Imalent Taschenlampen

Tala für Vater mit einfachem UI

14 November 2022
3
1
3
Trustfire Taschenlampen Gatzetec Shop
Hallo zusammen,

nachdem ich schon lange anonym mitlese und letztes Jahr mit der Astrolux EC01 auf den Geschmack kraftvoller EDC-Lampen gekommen bin möchte ich auch anderen damit eine Freude machen und würde mich über eure Hilfe freuen. Ich möchte gerne meinem Vater eine Taschenlampe mit WOW-Effekt schenken. Da er bisher nur günstige oder kleine Werbe-LED-Lenser kennt haben sicherlich alle Vorschläge aus diesem Forum diesen Effekt.
Da er ein sehr praktischer Mensch ist eine Einfache Ein-Aus-Schaltung Pflicht. Diese kann entweder von Haus aus so vorhanden sein oder ich programmiere beispielsweise Anduril auf eine festgelegte dauerlichttaugliche Helligkeit. Bei den UIs kenne ich mich leider nicht so recht aus, welche so ein Vorhaben noch unterstützen würde.
Da er auch bestimmt keine Akkus fummelig tauschen und aufladen will, wäre eine USB-Buchse am Lampenkörper zum aufladen wichtig.
Bezüglich der Größe hätte ich eine kompakte 18650er oder maximal 21700er Lampe im Kopf. Als Beispiel nenne ich einmal die Wurrkos FC11 (könnte man diese zu EIN/AUS-Modus modden?)
Die größte Beschränkung wird wohl eher der Preis bis 30 € inklusive Akku sein. Mit einem Versand aus Fernost hätte ich kein Problem.
Ich hoffe ich habe noch ein paar Taschenlampen übriggelassen.
Vielen Dank schon einmal für die Unterstützung.

Alle restlichen Parameter sind im folgenden Fragebogen:

Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
Vater besitzt bisher nur Billiglampen.

Wozu wird die Lampe gebraucht? (Je genauer deine Beschreibung, desto besser passen die vorgeschlagenen Lampen)
Alltag, Abendspaziergang, Garten

Welches Format wird gesucht?
[X] Soll bequem in die Hosentasche passen (EDC)
[X] Soll noch in eine Jackentasche passen

Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
16 cm lang
4 cm Durchmesser Lampenkopf
3 cm Durchmesser Batterierohr


Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[x] universell (= etwas von beidem)
weniger wichtig

Welche gut nutzbare Reichweite soll die Lampe erzielen ?
[X] bis 100m (eine Fußballplatzlänge - ich möchte ein ausgewogenes Allroundlichtbild)

Welche Lichtfarbe bevorzugst Du?
[x] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[x] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
[x] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)
keine Bunten AUX-LEDs

Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[x] wöchentlich

Wie hell soll die Lampe maximal leuchten?
[x] 300-600 Lumen (vgl. 40-60W Glühbirne, Autopanne, Fahrrad, Geocaching, Spaziergänge, Hund ausführen)
[x] 600-2000 Lumen (vgl. 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)
[x] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist

Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?
[X] AN/AUS bzw. so Programmierbar

Wie soll die Lampe zu schalten sein?
[x] Schalter am Lampenende (ist auch im dunkeln immer sofort zu finden)
[x] Seitenschalter (bequem am "hängenden" Arm zu bedienen)
[x] Drehen des Lampenkopfes

Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
[x] Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation)
[x] AA oder 14500 (nur wenn in der Lampe aufladbar)

Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe (ausgenommen Turbo Modus) leuchten?
[x] 30-60 min.
[x] 1-2 Stunden

Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[x] nein

Wie teuer darf die Lampe sein?
[x] bis 30€

Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen? (nur wenn möglich)
[x] spritzwassergeschützt
[x] wasserdicht (falls ja, bis zu welcher Tiefe?)
[x] schlag-/stossfest
[x] Magnet am Lampenende (damit lässt sich die Taschenlampe einfach an einer Metallfläche anbringen)
[x] Bezugsquelle im Ausland ist kein Problem
 

Buteo

Flashaholic**
25 März 2015
1.378
597
113
Hallo zusammen,

nachdem ich schon lange anonym mitlese und letztes Jahr mit der Astrolux EC01 auf den Geschmack kraftvoller EDC-Lampen gekommen bin möchte ich auch anderen damit eine Freude machen und würde mich über eure Hilfe freuen. Ich möchte gerne meinem Vater eine Taschenlampe mit WOW-Effekt schenken. Da er bisher nur günstige oder kleine Werbe-LED-Lenser kennt haben sicherlich alle Vorschläge aus diesem Forum diesen Effekt.
Da er ein sehr praktischer Mensch ist eine Einfache Ein-Aus-Schaltung Pflicht. Diese kann entweder von Haus aus so vorhanden sein oder ich programmiere beispielsweise Anduril auf eine festgelegte dauerlichttaugliche Helligkeit. Bei den UIs kenne ich mich leider nicht so recht aus, welche so ein Vorhaben noch unterstützen würde.
Da er auch bestimmt keine Akkus fummelig tauschen und aufladen will, wäre eine USB-Buchse am Lampenkörper zum aufladen wichtig.
Bezüglich der Größe hätte ich eine kompakte 18650er oder maximal 21700er Lampe im Kopf. Als Beispiel nenne ich einmal die Wurrkos FC11 (könnte man diese zu EIN/AUS-Modus modden?)
Die größte Beschränkung wird wohl eher der Preis bis 30 € inklusive Akku sein. Mit einem Versand aus Fernost hätte ich kein Problem.
Ich hoffe ich habe noch ein paar Taschenlampen übriggelassen.
Vielen Dank schon einmal für die Unterstützung.

Alle restlichen Parameter sind im folgenden Fragebogen:

Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
Vater besitzt bisher nur Billiglampen.

Wie hell soll die Lampe maximal leuchten?
[x] 300-600 Lumen (vgl. 40-60W Glühbirne, Autopanne, Fahrrad, Geocaching, Spaziergänge, Hund ausführen)
[x] 600-2000 Lumen (vgl. 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)
[x] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist

Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?
[X] AN/AUS bzw. so Programmierbar

Wie teuer darf die Lampe sein?
[x] bis 30€
Darf ich 3 Vorschläge machen?

-Manker MC01 Neutralweiß, tolle Lampe mit fest integriertem 18650er, 25€ bei Jojo / Selected Lights.

-Acebeam Pokelit AA (Vorwärtsclicky mit Memory Mode, Nichia 219F LED und High CRI...eigentlich die neue Maglite Solitär), 30€bei Amazon oder mit Prozenten bei Gatzetec.
-Acebeam Pokelit 2AA (Vorwärtsclicky ohne Memory Mode, 2 Leuchtstufen, beginnt immer im Low-Modus, die neue Maglite Mini, dafür auch eine Nichia 519A mit absolut genialem Lichtbild), zwischen 30 und 40€ (Minus Prozente bei Gatzetec).
Beide Pokelitmodelle besitzen Akkus, die via USB-C aufgeladen werden können.
 
Zuletzt bearbeitet:
14 November 2022
3
1
3
Vielen Dank für eure Vorschläge!
Die Manker MC01 kannte ich bisher noch nicht. Sie sieht für mich sehr interessant aus. Als einziges Manko würde ich hier den geteilten Tailswitch sehen. Zusammen mit der Gummikappe wirkt er auf mich eher fummelig. Ich denke das UI ist wirklich sehr vertretbar einfach. Vor allem, dass man nicht ausersehen ins Strobe kommt.

Bitte entschuldigt die Anfängerfrage. Was ist ein Vorwärtsclicky?

Die Sofirn SC31T wäre auch eine Überlegung wert. Wisst ihr zufällig in welche Stufe sie ab Werk startet? Meine Idee wäre hier den Seitenschalter zu fixieren bzw. zu entfernen sodass man nur noch den Tailswitch hat. Die Memoryeinstellung wird dann aber bei einem Akkuwechsel verloren gehen und man startet mit der Werkseinstellung oder?
Ich weiß, dass mich mich dafür wahrscheinlich jeder Taschenlampenliebhaber am liebsten rauswerfen würde aber so sind eben die Vorlieben^^

Gruß Peter
 

Buteo

Flashaholic**
25 März 2015
1.378
597
113
Vielen Dank für eure Vorschläge!
Die Manker MC01 kannte ich bisher noch nicht. Sie sieht für mich sehr interessant aus. Als einziges Manko würde ich hier den geteilten Tailswitch sehen. Zusammen mit der Gummikappe wirkt er auf mich eher fummelig. Ich denke das UI ist wirklich sehr vertretbar einfach. Vor allem, dass man nicht ausersehen ins Strobe kommt.
Siehe mein Review dazu. Den Clip in Flucht mit dem Schalter drehen und das UI samt Einschalten beherrscht dann sogar meine 11jährige Tochter. :)
Bitte entschuldigt die Anfängerfrage. Was ist ein Vorwärtsclicky?
Die Lampe schaltet sich auf einer Stufe ein. Um dann die Leuchtstufen weiter durchzuhalten, muss Du erneut hinten auf den Schalter drücken. Dies geschieht dann z.B. Low-Medium-High-Low-Medium-High bei 3 Leuchtstufen. :)
Die Sofirn SC31T wäre auch eine Überlegung wert. Wisst ihr zufällig in welche Stufe sie ab Werk startet? Meine Idee wäre hier den Seitenschalter zu fixieren bzw. zu entfernen sodass man nur noch den Tailswitch hat. Die Memoryeinstellung wird dann aber bei einem Akkuwechsel verloren gehen und man startet mit der Werkseinstellung oder?
Ich weiß, dass mich mich dafür wahrscheinlich jeder Taschenlampenliebhaber am liebsten rauswerfen würde aber so sind eben die Vorlieben^^

Gruß Peter
Du hast ja schon Lampen mit nur einem Heckschalter genannt bekommen. :)
 

Genießer

Flashaholic*
12 März 2019
585
764
93
Bad Mergentheim
Wenn dir bisher nix gefällt und du wirklich der Meinung bist, dass dein Vater mit keinem der Schaltkonzepte klar kommt, bleibt nicht mehr viel.
Die Armytek Viking hat immer die hellste Stufe, außer man löst den Kopf, das müsstest du ja nicht erzählen, aber das übersteigt dein Budget deutlich.
Oder du nimmst die Wurkkos DL10R die wird über einen Drehring geschaltet, was einfacheres gibt es nicht, damit kommt absolut jeder zurecht, ist aber auch etwas über deinem Budget.
 
14 November 2022
3
1
3
Danke nochmal! Mir gefallen die Vorschläge tatsächlich sehr gut. Ich habe nur meine ersten Gedanken darüber geäußert.
Ich habe jetzt einmal zwei Manker MC01 bestellt weil mir die selbst auch gut gefällt :D
Aber die Wurkkos DL10 bzw. die DL-Reihe mit dem Drehring behalte ich auch einmal im Hinterkopf.
 
  • Danke
Reaktionen: Buteo

Buteo

Flashaholic**
25 März 2015
1.378
597
113
Danke nochmal! Mir gefallen die Vorschläge tatsächlich sehr gut. Ich habe nur meine ersten Gedanken darüber geäußert.
Ich habe jetzt einmal zwei Manker MC01 bestellt weil mir die selbst auch gut gefällt :D
Aber die Wurkkos DL10 bzw. die DL-Reihe mit dem Drehring behalte ich auch einmal im Hinterkopf.
Die MC01 ist toll.
Ich war mit meiner Tochter (11) am letzten Samstag Abend spazieren. Sie hat die MC01 bekommen, hat sie sofort verstanden.
Gestern sind wir dann mit mehreren Lampen aufs Feld...ihr Liebling: Wurkkos DL30 mit Drehring. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Trustfire Taschenlampen

Wubenlight Taschenlampen