Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Taschenlampe für die Ferne

Tarvandyr

Flashaholic
17 Juni 2020
132
57
28
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Fragebogen Taschenlampen:

Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
[x] Ich besitze schon eine gute Lampe, bin aber nicht zufrieden weil.... (Begründung hilft uns bei der Suche)

die nicht genügend Reichweite haben. Am meisten Reichweite hat meine Olight Seeker 2 pro. Die neue Lampe sollte deutlich mehr Reichweite haben. Mindestens die doppelte Reichweite, besser die dreifache Reichweite. Einfach mal die Ferne erkunden und schauen, ob eine solche Lampe was für mich ist. Bin täglich mit dem Hund unterwegs, denke nicht, dass sie dafür zwingend notwendig ist, aber vielleicht trotzdem nice to have.

[ ] Ich besitze keine oder nur eine "Billiglampe"
[ ] Ich bin Liebhaber und suche was "sehr Spezielles"


Wozu wird die Lampe gebraucht? (Je genauer deine Beschreibung, desto besser passen die vorgeschlagenen Lampen)

Für Nachtwanderungen und Runden mit dem Hund.


Welches Format wird gesucht?

[ ] Schlüsselbundlampe,
[x] Soll bequem in die Hosentasche passen (EDC)
[x] Soll bequem in einem Holster zu tragen sein
[x] Soll noch in eine Jackentasche passen
[ ] Darf gerne größer sein


Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
21700 Format wäre mir am liebsten


Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[ ] Nahbereich ("flood", breite Ausleuchtung, Flutlicht)
[x] Ferne ("throw", gerichteter Strahl)
[ ] universell (= etwas von beidem)
[ ] Punktstrahler ohne Spill/Streulicht


Welche gut nutzbare Reichweite soll die Lampe erzielen ?
(Hier wird die Herstellerangabe ungefähr gedrittelt um die real gut nutzbare Reichweite zu ermitteln)
[ ] unter 50m (ich lege mehr Wert auf einen breit ausgeleuchteten Bereich)
[ ] bis 100m (eine Fußballplatzlänge - ich möchte ein ausgewogenes Allroundlichtbild)
[ ] deutlich über 100m (ich bevorzuge ein enger gebündeltes Lichtbild)
[x] mehrere hundert Meter (die Nachteile in der Nahfeldbeleuchtung nehme ich in Kauf)


Welche Lichtfarbe bevorzugst Du?
[ ] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[x] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
[ ] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)
[ ] Farb / UV Led (bitte beschreibe wofür die Farb / UV Led eingesetzt werden soll)
[ ] Rot
[ ] Blau
[ ] Grün
[ ] UV

Ich bevorzuge NW bin da aber offen, falls das nicht realisierbar ist.

Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[ ] täglich
[x] wöchentlich
[ ] monatlich
[ ] wenige Male im Jahr


Wie hell soll die Lampe maximal leuchten?
[ ] 100-300 Lumen (vgl. 25W Glühbirne, im Haus, Garten, Wandern, Hausnummernsuche)
[ ] 300-600 Lumen (vgl. 40-60W Glühbirne, Autopanne, Fahrrad, Geocaching, Spaziergänge, Hund ausführen)
[ ] 600-2000 Lumen (vgl. 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)
[x] 2000-5000 Lumen (großflächige Ausleuchtung, Suche, Rettung, Höhlen)
[ ] über 5000 Lumen
[x] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist
Hinweis: Für leistungsstarke Lampen (>1000 Lumen) werden in der Regel Lithium-Ionen-Akkus benötigt. z.B. Alkali-Batterien sind für höchste Leistung nicht geeignet.


Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?
[ ] 2-3
[x] 4-5
[ ] mehr
[ ] stufenlos (ramping)


Wie soll die Lampe zu schalten sein?
[ ] Schalter am Lampenende (ist auch im dunkeln immer sofort zu finden)
[ ] Seitenschalter (bequem am "hängenden" Arm zu bedienen)
[ ] Kombination aus Seitenschalter und Schalter am Lampenende
[ ] Drehen des Lampenkopfes
[ ] Drehring (nur noch sehr selten verbaut, schränkt die Lampenauswahl stark ein)
[x] egal


Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
[x] Li-Ion Akku (3,7-4,2 Volt)
[ ] Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation)
[ ] AA/AAA Akku (1,2 Volt NiMH)
[ ] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (1.5V) --- nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen
[ ] CR123a Batterie (3V, mindestens 10 J lagerfähig ohne Kapazitätsverlust)


Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe (ausgenommen Turbo Modus) leuchten?
(Hinweis: Auf niedrigeren Leuchtstufen erreichen fast alle Lampen Laufzeiten von mehreren bis vielen Stunden)
[ ] unter 30 min.
[x] 30-60 min.
[ ] 1-2 Stunden
[ ] länger


Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[ ] ja, unterhalb von __ Grad (Konsequenz = evtl keine Li-Io-Akkus = Verzicht auf Hochleistungslampen)
[x] nein, nur im deutschen Winter


Wie teuer darf die Lampe sein?
[ ] bis 20€
[ ] bis 50€
[x] bis 100€
[x] bis 200€
[ ] bis______________
[ ] egal


Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen?
[ ] spritzwassergeschützt
[ ] wasserdicht (falls ja, bis zu welcher Tiefe?)
[ ] schlag-/stossfest
[ ] Stroboskop (schnelles Blitzlicht)
[ ] SOS
[ ] Beacon (kurzes Blinken im langen Intervall, Positionslicht)
[ ] Zoombare Lampe (bietet jedoch nur bei wenigen Anwendungen Vorteile, sie ist einer Reflektorlampe meist unterlegen)
[ ] Morse fähig
[ ] Trageclip (ansteckbar/fest montiert)
[ ] Taktischer Ring (Ring am Lampenende für taktische Bedienung / Haltung)
[ ] Öse für Trageschlaufe
[ ] Magnet am Lampenende (damit lässt sich die Taschenlampe einfach an einer Metallfläche anbringen)
[ ] wegrollsicheres Design
[ ] Tailstand (bleibt vertikal stehen und leuchtet an die Decke)
[ ] Bedienbarkeit mit dicken Handschuhen muß möglich sein
[ ] Bedienbarkeit mit dünnen Handschuhen muß möglich sein

[ ] Bezugsquelle im Ausland ist kein Problem
[ ] Bezugsquelle innerhalb der EU
[x] Bezugsquelle nur innerhalb von Deutschland
[ ] Sonstiges: ____________________


Wie viele Lampen sollen Dir empfohlen werden?
[ ] Bitte nur 2-3 ziemlich genau passende Lampen empfehlen
[x] Bitte möglichst viele Lampen empfehlen, auch wenn sie nicht so genau zu meinen Anforderungen passen

Die Lampe soll nur mit einem Akku betrieben werden, wenn möglich. Am liebsten 21700.
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.687
2
8.529
113
Hannover
Hallo Tarvandyr,

wenn Du auch mit 1500 Lumen und kalt weißem Licht leben könntest, dann wäre die brandneue Acebeam L18 einen Blick wert...
https://www.stewitsch.de/epages/17827794.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/17827794/Products/715-088

Eine preiswerte Alternative wäre die Sofirn C8G mit rund 600 m Reichweite nach ANSI, also 200m gut nutzbarer Reichweite (95.000 Lux).
Die kann man aber eher als throwigen Allrounder bezeichnen, sie ist über amazon.de zu bekommen...

Gruß
Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Tarvandyr

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.716
4.056
113
Allgäu
Schau Dir mal die Eagtac S25V an. Hier ein Review zur Lampe, in dem ich die Vorzüge darstelle.

21700er Akku
nutzbare Reichweite gut 200m (weiter kannst Du ohne optische Hilfsmittel eh nichts mehr erkennen)
gut im Budget
handlich
kommt komplett mit Akku und Holster und ist intern aufladbar.
Allerdings unter 1000lm, was aber kein nachteil ist. Thrower brauchen nciht so "viele Lumen". Dafür ausdauernd und wenig Hitzeentwicklung
 
  • Danke
Reaktionen: Tarvandyr

Tarvandyr

Flashaholic
17 Juni 2020
132
57
28
Danke schon mal für die Hilfe.

Ich fasse mal kurz zusammen mit Pros und Cons. Danach wäre ich noch für den ein oder anderen weiteren Tipp dankbar.

1. Sofirn C8G
Reichweite 565m
Semi Thrower, müsste also keine weitere Lampe mitnehmen
Mit 43 Euro die günstigste im rundum sorglos Paket. Mit eventuellem Rabattcode eventuell noch günstiger.

2. Eagtac S25V
Reichweite 664 m, also nur etwas weiter als die Sofirn
Semi Thrower, siehe oben
Mit 96 deutlich teurer

3. Acebeam L18
Reichweite 1000 m, also sehr weit. Ob man das wirklich braucht, keine Ahnung, klingt aber verlockend. Ob man die weiteren Meter wirklich sinnvoll nutzen kann?
Mit 75 € ohne Akku auch nicht so günstig

4. Acebeam L17
Reichweite 804 m, es müssen vielleicht keine 1000 sein.
Nur 18650 statt 21700
Bei Am...für 70 Euro mit Akku zu bekommen.

Sind die Acebeam Akkus zu empfehlen? Welcher wäre geeignet für die L18


Danke
 

nightlight

Flashaholic**
20 August 2010
2.185
1.129
113
In der Mitte von Hessen
  • Danke
Reaktionen: Tarvandyr

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
845
670
93
Kassel
Da du auch bis 200€ angekreuzst hast, werfe ich die Acebeam K30GT in den Raum, diese unscheinbare Lampe ist ein ganz besonderes kleines Monster und gemessen am Gegenwert für absolutes Highensd schon regelrecht günstig, leistungsmäßig fast gleichsam einer Mateminco MT70, nur das halbe Volumen und erheblich leichter. Meine bringt 6250lm auf 945m. 3 30Q Akkus bekommst mit Versand für 20€, damit würdest du bei normalen Preisen auf ca. 170€ mit Akkus kommen. Das Lichtbild ist fast gleich der L16, nur der Spot ist etwas konzentrierter und die Lichtfarbe geht mehr ins Neutralweiße. Einzig im Turbo wird die SBT90.2 erst richtig kaltweiß mit schönem zarten Rosastich. Mit 2000lm läuft sie draußen durch, ohne zu warm zu werden. Mit dem beiliegenden Henkelgriff kann man das Teil auch im Turbo richtig lange laufen lassen und bleibt von der Wärmeentwicklung verschont. Zusammen mit der Olight Javelot Pro ist das für mich aktuell eine der besten 1000m Lampen.

LG

p1200600elj2n.jpg

p1200809z6jkl.jpg

p1200731hhjcw.jpg

p1200377tkjla.jpg

p12003588hkoi.jpg
 

Tarvandyr

Flashaholic
17 Juni 2020
132
57
28
Danke für die guten Beamshots.
Die K30GT ist sicherlich sehr interessant. Aber ich suche was mit nur einer Batterie/einem Akku.

Im Moment schwanke ich zwischen der Sofirn C8G und der Acebeam L18. Nach den Beamshots hier eventuell auch die Acebeam L17.
 

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
845
670
93
Kassel
Danke für die guten Beamshots.
Die K30GT ist sicherlich sehr interessant. Aber ich suche was mit nur einer Batterie/einem Akku.

Im Moment schwanke ich zwischen der Sofirn C8G und der Acebeam L18. Nach den Beamshots hier eventuell auch die Acebeam L17.
Dann schau dir auch mal die Manker U22II an, der kleinste mir bekannte 1000m Thrower.

LG
 
  • Danke
Reaktionen: faips und Tarvandyr

Tarvandyr

Flashaholic
17 Juni 2020
132
57
28
Ich denke, die Sofirn ist raus wegen der neuen LED.

Ich warte noch den BF ab, und dann schaue ich noch mal.

Schon mal danke an alle für die Beratung.
 

Tarvandyr

Flashaholic
17 Juni 2020
132
57
28
Hallo,
ich habe mich noch für keine Lampe entschieden. Im Moment brauche ich auch keine, da es Danke Schnee hell genug ist. Richtig testen könnte ich die Lampe also nicht.
Sobald es was neues gibt, melde ich mich.

Nochmals Danke für den Input.