Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Suche Ersatz für MH12 NW

6 Oktober 2010
44
0
6
Gröbenzell / Kreis FFB
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hallo ihr Erleuchteten,

ich nutze meine Taschenlampen beruflich und scheinbar ist mir die geliebte MH12 NW einmal zuviel runtergefallen :facepalm:
Sie tut jedenfalls nicht mehr und es solle Ersatz beschafft werden, gutes Licht muss schon sein.

Nun gefallen mir die Lampen der MH-Serie von Nitecore recht gut vom Formfaktor, leider finde ich da nix mit NW-LED. Habe schon nach einer "neuen alten" MH12 NW geschaut, aber da kann es vom Preis her auch was neueres sein. Aktuell sind ja die 21700er Akkus in aller Munde...

Welche Lampe käme denn meiner Vorstellung bzw. dem Vorgänger am nächsten?
Die P- & MH-Serie scheint ja fast identisch zu sein...?!? Aktuell schwanke ich zwischen MH12s und MH10v2...kann die aber nicht wirklich auseinander halten, ausser das die MH10v2 etwas kürzer scheint...:haeh:


Grüße, Jan
 

TauRox

Flashaholic*
10 September 2020
401
269
63
Nach meinen Verständnis sind die V2 Modelle die direkten Nachfolger deiner MH12 bzw. der MH10 und haben Cree LEDs (XP-L2 bzw XM-L2). Die S-Modelle verfügen über Luminus SST40 Emitter und haben gegenüber den V2 Modellen etwas mehr Leistung (sowohl Lumen als auch Reichweite).
Die MH10 Modelle haben nur einen Seitenschalter während die MH12 Modelle auch noch einen Tailclicky haben.

Infos zur MH12 V2 findest du hier.
Infos zur MH12 S sind hier.

Nachtrag: umfassende Reviews und Laufzeitdiagrame findest du unter zeroair.org.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: jokum
Trustfire Taschenlampen