Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Taschenlampe mit langer Laufzeit / zum Lesen

4 August 2020
4
0
1
Trustfire Taschenlampen
Trustfire Taschenlampen
Halo zusammen,



Fragebogen Taschenlampen:

Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
[ ] Ich besitze schon eine gute Lampe, bin aber nicht zufrieden weil.... (Begründung hilft uns bei der Suche)

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________


[x ] Ich besitze keine oder nur eine "Billiglampe"
[ ] Ich bin Liebhaber und suche was "sehr Spezielles"


Wozu wird die Lampe gebraucht? (Je genauer deine Beschreibung, desto besser passen die vorgeschlagenen Lampen)

ich suche eine Taschenlampe für gelegentliche Outdooreinsätze mit Familie.
Wir gehen in paar Tagen auf einen Berg, wo es kein Stromnetz hat, dafür wollte ich mir einen gute Lampe kaufen, musste aber feststellen, dass ich in Kürze der Zeit nicht die richtige Lampe aussuchen kann. Deswegen habe ich mir jetzt als Zwischenlösung eine kleine 5W Lampe (Modell 883, 200lm, 140m, geht mit 2xAA) für kleines Geld bei ALDI gekauft.
Generell ist die OK. Was mich stört ist das Flackern bei 50% Stufe (kommt wohl von der PWM, gut sichtbar in SloMo Aufnahmen). Oder haben generell alle LED Taschenlampen das "Problem"? Ansonsten hätte ich gerne noch ganz schwache Stufe, die sehr lange leuchtet (>100h) und zB auch zum Lesen gebraucht werden kann (im Zelt oder so) - sollte also nicht flimmern und möglichst warmes Licht haben, ev mit einem hohen CRI Wert. Auch dürfte die maximale Leuchstärke höher sein, allerdings müssen es nicht gerade 1000 Lumen sein. Gibt es ev Lampen mit 2 LEDs (eine für Fernlicht, darf auch kälter sein,eine für Nachlicht, schwach, warm), ähnlich der kleine Lupine? Ach so, ich hätte gerne eine Lampe, die wenig Probleme macht, habe zB viel über Schalterprobleme bei Fenix gelesen, ist ev aber modellspezifisch?

Besten Dank im Voraus.


____________________________________________________________________________________


Welches Format wird gesucht?

[ ] Schlüsselbundlampe,
[x ] Soll bequem in die Hosentasche passen (EDC)
[ ] Soll bequem in einem Holster zu tragen sein
[ ] Soll noch in eine Jackentasche passen
[ ] Darf gerne größer sein


Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
ca 15 cm lang
ca 3.5 cm Durchmesser Lampenkopf
ca 3cm Durchmesser Batterierohr


Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[ ] Nahbereich ("flood", breite Ausleuchtung, Flutlicht)
[ ] Ferne ("throw", gerichteter Strahl)
[x ] universell (= etwas von beidem)
[ ] Punktstrahler ohne Spill/Streulicht


Welche gut nutzbare Reichweite soll die Lampe erzielen ?
(Hier wird die Herstellerangabe ungefähr gedrittelt um die real gut nutzbare Reichweite zu ermitteln)
[ ] unter 50m (ich lege mehr Wert auf einen breit ausgeleuchteten Bereich)
[x] bis 100m (eine Fußballplatzlänge - ich möchte ein ausgewogenes Allroundlichtbild)
[ ] deutlich über 100m (ich bevorzuge ein enger gebündeltes Lichtbild)
[ ] mehrere hundert Meter (die Nachteile in der Nahfeldbeleuchtung nehme ich in Kauf)


Welche Lichtfarbe bevorzugst Du?
[ ] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[x] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
[x] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)
[ ] Farb / UV Led (bitte beschreibe wofür die Farb / UV Led eingesetzt werden soll)
[ ] Rot
[ ] Blau
[ ] Grün
[ ] UV

____________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________


Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[ ] täglich
[x] wöchentlich
[ ] monatlich
[ ] wenige Male im Jahr


Wie hell soll die Lampe maximal leuchten?
[x] 100-300 Lumen (vgl. 25W Glühbirne, im Haus, Garten, Wandern, Hausnummernsuche)
[x] 300-600 Lumen (vgl. 40-60W Glühbirne, Autopanne, Fahrrad, Geocaching, Spaziergänge, Hund ausführen)
[ ] 600-2000 Lumen (vgl. 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)
[ ] 2000-5000 Lumen (großflächige Ausleuchtung, Suche, Rettung, Höhlen)
[ ] über 5000 Lumen
[ ] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist
Hinweis: Für leistungsstarke Lampen (>1000 Lumen) werden in der Regel Lithium-Ionen-Akkus benötigt. z.B. Alkali-Batterien sind für höchste Leistung nicht geeignet.


Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?
[x] 2-3
[x] 4-5
[ ] mehr
[ ] stufenlos (ramping)


Wie soll die Lampe zu schalten sein?
[ ] Schalter am Lampenende (ist auch im dunkeln immer sofort zu finden)
[ ] Seitenschalter (bequem am "hängenden" Arm zu bedienen)
[ ] Kombination aus Seitenschalter und Schalter am Lampenende
[ ] Drehen des Lampenkopfes
[ ] Drehring (nur noch sehr selten verbaut, schränkt die Lampenauswahl stark ein)
[x] egal


Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
[ ] Li-Ion Akku (3,7-4,2 Volt)
[x] Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation)
[x] AA/AAA Akku (1,2 Volt NiMH)
[ ] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (1.5V) --- nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen
[ ] CR123a Batterie (3V, mindestens 10 J lagerfähig ohne Kapazitätsverlust)


Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe (ausgenommen Turbo Modus) leuchten?
(Hinweis: Auf niedrigeren Leuchtstufen erreichen fast alle Lampen Laufzeiten von mehreren bis vielen Stunden)
[ ] unter 30 min.
[x] 30-60 min.
[x] 1-2 Stunden
[ ] länger


Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[ ] ja, unterhalb von __ Grad (Konsequenz = evtl keine Li-Io-Akkus = Verzicht auf Hochleistungslampen)
[x] nein


Wie teuer darf die Lampe sein?
[ ] bis 20€
[ ] bis 50€
[ ] bis 100€
[x] bis 200€
[ ] bis ______________
[ ] egal


Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen?
[ ] spritzwassergeschützt
[ ] wasserdicht (falls ja, bis zu welcher Tiefe?)
[ ] schlag-/stossfest
[ ] Stroboskop (schnelles Blitzlicht)
[ ] SOS
[ ] Beacon (kurzes Blinken im langen Intervall, Positionslicht)
[ ] Zoombare Lampe (bietet jedoch nur bei wenigen Anwendungen Vorteile, sie ist einer Reflektorlampe meist unterlegen)
[ ] Morse fähig
[ ] Trageclip (ansteckbar/fest montiert)
[ ] Taktischer Ring (Ring am Lampenende für taktische Bedienung / Haltung)
[ ] Öse für Trageschlaufe
[ ] Magnet am Lampenende (damit lässt sich die Taschenlampe einfach an einer Metallfläche anbringen)
[ ] wegrollsicheres Design
[ ] Tailstand (bleibt vertikal stehen und leuchtet an die Decke)
[ ] Bedienbarkeit mit dicken Handschuhen muß möglich sein
[ ] Bedienbarkeit mit dünnen Handschuhen muß möglich sein

[ ] Bezugsquelle im Ausland ist kein Problem
[ ] Bezugsquelle innerhalb der EU
[ ] Bezugsquelle nur innerhalb von Deutschland
[x] Sonstiges: Schweiz/Deutschland______________


Wie viele Lampen sollen Dir empfohlen werden?
[x] Bitte nur 2-3 ziemlich genau passende Lampen empfehlen
[ ] Bitte möglichst viele Lampen empfehlen, auch wenn sie nicht so genau zu meinen Anforderungen passen
 

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.737
4.069
113
Allgäu
Dir scheint das Lesen sehr wichtig zu sein. Hast Du da schon mal über eine (Winkel)Kopflampe nachgedacht? Zum Lesen ist so eine ideal.

Die Sofirn SP40 ist zB leicht mittenbetont, so daß sie auch eine gewisse Reichweite (nutzbar bis ca 50m) mitbringt. Auf kleiner Stufe sind Laufzeiten von mehr als 200 Stunden möglich. Sie kommt mir Akku und ist intern aufladbar.
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.928
2
8.746
113
Hannover
Acebeam
Wenn Du zu einer Winkelkopflampe (die sind wirklich extrem vielseitig einsetzbar und bilden eine gute Ergänzung zu einer normalen Taschenlampe !!)
noch eine Stablampe mit high CRI Licht haben möchtest, dann wäre die Wurkkos FC11 einen Blick wert. Sie wird, genau wie die schon genannte Sofirn SP40, mit einem 18650 Akku betrieben und kann den intern laden (USB-C Anschluß). Sie erzeugt neutral weißes high CRI Licht und hält laut Herstellerangabe die niedrigste Leuchtstufe deutlich länger als 100 Stunden...
Sofirn und Wurkkos bieten beide ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis...
https://www.amazon.de/Wurkkos-Tasch...7&sr=1-1-99b08bab-4e12-4b46-a656-c375985ac043

Gruß
Carsten
 
4 August 2020
4
0
1
danke Euch! Habe eigentlich nicht an eine Winkelkopflampe gedacht, aber warum eigentlich nicht. Werde mir mal die Specs/Berichte genau durchlesen.
Mich interessiert auch noch sehr wie die Leuchtkraft runtergeregelt wird (PWM?) und ob das Flimmern immer vorhanden ist oder ob es explizit flimmerfreie Modelle gibt. Ich reagiere sehr empfindlich auf Flimmern und merke das recht schnell, auch ohne SlowMo...

die Wurkos ist auf den ersten Blick perfekt....gefällt mir sehr, auch von der technischen Seite...
werde mir mal beide genau anschauen
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.928
2
8.746
113
Hannover
und ob das Flimmern immer vorhanden ist oder ob es explizit flimmerfreie Modelle gibt
Es gibt etliche Lampen die ohne PWM auskommen. bei der Wurkkos FC11 habe ich auch mit dem Smartphone kein PWM sichtbar machen können !
Die höchste Leuchtstufe wird bei fast allen Lampen runtergeregelt (Wärmeentwicklung...)...
Explizit flimmerfrei sind auch Lampen von Armytek, da wäre für Dich vielleicht die Winkelkopflampe Wizard Pro Nichia interessant. Die erzeugt flutiges, neutral weißes high CRI Licht, ist natürlich deutlich teurer als die Sofirn SP40 aber qualitativ auch auf höherem Niveau.
Hier ein Review zur Lampe: https://www.taschenlampen-forum.de/threads/review-armytek-wizard-pro-nichia.74456/


Gruß
Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
4 August 2020
4
0
1
auch im SloMotion video? Im normalen Video merke ich das Flackern auch nicht. Woher weiss man, wie eine bestimmte Lampe die Leuchtkraft runterregelt? Das habe ich ich in den Specs nie gesehen. Ich meine, weil Du schreibst, dass etliche Lapen ohne PWM auskommen.
 

Phantom

Flashaholic*
5 Juli 2017
965
800
93
Mich interessiert auch noch sehr wie die Leuchtkraft runtergeregelt wird (PWM?) und ob das Flimmern immer vorhanden ist oder ob es explizit flimmerfreie Modelle gibt. Ich reagiere sehr empfindlich auf Flimmern und merke das recht schnell, auch ohne
SlowMo...

Es gibt keine explizit flimmerfreien Lampen - bzw. werden die damit nur selten beworben.

Pauschal kann man sagen: Lampen mit Anduril Flimmern, Billiglampen (die auch überteuert angeboten werden!) flimmern gerne, Led Lenser flimmert gerne (sehr extrem sogar).

Die oben genannten Lampen besitze ich nicht. In meiner Sammlung muss ich aber dazu sagen, habe ich keine Lampe, die sowohl Moonlight hat, als auch die Maße erfüllt und nicht flackert.

Geht man von den Maßen etwas weg, dann wäre die Fenix FD45 ein Kandidat bzw. eine kleinere Variante davon interessant (müsste man aber testen). Die Lumintop SD26 leuchtet auch flimmerfrei. Aber leider inzwischen nur noch schwer zu bekommen.
 

kirschm

Flashaholic***
13 April 2017
5.393
2.588
113
Schau mal nach einer Sofirn SC31b... die gibt es in zwei Lichtfarben... und selbst mit einem (wahlweise) kleinen 18350er Akku läuft sie tagelang auf der recht hellen Moon/Eco Stufe...
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.928
2
8.746
113
Hannover
auch im SloMotion video? Im normalen Video merke ich das Flackern auch nicht. Woher weiss man, wie eine bestimmte Lampe die Leuchtkraft runterregelt? Das habe ich ich in den Specs nie gesehen. Ich meine, weil Du schreibst, dass etliche Lapen ohne PWM auskommen.
PWM ist im Fotomodus erkennbar, dafür leuchte ich an eine weiße Wand und halte mit dem Smartphone drauf.
Ja, einige Hersteller wie Armytek werben damit ohne PWM auszukommen. Bei einigen anderen einzelnen Lampenmodellen wird es von den Herstellern auch ab und zu hervorgehoben.
Um sicher zu gehen, kommst Du wohl um das lesen der Reviews interessanter Lampenmodelle kaum herum um PWM auszuschließen...

Trotzdem wäre es möglich, daß Lampen eine extrem hohe PWM Frequenz haben und das nicht mit dem Smartphone erkennbar ist, aber dann dürftest Du damit auch kein Problem haben !

Gruß
Carsten
 
4 August 2020
4
0
1
Olight Shop
die meisten von den Lampen sind entweder generell schwer (auch in DE) oder in der Schweiz gar nicht zu bekommen, leider.
Wo hast Du das mit PWM bei Armytek gelesen? Sonfirn wäre zumindest bei Amazon bestellbar (Lieferadresse in DE).
Armytek scheint in der CH erhältlich zu sein (Conrad) , allerdings meistens mit kaltweisser LED, muss noch weiter googeln.
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.928
2
8.746
113
Hannover
Armytek bietet jede Lampe in warm oder kalt weiß an, nur die Wizard Pro Nichia gibt es "nur" in neutral weiß.
Wo genau ich das gelesen habe kann ich Dir nicht sagen, ich habe es bei denen aber schon häufig gesehen (entweder in der Beschreibung im Store oder in der Bedienungsanleitung).

Ps: Auch Klarus gibt bei vielen Lampen "no flickering" an...
 

der_horst

Flashaholic
11 November 2017
130
33
28
Auch bei einigen acebeam Lampen steht bei den Eigenschaften "non-PWM"

Aber ich empfehle die Kopflampen von armytek, da gibt es verschiedene Größen, je nach Batterie und Lademöglichkeit.

Link zum Shop
 

Phantom

Flashaholic*
5 Juli 2017
965
800
93
Sonfirn wäre zumindest bei Amazon bestellbar (Lieferadresse in DE).

Sofirn wäre aber wieder mit PWM. Allerdings in einer sehr hohen Frequenz, eine Handykamera macht das so leicht nicht sichtbar. Iphone im Slow-Motion Modus schon.

Aber natürlich ist PWM nicht gleich PWM. Bei Sofirn ist das sehr viel hochfrequenter und damit schwerer zu erkennen als sehr langsame Frequenzen wie bei typischen Chinakrachern, Aldi, Led Lenser usw...