Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Sofirn SP35

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
2.256
1.781
113
Acebeam
Der Titel lässt darauf schließen:

„...USB C 2A Wiederaufladbare...“​


Was ich mich aber gerade frage...wenn es nur einen Seitenschalter gibt, ist diese Lampe ja für den „langen Arm“ konzipiert. Also hält man ja die Lampe so in der Hand, dass der Seitenschalter oben am Daumen anliegt. Und genau da kommt der Clip ins Spiel. Ist es nicht sehr unangenehm, dass man mit dem Handballen dann direkt auf dem Clip liegt? Und dann noch gerade in dieser verbogenen Weise?
 

Aimbright

Flashaholic*
29 Oktober 2018
540
325
63
Macht zumindest den Schalter auffindbar. Mich würde es nicht stören, da ich die Lampe normalerweise locker halte und nicht fest umschlossen.
Fürmich siehtdie Endkappe aus, als ob das für einen Heckschalter geplant war oder ist. Ogne Heckschalter ist ein Tailstand doch mit flacher Kappe besser als so wie es jetzt im Bild ist.
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
4.145
2.463
113
Die SP35 sieht gut aus!
Mich verwirren die beiden Angaben nur etwas, "Arbeits Spannung: 2,6V - 6,5V" und das bei einer 3V LED, wie Luminus SST40??? Irgendwie stehe ich auf den Schlauch...8|
 

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.580
3.888
113
Allgäu
Sieht sehr interessant aus.

Hoffentlich ohne Anduril (Ich mag A. einfach nicht). Bedienung wie die SP33 wäre schön.

Ich finde die 21700er Zigarren wesentlich sympatischer als die 18650er. Längere Laufzeit, mutmaßlich weniger flutig dabei immer noch kompakt.
 
  • Danke
Reaktionen: Frank1984 und Phantom

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
2.256
1.781
113
Für mich sieht das so aus, als könne man den Clip frei drehen @Frank1984 Auf der gegenüberliegenden Seite sollte er nicht so sehr stören

Na mal sehen. Für mich sieht es nämlich so aus, als könne man den Clip eben nicht frei drehen. Auf dem Bild sieht man ja eine Art Aussparung, woran der Clip befestigt ist. Aber ohne Heckschalter ist die Lampe eh nichts für mich. Hab mich nur darüber gewundert...wir werden bald sehen. :)
 
  • Danke
Reaktionen: invalid_user_id

TauRox

Erleuchteter
10 September 2020
81
27
18
Olight Shop
Ist es eigentlich normal, dass die Lampe bei Ali auftaucht, noch bevor sie auf der Hersteller-Webseite gelistet ist?
 

kirschm

Flashaholic***
13 April 2017
5.351
2.540
113
Das ist die Hersteller Website (wenn auch auf aliexpress). Die offizielle Hersteller Website ist bisher eine unvollkommene provisorische und ziemlich chaotische Krücke.
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.326
3.272
113
Vermutlich deutet das darauf hin, dass man auch 2* CR123 nutzen darf.
Da wird dann höchstwahrscheinlich ein Buck Treiber drin stecken, der die Spannung von 2x CR123A (= 2x 3.2V) auf die LED-Spannung runterregelt. Die SP32A bzw. SP31 V2 dürften ebenfalls mit CR123A laufen.
Ist es eigentlich normal, dass die Lampe bei Ali auftaucht, noch bevor sie auf der Hersteller-Webseite gelistet ist?
Die Lampe ist genau wie die SC01 noch im Pre-Order, d.h. es werden schon Vorbestellungen angenommen. Die Produktion und Auslieferung erfolgt dann kurze Zeit später.
Das ist die Hersteller Website (wenn auch auf aliexpress). Die offizielle Hersteller Website ist bisher eine unvollkommene provisorische und ziemlich chaotische Krücke.
Sprechen wir bei der offiziellen Hersteller Website von www.sofirnlight.com? Dieser Webauftritt befindet sich noch im Aufbau, macht auf mich jedoch bereits einen sehr passablen und performanteren Eindruck als AliExpress. Zudem wird bei Bestellungen über diesen Weg eine recht schnelle Lieferung versprochen (und m.W. auch eingehalten). Meine bislang einzige Bestellung dort war schnell und unkompliziert vollzogen; die Lieferung erfolgte kurze Zeit später.
 

TauRox

Erleuchteter
10 September 2020
81
27
18
Genau, ich meinte sofirnlight.com.
Ich habe dort schon mehrfach bestellt und immer schnell (viel schneller als über Ali oder BG) und problemlos geliefert bekommen. Wenn das noch "im Aufbau" ist, dann Hut ab.
 

kirschm

Flashaholic***
13 April 2017
5.351
2.540
113
Sprechen wir bei der offiziellen Hersteller Website von www.sofirnlight.com? Dieser Webauftritt befindet sich noch im Aufbau
Ja, genau die meine ich. Die Website an sich ist zwar noch ziemlich chaotisch, aber Bestellungen funktionieren ratzfatz und kommen zuverlässig an.
Man sollte sie auf dem Handy oder Tablet nicht im Querformat verwenden, sondern nur im Portrait mode. Dann sieht es auch einigermaßen passabel aus. Glaube, die haben ihr Problem im Moment noch im querformat.

ich hatte dort lediglich mal ein paar 18350er Rohre plus Magnettailcaps bestellt. Hat alles wunderbar funktioniert. Das Problem bestand halt lediglich darin, dieses Zeugs erstmal im querformat zu finden.

Mich wundert halt nur, dass die querformat Darstellung schon seit Monaten nicht funktioniert, und immer noch nichts geändert wurde.
 

Maserbirke

Flashaholic*
10 Januar 2018
599
229
43
Sieht echt gut aus, sowas suche ich schon. Zumal ich bislang (vermutlich) noch keine Lampe mit (Zitat)

"Stützdimmer: 5-8 Akten"

habe. :haeh: :Totlachsmiley:

Den Sofirnshop kann ich auch empfehlen. Bisher prompte und vollständige Lieferung innerhalb von etwa zwei Wochen.
 
  • Danke
Reaktionen: Käsebrot

edcgermany

Flashaholic
1 Juni 2020
173
88
28
Sieht sehr interessant aus.

Hoffentlich ohne Anduril (Ich mag A. einfach nicht). Bedienung wie die SP33 wäre schön.

Ich finde die 21700er Zigarren wesentlich sympatischer als die 18650er. Längere Laufzeit, mutmaßlich weniger flutig dabei immer noch kompakt.

Zitat: 2 Gruppen mit Ramping Power Anzeige​


Das Lämpchen gefällt mir und Buck Treiber wär echt toll...
 

edcgermany

Flashaholic
1 Juni 2020
173
88
28
Okay, dann einmal in neutral weiß, bitte :)

Ne Version mit zusätzlichem Heckschalter wäre auch was. Quasi ne Thrunite TT20 btw. ne Olight M2r Pro, aber ohne sch*** proprietärer Akku.
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.980
1
7.841
113
Hannover
Ich liebäugel imoment mit einer Sofirn Sp33 V3.
Lohnt es sich auf die Sp35 zu warten?
Die SP35 hat laut Herstellerangabe aber "nur" eine SST40 LED verbaut und wird damit nicht an die Leistung der SP33 V3 mit XHP50.2 LED heranreichen, egal was für ein Treiber verbaut sein wird... ;)
Mit SST40 wird sie um die 2000 Lumen liegen während die SP33 V3 um 3000 Lumen erzeugt.

Gruß
Carsten
 
  • Danke
Reaktionen: Kasperrr

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
4.145
2.463
113
Die SP35 hat laut Herstellerangabe aber "nur" eine SST40 LED verbaut und wird damit nicht an die Leistung der SP33 V3 mit XHP50.2 LED heranreichen, egal was für ein Treiber verbaut sein wird... ;)
Mit SST40 wird sie um die 2000 Lumen liegen während die SP33 V3 um 3000 Lumen erzeugt.

Gruß
Carsten
Und da wären wir bei dem Thema Prioritäten! :D
Will ich eine Taschenlampe, die zwar heller leuchtet aber so ziemlich garnicht geregelt ist, oder will ich eine Taschenlampe***, die etwas weniger hell leuchtet, dafür aber die Leistung konstant hält?

Wenn man sich es jetzt so überlegt, 3500lm vs 2000lm, dann ist die SP33 V3 nichtmal doppelt so hell und eigentlich weit davon entfernt.
Also ich für mich wüsste, welche ich der beiden nehmen würde! ;)

Wobei mir eine voll geregelte SP33 V3 noch mehr gefallen würde.

***vorrausgesetzt, die verbauen da einen Buck-Treiber.
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.326
3.272
113
Das ist halt das schöne - für jedes Geschmäckerl ist was dabei. Mich freut's auch, dass Sofirn mal wieder ein Lämpchen mit guter Regelung rausbringt. In puncto "Lumenfestigkeit" könnte man sicher auch bei der SP35 nochmal 'ne Schippe drauflegen aber die 550lm, die stabil durchlaufen, sind schonmal gar nicht übel. Barry war so nett, mir ein paar Details zu verraten. Ich habe im BLF zur SP35 einen Thread aufgemacht. Bilder aus dritten Quellen hier zu veröffentlichen, ist ja leider nicht so einfach...

http://budgetlightforum.com/node/74991
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.980
1
7.841
113
Hannover
Und da wären wir bei dem Thema Prioritäten! :D
Will ich eine Taschenlampe, die zwar heller leuchtet aber so ziemlich garnicht geregelt ist, oder will ich eine Taschenlampe***, die etwas weniger hell leuchtet, dafür aber die Leistung konstant hält?
Das "Problem" sollte man einem neuen Fragesteller (war dessen 1. Beitrag) aber bitte genau erklären, neue User denken nämlich wunder was das für ein Unterschied sein muß...
Der Unterschied ist nämlich mit bloßem Auge nicht oder fast nicht sichtbar und eine SP33 V3 wird halt durch die abnehmende Akkuspannung gaaaaaaanz langsam etwas dunkler. Und welchen Muggel interessiert es, ob eine Lampe nach 20 Minuten einige Prozent Helligkeit verloren hat? Nur weil sich einige Flashies daran erfreuen, ist das noch lange kein must have... :pfeifen:
Für einen Neueinsteiger ist es wohl bedeutend interessanter, daß alle leistungsfähigen Lampen die Maximalleistung nicht dauerhaft abgeben können und sie deswegen wärmebedingt die Leistung viiiiieeeel deutlicher und viiiieeel schneller reduzieren...;)

Gruß
Carsten
 
  • Danke
Reaktionen: Santafe3000

steidlmick

Flashaholic**
15 August 2012
4.181
3.364
113
Bielefeld, NRW
Ich liebäugel imoment mit einer Sofirn Sp33 V3.
Lohnt es sich auf die Sp35 zu warten?
Das ist schwierig zu beantworten.
Die SP33 ist dicker und schwerer, aber aufgrund der höheren Masse kann sie (vermutlich) eine höhere Leistung länger abgeben. Eine masseärmere Lampe (18650er oder 21700er Akku) hat weniger Wärmekapazität, erhitzt sich schneller und regelt schneller herunter.
Wie genau dies bei der SP35 in der Praxis sein wird, das kann man aktuell noch nicht einschätzen.

Grundsätzlich sollte man sich von werbewirksamen Aussagen zur maximalen Helligkeit nicht blenden lassen. Alle Lampen halten diese Maximalwerte nur für begrenzte Zeit, weil sich die Lampen sehr stark erhitzen und dann zügig die Leistung reduzieren.
Deutlich nützlicher sind Werte zur Dauerleistung (sowohl bezüglich Helligkeit als auch Laufzeit). Da es die SP35 aber noch nicht gibt, kann man dazu noch nicht viel sagen, insbesondere im Vergleich zur SP33 V3.

Auch kann man aktuell natürlich noch nichts zum Lichtbild der SP35 sagen. Wird es Farbstiche/Farbsäume geben? Wird das Licht gleichmäßig verteilt oder ist es "fleckig"?

Wenn die Anschaffung der Lampe nicht allzu eilig ist, dann würde ich erstmal abwarten, bis die ersten Erfahrungsberichte der ersten Nutzer eintrudeln, damit man sich nicht so sehr auf pure Spekulationen stützen muss.
Wenn's eilt, dann kannst du die SP33 V3 beruhigt kaufen, ein völliger Fehlgriff ist sie wohl nicht.
 
  • Danke
Reaktionen: LightintheNight
28 September 2020
5
2
3
Das "Problem" sollte man einem neuen Fragesteller (war dessen 1. Beitrag) aber bitte genau erklären, neue User denken nämlich wunder was das für ein Unterschied sein muß...
Der Unterschied ist nämlich mit bloßem Auge nicht oder fast nicht sichtbar und eine SP33 V3 wird halt durch die abnehmende Akkuspannung gaaaaaaanz langsam etwas dunkler. Und welchen Muggel interessiert es, ob eine Lampe nach 20 Minuten einige Prozent Helligkeit verloren hat? Nur weil sich einige Flashies daran erfreuen, ist das noch lange kein must have... :pfeifen:
Für einen Neueinsteiger ist es wohl bedeutend interessanter, daß alle leistungsfähigen Lampen die Maximalleistung nicht dauerhaft abgeben können und sie deswegen wärmebedingt die Leistung viiiiieeeel deutlicher und viiiieeel schneller reduzieren...;)

Gruß
Carsten

Ein absoluter Neuling (ich gehöre dazu) muss sich auch zunächst mit der Frage beschäftigen, wofür die Taschenlampe benötigt wird.
Leider befürchte ich, dass man hier den klassischen Anfängerfehler gemacht hat (SP35 > SP33, weil höhere Modellnummer).
 
20 Oktober 2020
14
2
3
Genau, ich meinte sofirnlight.com.
Ich habe dort schon mehrfach bestellt und immer schnell (viel schneller als über Ali oder BG) und problemlos geliefert bekommen. Wenn das noch "im Aufbau" ist, dann Hut ab.

Wie sieht es mit der Lieferung nach Deutschland aus, wie lange dauert das in etwa und wieviel wird an Versandkosten berechnet? Die Preise sind ja teilweise deutlich günstiger wie bei Amazon.
 
20 Oktober 2020
14
2
3
Ok danke für die schnelle Antwort, dann reicht es ja noch locker für die Weihnachtsgeschenke.
 

Santafe3000

Flashaholic
15 Januar 2012
176
79
28
Unterer Westerwald
Klappt aber auch nicht immer. Warte immer noch auf Sendung mit Bestelldatum 02.Oktober 2020. Seit Gestern steht die Sendung zumindest auf "Processing Information input". Also könnte bis Weihnachten noch klappen. :flday:
 

Mandrax

Stammgast
6 Januar 2020
71
17
8
Ich überlege gerade diese Lampe mit dem Singles Day Gutschein zu kaufen.. Gibt's mittlerweile mal Bilder oder andere Infos? Ist die Lampe eher Throwig oder flutig?
 

edcgermany

Flashaholic
1 Juni 2020
173
88
28
Ich warte auf jeden Fall auf ne neutral weiße Version. Ansonsten ist das Teil ja ein sogenannter No-brainer für mich: Zigarrenform und 21700. Die olight m2r pro und die thrunite tt20 hab ich mir ja nur nicht geholt, weil ich proprietäre Akkus nicht unterstütze. Aber die SP35 ist ja quasi das Sofirn Pendant dazu.
 

TauRox

Erleuchteter
10 September 2020
81
27
18
Habe eben eine Versandmitteilung bekommen (für die SP35 und die SC01 Mini). Ich bin gespannt ...
Und eben kam die Nachricht vom Sofirn Official Store bei Ali: "Sorry, out of stock now". Da frage ich mich doch ernsthaft, was vor zwei Wochen versendet wurde. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass hier etwas verkauft werden soll, was es noch gar nicht gibt :S.

Das ist das erste Mal, dass ich bei einer Bestellung bei Sofirn über Ali ein ungutes Gefühl bekomme. Aber auf eine SP36 und eine SC31pro warte ich auch schon unerwartet lang. Läuft grad unrund.
 
  • Danke
Reaktionen: Santafe3000

Santafe3000

Flashaholic
15 Januar 2012
176
79
28
Unterer Westerwald
Und eben kam die Nachricht vom Sofirn Official Store bei Ali: "Sorry, out of stock now". Da frage ich mich doch ernsthaft, was vor zwei Wochen versendet wurde. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass hier etwas verkauft werden soll, was es noch gar nicht gibt :S.

Das ist das erste Mal, dass ich bei einer Bestellung bei Sofirn über Ali ein ungutes Gefühl bekomme. Aber auf eine SP36 und eine SC31pro warte ich auch schon unerwartet lang. Läuft grad unrund.
Kann ich nur bestätigen. Eine Lieferung vom 12.10. hat sich lt. Sendungsverfolgung gar nicht erst bewegt und wurde dann nach Reklamation (Antwort: "out of stock") eine Woche später versandt. Eine zweite Bestellung vom 25.10. hat China lt. Sendungsverfolgung auch nie verlassen. Nach Rekla Gestern habe ich "zwei" neue Tracking-Codes erhalten, die beide auch heute nicht funktionieren?! Bin mal gespannt, welche Erklärung dafür angerauscht kommt.
 
  • Danke
Reaktionen: Pat.-lichterloh