Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Stirnlampe für jeden Einsatz gesucht

24 Mai 2021
5
1
3
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Fragebogen Stirn- und Helmlampen:


Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
[x] Ich besitze schon eine gute Lampe, bin aber nicht zufrieden weil.... (Begründung hilft uns bei der Suche)

Die Akku Laufzeit zu gering ist, die Bedienung schlecht ist und nicht hell genug ist.

Stufenloses Dimmen wäre super, aber kein muss.
Ich habe schon die Olight Perun 2 ins Auge gefasst, aber einige Nachteile gelesen, bin mir was unschlüssig, da es zu viel Auswahl gibt.

Auf meiner Liste steht auch noch die Imalent MS03, weil sie für ihre Größe ein Lichtwunder ist und für mich in die Kategorie EDC fällt. Oder kennt noch jemand was vergleichbares bzw. besser? :)
___________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________


[ ] Ich besitze keine oder nur eine "Billiglampe"


Wozu wird die Lampe gebraucht?
(Je genauer deine Beschreibung, desto besser passen die vorgeschlagenen Lampen, nenne auch das mögliche Einsatzgebiet wie z.B. Sportart, Helmlampe etc.)

Hauptsächlich zum Arbeiten als Elektriker, da ich die Stirnlampe nahezu jeden Tag benötige. Oft in großen dunklen Kellerräumen. Aber auch im Schaltschrankbau und im Außenbereich.
____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________


Welche Lampenform bevorzugst Du?

[x] Winkelkopflampe (sehr vielseitig einsetzbar, kann auch ohne Kopfband benutzt werden)
[ ] Kopflampe
[ ] Helmlampe


Wo soll die Stromversorgung verbaut sein?
[x] Akku in der Lampe
[ ] Akkupack am Kopfband
[ ] Akkupack der extern angebracht werden kann (z.B. Transport im Rucksack)


Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
[x] Li-Ion Akku (3,7-4,2 Volt)
[x] Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation)
[ ] AA/AAA Akku (1,2 Volt NiMH)
[ ] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen)
[ ] CR123a Lithium-Batterien (3V, mindestens 10 J lagerfähig ohne Kapazitätsverlust)


Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
[ ] Die Lampe soll möglichst kompakt und leicht sein, die eingeschränkte Laufzeit nehme ich in Kauf
[x] Die Lampe soll auch längere Zeit noch bequem zu tragen sein
[ ] Ich möchte hohe Leistung und Ausdauer, das Gewicht ist zweitrangig


Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe (ausgenommen Turbo Modus) leuchten?
(Hinweis: Auf niedrigeren Leuchtstufen erreichen fast alle Lampen Laufzeiten von mehreren bis vielen Stunden)
[ ] unter 30 min.
[x] 30-60 min.
[ ] 1-2 Stunden
[ ] länger


Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[x] Nahbereich ("flood", Flutlicht ohne blendenden Spot z.B. für Tätigkeiten mit den eigenen Händen)
[ ] Ferne ("throw", gerichteter Strahl mit höherer Reichweite)
[x] universell (= etwas von beidem)


Welche Lichtfarbe bevorzugst Du?
[x] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[x] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
[ ] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)
[ ] Rotlicht (beschreibe bitte wofür das Rotlicht verwendet werden soll, welche Eigenschaften sind dir hierbei wichtig)
Beschreibung: ________________________________________________________

________________________________________________________
Wie hell soll die Lampe dauerhaft leuchten können?
[ ] 100-300 Lumen (vgl. 25W Glühbirne, Bastelarbeiten, Lesen)
[ ] 300-600 Lumen (vgl. 40-60W Glühbirne, Wandern, Gassirunde, Autoreparatur)
[ ] mehr als 600 Lumen (großflächige Ausleuchtung, Suche, Rettung, Höhlen)
[x] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist
Hinweis: Für leistungsstarke Lampen (>1000 Lumen) werden in der Regel Lithium-Ionen-Akkusbenötigt. Alkali-Batterien sind für höchste Leistung nicht geeignet.


Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[x] täglich
[ ] wöchentlich
[ ] monatlich
[ ] wenige Male im Jahr


Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[ ] ja, unterhalb von __ Grad (Konsequenz = evtl keine Li-Io-Akkus = Verzicht auf Hochleistungslampen)
[x] nein


Wie teuer darf die Lampe sein?
[ ] bis 20€
[ ] bis 50€
[x] bis 100€
[x] bis 200€ falls Preis/Leistung stimmt :)
[ ] bis______________
[ ] egal


Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen?
[x] spritzwassergeschützt
[ ] wasserdicht
[ ] schlag-/stossfest
[x] Magnet am Lampenende (damit lässt sich die Kopflampe einfach an einer Metallfläche anbringen)
[x] Trageclip (damit lässt sich die Lampe auch an Kleidung, Gürtel etc. befestigen)
[ ] Beacon (kurzes Blinken im langen Intervall, Positionslicht)
[ ] Stroboskop (schnelles Blitzlicht)
[ ] SOS Signal
[ ] Öse für Trageschlaufe
[ ] EX Schutz (sehr beschränkte Auswahl)
[ ] Bedienbarkeit mit dicken Handschuhen muß möglich sein
[x] Bedienbarkeit mit dünnen Handschuhen muß möglich sein
[ ] Bedienung über Bluetooth Fernbedienung
[ ] Einstellung der Lampe via Hersteller App möglich

[x] Bezugsquelle im Ausland ist kein Problem
[x] Bezugsquelle innerhalb der EU
[ ] Bezugsquelle nur innerhalb von Deutschland
[ ] Sonstiges: __________________________


Wie viele Lampen sollen Dir empfohlen werden?
[x] Bitte nur 2-3 ziemlich genau passende Lampen empfehlen
[ ] Bitte möglichst viele Lampen empfehlen, auch wenn sie nicht so genau zu meinen Anforderungen passen
 

Nicobrosi

Flashaholic**
24 Oktober 2018
1.269
866
113
Einfach nur die wizard pro xhp50 warm....gute Laufzeit gepaart mit einem flexiblen und einfachen ui, stufenlos ist sie zwar nicht, doch sie lässt sich mit gedrückten taster in kleinen Schritten Hochschalten.
Die nahausleuchtung ist einfach nur perfekt
 

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
2.756
2.284
113
Acebeam
Aber es wird doch NW oder CW gewünscht. ;)

@Michael_DN84

Ich habe schon die Olight Perun 2 ins Auge gefasst, aber einige Nachteile gelesen, bin mir was unschlüssig, da es zu viel Auswahl gibt.

Teile uns doch bitte die Nachteile mit, die du da siehst. Das würde bei einer Kaufberatung ungemein helfen. Auch, was du bereits für eine Lampe hast und in wie fern die „Bedienung schlecht“ ist. :thumbup:
 

Nicobrosi

Flashaholic**
24 Oktober 2018
1.269
866
113
Ups, das hab ich überlesen, zum glück gibt's die ja auch in anderen lichtfarben...allerdings finde ich persönlich das warmweiß in solchen Arbeitsbereichen angenehmer da die lichtfarbe natürlicher ist und damit bei bunten Leitungen einfacher gearbeitet werden kann
 
  • Danke
Reaktionen: Frank1984
24 Mai 2021
5
1
3
Einfach nur die wizard pro xhp50 warm....gute Laufzeit gepaart mit einem flexiblen und einfachen ui, stufenlos ist sie zwar nicht, doch sie lässt sich mit gedrückten taster in kleinen Schritten Hochschalten.
Die nahausleuchtung ist einfach nur perfekt
Hi Nicobrosi,
Vielen Dank für die schnelle Info. Ich suche leider eher neutral-kalt weiß, aber durch deinen Tipp habe ich gerade die Wizard Pro C2 gefunden und die Wizard Nichia. Die hören sich schon mal gut an. :)
 

lightboks

Flashaholic**
4 Januar 2019
1.680
824
113
Ich würde die Wizard pro Nichia empfehlen statt der WW Variante.

Farbwiedergabe ist bei der Nichia viel besser und natürlicher. Mein Kind hatte Probleme, die lila von den braunen Bunststiften zu unterscheiden, als ich mal seinen Maltisch mit der WW beleuchtet habe.

Ist für Elektriker bestimmt auch wichtig, die Farben der Kabel auseinanderzuhalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: casi290665

llk

Erleuchteter
16 April 2017
91
168
33
Ich würde dir zu einer Lampe mit guter Farbwiedergabe (High CRI) raten. Die schon angesprochene Armytek Wizard gibt es auch als Wizard Nichia mit hohem CRI-Wert.

Alternativ bietet sich die Skilhunt H04 RC an. Diese gibt es auch in einer High CRI-Variante und sie lässt sich mit einem Magnetstecker laden (ähnlich der Armytek). Die RC-Varianten werden zusätzlich mit dem neueren Kopfband ausgeliefert, welches ein einfaches Einklicken auch mit montiertem Clip ermöglich.

Eine weitere Möglichkeit wäre die Lumintop HL3A. Auch diese gibt es mit einer guten Farbwiedergabe (Nichia, SST20 4000K). Sie hat mit Andúril als Firmware die Möglichkeit einer stufenlosen Helligkeitseinstellung. Die Schalterposition ist aber etwas unergonomischer, als bei der Wizard oder Skilhunt.
 
24 Mai 2021
5
1
3
Aber es wird doch NW oder CW gewünscht. ;)

@Michael_DN84



Teile uns doch bitte die Nachteile mit, die du da siehst. Das würde bei einer Kaufberatung ungemein helfen. Auch, was du bereits für eine Lampe hast und in wie fern die „Bedienung schlecht“ ist. :thumbup:
Hallo @Frank1984
Zur Zeit nutze ich eine Kopflampe mit AAA Batterien, zudem hat die einen Bewegungsensor, wodurch das Licht immer an oder aus geht sobald ich mich zu nah an etwas nähere. Diese hat 2 bedienschalter und die nervt mich einfach
Bei der olight hatte ich gelesen das sie zu schwer sein soll.
Und ebenfalls irgendeinen Sensor hat der das Licht automatisch regelt und dies nicht abschaltbar sein soll.
Nach 3 Tagen lesen wusste ich nicht mehr wo oben und unten ist und welcher Tag heute ist .
Daher hoffe ich auf gute Empfehlungen.

Ach…solange es nicht um Bombenentschärfung geht… :ugly:
Naja, in meiner BW Zeit als Mannschafter im Bereich Feuerwerker, musste ich Sprengfallen bauen, damit die Lehrgangsteilnehmer als Bombenentschärfer diese entschärfen dürften
 
  • Danke
Reaktionen: Frank1984

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
12.227
9.059
113
Hannover
Hauptsächlich zum Arbeiten als Elektriker, da ich die Stirnlampe nahezu jeden Tag benötige. Oft in großen dunklen Kellerräumen. Aber auch im Schaltschrankbau und im Außenbereich.
Ich kann mich @lightboks nur anschließen, als Elektriker würde ich auf high CRI Licht mit besonders guter Farbwiedergabe setzen.

Hier findest Du ein Review zur schon genannten Armytek Wizard Pro Nichia: https://www.taschenlampen-forum.de/threads/review-armytek-wizard-pro-nichia.74456/

Als Alternative gäbe es auch noch die Lumintop HL3A ebenfalls mit high CRI Nichia-LEDs. Die kann zwar den Akku nicht intern laden aber dafür die Helligkeit stufenlos verstellen. Hier ein review zur Lumintop: https://www.taschenlampen-forum.de/...l3a-nichia-winkelkopflampe-mit-anduril.76157/

Und wenn die Lampe etwas größer sein darf, dann wäre auch die Wurkkos HD20 einen Blick wert. Die hat zwei LEDs verbaut wobei die Flutlicht-LED ebenfalls neutral weißes high CRI Licht erzeugt. Sie wird mit einem großen 21700 Akku betrieben und kann den ebenfalls intern laden.
Sie hat, ebenfalls wie die beiden anderen Lampen, einen Magnet verbaut mit dem man sie einfach an einem Metallteil anpappen kann.

Hier sind alle drei Kandidaten im direkten Größenvergleich.

full



Gruß
Carsten
 

lightboks

Flashaholic**
4 Januar 2019
1.680
824
113
Es gab auch von Astrolux noch eine Hi CRI (SST20 4000k) Kopflampe mit Anduril (stufenlos dimmbar) und eingebautem Ladeport. Die Astrolux HL01. Bei Banggood ist sie noch gelistet. Etwas über 30 Euro mit Akku.
 
24 Mai 2021
5
1
3
Super vielen vielen lieben Dank an alle,
Ich denke die Armytek Nichia wird es wohl werden, wo kann man die günstig ohne Bedenken erwerben? Weil ich finde oft seiten wie "Hersteller".de die kommen mir irgendwie unseriös vor. Amaz*n ist mir zu teuer und Ali dauert teils zu lange
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
12.227
9.059
113
Hannover
Es gab auch von Astrolux noch eine Hi CRI (SST20 4000k) Kopflampe mit Anduril (stufenlos dimmbar) und eingebautem Ladeport. Die Astrolux HL01. Bei Banggood ist sie noch gelistet. Etwas über 30 Euro mit Akku.
Leider ist das eine Lampe mit Reflektor und damit ist sie für handwerkliche Tätigkeiten, also auf kurze Distanz, nur suboptimal geeignet... ;)

Super vielen vielen lieben Dank an alle,
Ich denke die Armytek Nichia wird es wohl werden, wo kann man die günstig ohne Bedenken erwerben? Weil ich finde oft seiten wie "Hersteller".de die kommen mir irgendwie unseriös vor. Amaz*n ist mir zu teuer und Ali dauert teils zu lange
Die bekommst Du z.B. bei gatzetec.de: https://www.gatzetec.de/Stirnlampe/armytek-wizard-pro-nichia-590.html

oder direkt im Herstellershop in Berlin: https://www.armytekstore.de/taschen...izard-pro-magnet-usb-nichia-led-warmes-licht/
 
Trustfire Taschenlampen