Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Thrower-Beamshots Piwipp

Kenjii

Flashaholic**
21 Mai 2012
1.828
2.988
113
Niederkassel
Olight Taschenlampen
Trustfire
Thrower-Beamshots Piwipp - TK61, 3xBlue Star, TN32, TN31, Shocker, SR95sUT, X21R.2 ..

Hallo,

hier die Beamshots vom Treffen in Piwipp. Leider sind manche wegen Wind verwackelt.

Entfernung bis zum Häuschen sind ca. 250m.

Nikon P100, 2,5 Sek., f=4,5, ISO400

Lampenliste:
  • Fenix TK 61
  • Blue Star Kenjii 100mm
  • Blue Star Kenjii 78mm
  • Thrunite TN32
  • Thrunite TN31
  • BTU Shocker
  • Olight SR95s UT
  • LED LENSER X21R.2
  • Blue Star Vinz Mod 75mm
  • Lupine Betty TL2 S
  • Polarion PH50
  • Polarion PH50 mit Diffusor
  • Klarus RS80 mit XM-L2

Kontrollshot





























Grüsse

Kenjii
 
Zuletzt bearbeitet:

Xandre

Flashaholic***²
8 März 2011
12.853
5.058
113
BaWü
Coole Bilder :thumbup:

Gestern hatte ich auch das Vergnügen mit einer TK 61 zu leuchten.
Die mit Liebe gemodded ergibt das absolute Hammerteil .

So ein Teil ohne Spill reizt mich auch noch... :D

Gruß Xandre
 

Bernie

Flashaholic*
26 Februar 2013
833
420
63
Bad-Homburg vor der Höhe
Irgendwie wenig Unterschied auf den Bildern zwischen TN31 und TN32. die TK61 scheint mehr Throw zu haben wie die TN32 :eek: Vielleicht sieht es auch nur so aus, da das Bild mit der TK61 etwas verwackelt ist.

Ansonsten tolle Beamshots
 

Nicolaas

Flashaholic**
25 Januar 2012
3.080
1.393
113
Amsterdam
Tolle Bilder, danke dafür! :thumbup:

Kenji's Kolli Thrower ist recht beindrückend und ist mit die 100 mm ein echtes Lichtschwerd, fast ein Laserbeam, wirklich beindrückend! :thumbsup:

Im Vergleich zu die beinen Thrunites schlägt die Fenix TK61 sich aber auch sehr gut, und das ohne überstromt zu sein, der riesige Reflektor macht's.


@Xandre: we bitte? Eine TK61 mal richtig gemodded, und NUR auf Throw?
Meine ist unterwegs zu Frizt :D:D:D

@ Kenji: Dine Lampe MUSS da sein zum Sommer Eingrillen, unbedingt! :thumbsup:

LG
Nico
 

Xandre

Flashaholic***²
8 März 2011
12.853
5.058
113
BaWü
@Xandre: we bitte? Eine TK61 mal richtig gemodded, und NUR auf Throw?
Meine ist unterwegs zu Fritz :D:D:D

LG
Nico
Genau das meinte ich mit mit Liebe gemodded ;)
und nicht nur Orginalleds vom Dome befreit und ein Resistormod.
Und dann auch noch die "falsche" LED für real Throw.
Dann ist die TK 61 "The Real Throw King"

Grüßle Xandre
 

Bluzie

stv. Admin & Beamshot-Profi
Teammitglied
20 November 2012
8.230
11.379
113
Leverkusen
sarembe.de
Ich habe die Zoomvariante.
Leider sieht man dadurch noch besser, dass die Bilder verwackelt sind. :traurig:

Hoffentlich ist es wirklich nur der Wind gewesen.

TK61


Blue Star Kenjii 100 mm


Blue Star Kenjii 78 mm


TN32


TN31


BTU


SR95 sUT


X21R.2


Blue Star Vinz Mod


Betty TL2S


Polarion


Polarion mit Diffusor


Klarus RS80 XM-L2



Gruß
Bluzie
 
Zuletzt bearbeitet:

Kenjii

Flashaholic**
21 Mai 2012
1.828
2.988
113
Niederkassel
Hallo,

subjektiv gefühlt war die TK61 stärker, als die TN32. Einen Unterschied der beiden TN32/TN31 konnte ich nicht sehen. Das ist wohl nur messbar.

@Nico: Ich arbeite dran :D Leider habe ich den 100mm-Turbokopf nicht mehr richtig ausgerichtet bekommen, sonst wäre der Unterschied zwischen den beiden Varianten sicher deutlicher erkennbar gewesen.

Grüsse

Kenjii
 

Gonzo

Flashaholic***
12 April 2012
7.387
2.241
113
Gütersloh
Das Bild unterscheidet sich auch... eineriseits in der Lichtfarbe und anderer seits im Beam und helligkeit im Ziel.

Die TN32 finde ich hier aber eher entäuschend... sie macht viel Licht im Ziel, keine frage, aber bei dem was man hier bisher so gehört hat, hätte ich gedacht es wäre deutlicher
 
Das Bild unterscheidet sich auch... eineriseits in der Lichtfarbe und anderer seits im Beam und helligkeit im Ziel.

Die TN32 finde ich hier aber eher entäuschend... sie macht viel Licht im Ziel, keine frage, aber bei dem was man hier bisher so gehört hat, hätte ich gedacht es wäre deutlicher
Warum?Bei der TK61 ist der Helligkeitsunterschied Spill zu Spot halt größer!
Die Klarus ist für mich sehr respektabel!
Ernst-Dieter
 

itf

Flashaholic**
18 Juli 2012
3.356
5.335
113
NRW
Ich konnte gestern keinen großen Unterschied zwischen der TN31 und der TN32 feststellen. Die ca.330 Lumen Unterschied (Herstellerangabe) kann durch die Produktstreuung noch weiter schrumpfen. Die Beamcharakteristik hat sich etwas unterschieden, die TN32 war IMHO etwas schärfer gebündelt. Dies kann aber auch durch Produktstreuung hervorgerufen werden. Im großen und Ganzen lohnt es sich nicht von einer TN31 auf eine TN32 zu wechseln.

Gruß ITF
 

Bluzie

stv. Admin & Beamshot-Profi
Teammitglied
20 November 2012
8.230
11.379
113
Leverkusen
sarembe.de
Bei diesen Bildern sieht es aus, als wenn zweimal die selbe Lampe geknipst wurde. Nur einmal wurde die Lampe etwas tiefer gehalten.
Ansonsten sieht es dann ja auch aus, als wäre die TN31 heller.

Zumindest hängt das gleich Lanyard an der Lampe.

Gruß
Andreas
Ich habe jetzt 10 Minuten hin und her gesucht, der Fehler liegt bei mir. Sorry

Der Hinweis mit dem Lenyard hat mich gerettet.

Der Beamshot ist jetzt richtig.

Gruß
Bluzie
 
Zuletzt bearbeitet:

sma

Flashaholic**
8 Januar 2011
1.984
3.376
113
In Ulm, um, und herum
Ich habe die Zoomvariante.
Leider sieht man dadurch noch besser, dass die Bilder verwackelt sind. :traurig:

Hoffentlich ist es wirklich nur der Wind gewesen.
Ich glaube nicht, daß die verwackelt sind oder was mit Deinem Stativ ist. Schau Dir in den Originalbildern mal die anderen Lichter an (Straßenlampen etc.). Wenn die kreisrund sind, dann war nur der Fokus verstellt. (Bei verwackelten Bildern werden die unförmig.) In den skalierten Bildern hier sieht es für mich so aus.

Falls der Autofokus in der Dunkelheit Probleme hat, könnte das fürs nächste mal interessant sein: Entweder manuell einstellen oder mit einer sehr hellen Leuchte vorab auto-fokussieren ("Andi Methode")
 

Bluzie

stv. Admin & Beamshot-Profi
Teammitglied
20 November 2012
8.230
11.379
113
Leverkusen
sarembe.de
Hallo sma,

danke für den Hinweis. Ich muss am Wochenende noch mal nachschauen.

Ausreichend hell beleuchten, das kann nur eine Lampe. ;)

Ich habe eine Standardeinstellung für meine Beamshots die gespeichert ist.

Es war eigentlich auch nicht sooo windig.

Gruß
Bluzie
 
Zuletzt bearbeitet:

buffalo

Flashaholic*
16 Mai 2013
398
95
28
Oberfranken
Hi

Also ich kapiers nicht für mich hat die TN31 auf den Bildern mehr Power wie die TN32. Kann es sein das die Bilder vertauscht wurden müsste doch genau anders herum sein :confused:
 

sma

Flashaholic**
8 Januar 2011
1.984
3.376
113
In Ulm, um, und herum
Also ich kapiers nicht für mich hat die TN31 auf den Bildern mehr Power wie die TN32.
Schaust Du Dir die beiden Bilder nicht auf derselben "Höhe" am Bildschirm an, sondern übereinander?
Kipp mal Deinen Monitor hoch und runter und beachte wie sich die Helligkeit ändert :)
Am einfachsten geht's so:
Mach die Bilder in verschiedenen "Tabs" auf und schalte dann hin und her (mit Maus oder Tastaturkürzeln).
 

walter01

Ehrenmitglied
12 August 2011
16.096
5.822
113
Raum Karlsruhe, BW
Am einfachsten geht's so:
Mach die Bilder in verschiedenen "Tabs" auf und schalte dann hin und her (mit Maus oder Tastaturkürzeln).
Na, am einfachsten geht es doch so:
Kauf dir beide Lampen und mache die Tests selbst live. ;)
Dann wird man schnell feststellen, wie groß der Unterschied zwischen der TN31 und der TN32 ist. :)

Gruß Walter
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.226
19.282
113
NRW
Der Unterschied 31 zu 32 sollte deutlich sichtbar sein, falls nicht, stimmt mit der 32 was nicht.
 

Kenjii

Flashaholic**
21 Mai 2012
1.828
2.988
113
Niederkassel
Hallo,

ich will es nicht beschreien, aber wir hatten zwei unterschiedlich gelabelte TN32. Nicht, dass da mehr als das Logo unterschiedlich war ...

Grüsse

Kenjii
 

buffalo

Flashaholic*
16 Mai 2013
398
95
28
Oberfranken
Man jetzt bin ich total verunsichert. Wollte meine TN31 wegtun und mir die TN32 holen doch wenn ich mir die Bilder hier jetzt anschaue kann ich mir das Geld auch sparen weil egal wie ichs drehe und wende ich seh da keinen großen Unterschied :confused:
 

The_Driver

Flashaholic***
22 März 2012
7.191
4.900
113
Essen
Man jetzt bin ich total verunsichert. Wollte meine TN31 wegtun und mir die TN32 holen doch wenn ich mir die Bilder hier jetzt anschaue kann ich mir das Geld auch sparen weil egal wie ichs drehe und wende ich seh da keinen großen Unterschied :confused:
Was erhoffst du dir durch das Upgrade? In den meisten Fällen wird der unterschied es bei weitem nicht wert sein...
 
Hallo,

ich will es nicht beschreien, aber wir hatten zwei unterschiedlich gelabelte TN32. Nicht, dass da mehr als das Logo unterschiedlich war ...

Grüsse

Kenjii
Erkläre mal die Sache mit dem unterschiedlichen Label.
Der Vergleichstest(Feuerwehrturm) von MKR zeigt die TN32 heller als die TK61.
Ernst-Dieter
 

Kenjii

Flashaholic**
21 Mai 2012
1.828
2.988
113
Niederkassel
Hallo,

da gibts nicht viel zu erklären. Wir hatten zwei TN32 da deren Thrunite-Logo unterschiedliche Schriftarten hatte. Ich kann mich aber nicht mehr erinnern, von wem die waren. Mglw. war eine von Tek?

Und wie schon geschrieben, mir persönlich kam die TK61 in der Entfernung heller als die Thrunites vor.

Grüsse

Kenjii
 
Hallo,

da gibts nicht viel zu erklären. Wir hatten zwei TN32 da deren Thrunite-Logo unterschiedliche Schriftarten hatte. Ich kann mich aber nicht mehr erinnern, von wem die waren. Mglw. war eine von Tek?

Und wie schon geschrieben, mir persönlich kam die TK61 in der Entfernung heller als die Thrunites vor.

Grüsse

Kenjii
Ist ja auch möglich, aber 2 verschiedene Schriftzüge sind komisch, ich denke Schriftzüge sind urheberrechtlich geschützt.
Ich bin jedenfalls mit meiner TN32 sehr zufrieden.
Ernst-Dieter
 

lightbeam

Flashaholic**
22 Dezember 2010
2.325
986
113
Hattet ihr bei den Shots die X-21R.2 eigentlich vollständig fokussiert, oder ist die wirklich so floody?

Gruß
Roland :)
 
14 Dezember 2013
16
3
3
Aus meiner Sicht zielt die TN32 links am Häuschen vorbei. Deshalb erscheint sie nur unwesenlich stärker als die TN31.

Denn der Spill ist durchaus heller.