Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Sofirn SP36 pro geht nicht in Turbo Modus

24 Juli 2021
5
0
1
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hab eben Mal etwas gespielt mit meiner Lampe bzw die Modi getestet.Jetzt geht auf einmal nichts mehr.Nur noch an und aus.Werder Batcheck noch Turbo Modus einfach nichts mehr.Hab die Lampe schon aufgeschraubt.Es hilft nichts.Gibt es so etwas wie eine Reset Funktion.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.799
4.422
113
Gibt es so etwas wie eine Reset Funktion.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
  1. Lampenkopf etwas lösen.
  2. Schalter gedrückt halten und dabei den Lampenkopf festziehen.
  3. Schalter weiter gedrückt halten bis das Flackern der LEDs aufhört.
Voilà…die Lampe ist auf Werkseinstellungen und der Temperatursensor zugleich kalibriert.
 
24 Juli 2021
5
0
1
Acebeam
  1. Lampenkopf etwas lösen.
  2. Schalter gedrückt halten und dabei den Lampenkopf festziehen.
  3. Schalter weiter gedrückt halten bis das Flackern der LEDs aufhört.
Voilà…die Lampe ist auf Werkseinstellungen und der Temperatursensor zugleich kalibriert.
Sehr Geil vielen Dank für den Tipp.
Hat geklappt.Und was genau bringt oder bedeutet es wenn der Temp Sensor Kalibriert ist.
 

steidlmick

Flashaholic***
15 August 2012
5.319
4.370
113
Bielefeld, NRW
...was genau bringt oder bedeutet es wenn der Temp Sensor Kalibriert ist.
Der Temperatursensor in der MCU des Treibers ist werkseitig nicht kalibriert und liegt u.U. viele Grad neben der realen Temperatur.
Das kann dazu führen, dass die Lampe a) viel zu schnell herunterregelt (Sensor misst zu hohe Temperaturen) oder b) überhitzt und Schaden nehmen kann (Sensor misst zu niedrige Temperaturen).

Durch die Kalibrierung des Sensors beim Reset kann man davon ausgehen, dass die Temperaturregelung innerhalb sinnvoller Grenzen einigermaßen zuverlässig arbeitet und sowohl Überhitzung als auch unnötig frühes Abregeln vermieden wird.

Man kann das Temperaturverhalten auch bedingt manuell einstellen.
 
  • Danke
Reaktionen: Paintball75
24 Juli 2021
5
0
1
Der Temperatursensor in der MCU des Treibers ist werkseitig nicht kalibriert und liegt u.U. viele Grad neben der realen Temperatur.
Das kann dazu führen, dass die Lampe a) viel zu schnell herunterregelt (Sensor misst zu hohe Temperaturen) oder b) überhitzt und Schaden nehmen kann (Sensor misst zu niedrige Temperaturen).

Durch die Kalibrierung des Sensors beim Reset kann man davon ausgehen, dass die Temperaturregelung innerhalb sinnvoller Grenzen einigermaßen zuverlässig arbeitet und sowohl Überhitzung als auch unnötig frühes Abregeln vermieden wird.

Man kann das Temperaturverhalten auch bedingt manuell einstellen.
Sehr gut dann Lass ich die Lampe mit dem Hard Reset Kalibrieren.Das wird wohl reichen.
DANKESCHÖN
 

pho

Flashaholic**
29 Oktober 2019
1.314
1.386
113
48xxx
Auch wenn Du durch den Rest es schon gelöst hast, das „Problem“ war glaube ich, dass Du in den Muggel-Modus warst. In den Modus ist die Lampe gedrosselt und alle Einstellungen gesperrt, der ist dafür da, sollte man die Lampe an ungeübte Verleihen.

Der wird mit 6 Klicks von Aus erreicht und genauso verlassen. Nur als Tipp fürs nächste mal. ;)
 
  • Danke
Reaktionen: Lämpchenmann
Trustfire Taschenlampen