Imalent Taschenlampen

Lithium Soshine S1 max V3.0 Lader

RamboBaerchen

Flashaholic
28 Dezember 2011
112
10
18
Wo hast Du die Info mit den 400mah? hab nix darüber gefunden:confused:.
Auf der HP von Soshine steht in der Referenztabelle dass der 4x18650 egal ob einer, zwei, drei oder vier drinne sind die gleiche Ladezeit braucht...
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.372
12.433
113
im Süden
Ah, endlich. Auf der Soshine-HP steht er schon länger, aber noch vergangenes WE fand ich ihn nirgendwo zu kaufen.

Für knapp 38€ sollte der schon was taugen. Dieses Angebot ist verlockend, für knapp 20€ Aufpreis gibt's 'nen 4er-Pack von den guten XTAR 18700er 2600mAh dazu, der würde alleine fast 33€ kosten (alle Preise incl EUSt).

Jetzt bin ich noch nicht mal dazu gekommen, den UltraFire WF-200 richtig zu testen, und schon kommt der nächste interessante Lader :mad:
 

RamboBaerchen

Flashaholic
28 Dezember 2011
112
10
18
ich freue mich schon auf beide Reviews:D:thumbsup:

also wer bei dem Package nicht zuschlägt... gehört geschlagen :D:D:D
mein Bestellfinger juckt und zuckt:D
 
Zuletzt bearbeitet:

augenzeuge

Flashaholic*
13 September 2011
347
107
0
NRW
Mein Soshine ist gerade angekommen.
Hab nicht viel Zeit nur soviel Verpackung Zubehör und Lader muten sehr wertig an, Netzteil und Lader sind eingeschaltet totenstill,
Xtar 18700 er passen locker und 2 26650 er auch.

Was mich wundert ist das die Leerlaufspannung der einzelnen Schächte bei 7,0 V liegt.
Bei eingelegtem Akku misst man die derzeitige Akkuspannung.
Hab nur mal einen 40% Akku eingelegt und der ist nach 20min schon von 3,8 auf 4,12 V geladen.

Werde heute Abend mal 4 Akkus beim Gassigang entleeren und dann mal messen was der Lader so kann.
 
Trustfire Taschenlampen

Wubenlight Taschenlampen