Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Stanley HID 0109 Umbau

LetThereBeLight

Erleuchteter
14 November 2014
96
34
18
MK
www.taschenlampen-forum.de
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hi
Ich wollte euch mal meinen Umbau der Stanley HID 0109 vorstellen.
Verwendete Komponenten:
Stanley HID 0109 Spotlight
35 Watt Brenner in 4300K mit Metall-Keramik Sockel vorher 35 Watt 8000k
55 Watt Schnellstartballast vorher 35 Watt Schnellstartballast
5000mah Zippy 20C Lipo-Akku vorher 3ah Bleigel-Akku

Ich hab leider nicht den kompletten Umbau in Bildern festgehalten,da ich schon damit begonnen hatte bevor ich mich hier angemeldet hab und ich anfangs nicht daran dachte :)

Auf dem ersten Bild seht ihr halt das präparierte Gehäuse, als Ballast mit Zünder und Akku eingeklebt wurden.Als Kleber habe ich Petec Montagepaste verwendet.Ist halt bis 90 Grad hitzebeständig,hält eigentlich ewig und bleibt etwas elastisch,so das man sie mit ner scharfen Klinge immer wieder entfernen kann.Die Stege mußten so gut wie alle raus,allein schon um diesen Ballermann von Akku da rein zu bekommen.Der Zünder sitzt unter dem Ballast.

Bild 1
http://imageshack.com/a/img661/8716/7tlPEF.jpg

Auf dem zweiten Bild seht ihr das alles Luft zum atmen hat und sich nichts berührt,dort hab ich alles mal zusammengehalten um nen Überblick zu haben ob es wirklich passt.

Bild2
http://imageshack.com/a/img912/3369/u4e7Mc.jpg

Im dritten Bild ist dann der Taster zum einschalten angelötet,der ist mit dem negativ Pol des Akkus verbunden und geht dann in die Stromversorgung des Ballasts.+und- Pol des Akkus wurden dazu auf 2 gesplittet und der rote Stecker licks ist jetzt zum Laden des Akkus verwendbar,sowie der Balancer anschluss.Beides kommt aus der Rückseite des Gehäuses die dazu mit dem Lötkolben ausgeschnitten wurde.

Bild3
http://imageshack.com/a/img673/1985/FWM1br.jpg

In Bild 4 ist schon alles fertig,Reflektor ist drin Brenner und EVG angeschlossen alles mit Kabelstrapse getrimmt und brauch nur zusammengesteckt und verschraubt werden.Achso obendrauf war mal ein Area-LED Licht,die Platine mußte aber aufgrund des mangelnden Platzangebotes im Host weichen,so ist es ein schönes Sichtfenster :D

Bild4
http://imageshack.com/a/img538/4407/8mezYk.jpg

Die letzten Bilder dienen halt nur noch der Anschauung des Ist Zustands.Ein Beamshot ist auch dabei aber leider nur bei Tag und mit dem Handy in meiner Wohnung.Aber wenn sich die Möglichkeit ergibt,werde ich mal ein paar neue in Natura machen mit ner richtigen Cam.Achso interessant ist noch das Vorher - Nachher Gewicht und die Laufzeit des Akkus.Also vorher sage und schreibe 2,5kg und jetzt 1,656kg.Vorher schlappe 20minuten Laufzeit jetzt ca.80min

http://imageshack.com/a/img537/4508/I4Ojad.jpg
http://imageshack.com/a/img661/9601/wCCk4m.jpg
http://imageshack.com/a/img538/6900/j7xtkV.jpg
http://imageshack.com/a/img540/6157/QqW58Q.jpg
http://imageshack.com/a/img673/515/o8FOLS.jpg
http://imageshack.com/a/img905/8384/l3aUgA.jpg
http://imageshack.com/a/img538/7356/dbc5zk.jpg
http://imageshack.com/a/img537/9518/j6gakW.jpg
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.301
19.379
113
NRW
Sehr schön, danke :thumbup:

Ganz schön wenig Platz im Gehäuse. Der Lohn ist dafür ein sehr kompakter und leichter Strahler, der weniger klobig als viele andere Umbauten ist.
 
  • Danke
Reaktionen: LetThereBeLight

sma

Flashaholic**
8 Januar 2011
1.988
3.386
113
In Ulm, um, und herum
Acebeam
Sehr schön, Glückwunsch!

Montagekleber ist auch eine gute Idee. Würdest Du den auch einem Heißkleber bevorzugen?

Was hat die Birne eigentlich für einen Sockel, H3?

Ich finde die Stanley Handstrahler ja wunderschön.
Mit den original Bleigel-Akkus wird es dann allerdings immer eine ganz furchtbare Geschichte. Die sind ja sogar schon immer tot, wenn man sie bekommt. Ich glaub fast, die sind - wie Autobatterien - eigentlich gar nicht drauf ausgelegt, überhaupt entladen zu werden :) Muß man natürlich zwingend ersetzen.

Habe mir einen Ruck gegeben und ein 55W EVG für meinen kleinen Bruder Deines HID 0109 bestellt.
 

LetThereBeLight

Erleuchteter
14 November 2014
96
34
18
MK
www.taschenlampen-forum.de
Dankeschön
Ich find die Teile auch ganz hinreißend,schade das es die nicht in verschiedenen Farben gab,Sie erinnert mich irgendwie stark an einen Alien Blaster:cool:
Ich hab die Montagepaste gewählt, weil die Haftung auf Kunststoff viel stärker ist als bei Heißkleber, gerade bei glatten Flächen.Da mußt du am Ende den Rest runterrubbeln wenn dus entfernst,Heißkleber kommt in einem Stück.
Die Birne ist übrigens H3
Ich finde deine ja noch ein Eckchen schöner,weil sie noch kompakter ist.
Aber wenn du das EVG da rein kriegst haste ne ordentlich kompakte Powerpuste.Ich würd gern mal ein Bild von vorn in den Reflektor von deiner Stanley sehen.Die Reflektoren sind meiner Meinung nach sehr gut dimensioniert und bringen dafür ordentlich throw,nur die Oberfläche könnte glatter sein,wäre mal ne Überlegung alle meine Reflektoren mal ordentlich vergüten zu lassen.
Hast du den Ballast von dem ebay link genommen?

Gruß
Oliver
 

luceo ergo sum

Flashaholic*
2 Dezember 2013
273
64
28
Wenn dich andere Farben interssieren kannst mal Simplicol Textilfarbe probieren.
Wird von Modellbauern benutzt um graue und weisse Sachen aufzupeppen, könnte bei gelb schon auch funktioniern, für orange z.B.
 

sma

Flashaholic**
8 Januar 2011
1.988
3.386
113
In Ulm, um, und herum
Ich würd gern mal ein Bild von vorn in den Reflektor von deiner Stanley sehen.
Gern:

(Bilder der Innereien im Album.)

Die Reflektoren sind meiner Meinung nach sehr gut dimensioniert und bringen dafür ordentlich throw,nur die Oberfläche könnte glatter sein,wäre mal ne Überlegung alle meine Reflektoren mal ordentlich vergüten zu lassen.
Meinst Du mit vergüten "nur" neu verspiegeln oder dichroitisch beschichten für einen höheren Reflexionsgrad?
Schade bei meinem ist dieser unselige zylinderförmige Rand (eher typisch für Noname ebay-Stab-HIDs), denn der Bereich ergibt nur "verlorenen" Spill (nur Eigenblendung). Sonst ist er der Spiegel aber ganz o.k.

Hast du den Ballast von dem ebay link genommen?
Nein, muß wegen des Zolls auf EU beschränken, außer das CE ist belastbar.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

LetThereBeLight

Erleuchteter
14 November 2014
96
34
18
MK
www.taschenlampen-forum.de
Ja danke der sieht genauso aus wie meiner.Du hast ja be ebay hid da zum Vergleich,bei der ebay ist das Loch in dem der Brenner sitzt größer.Ich glaub das macht auch viel aus wenn ein kleiner Reflektor was an Reichweite bringen soll,oder?
Hat deiner da am Zylinderrand auch die Beschichtung so wellig drumherum?
Ja dachte an neu beschichten lassen,diese Billigreflektoren sind alle nicht glatt,glaube das wird schon was bringen wenn man die nur ordentlich beschichten lässt.Von dem anderen was du da gesagt dichroni oda so hab ich keine Ahnung,was ist das für eine Methode?
 

sma

Flashaholic**
8 Januar 2011
1.988
3.386
113
In Ulm, um, und herum
Für die Reichweite wird das Innenloch nur wichtig, wenn es geradezu riesig wird. Es muß schon 1/2 des Gesamtdurchmessers haben, damit überhaupt 1/4 der Lichtstärke fehlt.

Bei mir ist nix wellig, auch nicht besonders rau. Das wär mir bei diesem seitlichen Rand aber eh egal.

Ich habe bei "Vergütung" nachgefragt, da ich den Begriff sonst nur für hauchdünne "durchsichtige" Interferenzbeschichtungen kenne, die entweder Reflexionen bei Glas vermindern oder, ganz selten, beim Spiegel verbessern sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

LetThereBeLight

Erleuchteter
14 November 2014
96
34
18
MK
www.taschenlampen-forum.de
Ich habe bei "Vergütung" nachgefragt, da ich den Begriff sonst nur für hauchdünne "durchsichtige" Interferenzbeschichtungen kenne, die entweder Reflexionen bei Glas vermindern oder, ganz selten, beim Spiegel verbessern sollen.
Ich glaube dann hab ich das "vergüten" iwo im falschen Zusammenhang aufgefasst.Trotzdem ist da ein Oberflächenunterschied bei den Reflektoren.Du hast ja auch die VEC192,vergleiche mal bitte den Reflektor mit dem der Stanley,von der Oberfläche her,ich meine so wie bei der VEC sollte es aussehen,wenn man die Reflektoren bei jemandem neu bedampfen lässt,der das halt richtig gut macht.

Habe mir einen Ruck gegeben und ein 55W EVG für meinen kleinen Bruder Deines HID 0109 bestellt.
Habe mir gestern auch einen Ruck gegeben und den hier für meine Thor Colossus bestellt:D
1 x 120W 12V HID Digital AC Ballast - 1yr warranty Melbourne seller | eBay

Also wenn der hält was er verspricht, bin ich gespannt was ein 35Watt Brenner dazu sagt.Was kann im schlimmsten Fall passieren?