Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Surefire M2 Centurion mit LED-Drop In bestücken - nur welches?

Franky K.

Flashaholic**
3 Januar 2015
3.420
4.940
113
Rheinland
Olight Taschenlampen
Trustfire
Werte Flashy-Gemeinde,

ich habe seit einiger Zeit eine M2 Centurion Millenium Series von Surefire mit dem bekannten Glühobst inside. Da ich auch andere Talas mit dieser Technologie besitze und nur zu Demo-Zwecken nutze, möchte ich gerne die M2 erhellen :cool:.

Ich habe ein Sportac Tripple-Nichia DI (P60), welches zwar in der Lampe funktioniert, jedoch auf Grund der weit zurückgesetzten Lage im Kopf eher nicht optimal geeignet ist. Die Serien-DIs haben ja einen Reflektor, der das Licht sauber nach vorne wirft. Zudem haben diese DIs auch lange Kontaktfedern.

Nun habe ich ein übliches P60 LED-DI mit Reflektor und langer Kontaktfeder eingelegt. Die M2 leuchtet recht hell, egal ob mit 2xCR123 oder einem 17670er, der hervorragend passt. Gefällt mir ganz gut, dennoch wäre etwas mehr Schmackes besser :pfeifen:.

Nun gibt es bei NKON von Sportac ein DI mit XHP35 HD in nw, welches für 2,7V bis 9V ausgelegt ist, also ideal für die M2 zu sein scheint.
Allerdings hat dieses DI keine lange Feder und auch nur einen dieser Kontakt-Teller, der zwar sicher funktioniert, aber mit der recht kurzen Feder eventuell nicht an den Akku-Pluspol kommt.
Hat jemand Erfahrung mit diesen oder anderen DIs?

Könnt Ihr mir sagen, ob man diese Feder etwas in die Länge ziehen kann, ob vielleicht ein anderes DI besser geeignet ist, oder ob noch andere Dinge mit einer M2 möglich sind?

Freue mich auf Eure Hilfe, Antworten und Empfehlungen :)


Liebe Grüße

Franky
 
  • Danke
Reaktionen: Ostwestfale

Dagor

Moderator & Erschaffer der TL-Smileys
Teammitglied
14 Mai 2011
15.834
9.404
113
Bremen
  • Danke
Reaktionen: Franky K.

Franky K.

Flashaholic**
3 Januar 2015
3.420
4.940
113
Rheinland
Hi Dagor,

joah, nicht schlecht - das würde sicher Spaß machen.

Jedoch möchte ich weg vom Glühobst. Und die 7,4V erreiche ist nicht - habe keine passende Befeuerung.
Wie läuft das denn mit nem 16650er/17670er?

@Gammel: das hatte ich schon in Deinem Thread gesehen. Das hat keinen Reflektor. Und da die DIs ín der M2 weit hinter dem Frontglas liegen, wären die Verluste schade. Deswegen nutze ich ja mein Tripple-Nichia nicht gerne, obwohl das recht nett in ihr leuchtet.

Ich möchte hier Möglichkeiten sammeln und dann schauen.
 

Dagor

Moderator & Erschaffer der TL-Smileys
Teammitglied
14 Mai 2011
15.834
9.404
113
Bremen

Franky K.

Flashaholic**
3 Januar 2015
3.420
4.940
113
Rheinland
Ja, Glüobst soll nicht mehr in die M2 rein. Aber 2x16340er sind doch 8,4V - und das von Dir vorgeschlagene IMR-9 hat eine (Nenn-?)Spannung von 7,4V :S

@All: kann mir niemand etwas über das verlinkte Sportac DI mit der XHP35 HD und dessen Feder sagen?
 

KakophonieInMoll

Flashaholic**
27 Mai 2013
2.448
1.356
113
Nun Franky, was willst Du hören? Ich habe mit den Sportacs in Verbindung mit dem Z32 Kontaktprobleme. Stört mich nicht, verwende ich einen anderen Drops.
Die Feder wird man sicher etwas strecken können, mit Gefühl! Man sollte mit einer Pinzette die letzte Windung vor der Lötung am Drops halten, mit einer zweiten Pinzette vor dem Kontaktpinöpel auch, und dann vorsichtig (!!!) ziehen. Hat in einem anderen Zusammenhang schon geklappt
 
  • Danke
Reaktionen: Franky K.

Gammel

Flashaholic***
1 Dezember 2010
5.420
3.000
113
Gronau-Epe, an der niederländischen Grenze
Ich habe seit gestern das Quad-Nichia-Drop in von Kaidomain.

Nicht ganz so hell wie erhofft (ähnlich dem Triple-SST20), aber sehr schönes Licht...

Gibt’s inzwischen auch als Quad-SST20 in verschiedenen Lichtfarben...

Geht auch bis 9V und macht einen guten Eindruck von Aufbau, optisch etwas wie die Sporttacs, wirkt nicht so „billig“ wie die „üblichen“ Günstig-Drop ins...

Gruß,

Bodo
 
  • Danke
Reaktionen: Franky K.

Maserbirke

Flashaholic*
10 Januar 2018
551
207
43
Von Sportac gibt es auch einstufige Module, musst mal auf deren Homepage schauen. Ich habe mir eins über eine Sonderbestellung bei Schiermeier besorgt und bin sehr zufrieden. Passt problemlos und ist gerade mit dem taktischen Schalter besser als die mehrstufigen Teile.
 
  • Danke
Reaktionen: Franky K.

Soldier

Flashaholic*
4 Januar 2017
841
242
43
Ich habe seit gestern das Quad-Nichia-Drop in von Kaidomain.

Nicht ganz so hell wie erhofft (ähnlich dem Triple-SST20), aber sehr schönes Licht...

Gibt’s inzwischen auch als Quad-SST20 in verschiedenen Lichtfarben...

Geht auch bis 9V und macht einen guten Eindruck von Aufbau, optisch etwas wie die Sporttacs, wirkt nicht so „billig“ wie die „üblichen“ Günstig-Drop ins...

Gruß,

Bodo

Davon ab passt es nicht in Surefires weil es unten keinen Kegel hat ,dann geht die Bezel nicht mehr ganz zu.
 
  • Danke
Reaktionen: Franky K.

Franky K.

Flashaholic**
3 Januar 2015
3.420
4.940
113
Rheinland
Danke für die Tipps! Selber bauen fällt aus wegen iss nich - habe weder Geschick, noch Ahnung, noch Werkzeug.

Das Oveready ist klasse, aber 84$ ist ne Hausnummer. Ist ja nicht für mich, habe nur meine Suche mit ihrer (eine Flaschine) kombiniert, weil ich hier mehr als im Suche-Thread Erfolg erhoffte.

Mule sollte 1 LED haben, Strom ?, ca. 600Lm, zwei-stufig 100%-(ungefähr)20%, 1x18650er, also bis 4,2V betreibbar.