Suche helle Taschenlampe am besten mit mehr als 3w und 500 Lumen

Dieses Thema im Forum "Taschenlampen Diskussion" wurde erstellt von Cali, 25. April 2012.

  1. Hallo und erstmal schönen Dank für dieses Super Forum.

    Ich bin auf der Suche nach einer sehr starken Taschenlampe. Habe im moment eine Cree Swat Watt Taschenlampe 500 Lumen. Sie hat zwar nur 14 € gekostet aber hat schon eine sehr gute Leistung. Bin nun eigentlich auf der Suche nacher einer mit 3 Leds und auch über Akku Betrieb. Meine die Akkus die ich jetzt habe sind 18650. Die Taschenlampe sollte möglichst günstig sein. Bin für jeden Vorschlag dankbar. Bitte auch mit Adresse wo man Sie dann bestellen kann. Habe hier schon eine gefunden sie wird hier wohl Brummer genannt ist aber wohl in Deutschland nicht zu bekommen.

    Danke im Voraus

    Gruß

    Cali
     
    #1 Cali, 25. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2012
  2. Folomov
    Ohne dir zu nahe treten zu wollen. Lies dir bitte erst mal die Hinweise zu Li-Ion Akkus durch. Bei 14 Euro für die Lampe wirst du da schon ziemlichen "Schrott" haben. Soviel zahl ich teilweise für nen guten Qualitätsakku ohne alles. Ich denke du hast da ein recht gefährliches Modell.

    Zu der Lampe, nein den Brummer bekommt ma in D nicht. Aber grad bei mehrfach 18650ern: LIES ERST DIE HINWEISE... BITTE!!
     
  3. Hallo. Schönen dank für die Aufklärung. Ja das die für 14 € nicht viel sein kann glaube ich. Einen besseren Akku von sanyo hab ich zwar bestellt. Welche gute Taschenlampe gibt es denn so für um die 50 €.
     
  4. Vielleicht sollte man ihm mal sagen, was schlechte oder falsch behandelte LiIo-Akkus bedeuten : Dass die nämlich Feuer fangen und sogar explodieren können - und wenn sie das in einer wasserdichten Lampe tun, entspricht das in der Wirkung einer echten Rohrbombe ... vielleicht ist das der nötige Anreiz, die verlinkten FAQs zu lesen ... !?!

    Gruß,

    Joachim.


    Via Handy gesendet.
     
  5. Hallo. Den Akku hatte ich schon getauscht. Habe mir von Reichelt einen
    Sanyo (ENERPOWER) Li-Ion 18650 Zelle mit PCB für 11,50 bestellt.
    Die Taschenlampe soll ja nun auch getauscht werden.
     
  6. Skilhunt Taschenlampen
    Fragenkatalog:

    Ist eine Beteiligung von Händlern an der Kaufberatung erwünscht?
    [ ] ja
    [ ] nein
    [x ] egal

    Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
    [ ] ich besitze schon eine gute Lampe,bin aber nicht zufrieden weil....(Begründung hilft uns bei der Suche)
    [x ] ich besitze keine oder nur eine "Billiglampe"
    [ ] ich bin Liebhaber und suche was "sehr Spezielles"

    Wozu wird die Lampe gebraucht?

    Welches Format wird bevorzugt?

    [ x] Stablampe
    [ ] Kopflampe
    [ ] Handscheinwerfer
    [ ] Laterne

    Welches Leuchtverhalten wird bevorzugt?

    [x ] Nahbereich
    [ ] thrower

    Wie häufig wird die Lampe genutzt werden?

    [ ] täglich
    [x ] 1-2x pro woche
    [ ] 1-2x im quartal
    [ ] 1-2x im Jahr

    Wie groß sollte die Lampe maximal sein?

    _25__ cm lang
    ___ cm Durchmesser Lampenkopf
    ___ cm Durchmesser Batterierohr

    Welches Leuchtmittel soll die Lampe verwenden

    [x ] LED
    [ ] HID
    [ ] anderes: __________
    [ ] egal

    Wie hell soll die Lampe leuchten? (Emitter)

    [ ] < 100 Lumen
    [ ] 100-200 Lumen
    [ ] 200-500 Lumen
    [x ] 500-1500 Lumen
    [ ] mehr ist besser

    Welcher Schaltertyp wird bevorzugt?

    [ ] tailcap
    [ x] Daumenschalter an der Seite der Lampe
    [ ] Drehen des Lampenkopfes
    [ ] egal

    Wie viele Modi sollte die Lampe haben?

    [ ] ein/aus
    [x ] 2-3
    [ ] mehr

    Wie sollen die Modi geschalten werden?

    [x ] selector Ring
    [ ] drehen des Kopfes
    [x] Schalterkombi.

    Welche Stromversorgung wird bevorzugt?

    [ ] Alkalibatterien
    [ ] Lithiumbatterien
    [x ] Li Ion akku
    [ ] NiMh

    Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe leuchten?

    [ ] < 30 min.
    [x ] 30-60 min.
    [ ] 1-2 Stunden
    [ ] länger.

    Wie viel darf die Lampe kosten?

    [ ] < 50 EUR
    [x ] 50-100 EUR
    [ ] 100-200 EUR
    [ ] 200-500 EUR
    [ ] egal.

    Welche besonderen Merkmale sollte die Lampe aufweisen.

    [ ] Wasserdicht
    [x ] Schlag/Stossfest
    [ ] Ex Schutz
    [ ] frei programmierbare Leuchtstufen
    [ ] Strobe
    [ ] SOS
    [ ] Clip
    [ ] Morse fähig
    [ ] tailstand
    [ ] Bezugsquelle innerhalb Deutschland
     
  7. Tauschen alleine reicht nicht : Du solltest Dich schon etwas mit der Technik befassen, um das Real existierende Risiko wirklich einschätzten und minimieren zu können.

    Tatsaechlich ist das Risiko überschaubar, wenn Du weißt, worauf es ankommt, und nicht gleich mehrere Zellen zugleich in einer Lampe verwenden willst.

    Aber um auf Deine Frage zurückzukommen : es gibt Lampen ohne Ende, so dass es um so einfacher wird, Dir etwas zu empfehlen, je mehr Informationen wir von Dir bekommen - und worauf es (uns) da ankommt, findest Du halt in dem oben erwähnten Fragenkatalog zusammengefasst.

    Deshalb mach mal - das hilft erst uns und dann Dir !

    Gruß,

    Joachim.


    Via Handy gesendet.
     
  8. Überschnitten ... !

    Joachim.


    Via Handy gesendet.
     
  9. Habe bei Amazon diese gefunden. Fenix TK35 R5 Cree XM-L LED 820 Lumen max. Was haltet ihr von der? Gibt es die noch irgendwo günstiger?
     
  10. Yezl Z1X.

    $ 27,50 bei CNQ.

    Gruß,

    Joachim.


    Via Handy gesendet.
     
  11. Danke. Es wäre mir lieber wenn ich aus Deutschland bestellen könnte. Oder sind die Preise hier deutlich höher? Werden hier bei euch nicht auch welche von Privat verkauft?
     
  12. Die Fenix TK 35 ist schon eine super kompakte Lampe, die einen ser universellen Beam hat (sehr gute Reichweite mit ordentlich Spill außenrum). Wenn du aber wie geschrieben einen reinen Flooder suchst, dann ist die Lampe weniger geeignet.
     
    #13 balakov, 26. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2012
  13. Sollte ich meine Taschenlampe von ebay dann besser Entsorgen? Sie wird über ein Ladegerät direkt über die Taschenlampe aufgeladen. (Ladebuchse unterm Lampenkopf) Sie wurde aus Deutschland verschickt.
     
  14. Olight Shop
    ja wenn ihr eine bessere wisst ruhig her mit den Vorschlägen :)
     
  15. ich bräuchte die TL am besten bis zum 3.5. Mein Vater hat da Geburtstag und er sieht sehr schlecht. Deswegen wäre es gut wenn sie im Nahbereich ordentlich power hat. Im moment hat er eine aus dem Aldi, sieht genau aus wie die Chinalampen werden aber halt mit Batterien betrieben. Also sozusagen müsste ich 2 bestellen. Meine Billiglampe soll ja auch getauscht werden.
     
  16. Wenn die Lampe für den Nahbereich sein soll, dann würde ich mir auch mal die Spark SL6 800cw oder nw anschauen.

    Gruß
    Klaus
     
  17. Danke. ja die sieht schon ganz gut aus. Bei Amazon liegt die bei 99,- ist das ok oder habt ihr eine Seite wo oft bestellt wird?
     
  18. also auf eine mit 3x3 Watt Led´s hab ich keine Chane bei dem was ich anlegen will? Diese Brummer Taschenlampe scheint ja ordentlich Dampf zu haben. Ist wohl aber schwer zu bekommen :-(
     
  19. Ich denke, ohne Messung des verwendeten Akkus vor, während und nach dem Laden ist hinsichtlich Deiner Frage betreffend die weitere Verwendung Deiner Lampe mit eingebautem Ladegerät keine Antwort möglich. Der Preis legt jedoch den Verdacht nahe, daß es geraten ist, ihr nur mit großer Vorsicht zu begennen ... !

    Wenn Du Dich ferner nicht so sehr auf einen Fluter versteifst, sondern auch mit einem (sehr) guten Allrounder leben kannst, würde ich Dir noch die Fenix LD 40 oder die - meines Erachtens bessere - JetBeam PA 40 empfehlen.

    Beide Lampen sind bei deutschen Händlern erhältlich, aber leider liegen auch beide ca. EUR 30,-- bis EUR 40,-- über Deinem Budget ! :(

    Bei (guten) Lampen ist es halt wie immer im Leben : "You get what you pay for !", und "Wer billig kauft, zahlt doppelt !"

    Deshalb würde ich u. U. dem Herrn Vater zum Geburtstag lieber "nur" einen Gutschein überreichen und dann in China eine gute Lampe (z. B. die bereits genannte Yezl Z1X) besorgen.

    Oder Du guckst Dir wirklich am Montag mal die Al*i-Lampen an und entscheidest dann ... !?!

    Gruß,

    Joachim.
     
  20. ja bin wohl etwas spät dran mit bestellen das stimmt. Eigentlich wollte ich keine mehr aus China bestellen. Da weis ich dann ja leider auch nie ob die Akkus wirklich gut sind. Darf ich denn mal fragen woher ihr sonst eure Lampen bezieht?
     
  21. Klar darfst du fragen. ;)

    Lampentroll
    selected-lights
    MSITC
    KTL-Store
    schiermeier.biz
    flashlight-shop
    etc.

    um mal die Gängigsten zu nenen.
     
    Cali hat sich hierfür bedankt.
  22. Gib einfach mal ein paar bekannte Lampenmarken wie Fenix, Olight, JetBeam etc. in Verbindung mit "EUR" als Suchbegriffe in G**gle ein und schau Dir die Resultate an ... ;)

    Gruß,

    Joachim.

    P. S.: Oder Du guckst direkt hier im Forum in der Händlersektion ... :D
     
    Cali hat sich hierfür bedankt.
  23. jo besten Dank. Ich hab ja schon viel geschaut aber die Auswahl ist einfach zu groß. Also soein Geheimtip gibt es nicht direkt?
     
  24. Aber wunder' Dich nicht über die Preise !

    Bitte bedenke, daß zum Einkaufspreis zum einen noch der Zoll hinzukommt, und zum anderen wollen die Händler ja auch noch von irgendwas leben ... ! ;)

    Gruß,

    Joachim.
     
    Cali hat sich hierfür bedankt.
  25. ja ob sie nun 50 oder 70 kostet wäre nicht so tragisch. Vllt für ein richitgen Fluter auch etwas mehr :)
     
  26. Geheimtip für was ? Lampe oder Händler ?

    Letzteres darfst Du hier nicht erwarten - schließlich will man ja niemandem schaden, indem man jemanden bevorzugt !

    Für Ersteres : 1) Aldi, 2) Yezl Z1X, wenn unbedingt Fluter, sonst JetBeam PA 40 ! :D

    Gruß,

    Joachim.
     
    Cali hat sich hierfür bedankt.
  27. Du bist mir einer ;) dann wär er ja nicht mehr geheim :eek: :D

    Die oben genannten Händler sind alle sehr gut und somit auch als Geheimtipp zu verstehen.
     
    Cali hat sich hierfür bedankt.
  28. Schau doch mal im Biete-Forum rein. Das dürfte doch nach 10 Kommentaren für Dich sichtbar sein.
     
    Cali hat sich hierfür bedankt.
  29. Also los jetzt, "Butter bei die Fische" : Wo ist "Schicht" ? :confused:

    Joachim.
     
  30. also max 100. Gestern war ich noch stolz auf meine 3 W Cree Led mit angeblichen 500 Lumen und heute bin ich schon voll im Lampenfieber :thumbsup:
     
  31. Was ist denn mit der Fenix TK 50? Gibt es bei Amazon für 63,98.
     
  32. Die TK 50 ist aber ein Thrower und hat einen recht engen Spot, also das Gegenteil von dem was du suchst.

    Die TK45 wäre dann das was deinem Leuchtbild nahe kommt um mal bei Fenix zu bleiben.
     
  33. Das dürfte, soweit ich informiert bin, erst ab 50+ funktionieren. (50+ Postings nicht 50+ Alter);)

    Gruß Hacki
     
    #34 Lampi-on, 26. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2012
  34. muss keine Fenix sein. Da mein Dad an Glaukom leidet weis ich nicht genau wie weit er noch die Seitenwinkel sieht. Es soll einfach eine Taschenlampe sein die Ordentlich Power hat. Also mehr als die kleinen Chinalampen mit 3x Micro Batterien.
     
  35. Besten Dank . Werde mir das nun erstmal alles durchlesen. :thumbup:
     
  36. Ich bleib' bei meiner Empfehlung der Jetbeam PA40 :

    • Robustes Gehäuse (Kohlefaser)
    • Ausgewogener Beam
    • Selbsterklärendes UI
    • Betrieb mit 4 x "normalen" AA-Akkus (Eneloops), also keine "Spezialkenntnisse erforderlich wie für LiIo-Akkus
    • Akku-ladestandsanzeige
    • 500 Lumen (nun gut, 498 ... !)
    • Mit EUR 79,90 sogar noch unter dem Limit !

    Ergo : Paßt ! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

    Gruß,

    Joachim.
     
  37. ja ist auch sicher nicht schlecht. Es wäre nur sehr wichtig das sich die Taschenlampe seitlich schalten lässt. Fokussierbar wäre auch nicht schlecht. Man das wird eine schwere Geburt^^
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden