Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Soshine 18650 mit 3600 mAh ohne Spannung

hampshire

Flashaholic*
29 Dezember 2015
390
305
63
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo Zusammen, ich habe in der Niwalker MM18 die Soshine Akkus liegengelassen. Nun zeigen sie 0V im Ladegerät an. Sind sie nun defekt oder gibt es eine Art Schutzschaltung, die zurückgesetzt werden kann? Ich hab irgendwo mal sowas gelesen, habs aber nicht wieder gefunden.
Dank & Gruß,
Max.
 

urquattroblack

Flashaholic**
22 Januar 2017
1.375
1.096
113
Acebeam
Oder du nimmst einen anderen vollen Akku und Brückst kurz Plus auf Plus und Minus auf Minus.

Dann solltet er Resetet sein
 

hampshire

Flashaholic*
29 Dezember 2015
390
305
63
Hab sie in das Efest Luc 4 gesteckt - da tat sich erstmal nichts. Also werde ich den Gyrfalcon88 versuchen und anschließend den Trick mit kurzem Parallelschalten. Danke für die Infos, das war genau was ich suchte.
 

hampshire

Flashaholic*
29 Dezember 2015
390
305
63
Die Akkus wollen wieder und laden nun mit geringem Ladestrom. Ein Keeppower 18650er mit 3100mAh half.
 
  • Danke
Reaktionen: tdmtreiber11