Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Trustfire 26650

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Xandre

Flashaholic***²
8 März 2011
13.005
5.202
113
BaWü
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: Duke

archangel

Flashaholic**
7 April 2011
4.544
1.432
113
Hast Du dich für die nur wegen des erhöhten Pluspols entschieden? Als Alternative zu den KingKongs?
 

Xandre

Flashaholic***²
8 März 2011
13.005
5.202
113
BaWü
Acebeam
Genau,da du mich in Dormagen darauf aufmerksam gemacht hast, :thumbup:
dass die KK nicht ohne Hilfsmittel hintereinander gehen.
 

archangel

Flashaholic**
7 April 2011
4.544
1.432
113
Bin gespannt was die TFs leisten. Ich hätte an deiner Stelle vermutlich eher auf MNKEs gesetzt, da weiß man was man bekommt... :rolleyes:
 

Xandre

Flashaholic***²
8 März 2011
13.005
5.202
113
BaWü
Da ich einen Lader mit Magneten benutze
haben die MNKEs leider keinen Wert mehr für mich,
da meine nicht magnetisch waren.

Die Trustfire haben ca 4000 und sind protected.:thumbup:
Wenn man von 2C ausgeht,sollten die schon 8A abkönnen.
Habe es nicht getestet und mir reichen ca 5A.
 
  • Danke
Reaktionen: archangel

N.Shock

Stammgast
5 Januar 2012
57
15
8
Diesen Akku werde ich demnächst auch bei 1A, 3A und 5A entladen und dabei die Entladekurve aufzeichnen. Ich warte gerade auf die Lieferung von Manafont.
 

Xandre

Flashaholic***²
8 März 2011
13.005
5.202
113
BaWü
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Turbo-Siggi

Turbo-Siggi

Ehrenmitglied
29 September 2010
5.454
1.456
113
Harsewinkel
www.trispeed.de
Olight Shop
Nächstes Problem...ein Akku hatte vorm Laden 3,70V ca. und lud einwandfrei, der andere hatte ca.3,46V vorher (und ich hatte schon ne dumme Vorahnung weil ich mal nen 18350er mit der Voltzahl hatte) und dieser läßt sich nicht über 3,60V laden:(:S:confused: genau wie der 18350er...DEFEKT?!
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.158
12.260
113
im Süden
Mein waren von DX, einwandfreie Qualität, habe sie aber weiterverkauft und kann nicht sagen, ob da ein Hologramm drauf war, darauf hatte ich nicht geachtet.
 

Xandre

Flashaholic***²
8 März 2011
13.005
5.202
113
BaWü
Nächstes Problem...ein Akku hatte vorm Laden 3,70V ca. und lud einwandfrei, der andere hatte ca.3,46V vorher (und ich hatte schon ne dumme Vorahnung weil ich mal nen 18350er mit der Voltzahl hatte) und dieser läßt sich nicht über 3,60V laden:(:S:confused: genau wie der 18350er...DEFEKT?!

Meine sind in etwa mit der gleichen Spannung gelandet wie deine.
Aber jetzt alle voll.
Ich würde den Akku in ne einzellige Tala und bischen rumleuchten,
dann wieder in Lader.
Oder,wenn du ein Multilader hast,so entladen.
 

Xandre

Flashaholic***²
8 März 2011
13.005
5.202
113
BaWü
Habe 4 Stück in einer Lampe entladen
und alle hatten 3,61 oder 3,62 Volt :thumbup:

Gruß Xandre
 

Xandre

Flashaholic***²
8 März 2011
13.005
5.202
113
BaWü
Bei mir geht der Plastikschutz oder Tape
bei Plus und Minuspol leicht weg.

Ich mach jetzt alle weg,denn es kann vorkommen dass einer verrutscht
und bei einer mehrzelligen Lampe
kein Kontakt zustande kommt,weil irgendein Plastikfetzen dazwischen hängt :rolleyes:

Gruß Xandre
 

Rafunzel

Flashaholic***
10 Oktober 2010
8.358
4.757
113
Hamm, NRW
Was ist denn mit den von Turbo-Siggi bestellten "Mars-Fire" geworden? Schon angekommen und evtl. getestet?
 

Rafunzel

Flashaholic***
10 Oktober 2010
8.358
4.757
113
Hamm, NRW
Naja, sooft wie Du Talas verkaufst... der wird wohl in einer verkauften stecken (haste vergessen rauszunehmen :p) und der neue Besitzer freut sich jetzt wie Bolle...

Auf jeden Fall werd ich meine Trustis vorsichtshalber jetzt gut wegschließen.


Grüße,
Rafunzel
 

walter01

Ehrenmitglied
12 August 2011
16.095
5.823
113
Raum Karlsruhe, BW
Oh, Oh, er ist quasi fremdgegangen. :eek:

Da würde ich jetzt aber mal die NiMh-Ecke durchforsten, ob da nicht der ein oder andere LiMh oder NiOn Akku plötzlich auftaucht. :D

Gruß Walter
 

the_holodoc

Flashaholic**
7 August 2011
4.992
3.235
113
Akkus, die sich selbstständig tunen :eek:, also irgendwie weiß ich jetzt nicht, ob ich das gut finden soll oder nicht...
Wenn dass allerdings auch mit Lampen ginge, z.B. indem ich sie neben etwas Kupfer lege, damit sie selbstständig die Wärmeableitung optimieren...

MfG Frederick
 

Xandre

Flashaholic***²
8 März 2011
13.005
5.202
113
BaWü
Keine Kaufempfehlung von mir

Die Protection lässt sich einfach mit dem Fingernagel ablösen.
Soll heißen die ist nicht richtig angelötet und die Verschlauchstrumpfung ist alles andere wie in Ordnung.

Habe alle vorschriftsmässig entsorgt

Und dann gestern dieser Vorfall
http://www.taschenlampen-forum.de/ladegeraete/14747-explosion-tf-tr-005-26650er.html



An die Moderatoren-bitte hier diesen Tread schließen,
dass hier das letzte Wort über den Akku gesprochen ist und bitte im ersten Post darauf hinweisen !

Danke Gruß Xandre
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.