Suche 4 Schacht Ladegerät für 21700er und weitere

Dieses Thema im Forum "Ladegeräte" wurde erstellt von Cronox, 20. April 2019.

  1. Hi,

    ich suche ein Ladegerät in dem ich 4 akkus gleichzeitig laden kann.

    Am besten sollte es mir die Möglichkeit geben sowohl 26650er,21700er,20700 als auch 18650er Akkus zu laden.

    Ich bevorzuge eine kompakte Bauweise.

    Es sollte NICHT über USB laufen.


    Sollte man sonst nich etwas beim Kauf von Ladegeräten beachten?

    Habt ihr bitte Vorschläge für mich?


    Mfg Marcel
     
    #1 Cronox, 20. April 2019
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2019
  2. Cronox hat sich hierfür bedankt.
  3. Ich selbst nutze das MiBoxer C4-12. Geiles Ladegerät und kann alle gängigen Akkus Laden. Mit Netzteil. Kann alle 4 Schächte mit je 3A Laden was ein großer Vorteil ist.
     
    Cronox hat sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    Jo danke... Das miboxer c4 hat auch bei mir ein Zuhause gefunden :thumbup:
     
    Duke hat sich hierfür bedankt.
  5. was ist denn der Grund hierfür? Zunächst mal ist ein USB-Netzteil nichts anderes als ein anderes netzteil, nur die Stecker Form ist anders. Normale USB netzteile können allerdings nicht so viel Strom liefern. Das folgende Ladegerät kann allerdings mit einem quick charge fähigen netzteil ein Ampere gleichzeitig an 4 Schächte liefern: nitecore ums4.
     
  6. Kein Platz frei am Anker-Multi-usb Ladegerät :S
    Zumindest müsste ich dann immer umstecken,aber Dafür bin ich zu bequem...
    Hab die Sachen halt immer mit auf arbeit...

    Es könnte vlt bald sein, dass ich die rt70 gegen eine x65-mini tauschen werde ^^
    Dann hätte ich wieder einen freien Port zur Verfügung :pfeifen:

    Mfg Marcel
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    abgesehen davon, dass dein Anker kein Ladegerät, sondern ein netzteil ist, ist dieses Argument doch kein Argument gegen das, was ich oben sage. ganz egal, welches Ladegerät du nimmst, du brauchst eine freie Steckdose, und irgendein netzteil. Im einfachsten Fall brauchst du bei USB ladern kein extra netzteil, weil noch irgendwo ein usb-port frei ist. Aber unter dem Gesichtspunkt ist ein Ladegerät ohne USB nicht besser, als eines mit USB. Das netzteil brauchst du immer.
     
  8. Wahrscheinlich hast du recht...

    Ich fand es unkomplizierter mit nem charger ohne usb...

    Mfg Marcel
     
  9. Ich habe mir soeben auch ein C4-12 bestellt. 3A Ladestrom ist natürlich schon gut!
     
  10. Das neue C4-12 oder noch das alte ?
     
  11. Nein, die alte... das neue hat zwei gelbe Knöppe...
     
  12. Oh, da war ich wohl zu schnell, ich versuche das mal schnell zu canceln...
     
  13. Vielen Dank für die Hilfe!
     
  14. Olight Shop
    Hier im C4-12 Thread habe ich mal versucht die maximal nutzbare
    Slotlänge des neuen C4-12 abzuschätzen.

    Greetings
    Klaus
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden