Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Suche eine Alltags-Universal-Taschenlampe

23 November 2020
9
2
3
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Hallo Leute hab mal den Fragebogen nach bestem Wissen ausgefüllt .
Ich hoffe das ich nicht s wichtiges vergessen habe .
Ich bedanke mich schon mal im Voraus für Eure Tip s .

Fragebogen Taschenlampen:

Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
[ ] Ich besitze schon eine gute Lampe, bin aber nicht zufrieden weil.... (Begründung hilft uns bei der Suche)

Hab nur ne Billig Funzel und hätte die Tage echt ne gute TL gebrauchen können __________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________


[x ] Ich besitze keine oder nur eine "Billiglampe"
[ ] Ich bin Liebhaber und suche was "sehr Spezielles"


Wozu wird die Lampe gebraucht? (Je genauer deine Beschreibung, desto besser passen die vorgeschlagenen Lampen)

Ich fahre LKW in Schichten hatte die Tage ne Panne und hab festgestellt ich brauch ne ordentliche TL ansonsten zum ausleuchten beim Kunden Nachts oder mal beim angeln oder in der Garage zum basteln am Mopped also am besten eine alltagtaugliche TL für alle möglichen Situationen_________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________


Welches Format wird gesucht?

[ ] Schlüsselbundlampe,
[x ] Soll bequem in die Hosentasche passen (EDC)
[ ] Soll bequem in einem Holster zu tragen sein
[x ] Soll noch in eine Jackentasche passen
[ ] Darf gerne größer sein


Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
__10 cm lang
__ cm Durchmesser Lampenkopf
__ cm Durchmesser Batterierohr


Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[ ] Nahbereich ("flood", breite Ausleuchtung, Flutlicht)
[ ] Ferne ("throw", gerichteter Strahl)
[x ] universell (= etwas von beidem)
[ ] Punktstrahler ohne Spill/Streulicht

gerne was mit nem Punkt und nicht ganz so viel Streulicht

Welche gut nutzbare Reichweite soll die Lampe erzielen ?
(Hier wird die Herstellerangabe ungefähr gedrittelt um die real gut nutzbare Reichweite zu ermitteln)
[ ] unter 50m (ich lege mehr Wert auf einen breit ausgeleuchteten Bereich)
[ ] bis 100m (eine Fußballplatzlänge - ich möchte ein ausgewogenes Allroundlichtbild)
[x ] deutlich über 100m (ich bevorzuge ein enger gebündeltes Lichtbild)
[ ] mehrere hundert Meter (die Nachteile in der Nahfeldbeleuchtung nehme ich in Kauf)


Welche Lichtfarbe bevorzugst Du?
[ x] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[ ] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
[ ] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)
[ ] Farb / UV Led (bitte beschreibe wofür die Farb / UV Led eingesetzt werden soll)
[ ] Rot
[ ] Blau
[ ] Grün
[ ] UV

____________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________


Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[ ] täglich
[x ] wöchentlich
[ ] monatlich
[ ] wenige Male im Jahr


Wie hell soll die Lampe maximal leuchten?
[ ] 100-300 Lumen (vgl. 25W Glühbirne, im Haus, Garten, Wandern, Hausnummernsuche)
[ ] 300-600 Lumen (vgl. 40-60W Glühbirne, Autopanne, Fahrrad, Geocaching, Spaziergänge, Hund ausführen)
[x ] 600-2000 Lumen (vgl. 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)
[ ] 2000-5000 Lumen (großflächige Ausleuchtung, Suche, Rettung, Höhlen)
[ ] über 5000 Lumen
[ ] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist
Hinweis: Für leistungsstarke Lampen (>1000 Lumen) werden in der Regel Lithium-Ionen-Akkus benötigt. z.B. Alkali-Batterien sind für höchste Leistung nicht geeignet.

gern ab 1000 - 2000 Lumen

Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?
[ x] 2-3
[x ] 4-5
[ ] mehr
[ ] stufenlos (ramping)


Wie soll die Lampe zu schalten sein?
[ x] Schalter am Lampenende (ist auch im dunkeln immer sofort zu finden)
[ ] Seitenschalter (bequem am "hängenden" Arm zu bedienen)
[ x] Kombination aus Seitenschalter und Schalter am Lampenende
[ ] Drehen des Lampenkopfes
[ ] Drehring (nur noch sehr selten verbaut, schränkt die Lampenauswahl stark ein)
[ ] egal


Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
[x ] Li-Ion Akku (3,7-4,2 Volt)
[ ] Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation)
[ ] AA/AAA Akku (1,2 Volt NiMH)
[ ] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (1.5V) --- nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen
[ ] CR123a Batterie (3V, mindestens 10 J lagerfähig ohne Kapazitätsverlust)

da ich dampfe hab ich Ladegerät und Akku s muss also nicht dabei sein
nutze zum dampfen 18650er Soni konion wäre cool wenn ich die nutzen könnte aber ist keine Bedingung

Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe (ausgenommen Turbo Modus) leuchten?
(Hinweis: Auf niedrigeren Leuchtstufen erreichen fast alle Lampen Laufzeiten von mehreren bis vielen Stunden)
[ ] unter 30 min.
[ ] 30-60 min.
[ x] 1-2 Stunden
[ ] länger


Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[ ] ja, unterhalb von __ Grad (Konsequenz = evtl keine Li-Io-Akkus = Verzicht auf Hochleistungslampen)
[ x] nein
bin hier etwas unsicher denn bei ner Panne im Winter kanns schon mal kälter werden


Wie teuer darf die Lampe sein?
[ ] bis 20€
[ ] bis 50€
[x ] bis 100€ Schmerzgrenze gern weniger ;-)
[ ] bis 200€
[ ] bis______________
[ ] egal


Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen?
[x ] spritzwassergeschützt
[ ] wasserdicht (falls ja, bis zu welcher Tiefe?)
[x ] schlag-/stossfest
[ ] Stroboskop (schnelles Blitzlicht)
[ ] SOS
[ ] Beacon (kurzes Blinken im langen Intervall, Positionslicht)
[ ] Zoombare Lampe (bietet jedoch nur bei wenigen Anwendungen Vorteile, sie ist einer Reflektorlampe meist unterlegen)
[ ] Morse fähig
[ x] Trageclip (ansteckbar)
[ ] Taktischer Ring (Ring am Lampenende für taktische Bedienung / Haltung)
[ ] Öse für Trageschlaufe
[ ] Magnet am Lampenende (damit lässt sich die Taschenlampe einfach an einer Metallfläche anbringen)
[ ] wegrollsicheres Design
[ ] Tailstand (bleibt vertikal stehen und leuchtet an die Decke)
[ ] Bedienbarkeit mit dicken Handschuhen muß möglich sein
[ x] Bedienbarkeit mit dünnen Handschuhen muß möglich sein

würde die TL gern per Clip am Basecap befestigen wollen um im Fall der Fälle die Hände frei zu haben
darf also nicht zu lang und schwer sein ( Schirm vom Basecap 7 cm)

[ ] Bezugsquelle im Ausland ist kein Problem
[x ] Bezugsquelle innerhalb der EU
[x ] Bezugsquelle nur innerhalb von Deutschland
[ ] Sonstiges: ____________________


Wie viele Lampen sollen Dir empfohlen werden?
[x ] Bitte nur 2-3 ziemlich genau passende Lampen empfehlen
[ ] Bitte möglichst viele Lampen empfehlen, auch wenn sie nicht so genau zu meinen Anforderungen passen
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.667
2
8.513
113
Hannover
würde die TL gern per Clip am Basecap befestigen wollen um im Fall der Fälle die Hände frei zu haben
darf also nicht zu lang und schwer sein ( Schirm vom Basecap 7 cm)
Hallo trude,

für die Hälfte Deiner beschriebenen Anwendungen bietet sich eine Winkelkopflampe an... ;)
Für Arbeiten mit den Händen und auch beim Angeln sollte ein auf kurze Distanz gut nutzbares Leuchtbild ohne blendenden Spot vorhanden sein.
Allerdings braucht man einen solchen Spot für höhere Reichweiten...
Entweder käme für Dich also eine Kombination aus flutig leuchtender Kopflampe und Taschenlampe mit höherer Reichweite in Frage oder Du schaust Dir mal die Wurkkos HD20 etwas genauer an...
Das ist eine Winkel(kopf)lampe die mit einem 21700 oder 18650 Akku betrieben den sie auch über ihren USB-C Anschluß intern laden kann. Sie ist mit zwei unterschiedlichen LEDs ausgestattet, eine erzeugt flutiges Licht, die andere erzielt eine höhere Reichweite. Egal ob im Kopfband oder in der Hand getragen, per Clip an der Kleidung oder mit dem eingebauten Magnet an Metall befestigt, das Licht ist wo Du es brauchst und trotzdem sind beide Hände frei... :thumbup:
Allerdings schafft sie bei weitem keine gut nutzbare Reichweite von 100m oder mehr...
Du bekommst sie als Rundumsorglospaket inkl. Akku, Kopfband, etc. über amazon.de:https://www.amazon.de/Wurkkos-HD20-Stirnlampe-vielseitig-Aktivitäten/dp/B08L8ZS5YD
Wenn Du z.B. eine gut nutzbare Reichweite von 200m haben möchtest, dann solltest Du Dir zusätzlich z.B. eine Sofirn C8G oder eine Lumintop GT Mini anschaffen, das würde Dein Budget noch hergeben... ;)
Die C8G kommt ebenfalls als Rundumsorglospaket inkl. 21700 Akku, kann aber auch mit einem 18650 betrieben werden.
Hier die C8G: https://www.amazon.de/Sofirn-taschenlampe-Thrower-Batterie-Draussen/dp/B07RHMZ7X9
Hier die Lumintop GT Mini: https://www.amazon.de/Taschenlampe-LUMINTOP-Neutralweiß-Leuchtweite-Wasserdicht/dp/B07XBKPY1F

Damit Du die Abmessungen der Wurkkos HD20 besser einschätzen kannst:

full



So leuchtet die Flutlicht-LED:
full




So leuchtet die Spot-LED:
full




Und so leuchten beide LEDs zusammen:
full



Das ist eine C8G:
full



So leuchtet die C8G:
full




Und hier rechts im Bild eine Lumintop GT Mini:
full



Einen Beamshot der GT Mini habe ich leider nicht zur Hand... :oops:
Sie ist aber noch mehr auf Reichweite getrimmt wie die C8G...

Gruß
Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
18 Juli 2020
47
17
8
Die C8G ist kann ich für die Ferne auch empfehlen. Da du aber keine große Reichweite benötigst, wäre eventuell auch die C8F etwas für dich.
 
23 November 2020
9
2
3
So hab mir das jetzt mal in Ruhe zu Gemüte geführt .
Zwei TL mit führen macht für mich keinen Sinn .
Ich brauch halt ne Mischung von Beidem .
Hab mal noch bissel gestöbert und finde die Lumintop EDC18 sehr interessant .
Hat zwar nen seitlichen Schalter aber ansonsten ein guter Kompromiss glaube ich .
Denke die wird es wohl werden, ist mit ca 50€ auch im grünen Bereich .
Also noch mal vielen Dank für Eure Mühe .
Haltet Alle die Ohren steif und bleibt gesund !
LG Trude
 
  • Danke
Reaktionen: Galaxypower

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.667
2
8.513
113
Hannover
Hab mal noch bissel gestöbert und finde die Lumintop EDC18 sehr interessant .
Hat zwar nen seitlichen Schalter aber ansonsten ein guter Kompromiss glaube ich .
Ähh, die EDC18 passt aber so gar nicht zur von Dir geforderten Reichweite von deutlich über 100m...
Ich habe bei meiner maximal 14.700 Lux gemessen, das ergibt max. 80m (relativ kurzzeitig, da die EDC18 dafür eine hohe Lumenleistung benötigt und sich dadurch sehr schnell erwärmt...).

PS: Die EDC18 mit Schalter am Lampenende heißt Lumintop FW3A. Es gibt auch eine FW1A, die hat eine deutlich höhere Reichweite.

Hier die EDC18 im Größenvergleich mit der FW3A.

full


Gruß
Carsten
 
23 November 2020
9
2
3
Seh ich mir sofort an .
Hatte von der FW3A auch ein paar Videos gesehen und die für gut befunden .
Aber ich bin nicht sicher ob man den Clip so befestigen kann das ich die TL am
Basecap fest bekomme . Das war halt der Punkt der für die EDC 18 sprach . Wie gesagt ich brauch ne gute Mischung .
Vom Gewicht und Größe sind beide klasse und fast identisch .
FW1A seh ich mir gleich mal an .

Vom Licht her gefällt mit die FW1A am besten . Sehr guter Tip .
Jetzt müsste das nur noch mit dem Clip passen dann wäre das die
beste Wahl glaub ich . So wie es aussieht kann man die aber nur beim China Mann
bestellen . Wäre ja auch zu einfach :rolleyes::D
 

lightboks

Flashaholic**
4 Januar 2019
1.503
747
113
Für die fw1a und fw3a gibt es auch 2 Wege clips. Sind aber relativ eng

hier der Link zu den FW3A/FW1A Clips.

https://www.nealsgadgets.com/products/fw3a-tube-bezel-clip#

Bin nicht so der Basecap Träger, aber grad ausprobiert: der FW3A/FW1A 2-Wege Clip passt ganz gut an ein Cap dran und sitzt gut. Funktioniert auch in der Konfiguration mit dem kurzen 18350 Rohr ohne dass der Clip übersteht (Kurzes Rohr kann man dort auch bestellen (gleicher Link, im Dropdown Menü stehen Rohr usw mit drin), genau wie auch die FW1A.. Stainless Bezel gibt's da auch. Ist ganz nett, wenn man dazu neigt, mit der Lampe ständig irgendwo langzuschrammen, sieht die dann länger schick aus)

Falls Du da bestellst.. Oben auf der Seite sind oft Banner mit Coupon Codes für Rabatte eingeblendet. Die nicht vergessen beim Checkout zu benutzen. Grad gibts 35% off.

Falls Du bei den LED Optionen nicht weiter weisst.. mit SST20 4000k machst Du nix falsch und hast tolle Farbwiedergabe und angenehmes nicht zu warmes Licht. Aber wenn Du kaltweiss bevorzugst, dann nimm XPL HI 1A (6000k sehr kalt) oder XPL HI 3D (5000k, komplett neutral ohne Farbstiche), die XPL HI sind auch auch ein bisschen heller als SST20.

Im Vergleich zur EDC18 kann ich noch sagen (sieht man ja auch oben auf den Fotos), dass die FW Lampen etwas schlanker und leichter sind. Finde ich angenehmer in der Hosentasche. Dafür hat man aber keinen Magnet. und die EDC18 gibt es auch nur in flutig, ist quasi eine FW3A in einem anderen Body und mit Seitenschalter. Für mehr Reichweite dann halt die FW1A..
 
  • Danke
Reaktionen: Trude1500
23 November 2020
9
2
3
Hi @lightboks vielen Dank für Deine Mühe .
Letztendlich ist es doch die EDC18 geworden wollte einfach
nicht ewig weiter suchen . Bin eigentlich sehr zufrieden mit der TL.
Und lässt sich auch gut am Basecap befestigen .
lg Trude
 
  • Danke
Reaktionen: lightboks