Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Suche Nachfolger für verloren gegangene Skyray King

24 Oktober 2014
8
2
3
Trustfire Taschenlampen
Trustfire Taschenlampen
Hallo Leute,
Vor ein paar Jahren habe ich mich nach langem Suchen für eine "Skyray King"-Taschenlampe entschieden, da diese für mich damals das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und mehr als genug Power hatte.
Ich war wirklich begeistert von der unglaublichen Helligkeit und dem super günstigen Preis noch dazu.
Nachdem mir diese in den letzten Monaten wohl irgendwie abhanden gekommen ist, bin ich auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger.
Sie darf ruhig auch ein bisschen dicker und klobiger sein, weil das war die alte "Skyray King" auch und hat mich nicht gestört.
Und da es bei Aliexpress und den ganzen anderen Online-(China-)Shops Taschenlampen wie Sand am Meer gibt, dachte ich mir, ich befrage lieber hier die Experten und fülle brav den Fragebogen hier aus, bevor ich eine Woche nur mit Vergleichen beschäftigt bin.
Kleine Info noch zu meiner alten Lampe, sie hatte drei Cree-XM-L-T6-LEDs und wurde mit vier 18650 Akkus befeuert. Ladegerät und auch ein paar Ersatzakkus sind noch vorhanden.
Dann wollen wir mal.


Dürfen dich auch Händler beraten?
[ ] ja, aber bitte nur ein oder zwei passende Lampen empfehlen

Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
[ ] ich besaß eine Lampe "Skyray King" die ich sehr zu schätzen wusste, nun aber verloren habe, deswegen Suche ich jetzt Ersatz

Wozu wird die Lampe gebraucht?
Pfadfinder-Zeugs, spazieren gehen, bisschen angeben vielleicht ;)

Welches Format wird bevorzugt?
[ ] Stablampe


Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[ ] universell (= etwas von beidem)


Welche Lichtfarbe?
[ ] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[ ] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
[ ] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)


Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[ ] monatlich


Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
+-20 cm lang
+-6 cm Durchmesser Lampenkopf
+-6 cm Durchmesser Batterierohr
alles relativ tolerant, nur keine Riesen-Maglite

Welches Leuchtmittel soll die Lampe verwenden
[ ] LED (Leuchtdiode)



Wie hell soll die Lampe maximal leuchten?
[ ] 600-2000 Lumen (vgl. 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)
[ ] mehr als 2000 Lumen (großflächige Ausleuchtung, Suche, Rettung, Höhlen)


Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?
[ ] 2-3



Wie soll die Lampe zu schalten sein?
[ ] egal


Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
[ ] Lithium-Ionen Akku (3.6-4.2V)
[ ] fest eingebauter Akku (mit Ladegerät)


Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[ ] nein


Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe leuchten?
[ ] unter 30 min.


Wie teuer darf die Lampe sein?
[ ] bis 50€


Welche Bedingungen muss die Lampe erfüllen?
[ ] spritzwassergeschützt
*China Taschenlampen auch gerne, alles mit viel Power und einem Guten P/L-Verhältnis wird gerne gesehen
 

Mikesch54

Flashaholic*
31 Mai 2016
644
282
63
Mannheim
Um bei der ähnlichen Form zu bleiben, könnte die Haikelite Q30 die Wahl sein. Allerdings passt diese nicht in's Budget.

Um das Budget einzuhalten käme die MT01 in Frage.

Eine weitere Möglichkeit wäre bei Skyray zu bleiben. Die King mit 8 x XML T6 (ich weiß, nicht gerade die neueste LED :pfeifen:) gibt's zurzeit bei BG für die Hälfte des Normalpreises.

Grüßles Micha
 
  • Danke
Reaktionen: HalloWelt
24 Oktober 2014
8
2
3
Hey vielen Dank für eure Antworten.
Mit dem Coupon Code wäre die Taschenlampe natürlich gleich attraktiver, allerdings kann ich zur Haikelite Q30 überhaupt keine Reviews finden, ich schätze mal sie ist erst vor kurzem auf dem Markt erschienen.
Da der Preis immer noch ein gutes Stück über meinem Budget liegt, werde ich davon erstmal die Finger lassen.

Die Haikelite MT01 sieht für micht eigentlich bis jetzt am besten aus und scheint ein echt gutes P/L-Verhältnis zu bieten.
Nur ist sie anscheinend nur noch bei wenigen Händlern zu erhalten (vielleicht Auslaufmodell?), aber ich würde sie sonst einfach bei BG kaufen.

Bei der Skyray King frage ich mich immer ob die Version mit 8 LEDs wirklich heller sein kann, als meine alte mit 3 LEDs?
Können die Akkus wirklich so viel Strom abgeben, dass alle LEDs voll befeuert werden?
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.919
2
8.742
113
Hannover
China Taschenlampen auch gerne, alles mit viel Power und einem Guten P/L-Verhältnis wird gerne gesehen
Wenn Du Deine Skayray King in gut haben möchtest, dann nimmst Du entweder die von @Lexel vorgeschlagene BLF Q8 mit neutral weißem Licht oder die baugleiche Sofirn Q8 mit kalt weißem Licht und höherer Reichweite.
Beide Lampen sehen Deiner SRK sehr ähnlich, sind aber wesentlich leistungsfähiger und haben ein top Preis/Leistungsverhältnis !
5000-5500 echte Lumen mit u.a. stufenloser Helligkeitsverstellung sind sonst nicht für diesen Preis zu bekommen...

Das Design sollte Dir bekannt vorkommen...:D
Allerdings kannst Du da nicht irgendwelche zusammengewürfelten Akkus reinstecken. Du brauchst 4x 18650 high drain Akkus mit Button top (z.B. Samsung INR-30Q oder LG HG2).

full


Hier die etwas throwigere Sofirn Q8 mit 4x XP-L Hi LEDs in Aktion.

full


Gruß
Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: HalloWelt
24 Oktober 2014
8
2
3
Okay vielen Dank, ich hab mich jetzt für die Sofirn Q8 entschieden, da diese am 11.11 bei Aliexpress für 40 Euro zu kriegen ist.
Ich denke, dass mir hier viel für mein Geld geboten wird, vor allem das stufenlose "Ramping" gefällt mir sehr gut.
Danke an alle die mir bei der Suche geholfen haben!