Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Strobo Alarm Scheinwerfer

Uwe-D

Flashaholic**
19 Dezember 2015
2.212
2.386
113
Ojen / Spanien
Olight Taschenlampen
Trustfire
Da in meiner Nachbarschaft vor kurzem mehrmals eingebrochen wurde, möchte ich meine Haus - Sicherheit verbessern, und mehrere extrem lichtstarke Scheinwerfer (mit Stroboskop Effekt) installieren. Im Moment habe ich drei 1000W Strahler am Giebel des Hauses installiert. Sie werden über Bewegungsmelder automatisch eingeschaltet. Außerdem kann ich die Scheinwerfer über die KNX Gebäudeautomation von Hand einschalten. Dies und sehr stabile mechanische Fenster und Türen plus unsere Wachsamkeit hat uns bisher vor einem Einbruch bewahrt. Einbruchsversuche gab es (3x in 15 Jahren), wurden aber von uns vereitelt.

Als nächste Stufe möchte ich LED Strahler in ca. 2-3m höhe an gefährdeten Stellen wie die Hauseingangs - und Terrassentüren installieren. Eingeschaltet sollen sie über Lichtschranken werden. Die LED Lampen sollen die/den Einbrecher durch extreme Helligkeit und den Stroboskobeffekt verjagen und oder stören. Außerdem sollen mich die Lichtschranken über einen stillen Alarm warnen. Da die aktuell montierten Bewegungsmelder durch Tiere ab und an ausgelöst werden, habe ich bisher auf eine stille Alarmmöglichkeit verzichtet. Die Lichtschranken sollen in ca. 50-70cm Höhe angebracht werden (somit gehe ich davon aus, dass es kaum zu Fehlalarmen kommt). Die Lampen sollen fest an der Hauswand montiert werden. Es sollten auch sehr flootige Lampen sein. Eine Blendung der Einbrecher nehme ich billigend in Kauf. Da mein Haus komplett eingezäumt ist, kann man das Gelände nur unbefugt betreten. Das Licht der neuen Scheinwerfer kann auch kaum aussenstehende blenden. Also kann ich ausschließen, dass „unschuldige“ geschädigt/gestört werden. Es ist ausreichend wenn die Lampen einige Minuten (z.B. 2-3 Minuten) die volle Helligkeit halten. Es muss auch ausschließlich die „Strobobetriebsart“ funktionieren.

Hat jemand von Euch eine Idee, wie sich dies umsetzen lässt?
Gibt es solche Lampen schon auf dem Markt?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Strapper

Flashaholic**
3 Januar 2014
1.787
721
113
Hallo Uwe-D

Ich würde Spengfallen und Napalm verwenden...:Todlachsmiley::teufel:

Nun mal im Ernst, Habe zwar einige Baustrahler mit Led aufgebaut und auch in Betrieb genommen, aber mit
Strobe-effekt hatte ich noch keine in den Pfoten.

Die Nummer mir den Lichtschranken gefällt mir, macht Sinn. Da gibt es einfache und Kostengünsige Lösungen
im Bereich der Torantriebstechnik... Klöckner und Möller fällt mir da spontan ein.

Gruß Strapper
 

Uwe-D

Flashaholic**
19 Dezember 2015
2.212
2.386
113
Ojen / Spanien
Acebeam
Hallo Strapper,

eigentlich wollte ich ja Fallgruben in meinen Garten einbauen. Spaß beiseite.
Im Moment denke ich an Klarus Lampen, da man ja per Tailcap direkt auf den Strobo Mode kommt.
Wenn man nur den Kopf verwendet, und den Schalter entsprechend anzapft, könnte man den Lampen - Kopf fest einbauen. Aber leider hat Klarus keine so richtig flootige Lampen. Die Acebeam X80 würde mir gefallen (leider etwas teuer). DIe frage ist auch, wie kann man die Lampe direkt im Strobo Mode starten?
Dass ich nicht der einzige bin, der sich um alternativen Einbruchsschutz Gedanken macht, sieht man schon daran, dass es z.B. solche Nebelsysteme gibt.
https://www.white-safe.de/

Viele Grüße
Uwe
 
  • Danke
Reaktionen: angerdan
26 Juni 2017
44
3
8
@Uwe-D
Du brauchst einfach zwei Leistungsschütze und must die Tastersteuerung fachgerecht FALSCH Verkabeln. Dann Verriegeln die Schütze nicht und ziehen ganz schnell an. Das hört sich Dan an wie ein Maschinengewehr MG42 :rofl:. Damit könnte man ein Stroboskop Effekt imitieren ob das VDE konform ist weiß gar nicht so.:rolleyes:
 

0ssi1973

Flashaholic**
11 Oktober 2015
1.885
760
113
Wellmitz/ Landgut
Schau mal im Bereich der Lichttechnik, wie sie von Djs genutzt wird. Dort gibt es Effektsteuergeräte mit allem möglichen Geblinke. Vielleicht gibt es dort Bausätze die Du gebrauchen kannst.
 

MCpostologisch

Flashaholic
19 November 2017
142
96
28
Schau mal im Bereich der Lichttechnik, wie sie von Djs genutzt wird. Dort gibt es Effektsteuergeräte mit allem möglichen Geblinke. Vielleicht gibt es dort Bausätze die Du gebrauchen kannst.
Das ist eine gute Idee.


Du könntest Stroboskope oder blinder an
den exponierten Stellen anbringen, die über DMX von einem günstigen Mini PC mit entsprechender Software angesteuert werden. Gibt es auch kostenlos. Die Sache mit den Lichtschranken müsste man sich dann zurecht fummeln (es gäbe viele Möglichkeiten, wie man dies konkret lösen könnte).


Aber ob dies einen nennenswerten Effekt erzielt wage ich eher zu bezweifeln.

Stroboskope z.B.:
Martin Atomic 3000
Oder
Martin Atomic 3000 LED (mit 228 Cree XP-L HD LEDs und 180000 Lumen und teuer)
Oder ähnliches (SGM o.ä.)

Gibt natürlich auch ähnliche Stroboskope, die wesentlich günstiger sind.

Blinder gibt es auch in den unterschiedlichsten bauformBa