Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

ThruNite Led Taschenlampen

26 Juni 2017
44
3
8
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo, ich habe da Mal eine Frage von den Hersteller ThruNite hört man gar nicht mehr so viel 8| oder ihre ich mich da. ? Damals wo die Marke neu war haben die eine nach der andere Lampe rausgehauen.
 

Leuchturm

Flashaholic*
28 August 2016
445
173
43
Rheinland-Pfalz
Das ist nicht nur bei Thrunite so.
Bei den Anbietern ändern sich einfach nur noch die Akkuformate. Da die Led Technik fast ausgereizt ist.
Oder sie steigen um auf Schnickschnack wie Mini-displays und weiß der Geier was. Nur die wenigsten brauchen sowas.:confused:

Momentan gibt es viele Neue Tactical-Talas. Scheint wohl beliebt zu sein.

Ich persönlich bin versorgt. Jetz ist ersma gut für paar Jährchen:thumbup:
 

nightlight

Flashaholic**
20 August 2010
2.059
1.021
113
In der Mitte von Hessen
Liegt evtl. auch daran das Thrunite nicht mehr nach Deutschland liefert. Ich habe auch einige Lampen dort im Shop gekauft und nun geht es nicht mehr, also lass ich es!

Gruß Steph
 

JOS

Flashaholic*
17 Oktober 2014
297
308
63
Thüringen
Meine erste "starke" Lampe war die TN12 in der Version 2014. Damals war ich ganz schön beeindruckt. Seitdem habe ich einige Thrunites besessen und habe viele auch noch. Thrunite gehört immer noch zu den Marken, denen ich die Treue halte.
Thrunite.shop wird beì google nicht so direkt gelistet. Aber man wird dort nach DE beliefert. Ich habe da auch schon eingekauft. Leider sind die Preise nicht mehr ganz so günstig wie früher?!?
Nichts desto trotz kommen von Thrunite ab und an ganz interessante Lämpchen. Ich habe mir gerade die T1 geholt - schickes Teil!
Bleibt zu hoffen, dass Thrunite am Ball bleibt und die Lämpchen für uns in DE zu attraktiven Preisen anbietet.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Gammel

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.148
3.508
113
Allgäu
Beim verlinkten Shop gibt es offenbar nur einen Teil des Sortiments. Eine TC20 finde ich dort zB gar nicht.

Ich fing damals auch mit einer TN12 an und mochte die Marke recht gerne, weil das Preis-Leistungs-Verhältnis sowie die Qualität einfach stimmte. Dann zog sich TN aus dem hiesigen Markt, welchen sie über Amazon bedienten zurück. Irgendwann war es dann auch nicht mehr möglich, direkt von Thrunite.com zu beziehen.

Damit verschwand TN etwas in der Versenkung. Den oben verlinkten Shop kannte ich bisher auch nicht.
 

Gammel

Flashaholic***
1 Dezember 2010
5.197
2.819
113
Gronau-Epe, an der niederländischen Grenze
Ich finde es auch total schade, mochte und mag die Marke sehr und hatte viele ihrer Lampen!

Die Lynx ist für mich bis heute eine der besten gebauten Lampen!

Habe noch eine, auf XP-L HI NW umgebaut, und nutze sie immer noch gerne, obwohl ich zwischen leistungsstärkere Dienstlampen habe.

Die Lynx hat sich gut Dampf.

Leider scheinen die Treiber so kompliziert zu sein, dass sie kaum auf eine XH-P LED umgebaut werden kann...

Auf jeden Fall wäre es schön, wenn Thrunite in Deutschland/Europa wieder aktiver wird und wieder mehr taktische Lampen anbietet.

Die TT10 ist ein Anfang, überzeugt mich aber von UI nicht.

Die T1 scheint cool zu sein, da ich aber gerade eine Eagtac DX3B Mini erstanden habe, brauche ich die grad auch nicht...

Bin gespannt, ob da wieder mehr kommt von Thrunite!

Gruß,

Bodo
 
  • Danke
Reaktionen: JOS und Ostwestfale
26 Juni 2017
44
3
8
Olight Shop
[QUOTE="Dachfalter, post: 1006008, dann zog sich TN aus dem hiesigen Markt, welchen sie über Amazon bedienten zurück. Irgendwann war es dann auch nicht mehr möglich, direkt von Thrunite.com zu beziehen.
[/QUOTE]
@Dachfalter

Mich würde nur Interessieren warum die sich zurück gezogen haben. Die Lampen haben sich ja auch gut verkauft?(
 

Dr.Devil

Flashaholic**
24 Juli 2012
4.655
4.952
113
nördlich von Stuttgart
Ein Grund war die Moral der KUNDEN.
14 Tage gebrauchen,dann gebraucht zurück geben kostet dem Händler richtig Geld.
Ein Grund war die Moral der KUNDEN.
14 Tage gebrauchen,dann gebraucht zurück geben kostet dem Händler richtig Geld.
Das habe ich auch im Kopf, ist aber schon was her :pfeifen:

https://www.taschenlampen-forum.de/threads/we-can-cancel-the-shops-at-amazon.33423/
https://www.taschenlampen-forum.de/threads/we-can-cancel-the-shops-at-amazon.33423/#post-432402
https://www.taschenlampen-forum.de/threads/we-can-cancel-the-shops-at-amazon.33423/#post-432412

Die Idee von David war dann einen eigenen WebShop auf zu machen, haben sie ja auch gemacht. Aktuell sind sie ja wohl auch wieder über amazon aktiv. Aber gab es da nicht zwischen durch auch Probleme, weil über Amazon Vertrieb die EUSt. umgangen wurde und viele Amazon Shops Probleme bekommen haben`Die Vertriebswege von Thrunite waren schon immer recht verschlungen und haben sich immer wieder geändert.
Ich meine die hatten ganz früher sogar mal einen ebay Shop?

Grüße Jürgen

edit: hier gibt es auch noch recht frische Infos bzgl. Preisgestaltung und EUSt
https://www.taschenlampen-forum.de/threads/thrunite-has-adjusted-the-new-listed-prices-at-germany-amazon-store.68902/
 
  • Danke
Reaktionen: uselessuser

nightlight

Flashaholic**
20 August 2010
2.059
1.021
113
In der Mitte von Hessen
Meine Catapult V6 nehme ich gerne mit da sie so schön kompakt ist und trotzdem ein echter Thrower.

Dazu noch ein Taschenfluter mit 1x 18650 (Armytek Partner) und Man(n) ist immer gut ausgerüstet.

Gruß Steph
 
  • Danke
Reaktionen: Onkel Otto
30 Juni 2014
10
1
3
Nachdem ich selber immer liebend gerne Thrunite Lampen gekauft habe, zuletzt gestern eine zweiter Archer A1 V3, ist die aktuelle Entwicklung mehr als nur schade.
Die erste TN12 war zwar etwas schlechter verarbeitet als die aktuellen Lampen, dennoch liebe ich meine TN12 oder Neutron 2C noch immer.
 

cwb

Flashaholic*
27 Januar 2016
391
146
43
Schade, dass Thrunite Europa, trotz des erwähnten Shops, doch recht stiefmütterlich behandelt.