Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Taschenlampe für Geocaching / Nachtcaches gesucht

23 Juni 2012
4
0
0
Trustfire Taschenlampen
Trustfire Taschenlampen
Hallo liebe Taschenlampen Verrückte! :)

Habe jetz eine Weile im Forum gelesen, aber ich glaube ich muss doch einen Thread aufmachen :)

Wie im Betreff erwähnt suche ich eine gute Lampe zum Nachtcachen, also sie sollte weit leuchten und dabei hell sein, für den Nahbereich hab ich meine alte Maglite :)

Witerhin weiß ich nicht genau ob ich eine mit Akkus brauche, SO oft benutze ich sie nicht, aber wenn dann vielleicht länger am Stück. Keinen Plan :)

Aber ich habe mal den Fragenkatalog ausgefüllt :)

Ist eine Beteiligung von Händlern an der Kaufberatung erwünscht?
[ ] ja
[ ] nein
[X] egal

Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
[ ] ich besitze schon eine gute Lampe,bin aber nicht zufrieden weil....(Begründung hilft uns bei der Suche)
[X] ich besitze keine oder nur eine "Billiglampe"
[ ] ich bin Liebhaber und suche was "sehr Spezielles"

Wozu wird die Lampe gebraucht?
Zum Nachtcachen, allgemein Nachtwandern o.ä.

Welches Format wird bevorzugt?

[X] Stablampe
[ ] Kopflampe
[ ] Handscheinwerfer
[ ] Laterne

Welches Leuchtverhalten wird bevorzugt?

[ ] Nahbereich
[X] thrower

Wie häufig wird die Lampe genutzt werden?

[ ] täglich
[ ] 1-2x pro woche
[X] 1-2x im quartal
[ ] 1-2x im Jahr

Wie groß sollte die Lampe maximal sein?

max 30 cm lang

Welches Leuchtmittel soll die Lampe verwenden

[ ] LED
[ ] HID
[ ] anderes: __________
[X] egal

Wie hell soll die Lampe leuchten? (Emitter)

[ ] < 100 Lumen
[ ] 100-200 Lumen
[ ] 200-500 Lumen
[ ] 500-1500 Lumen
[X] mehr ist besser

Welcher Schaltertyp wird bevorzugt?

[ ] tailcap
[ ] Daumenschalter an der Seite der Lampe
[ ] Drehen des Lampenkopfes
[X] egal

Wie viele Modi sollte die Lampe haben?

[ ] ein/aus
[X] 2-3
[ ] mehr

Wie sollen die Modi geschalten werden?

[ ] selector Ring
[ ] drehen des Kopfes
[ ] Schalterkombi.
[X] egal

Welche Stromversorgung wird bevorzugt?

[X] Alkalibatterien
[X] Lithiumbatterien
[ ] Li Ion akku
[ ] NiMh

Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe leuchten?

[ ] < 30 min.
[X] 30-60 min.
[X] 1-2 Stunden
[ ] länger.

Wie viel darf die Lampe kosten?

[ ] < 50 EUR
[X] 50-100 EUR
[ ] 100-200 EUR
[ ] 200-500 EUR
[ ] egal.

Welche besonderen Merkmale sollte die Lampe aufweisen.

[ ] Wasserdicht
[X] Schlag/Stossfest
[ ] Ex Schutz
[ ] frei programmierbare Leuchtstufen
[ ] Strobe
[ ] SOS
[X] Clip
[ ] Morse fähig
[ ] tailstand
[ ] Bezugsquelle innerhalb Deutschland
[X] Spritzwassergeschützt?


Ich hoffe damit lässt sich was anfange, vielleicht sind meine Vorstellungen auch nur utopisch, aber ich hoffe ihr könnt mir vielleicht trotzdem helfen.

Vielen Dank sagt
Wayan
 

the_holodoc

Flashaholic***
7 August 2011
5.015
3.256
113
Für eine C-/D-Zellen MagLite, würde sich die Aufrüstung mit einem Dittmann Modul anbieten:
http://www.taschenlampen-forum.de/maglite/13325-dittmann-46xm-l-m-g-4d.html?highlight=Dittmann
LED4More | Detailansicht | LED_Module | 23XM-L T6 - - passend für Maglite® 2 und 3 Cell (C/D)
LED4More | Detailansicht | LED_Module | 46XM-L T6 - - passend für Maglite® 4 bis 6 Cell (C/D)

Mögliche passende Lampen könnten z.B. die folgenden sein:

Fenix LD40 (4xAA):
http://www.taschenlampen-forum.de/fenix/1653-fenix-ld40-vorstellung.html
http://www.taschenlampen-forum.de/fenix/2731-review-fenix-ld40.html
Fenix LD40 Cree XP-G LED R4: Amazon.de: Beleuchtung

Fenix TK50 (2xD):
http://www.taschenlampen-forum.de/fenix/3135-review-fenix-tk50.html?highlight=TK50
http://www.taschenlampen-forum.de/fenix/2545-review-fenix-tk50.html
http://www.taschenlampen-forum.de/fenix/2947-review-fenix-tk50-max-255-ansi-lumen.html
Fenix TK50 Hochleistungs LED-Taschenlampe: Amazon.de: Beleuchtung

Fenix TK41 (8xAA)/ Fenix TK60 (3xD bzw. 4xD) (gleiche Lichtmenge, -charakteristik und Bedienung, aber unterschiedliche Stromversorgung):
http://www.taschenlampen-forum.de/fenix/4284-review-fenix-tk-41-a.html
http://www.taschenlampen-forum.de/fenix/4417-review-fenix-tk41-xm-l-800-ansi-lumen-max.html

Beamshots der Lampen gibt es hier:
Fenix LD40: Fenix LD40 R4
Fenix TK50: Fenix TK50 R5
Fenix TK41: Fenix TK41 XM-L
Fenix TK60: Fenix TK60 XM-L

In diesem fabulösen Thread finden sich eine Menge Lampen im Vergleich: http://www.taschenlampen-forum.de/beamshot-vergleiche/14631-beamshotschiessen-arzt-kommt.html

MagLite 2D Glühbirne: Bild #087
MagLite 3D mit 23XM-L T6 Dittmann Modul: Bild #110
Fenix TK50: Bild #100

MfG Frederick
 
Zuletzt bearbeitet:
23 Juni 2012
4
0
0
Acebeam
Der.... Hammer....

Danke erstmal für die Hilfe :) ich Vergleiche dann mal 'ne Runde :)

LG
Wayan
 
23 Juni 2012
4
0
0
Huhu, Danke erstmal für die Hilfe :)

Nun kann ich mich nicht entscheiden... TK41 oder TK60 oder PA40...

haben mich irgendwie umgehauen :) ich fürchte nur die TK60 ist ein wenig..... sperrig?
 
23 Juni 2012
4
0
0
Mist.... Die LD41 sieht extrem brauchbar für ihre Größe aus.....

Nun kann ich mich ja gar nicht mehr entscheiden :D

Hab mir jetzt die LD41 bestellt, bin mal arg gespannt(muss ja auch erstmal rauskommen) :)

Vielen Dank nochmal für die kompetente und nette Hilfe

LG
Wayan
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: