Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Test USB-Netzteile

30 April 2016
2
1
3
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Grüß euch,
ich bin aktuell auf der Suche nach einem einfachen und preiswerten USB-Netzteil (5~8?€).
Ich habe für meinen Vater ein LiitoKala lii - 100 bestellt, welches mit max. 1A lädt. Hierfür würde ich gerne ein passendes Netzteil bestellen.

Momentan schwanke ich zwischen dem Taiytech - ist dieses soweit ausreichend für das Ladegerät?
http://www.amazon.de/USB-Ladegerät-5V-1-2A-EU/dp/B007V2Q4D2

oder dem Nillkin:
http://www.banggood.com/NILLKIN-EU-...r-For-Mobile-Phone-p-926190.html?currency=EUR


Ausserdem habe ich mir noch das "Europa Netzteil Ladekabel Ladegerät für 5.35V 2A" angesehen, welches auch alle wichtigen Prüfsiegel haben soll. Die Rezensionen sind soweit ok, nur wurde vielen das Gerät "vergünstigt" zur Verfügung gestellt und wirkliche Tests konnte ich auch nicht finden. Hat hier vielleicht schon mal jemand das Teil in den Händen gehabt und kann etwas dazu sagen ?
http://www.amazon.de/Smartphones-La...019VZVSGY/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.267
12.324
113
im Süden
Das Taiytech ist ok, jedenfalls vor 3 Jahren, als ich es getestet habe.

Das Nillkin ist auch sehr gut, ich habe selbst eines in Gebrauch. Es liefert problemlos 2A.

Das Sunshot sieht auch vertrauenswürdig aus. Es hat hier den Vorteil einer etwas höheren Ausgangsspannung (falls die Angabe stimmt). Für diese Anwendung würde ich daher es den anderen beiden vorziehen.
PS: 18 Rezensionen, aber alle "vergünstigt" und kein einziger "verifizierter Kauf". Das wird immer bizarrer auf amazon...
 

Rafunzel

Flashaholic***
10 Oktober 2010
8.512
4.836
113
Hamm, NRW
Acebeam
Mein Taiytech ist seit kurzem wohl defekt, liefert unter Last nur noch ~4,5V. Hab mich gewundert warum mein Handy so lange lädt und nicht voll wird.
 
30 April 2016
2
1
3
Danke für eure Antworten, ich habe mir erstmal das Nillkin bestellt. Bei den vielen "subventionierten Bewertungen" des Europa-Netzteils, ohne wirklichen Test, wollte ich lieber eines, welches sich schon bewährt hatte.

Nebenbei gesagt, gibt es aktuell bei Amazon (Prime) Rampow 1m [2-Pack] Nylon Micro USB Kabel mit drei Gutscheincodes für günstige 2,91€.
Codes: "PPIVCQVV" , "GORAMPOW" und "8XPFKHFW"
Keine Ahnung, wie lange die Aktion läuft, aber für den Preis kann man sie ja mal testen. Eventuell funktioniert es auch bei dem 2m Kabel (ist jedoch nur eins)
http://www.amazon.de/Rampow®-3-3ft-2-Pack-Nylon-Micro-Space-Grau/dp/B01A8IEG2G
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: Wurczack
8 Juli 2014
46
11
8
Nabend,
wollte nur darauf hinweisen, dass es momentan bei banggood (china) ein günstiges, aber wie es scheint, brauchbares dual Netzteil gibt.

BlitzWolf 4.8A 24W Dual USB Travel Wall EU Charger With Power3S
Mit dem Coupon-Code: "54d131" landet man bei etwas über 5€. (aber lange Lieferzeit)
weiß: http://www.banggood.com/BlitzWolf-2...ith-Power3S-TechFor-iPhone-iPad-p-987689.html
schwarz: http://www.banggood.com/BlitzWolf-2...3S-Tech-For-iPhone-iPad-Samsung-p-992446.html

Ein Test zum genannten Netzteil gibt es hier: http://lygte-info.dk/review/USBpower BlitzWolf 24W Dual wall charger UK.html

Für's Auto kann derzeit auch ein BlitzWolf USB & USB-C mit Quick Charge 3.0 für ~8€ vorbestellt werden. Noch ca.20 Stück für diesen Preis verfügbar. Ein Micro USB Kabel ( 1m - 2.1A ) liegt hier auch noch mit dabei.
http://www.banggood.com/BlitzWolf-Q...8-Car-Charger-with-Micro-Cable-p-1049848.html

Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen.
 
  • Danke
Reaktionen: Lichtstrudel

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.267
12.324
113
im Süden
Ein Micro USB Kabel ( 1m - 2.1A ) liegt hier auch noch mit dabei.
Dieses Kabel ist sehr interessant (siehe Bild): USB Typ A und Micro-Usb Typ B (also das übliche Smartphone-Ladekabel), aber beide Enden können in beiden Orientierungen eingesteckt werden. Normalerweise braucht man bei einem USB-Stecker ja immer 2 Versuche, weil man ihn beim ersten Versuch nach Murphy immer verkehrt herum hält.
 
  • Danke
Reaktionen: Bbop

Lichtstrudel

Flashaholic*
16 Juni 2013
287
334
63
Dieses Kabel ist sehr interessant (siehe Bild)
Habe das Kabel heute erhalten, ist etwas dünner als erwartet, macht von der Verarbeitung her aber einen guten Eindruck. Der Stecker passt in all meinen Handys/Tablets und sitzt sehr stramm … zu stramm für meinen Geschmack. Habe die Befürchtung, dass die Ladebuchsen dadurch über kurz oder lang ausleiern und mit gewöhnlichen Ladekabeln nicht mehr funktionieren. Werde das Kabel daher nicht benutzen.
 

angerdan

Flashaholic**
30 Dezember 2011
1.974
740
113
Ich habe mir letztes Jahr vier Stück der BlitzWOlf USB-Kabel gekauft.
Es lässt einen höheren Strom zu als deutlich dickere Kabel.
Ich lade mein Hany seit zwei Monaten ausschließlich über das BlitzWolf-Kabel, andere Stecker sitzen nach wie vor so fest wie vorher. Das Blitzwolf-Kabel wird nach einigen Malen Benutzung etwas weniger stramm.
 
  • Danke
Reaktionen: Lichtstrudel
17 November 2013
29
8
3
Hallo zusammen,

ich habe mir den Thread komplett durchgelsen und mir schon fast das Nillkin für ein LiitoKala 202 bestellt.
Jetzt vielleicht eine blöde Frage: kann ich nicht einfach das Netzteil von meinem Galaxy S7 dafür nehmen, um die volle Ladeleistung abzurufen? Hinten steht was drauf von "2A", das S7 hat ja auch eine Schnelllade-Funktion.

Viele Grüße
Patrick
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
12.605
9.438
113
Hannover
Hallo zusammen,

ich habe mir den Thread komplett durchgelsen und mir schon fast das Nillkin für ein LiitoKala 202 bestellt.
Jetzt vielleicht eine blöde Frage: kann ich nicht einfach das Netzteil von meinem Galaxy S7 dafür nehmen, um die volle Ladeleistung abzurufen? Hinten steht was drauf von "2A", das S7 hat ja auch eine Schnelllade-Funktion.

Viele Grüße
Patrick
Hallo Patrick,
ich verwende am Lii-202 immer mein Handynetzteil von Sony. Solche Netzteile sind sehr gut geeignet.

Gruß
Carsten
 

Profi58

Flashaholic**
29 Mai 2011
3.230
1.596
113
Erzgebirge
das S7 hat ja auch eine Schnelllade-Funktion
Die hat aber nichts mit der normalen USB-Netzteil-Funktion (5 V, 2 A) zu tun.

Beim Schnellladen des S7 liegt eine wesentlich höhere Spannung an. Dafür gibt das S7 ein Signal an das Netzteil. Fehlt das, werden wie üblich 5 V und bis zu 2 A ausgegeben.
Du kannst das LiitoKala 202 also am S7-Netzteil betreiben.
 

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
2.931
2.394
113
Ich bin auf der Suche nach einem 30W „USB Hub“. Dieser sollte neben ein paar USB-A Anschlüssen mindestens zwei 3A USB-C Anschlüsse haben. Gibt es sowas?
 

Funzel67

Flashaholic
18 September 2016
124
46
28
Ich bin ja was Ladegeräte betrifft ein Blitzwolf-Fan. Wenn Du also auch ausserhalb D kaufen willst, gibt es ein Gerät, was das bietet.

BlitzWolf® BW-S16 75W 6 Ports PD Charger with 75W High Power, Dual PD3.0, Dual QC3.0, 6 USB Ports​

34$ aktuell mit Versand aus CZ!
 
  • Danke
Reaktionen: Frank1984

angerdan

Flashaholic**
30 Dezember 2011
1.974
740
113
Ich bin auf der Suche nach einem 30W „USB Hub“. Dieser sollte neben ein paar USB-A Anschlüssen mindestens zwei 3A USB-C Anschlüsse haben.
Gibt es sowas?
Diese Modelle kann ich dir vorschlagen:

Hersteller & ModellUSB-CAnzahl QCLeistungPreis
Uniq Surge 90W 4 USB Power Station
2​
3​
90W​
CSL Multicharger Wallcharger USB Typ-A 2x, Typ-C 2x, 90 Watt, Quick Charge, 4 Port
2​
2​
90W​
Hama Ladestation 65 Watt, 4-fach (2x PD USB-C, 2x USB-A), Schwarz
2​
2​
65W​

taschenlampen-forum.de/threads/ladegerät-mit-4-usb-qc-3-0-anschlüssen-gesucht.80559/
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Frank1984

t-soung

Flashaholic*
8 Februar 2012
561
270
63
Ich bin auf der Suche nach einem 30W „USB Hub“. Dieser sollte neben ein paar USB-A Anschlüssen mindestens zwei 3A USB-C Anschlüsse haben. Gibt es sowas?
Muss es wirklich ein Hub sein? Solche hohe Leistungswerte sind mir bei einen Gerät das als Netzwerkknoten funktioniert nicht bekannt. Ansonsten bin ich mit den Geräten von Anker sehr zufrieden. Wirf mal einen Blick auf das Powerport Atom III.
 
  • Danke
Reaktionen: Frank1984

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.267
12.324
113
im Süden
Ich vermute, "Hub" war hier nicht im eigentlichen Sinne (Netzwerkknoten) gemeint, d.h. die angeschlossene Geräte sollen darüber nicht untereinander kommunizieren können. Falls doch, wird's wohl schwierig bis unmöglich sein, so etwas zu finden. Self-Powered Hub wäre dann das Stichwort.
 

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
2.931
2.394
113
Achsoo ja, aber ich wollte nicht in China das Teil bestellen, da es etwas eilte. ;)

Aber das Teil ist wirklich heftig. Mein Akku des iPad Pro 2020 12,9 Zoll mit knapp 10000 mAh wird in ca. einer Stunde komplett geladen. Aber ob das so gut ist. :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:
Trustfire Taschenlampen