Imalent Taschenlampen

Surefire P1R Peacekeeper Dualoutput Erfahrungen

Ostwestfale

Flashaholic*
27 März 2012
919
1.054
93
Gütersloh
Trustfire Taschenlampen Gatzetec Shop
Hi,

Gibt es im Forum jemanden der etwas über die Lampe
berichten kann? bezgl. Regelung,Leuchtcharakter!

Danke im voraus:)

Ralf
 

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
10.993
15.233
113
Nanda Parbat
Hallo,
Gibt es im Forum jemanden der etwas über die Lampe
berichten kann? bezgl. Regelung,Leuchtcharakter!
ich habe sie.

Regelung ist quasi nicht vorhanden:

http://www.taschenlampen-forum.de/showpost.php?p=484853

Das ist aber ganz nach Surefire-Philosophie: unkaputtbar. Wo nichts verbaut ist, kann auch nichts kaputt gehen.

Man kauft Surefire nicht wegen der Regelung, sondern wegen der Robustheit und der lebenslangen Garantie.

(Bei Surefire nach einer Regelung fragen ist in etwa so wie bei einem Ferrari nach der Anhängerkupplung zu suchen. :) )

Vom Lichtbild her ist sie ein guter Allrounder; das Lichtbild ist in etwa vergleichbar mit dem der Nitecore P20, welche du ja laut deinem Profil zu besitzen scheinst:

29755


Die P1R ist in etwa eine P20 mit einem etwas größeren Kopf. Dadurch hat sie eine etwas höhere Reichweite, aber die Unterschiede sind marginal. Ähnlich wie bei der P20 ist der Übergang von Spill zu Spot relativ weich (der Reflektor der P1R ist ganz leicht texturiert).

Viele Grüße,
Markus
 

Anhänge

  • Capture.jpg
    Capture.jpg
    22,7 KB · Aufrufe: 510
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ostwestfale

Flashaholic*
27 März 2012
919
1.054
93
Gütersloh
Hi,

Danke für die vielen Infos,wirklich toll sind die Laufzeitmessungen!
Zur Lampe,echt schade das Surefire nicht mehr draus macht.
Einfaches UI.,Twisty,alles gut! Aber keine Regelung? geht gar nicht.
Schade,ich glaube ich werde sie mir nicht kaufen!
Das können andere Hersteller besser!Und günstiger.:traurig:

V.G.
Ralf
 

Ostwestfale

Flashaholic*
27 März 2012
919
1.054
93
Gütersloh
Hi,

Nachtrag:ich hoffe das ich jetzt nichts falsches schreibe,aber
meine LX2 ist glaube ich ganz gut geregelt!Surefire kann das auch.
Unkaputtbar ,ist die LD-50 auch,naja fast:D

V.G.
Ralf
 
  • Danke
Reaktionen: mkr

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
10.993
15.233
113
Nanda Parbat
Nun, zumindest regelt die P1R nicht von sich aus die Leistung herunter (kein Step-Down).

Und welche XM-L(2)-Lampe mit 1x 18650-Betrieb hält die Helligkeit auf der höchsten Stufe konstant? Ich kenne eigentlich nur eine bis zwei (oder drei; Zebra SC62, SC600 MkII, und Armytek Wizard Pro). "Regelgung" bei 1x18650 mit XM-L2 ist überbewertet. :)

Viele Grüße,
Markus
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Ostwestfale

Ostwestfale

Flashaholic*
27 März 2012
919
1.054
93
Gütersloh
Hi,

Du schreibst im Laufzeittest das keine Akkuwarnung seitens der Lampe
vorhanden ist,merkt man früh genug wann der Akku geladen werden muss?
Und wie groß ist der Unterschied 600 Lumen(P1R)zur P20(800L)
ist das ein sichtbarer Unterschied?

V.G.

Ralf
 

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
10.993
15.233
113
Nanda Parbat
Hallo,

So nach 90 Minuten fällt es auf, dass die Lampe dunkler wird. Wenn man dann in den nächsten 10, 15 Minuten reagiert und den Akku lädt, sollte man im sicheren Bereich sein. Ich habe noch nicht nachgemessen, welche Spannung der Akku nach 90 Minuten noch hat, aber nach 135 Minuten hat er noch 2,91V, und die Lampe liefert dann nur noch Schlüsselanhängerlicht. Nach 90 Minuten dürfte der Akku noch deutlich über 3V haben.

Den Helligkeitsunterschied zwischen P1R und P20 sieht man nicht. Bei der P20 verteilen sich die 200 Mehrlumen in den größeren Spill:

(Links die P1R, rechts die P20.)

29757


Für das "ungeübte" Auge sieht es tatsächlich so aus, als ob die P1R die hellere wäre (auch durch den etwas helleren Spot).

Dito knapper belichtet:

29759


29758


Übrigens hat die P20 auch auf der höchsten Stufe PWM! (Sieht man auf den knapper belichteten Bildern.) Bei der P20 ist auf diese Weise das stufenlose Abregeln realisiert. Die P20 fängt bereits in der ersten Sekunde nach dem Einschalten an, nach und nach stufenlos abzuregeln. So kommt die auf die angegebene Laufzeit von über 4 Stunden. (Die P20 ist nach 20 Minuten bereits runter auf 270 Lumen!)

Viele Grüße,
Markus
 

Anhänge

  • IMG_1277.jpg
    IMG_1277.jpg
    18,7 KB · Aufrufe: 488
  • IMG_1278.jpg
    IMG_1278.jpg
    8,4 KB · Aufrufe: 486
  • IMG_1279.jpg
    IMG_1279.jpg
    13 KB · Aufrufe: 485
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

circumlucens

Flashaholic**
10 Januar 2015
2.483
2.639
113
Hi,

Herzlichen Dank für deine Infos!
Jetzt will ich sie doch wieder:D

V.G.
Ralf


Und, ist aus dem "Wollen" ein "Haben" geworden?

Ich habe mir vor einiger Zeit die P1R Dual-Output gegönnt und hätte gerne mal gewusst, ob sie mir nur deshalb so (überdurchschnittlich) hochwertig vorkommt, weil ich weiß, was ich bezahlt habe oder weil es eben so ist :D .

Es fängt in meiner positiven Wahrnehmung schonmal damit an, dass die Lampe (die recht klein für eine taktische, einzellige 18650er Lampe ist) sehr gut in der Hand liegt ... fast schon ein "Handschmeichler".

Dann geht es damit weiter, dass ich die Verarbeitung als sehr sorgfältig empfinde ... nichts Raues, nichts Scharfkantiges oder schlecht Entgratetes.

Ferner ist es so, dass ich die Lichtfarbe als sehr angenehm empfinde. Es ist zwar per Defintion sicherlich ein cw, aber ein "weiches", leicht cremiges cw, das meinen Augen gut gefällt.

Rede ich mir gerade die sauteure Lampe "schön" oder teilen die, die sie haben, meine Einschätzung?

Eine Frage habe ich noch ... gibt es irgendwo (ich habe nichts dazu gefunden) Laufzeitvergleiche zwischen dem werksseitigen 18650er und alternativen 18650ern ... lohnt es sich, z. B auf einen Keeppower 3500 upzugraden?

Viele Grüße,

Stephan
 
Zuletzt bearbeitet:

KakophonieInMoll

Flashaholic**
27 Mai 2013
3.043
1.799
113
Rede ich mir gerade die sauteure Lampe "schön" oder teilen die, die sie haben, meine Einschätzung?
Nun einfach um die Statements der Nörgler zu bringen (weil dann ist das Thema schon mal durch)
- Die Lampe ist viel zu teuer
- Die Lampe ist nicht hell genug
- Die Lampe hat nicht genug Stufen
- Es gibt hellere Lampen die billiger sind
- Es gibt billiger Lampen die noch billiger sind
...

Jetzt zu der Lampe wieder zurück. :) Ich habe auch die P1R in der Zwei Stufen Version. Ich mag diese Lampe auch. Es ist halt eine durchdachte Lampe, die solide gebaut ist, wo es auch wenn nötig auch noch in Jahren einen guten Service gibt.
Ich denke schönreden muß man die Lampe sicher nicht. Die Lampe ist gut, und ich finde das Design der Lampe auch optisch ansprechend. Das eine Surefire funktionell ist, da muß man denke ich gar nicht weiter drüber reden...

Ich gebe Dir einfach den Tip, lass Dir die Lampe nicht von irgendjemandem schlecht reden falls es jemand versucht. Wichtig ist, dass Dir die Lampe gefällt.
 

Ostwestfale

Flashaholic*
27 März 2012
919
1.054
93
Gütersloh
Heute ist sie endlich bei mir angekommen!(Hurra)
Was soll ich sagen!
Einfach eine geile Lampe.:thumbsup:
Pro: Kein Schnick schnack
Kein unnötiges geblinke
Top Haptik (Anodisierung)meine Lieblings Anodisierungen (Surefire,Spark,Armytek
und Gladius)gibt aber bestimmt noch andere!
Hell genug! 2 Leuchtstufen reichen mir

Contra: Es ist nur eine Lampe in der Verpackung:D
Noch fällt mir nichts negatives auf!

Freu mich auf heute Abend:)

V.G.
Ralf
 

circumlucens

Flashaholic**
10 Januar 2015
2.483
2.639
113
Hallo zusammen,

hatte gestern nach langer Zeit mal wieder die P1R im Einsatz (Wald, ca. 1h).

Erneut war ich "geflasht" von der Lichtfarbe.

Ein so "schönes" cw ist mir noch bei keiner anderen Lampe begegnet.

Geht es denen von Euch, die eine P1R haben, auch so?

Ich empfinde die Farbe als genau auf der Schnittstelle zwischen cw und kühlem nw liegend, was mir sehr gut gefällt.

Viele Grüße,

Stephan
 

KakophonieInMoll

Flashaholic**
27 Mai 2013
3.043
1.799
113
Also ich bin mit meiner auch sehr zufrieden. Ist eine tolle und idiotensichere Lampe, daher perfekt für mich :) Das einzige was ich an der Lampe überflüssig finde den extrem durchschnittlichen Lader.
 
  • Danke
Reaktionen: circumlucens

KakophonieInMoll

Flashaholic**
27 Mai 2013
3.043
1.799
113
Und wie nimmst Du die Lichtfarbe wahr?
Meine liegt zwischen CW und NW... passt für mich. Da habe ich schon grausigere Tints bei Surefire gehabt.

Kommt sie Dir auch als ausgesprochen angenehmes "weiches" CW vor?
Ich denke so könnte man es nennen :)

Aber nichts ist perfekt, würde die Peacekeeper Low High schalten fänd ich die perfekt.

wieviel lux haut die wohl raus?
Keine Ahnung. Ich gebe nicht viel auf Lux Messungen, daher habe ich kein so ein Schätzeisen. Vielleicht kann ja jemand mit dienen?
 
  • Danke
Reaktionen: circumlucens

circumlucens

Flashaholic**
10 Januar 2015
2.483
2.639
113
Aber nichts ist perfekt, würde die Peacekeeper Low High schalten fänd ich die perfekt.

Ist halt als Einsatzlampe konzipiert und da ist (siehe auch diverse Klarus) Vollgas voraus sicher sinnvoll.

Da man vor dem Einschalten aber durch kurzes Tippen auf den Heckschalter vor dem Durchdrücken ins Low gelangt, halte ich auch für zivile Anwendungen den von Dir bemängelten Punkt für verschmerzbar.

Eigenblendung kann man verhindern, wenn man den Lampenkopf für diesen Moment mit der (anderen) Hand abdeckt oder gegen den Körper hält.

Gruß, Stephan
 

circumlucens

Flashaholic**
10 Januar 2015
2.483
2.639
113
Hier geht es ja um "Surefire P1R Peacekeeper Dualoutput Erfahrungen"

Bin um eine Erfahrung reicher.

Gestern Abend war ich mit dem Hund laufen. Nach Heimkehr habe ich mit der P1R in der Hand die verdreckte Hundedecke aus dem Kofferraum ausgeschüttelt. Dabei ist mir dummerweise die P1R aus den Fingern gerutscht und im hohen Bogen auf Pflastersteine geknallt.

Noch im Flug war mir klar, dass das eigentlich keine Tala aushalten kann.

Was soll ich sagen?

Sie hat jetzt ein paar Kampfspuren, funktioniert aber weiterhin tadellos.

Bin beeindruckt.

2018-11-25-09-04-24.jpg

2018-11-25-09-04-38.jpg

2018-11-25-09-04-52.jpg

Gruß, Stephan
 

AaLu

Erleuchteter
2 November 2018
94
50
18
@circumlucens

Hallo Stephan,

wenn auch ein unschöner Vorfall, so paßt wenigstens das Ergebnis (von den Kinken abgesehen). Aber ehrlich gesagt, erwarten wir das doch auch von diesen Lampen, oder? ;)

Grüße, AaLu
 
  • Danke
Reaktionen: circumlucens
Trustfire Taschenlampen

Wubenlight Taschenlampen