Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Taschenlampe für Baustelle

26 Februar 2021
5
4
3
Trustfire Taschenlampen
Trustfire Taschenlampen
Fragebogen Taschenlampen:

Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
[ ] Ich besitze schon eine gute Lampe, bin aber nicht zufrieden weil.... (Begründung hilft uns bei der Suche)

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________


X Ich besitze keine oder nur eine "Billiglampe"
[ ] Ich bin Liebhaber und suche was "sehr Spezielles"


Wozu wird die Lampe gebraucht? (Je genauer deine Beschreibung, desto besser passen die vorgeschlagenen Lampen)

Baustelle Untersuchung von größeren Dachstühlen, Kirchtürmen, Keller ohne
____________________________________________________________________________________
Das Licht sollte sowohl im Nahbereich sehr gut ausleuchten, als auch auf bis 50 m fokkussierbar sein
____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________


Welches Format wird gesucht?

[ ] Schlüsselbundlampe,
[ ] Soll bequem in die Hosentasche passen (EDC)
[ ] Soll bequem in einem Holster zu tragen sein
X Soll noch in eine Jackentasche passen
[ ] Darf gerne größer sein


Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
__ cm lang
__ cm Durchmesser Lampenkopf
__ cm Durchmesser Batterierohr


Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[ ] Nahbereich ("flood", breite Ausleuchtung, Flutlicht)
[ ] Ferne ("throw", gerichteter Strahl)
X universell (= etwas von beidem)
[ ] Punktstrahler ohne Spill/Streulicht


Welche gut nutzbare Reichweite soll die Lampe erzielen ?
(Hier wird die Herstellerangabe ungefähr gedrittelt um die real gut nutzbare Reichweite zu ermitteln)
X unter 50m (ich lege mehr Wert auf einen breit ausgeleuchteten Bereich)
X bis 100m (eine Fußballplatzlänge - ich möchte ein ausgewogenes Allroundlichtbild)
[ ] deutlich über 100m (ich bevorzuge ein enger gebündeltes Lichtbild)
[ ] mehrere hundert Meter (die Nachteile in der Nahfeldbeleuchtung nehme ich in Kauf)


Welche Lichtfarbe bevorzugst Du?
[ ] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
X normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
X warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)
[ ] Farb / UV Led (bitte beschreibe wofür die Farb / UV Led eingesetzt werden soll)

[ ] Rot
[ ] Blau
[ ] Grün
[ ] UV

____________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________


Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[ ] täglich
[ ] wöchentlich
X monatlich
[ ] wenige Male im Jahr


Wie hell soll die Lampe maximal leuchten?
[ ] 100-300 Lumen (vgl. 25W Glühbirne, im Haus, Garten, Wandern, Hausnummernsuche)
[ ] 300-600 Lumen (vgl. 40-60W Glühbirne, Autopanne, Fahrrad, Geocaching, Spaziergänge, Hund ausführen)
X 600-2000 Lumen (vgl. 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)
X 2000-5000 Lumen (großflächige Ausleuchtung, Suche, Rettung, Höhlen)
[ ] über 5000 Lumen
[ ] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist
Hinweis: Für leistungsstarke Lampen (>1000 Lumen) werden in der Regel Lithium-Ionen-Akkus benötigt. z.B. Alkali-Batterien sind für höchste Leistung nicht geeignet.


Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?
X 2-3
[ ] 4-5
[ ] mehr
[ ] stufenlos (ramping)


Wie soll die Lampe zu schalten sein?
[ ] Schalter am Lampenende (ist auch im dunkeln immer sofort zu finden)
[ ] Seitenschalter (bequem am "hängenden" Arm zu bedienen)
[ ] Kombination aus Seitenschalter und Schalter am Lampenende
[ ] Drehen des Lampenkopfes
[ ] Drehring (nur noch sehr selten verbaut, schränkt die Lampenauswahl stark ein)
X egal


Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
X Li-Ion Akku (3,7-4,2 Volt)
X Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation)
[ ] AA/AAA Akku (1,2 Volt NiMH)
[ ] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (1.5V) --- nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen
[ ] CR123a Batterie (3V, mindestens 10 J lagerfähig ohne Kapazitätsverlust)


Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe (ausgenommen Turbo Modus) leuchten?
(Hinweis: Auf niedrigeren Leuchtstufen erreichen fast alle Lampen Laufzeiten von mehreren bis vielen Stunden)
[ ] unter 30 min.
30-60 min.
X 1-2 Stunden
[ ] länger


Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[ ] ja, unterhalb von __ Grad (Konsequenz = evtl keine Li-Io-Akkus = Verzicht auf Hochleistungslampen)
X nein


Wie teuer darf die Lampe sein?
[ ] bis 20€
[ ] bis 50€
[ ] bis 100€
[ ] bis 200€
[ ] bis___250___________
[ ] egal


Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen?
X spritzwassergeschützt
X wasserdicht (falls ja, bis zu welcher Tiefe?) 1m
Xschlag-/stossfest
[ ] Stroboskop (schnelles Blitzlicht)
[ ] SOS
[ ] Beacon (kurzes Blinken im langen Intervall, Positionslicht)
[ ] Zoombare Lampe (bietet jedoch nur bei wenigen Anwendungen Vorteile, sie ist einer Reflektorlampe meist unterlegen)
[ ] Morse fähig
[ ] Trageclip (ansteckbar/fest montiert)
[ ] Taktischer Ring (Ring am Lampenende für taktische Bedienung / Haltung)
[ ] Öse für Trageschlaufe
[ ] Magnet am Lampenende (damit lässt sich die Taschenlampe einfach an einer Metallfläche anbringen)
[ ] wegrollsicheres Design
[ ] Tailstand (bleibt vertikal stehen und leuchtet an die Decke)
[ ] Bedienbarkeit mit dicken Handschuhen muß möglich sein
[ ] Bedienbarkeit mit dünnen Handschuhen muß möglich sein

[ ] Bezugsquelle im Ausland ist kein Problem
X Bezugsquelle innerhalb der EU
X Bezugsquelle nur innerhalb von Deutschland
[ ] Sonstiges: ____________________


Wie viele Lampen sollen Dir empfohlen werden?
X Bitte nur 2-3 ziemlich genau passende Lampen empfehlen
[ ] Bitte möglichst viele Lampen empfehlen, auch wenn sie nicht so genau zu meinen Anforderungen passen
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.903
2
8.727
113
Hannover
Acebeam
Ich würde für Indooranwendungen auf die Sofirn SP36 BLF Anduril mit neutral weißem high CRI Licht setzen. Die hat ein bedeutend schöneres Leuchtbild und die angenehmere Lichtfarbe... ;)
Die gibt es gerade zum sehr fairen Preis inkl. Akkus, Ladekabel und 2 Jahren Garantie bei amazon.de:
https://www.amazon.de/Sofirn-Tasche...child=1&keywords=sofirn&qid=1614354714&sr=8-9


full



full



Gruß
Carsten
 
26 Februar 2021
5
4
3
Vielen herzlichen Dank für eure Hilfe !!!
Beide Vorschläge erfüllen ziehmlich genau meine Kriterien !!! Super !
Noch ne Frage zur Sofirn SP36 BLF Anduril:
Warum indoor ? die taschenlampe muss jetzt für meine zwecke nicht wasserdicht sein, aber wenn sollte schon kurz mal nass werden dürfen.
Sie hat "nur" 5600 Lumen im Vergleich zur SP36 Pro, hängt das mit dem "Warmen" Licht zusammen ? Ich bin totaler amateur was taschenlampen anbetrifft, aber für meine zwecke sollten auch 5600 ausreichen oder ? Wichtig wäre noch das die Lampe fokussierbar ist um eine bestimmte stelle ausleuchten zu können.

Vielen dank an alle experten für eure hilfe !!!!
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.903
2
8.727
113
Hannover
Warum indoor ? die taschenlampe muss jetzt für meine zwecke nicht wasserdicht sein, aber wenn sollte schon kurz mal nass werden dürfen.
Sie hat "nur" 5600 Lumen im Vergleich zur SP36 Pro, hängt das mit dem "Warmen" Licht zusammen ? Ich bin totaler amateur was taschenlampen anbetrifft, aber für meine zwecke sollten auch 5600 ausreichen oder ? Wichtig wäre noch das die Lampe fokussierbar ist um eine bestimmte stelle ausleuchten zu können.
Hallo sabok,

die SP36 sind alle nicht fokussierbar !!! Man kann mit denen aber auch "bestimmte Stellen" anleuchten...
Zoomlampen können ja immer nur nah oder fern leuchten, niemals beides gleichzeitig. Reflektorlampen wie die SP36 machen genau das, sie leuchten gleichzeitig nah und fern.
Die 5600 Lumen sind schon reichlich Licht, damit bekommt man auch eine größere Fläche beleuchtet. Die SP36 BLF Anduril hat das homogenere Leuchtbild, die Pro-Version ein eher ungleichmäßiges und das fällt beim anleuchten von Wänden, Decken, etc. besonders auf, da eignet sich die BLF Anduril wesentlich besser !

Gruß
Carsten
 

steidlmick

Flashaholic***
15 August 2012
5.116
4.183
113
Bielefeld, NRW
Ich bin totaler amateur was taschenlampen anbetrifft, aber für meine zwecke sollten auch 5600 ausreichen oder ?
Du wirst wohl nur im direkten Vergleich überhaut einen Unterschied feststellen können.
Der Mensch kann Helligkeitsunterschiede nicht linear wahrnehmen und daher werden erst sehr große Differenzen im Lichtstrom deutlich wahrgenommen.
Wichtig wäre noch das die Lampe fokussierbar ist um eine bestimmte stelle ausleuchten zu können.
Das gibt es in der Leistungsklasse nicht.
Fokussierbare Lampen (z.B. das Zeugs von LED Lenser) sind oftmals leistungsschwach und gelten allgemein als wenig fortschrittlich.
Alle sehr leistungsstarken Taschenlampen sind Reflektorlampen ohne Zoom/Fokussierbarkeit, wie du auch leicht erkennst, wenn du dir mal die Beamshot-Übersicht durchsiehst.
Alle Lampen dort, die richtig hell machen, sind Reflektorlampen ohne Zoom, womit die Lampen mit Zoom/Fokussierbarkeit nicht mithalten können.
Ist eigentlich egal, es ging um naturnahe Lichtqualität.
In Innenräumen wird wärmeres Licht von vielen Menschen als angenehmer empfunden, aber letztlich kann man das niemandem weiterempfehlen.
Jeder muss seine Erfahrungen selbst machen und die "Lichtart" auswählen, die ihm gefällt. Was andere gerne mögen spielt keine Rolle, persönlichen Geschmack kann man anderen nicht empfehlen.
die taschenlampe muss jetzt für meine zwecke nicht wasserdicht sein, aber wenn sollte schon kurz mal nass werden dürfen.
Die ist sogar wasserdicht und kann auch begrenzte Zeit unter Wasser leuchten.
 
26 Februar 2021
5
4
3
Hi, ich persönlich finde warmes Licht angenehmer und ist für meine Tätigkeiten eher geeignet.

https://abload.de/img/p1200444qekih.jpg

wäre mein "Lichtfavourit" aber ich kann jetzt die entsprechende Lampe nicht zuordnen...:facepalm:

Wenn ich euch richtig verstehe ist hat die

Sofirn SP36 BLF Anduril mit neutral weißem high CRI Licht (https://www.amazon.de/Sofirn-Tasche...child=1&keywords=sofirn&qid=1614354714&sr=8-9)

das wärmere Licht, aber dafür weniger Lumen

dafür hat die SP36 Pro (https://smile.amazon.de/Sofirn-Wied...84-492&replacementKeywords=sofirn+sp36&sr=8-1)

mehr Lumen dafür kälteres Licht

Oder gibts die SP36 Pro auch bei Gleicher Lumenzahl mit dem wärmeren Licht

(Ich (Amateur) dachte es gibt eine Taschenlampe in dem Fall die SP36 Pro mit 8000 Lumen und man kann sich (wie beim Auto die Autofarbe) die Lichtfarbe (sprich neutral, warm, kalt) einfach aussuchen, wie rot blau oder weiss) Aber da liege ich falsch oder ?

Ich hoffe ich habe niemanden verwirrt mit meinen naiven fragen,
ziel wäre eine der beiden Lampen mit
1. warmem Licht für die Innenanwendung (95%) und dabei
2. möglich viel Lumen

Wäre toll wenn ihr mir nochmal helfen könntet

DANKESCHÖN !!!!
 

fehlikz

Erleuchteter
18 Januar 2021
93
63
18
Recklinghausen
Teilweise ist das so, die SP36 Pro gibt es bspw. mit 6500K und mit 5000K.
Hast du so eine helle Lampe schonmal live gesehen? Ich denke nämlich, dass die BLF Variante mit 5600 Lumen definitiv ausreicht. Die Pro habe ich selbst, einfach, weil ich die 8000 Lumen haben wollte. Sinn macht das aber nicht gerade.
 
  • Danke
Reaktionen: Galaxypower

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.903
2
8.727
113
Hannover
(Ich (Amateur) dachte es gibt eine Taschenlampe in dem Fall die SP36 Pro mit 8000 Lumen und man kann sich (wie beim Auto die Autofarbe) die Lichtfarbe (sprich neutral, warm, kalt) einfach aussuchen, wie rot blau oder weiss) Aber da liege ich falsch oder ?
Bei einem Auto kannst Du Dir zwar die Lackfarbe aussuchen, aber nicht die Lichtfarbe der Scheinwerfer... ;)


Es gibt einige Taschenlampenhersteller die manche Lampenmodelle in unterschiedlichen Lichtfarben anbieten. Sofirn bietet in Fernost einige Lampen in 2 oder 3 Lichtfarben an, auf amazon.de gibt es die meist nicht. Die Lampen sind in Fernost zwar etwas preiswerter, aber Du mußt mehrere Wochen Versandzeit und evtl. eine Fahrt zum Hauptzollamt samt Zahlung der 19% Einfuhrumsatzsteuer einrechnen. Und 2 Jahre Garantie gibt es auch nur über amazon.de...

Wärmere Lichtfarben kosten immer Leistung !

Die SP36 Pro hat zwar etwas Mehrleistung aber auch das deutlich schlechtere Leuchtbild...

Gruß
Carsten
 

steidlmick

Flashaholic***
15 August 2012
5.116
4.183
113
Bielefeld, NRW
Olight Shop
Wenn ich euch richtig verstehe ist hat die Sofirn SP36 BLF Anduril mit neutral weißem high CRI Licht das wärmere Licht, aber dafür weniger Lumen dafür hat die SP36 Pro mehr Lumen dafür kälteres Licht.
Jein.
Grundsätzlich sind kältere LEDs bei gleichem Strom leistungsfähiger (das hat etwas mit der Quanteneffizienz bei der Fluoreszenzkonversion zu tun).
Du hast also bei gleicher Stromaufnahme mit zunehmend wärmerer Farbtemperatur immer weniger Leistung, egal wie die Lampe heißt.
Oder gibts die SP36 Pro auch bei Gleicher Lumenzahl mit dem wärmeren Licht
Nein, aus den erwähnten Gründen geht das rein physikalisch nicht.
"Je wärmer desto lichtschwächer" kann man ganz einfach zusammenfassen.

Ich habe aber den Eindruck, dass du viel zu sehr an der reinen Lumenzahl hängst!
Der Mensch empfindet Helligkeitsunterschiede gemäß dem Weber-Fechner-Gesetz. Daraus folgt, dass die physikalische Messgröße "Lumen" um den Faktor 4 steigen muss, damit der Mensch das ungefähr als doppelt so hell empfindet!

8000 Lumen wird also nur als ungefähr doppelt so hell wie 2000 Lumen empfunden. Der Unterschied zwischen 5500 Lumen und 8000 Lumen hört sich nach viel an, ist aber rein vom Helligkeitsempfinden total gering.
ziel wäre eine der beiden Lampen mit
1. warmem Licht für die Innenanwendung (95%) und dabei
2. möglich viel Lumen
Ich persönlich würde wegen des hohen CRI der Samsung-LEDs unbedingt zur Sofirn SP36 BLF Andúril raten, auch wenn deren Farbtemperatur etwas höher liegt. Der hohe CRI der LED macht vieles wett.

Lass dich nicht wegen ein paar mehr Lumen zu einer Lampe verführen, die letztlich das physikalisch-technisch schlechtere Licht bietet!
 
  • Danke
Reaktionen: Galaxypower

Flaschenlampe

Flashaholic*
25 Januar 2019
695
345
63
Verschiedene Lichttemperaturen in EINER Lampe gäbe es auch, bei der Sofirn IF25. Nicht zu verwechseln mit der Nachfolgerin IF25A (letztere kommt ohne das seltene "Tint-Ramping"). Nicht ganz so viel Lumen und Laufzeit, aber vielleicht auch ganz nett um sich mal mit kalt- bis warmweiß auseinander zu setzen.
 

Faschma

Flashaholic*
30 Oktober 2019
585
239
43
Berlin
Ich würde Dir die Imalent R30C mit max. 9000lm vorschlagen, die passt auch in die Jackentasche.
Der Akku muss zum Laden allerdings entnommen und mit einem USB C-Kabel geladen werden.
Hier u.a. zu bekommen: klick
 
26 Februar 2021
5
4
3
Vielen herzlichen Dank für eure Vorschläge und die vielen detailierten Infos.
Ich hab mich für die Sofirn SP36 BLF Andruil entschieden.
Toll, daß einem in diesem Forum auch als naiver Anfänger mit "dummen" Fragen geholfen wird. :thumbsup:
BG
 

steidlmick

Flashaholic***
15 August 2012
5.116
4.183
113
Bielefeld, NRW
Ich hab mich für die Sofirn SP36 BLF Andruil entschieden.
Bitte lass uns wissen, wie du damit zufrieden bist und ob sie deine Ansprüche erfüllen kann!

Zur Vorbereitung kannst du dich ja schon mal in einer "stillen Stunde" mit der Anleitung für Andúril beschäftigen, die Software ist recht umfangreich.
Und nein, man muss nicht all das wissen, was dort behandelt wird, es soll nur eine Gesamtübersicht sein und als "Nachschlagewerk" bei Sonderfunktionen dienen.