Spark SP2

Dieses Thema im Forum "Spark" wurde erstellt von MetalDeep, 13. Oktober 2014.

  1. Fritz880, Akeem, Riesbachtaler Urgestein und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  2. Schön, mal wieder etwas von Spark zu sehen!

    Christian
     
  3. Das Design gefällt schon mal.
     
  4. Acebeam
    Sogar verfügbar ab nächster Woche.

    ERnst-Dieter
     
  5. "Working range 3.2-7.8v" ist hoffentlich nur ein TipPfehler.

    Gruß Jörg
     
  6. Hab ich auch gedacht.
    Bei Parallelschaltung von 2x 18650 wäre das noch kein Problem, aber bei Serienschaltung oder CR123A/16340 ...
     
  7. Hallo, da die bilder auf hkeequiptment.net ja nich besonders gut erkennbar sind kann ich euch anbieten euch die fotos, die mir spark geschickt hat perpm zukomen lassen, da ich sie ja hier nicht posten darf
    Gruß guitarhero
     
  8. Gerne, aber du kannst Links zu den Bildern auf der Seite deines Bilder-Hosters posten. Ist vermutlich einfacher, als die Bilder einzeln per PNs zu verschicken.
     
  9. Luxwert bitte!
     
  10. Warum, für 2x 18650 parallel oder 4x CR123a in 2s2p würde es passen?
     
  11. Hm, aber wenn die Lampe unter Last schon bei 3.2V einen 18650 "als leer" ansieht,
    dann wird die entnehmbare Kapazität aus einem 18650er (die 4.35V-Versionen mal außen vor) nicht so dolle sein, oder?

    Gruß Walter
     
  12. Sollte sie wirklich bei 3,2V aus gehen, gebe ich dir Recht. Ich vermute aber, dass "Arbeitsbereich" nicht automatisch bedeutet, dass sie darunter sofort abschaltet.
     
  13. Nein. 2*18650 parallel und 3,2V -7,8V ist eigenwillig und in Serie ergeben sich max. 8,4V.

    Bei 4*CR123a in 2s2p würden auch max. 6,6V reichen.

    Die Angabe 3,2V -7,8V ist sicher falsch.

    Gruß Jörg
     
    #14 9x6, 14. Oktober 2014
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2014
  14. Olight Shop
    Äh wieso?
    Die zwei 18650er-Fächer sind parallelgeschaltet (1s2p) und anstatt eines 18650er kann man auch zwei CR123a einlegen (2s2p).

    Ja, da gebe ich dir Recht, aber auch das liegt innerhalb des Arbeitsbereiches. Ich bin einfach davon ausgegangen, dass der technisch mögliche Spannungsbereich angegeben ist, egal ob er nun ausgenutzt wird oder nicht. Wenn auf einem Netzteil 100..300V (AC) Eingangspannung stehen würde, käme ich auch nicht auf die Idee, dass daran etwas falsch wäre und würde es in die 230V-Steckdose stecken.

    Kann natürlich auch sein, dass die 2 Fächer in Serie geschaltet sind und der Spannungsbereich wirklich nur ein Druckfehler ist.
    Also 'mal abwarten ... :cool:

    Gruß Gerhard
     
  15. Das hatte ich inzwischen auch erkannt und vor ein paar Sekunden berichtigt.

    Gruß Jörg
     
  16. Ist mir leider nicht bekannt

    Gruß Guitarhero
     
  17. Die erste Spark die mir auf Anhieb gefällt. Da hab ich doch glatt mal eine in NW geordert.
     
  18. Schön wieder etwas neues von Spark zu hören .Die die TK35 wird wohl optisch als Vorbild gedient haben aber mit dem Sideswitch ist sie mir deutlich lieber als die TK35. :thumbsup:

    Mit dem Tailclicky der TK35 konnte ich mich nie anfreunden.:eek:
     
  19. Gibt es schon jemanden, der die Lampe hat, und Erfahrungen?
     
  20. Hab meine SP2 nw gestern bekommen und war schon mit ihr Gassi im Wald.

    Meine bisherigen Eindrücke.

    Die Lampe kam in einer schwarzen Pappschachtel mit magnetisch schließendem Deckel.Darin in ein Samtsäckchen gehüllt die Lampe. Mit dabei war noch eine Micro Bedienungsanleitung in Größe einer Visitenkarte, ein grünes Paracord Lanyard und das wars.:rolleyes:

    Verarbeitung ist ok aber nicht perfekt. Die Beschichtung ist leider nicht so gleichmäßig aufgebracht.Das Gewinde geht leichtgängig und ist gut geschmiert. Der Bezel scheint aus Edelstahl zu sein da er sich in der Farbe deutlich vom Rest der Lampe absetzt.



    Sie liegt aufgrund ihrer Größe nicht wirklich komfortabel in der Hand. Denke die längere Fenix TK35 macht das besser, leider hat diese keinen Seitenschalter den ich mittlerweile bevorzuge.

    Habe die Lampe mit 2x 18650 bestückt, sie funktioniert aber auch mit 1x18650.Batterien zum testen habe ich leider nicht.

    Bei der Bedienung gibt es nicht viel zu erwähnen. Ein einfacher Klick startet die Lampe immer im zuletzt benutzten Modus, außer Turbo wird nicht gespeichert. Bleibt man auf dem Taster schaltet die Lampe durch die 4 Modis , wobei immer auf low gestartet wird.
    Die Leuchtstufen sind sinnvoll gewählt, ein Doppelklick in jedem Modus bringt den Turbomodus zum Vorschein. Erneuter Doppelklick bringt uns zurück zum vorherigen.

    Der Beam geht in Ordnung, eine gute Mischung aus Throw und flood. Was mich sehr stört sind die deutlich sichtbaren Saturnringe im Beam.Liegt warscheinlich am smooth Reflektor aber das kriegen andere Hersteller auch besser hin.:thumbdown:
    Die Lichtfarbe neutrale Lichtfarbe gefällt mir gut, geht aber eher ins warme finde ich.

    Mir fehlt die Möglichkeit die Lampe auf low zu starten.Da bin ich von den Zebras zu sehr verwöhnt.;)

    Soviel erstmal ich muss wieder auf die Couch, die Grippe hat zugeschlagen:muede:
    Wer fragen hat ,darf sie gerne stellen.:thumbsup:


    Mein Fazit bisher:gute aber nicht pefekte Allroundlampe die leider für den geforderten Preis zu wenig bietet.Bin etwas entäuscht hatte mir mehr erhofft.
    Eine Lampe mehr die Frauchen auch mal benutzen darf.:D
     
    Gray Matter, TK60, Gonzo und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  21. Danke erst mal für deinen Bericht.:thumbup:

    Naja, deine Angebetete braucht auch manchmal mobiles Licht.:thumbup:
    Also keine Totalfehlausgabe.:D


    Das verstehe ich nicht ganz.:confused:

    Gute Besserung wünsche ich dir.;)

    Gruß Hacki:)
     
  22. Danke für deine Einschätzung. Das hilft mir weiter, ich denke dann wird es keine Lampe für mich.
    Ich denke er meint es so, dass wenn die Lampe an ist und man durch gedrückt halten die Modi durchschaltet, es immer bei Low beginnt und dann nach heller weitergeht. So ist das zumindest bei meiner ZL H31Fw.
     
    #23 Akeem, 13. November 2014
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2014
  23. Meinte man schaltet sie auf high aus , dann startet sie auch wieder mit high. Will man z.B. Von med1 nach high schaltet sie wieder, low , med1, med2 und dann erst high.
     
  24. Danke euch beiden.:thumbup:

    Jetzt habe ich das auch gecheckt.;):D

    Das UI ist dann wirklich nicht so prickelnd.

    Gruß Hacki:)
     
  25. Ich erlaube mir mal zu verlinken...

    Tolle Bilder von unserem ungarischen Kollegen! :thumbup:
     
    gopajti hat sich hierfür bedankt.
  26. hab mir auch schon seine Bilder angeschaut :) immerwieder schöne Bilder muss ich sagen :thumbup: sind die genannten ''saturnringe'' wirklich stark zu sehen oder kann man da noch nen auge zudrücken?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden