Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Sofirn SP10R - AA/14500 EDC mit tiefrotem Licht

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.440
3.597
113
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Moin Jungz and Mädelz,

hier kommt wieder was für die wahren Rotlicht-Tifosi unter uns. Nachdem die Sofirn C01R (XP-E2 photo red) soviel positives Feedback eingefahren hat, sprach ich mit Barry (@Sofirn) über die Idee, auch der SP10S als nächstgrößere Lampe im EDC-Format ein würdiges Pendant mit tiefrotem Licht zur Seite zu stellen. Da Hank Wangs Lampen nun auch mit der Luminus SST20-DR zu bekommen sind, füllt die neue SP10R perfekt die Lücke zwischen der C01R und einer roten Emisar D4v2 bzw. Noctigon KR4.

Wie üblich läuft im BLF dazu bereits wieder ein "Interest Check", um schon einmal vorzufühlen, wie hoch die Resonanz ausfällt. Die Mitgliedern des TLF sollen natürlich nicht außen vorbleiben, so dass euer hier gepostetes Interesse (gern auch mit Mengenangabe) ebenso gewürdigt und in der Liste im BLF verewigt wird.

Hier geht's zu den Details der
Sofirn SP10R

http://budgetlightforum.com/node/73864

Die Spezifikation entsprechen weitestgehend der SP10S (LH351D), jedoch möchte ich noch einige Verbesserungsvorschläge, welche ich aufgegriffen habe, in die Lampe einfließen lassen. Diese betreffen insbesondere das User Interface der SP10R.

Wünsche, Vorschläge, Kritik und vor allem eurer Interesse bitte gern hier oder im BLF posten.

Leuchtende Grüße
Thomas
 

Flaschenlampe

Flashaholic*
25 Januar 2019
579
296
63
Wäre auch mit einer dabei, die C01r ist super, die große Schwester mit mehr Ausdauer ist auch gerne willkommen. Püffchenambiente deluxe.
 
  • Danke
Reaktionen: Lux-Perpetua

Flaschenlampe

Flashaholic*
25 Januar 2019
579
296
63
Ich finde das UI der SP10 eigentlich perfekt, auch wenn ich auch manchmal denke auweia, wenn ich die einem Muggel in die Hand drücke, kapiert der das sicher nicht mit dem lange drücken zum ausschalten. Aber die Sorge ist eigentlich unnötig. Cool ist es dass man vom Aus-Zustand direkt in 3 von 4 Stufen gelangen kann. Kann man gern beibehalten.
Edit: ups, ist wohl doch etwas anderes UI, ich hab auch noch gar keine SP10s sondern bezog mich noch auf die klassische SP10a/b (verbesserte Version, aber noch nicht die V2)
Langes Drücken zum Umschalten kenn ich ebenfalls (von den Olight Batons), hmja, hat auch seine Daseinsberechtigung, aber finde ich nicht ganz sooo tauglich.
Aber lass mich gern überraschen, die perfekte Bedienung gibt es wohl eh nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Lux-Perpetua

t-soung

Flashaholic*
8 Februar 2012
501
229
43
Gerne zwei - die Kleine war ja schon richtig Klasse.

@Thomas aka Lux-Perpetua: Vielen Dank für dein Engagement - wirklich größer Kino.
 
  • Danke
Reaktionen: Lux-Perpetua

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.694
4.026
113
Allgäu
Bei einer SP10R in Deep Red wäre ich sicher auch dabei. Das UI der SP10
S gefällt mir sehr gut.

Und wenn das Gehäuse dann auch noch Dunkelrot wäre... :p
 
  • Danke
Reaktionen: Lux-Perpetua

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.440
3.597
113
hat/hätte sie eine low-Volt protection?

Also ich konnte diesbezüglich weder direkt in Sofirns Shop noch auf Amazon etwas finden. Die Anleitung der SP10S habe ich auch nicht geschrieben. Vielleicht kann Adelina etwas dazu sagen.

@Sofirn
Do you know if SP10S has a low-voltage protection once the battery gets fully depleted?

Ich nehme mal an es geht auch um den langen Klick zum Ausschalten und den kurzen zum Wechsel der Helligkeitsstufen? Das würde ich mir auch bei der "normalen", weißen Version umgekehrt wünschen.

Exakt. Ein Klick soll die Lampe aus- bzw. einschalten. Halten des Schalters soll dann durch die Modestufen wechseln.

[...] Aber lass mich gern überraschen, die perfekte Bedienung gibt es wohl eh nicht.
In der Tat. Es gibt auch Wünsche von Leuten, dass die Lampe mit einem Klick von Turbo wieder ausgeht und nicht in die zuletzt genutzte Leuchtstufe springt. Das wird derzeit gerade aktiv diskutiert. Ich stehe der Sache offen gegenüber, jedoch wäre das eigentlich ein Bruch mit der Konsistenz zu den bisherigen UIs der Sofirn Lampen.

[...] Und wenn das Gehäuse dann auch noch Dunkelrot wäre... :p

Von einem echten Weinrot, wie es @oOFOXOo (Servus Andi!) mit Photoshop gezaubert hat, können wir wohl leider nicht ausgehen. Barry hat da etliche Versuche mit der Anodisierungsfabrik unternommen. Es wird vermutlich das (leicht dunklere) Rot der C01R werden.

Wie sollen die Stufen eingeteilt sein? Finde nur die 0.2 lm Firefly.

Konkrete Lumenangaben sind aktuell nicht machbar, da zum einen die SST20-DR erst einmal auf maximale Penetration mit dem Treiber der SP10S getestet werden muss und Sofirn zudem Schwierigkeiten hat, monochromatisches Licht korrekt zu messen. Ich denke aber, eine prozentuale Aufteilung der Bestromung wird sich im Laufe der Zeit noch festhalten lassen, ähnlich wie es Simon Mao bei seinen Convoy-Lampen macht.
 

Sofirn

Hersteller
19 Juni 2017
678
794
93
Shenzhen China
www.amazon.de
Do you know if SP10S has a low-voltage protection once the battery gets fully depleted?
Yeah, all flashlight on Amazon has low-voltage protection, when the SP10S battery lower is less than 2.7V, the flashlight will turn off automatic. prevent the battery overdischarge.
Ja, alle Taschenlampen bei Amazon verfügen über einen Niederspannungsschutz. Wenn der SP10S-Akku weniger als 2,7 V beträgt, wird die Taschenlampe automatisch ausgeschaltet. Verhindern Sie eine Überladung der Batterie
 

Dr.Devil

Flashaholic**
24 Juli 2012
4.920
5.644
113
nördlich von Stuttgart
hat/hätte sie eine low-Volt protection?
Yeah, all flashlight on Amazon has low-voltage protection, when the SP10S battery lower is less than 2.7V, the flashlight will turn off automatic. prevent the battery overdischarge.

Hmm: turn off under 2,7V; This means there is a LVP for 3,7V battery;
But what about running the light with 1,2V NiMH or 1,5 V Alkaline; Can the the light detect the kind of battery;
Do you know more about the driver specification (boost driver?)

Wenn sie unter 2,7V abschaltet, was ist das dann mit Betrieb von 1,2V NiMh oder 1,5V Alkaline?
Das ist bei diesen AA Lampen, die alles schlucken (Betriebsbereich von 1V-4V) ja gar nicht so ohne, wie da mögliche Schutzmechanismen greifen sollen/können;

Im BLF ist das bei der Diskussion der SP10S BLF edition (mit Anduril) auch Thema
http://budgetlightforum.com/comment/1657539#comment-1657539
Dort gibt es die Meinung, dass eine LVP nur für 3,7V Akkus notwendig sei; Ein Treiber mit einer Boost Regelung würde eh bei 0,9V abschalten.

Grüße Jürgen
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.440
3.597
113
Nein, ein Magnet ist leider definitiv nicht dabei. Dies würde zu große Änderungen an der Lampe bedeuten.
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.440
3.597
113
Wie sollen die Stufen eingeteilt sein? Finde nur die 0.2 lm Firefly.

Djozz konnte bislang zwar keine SST20-DR testen, dafür aber die technisch in etwa vergleichbare XP-G3 DR mit ebenfalls 660nm Wellenlänge und ähnlichen radiometrischen Eigenschaften. Die Messergebnisse hat er freundlicherweise nun bekanntgegeben. Ich habe daraus mal kurzerhand ein Chart gemacht.



Den von mir anfänglich vermuteten Sweet Spot bei 3A als maximal sinnvolle Belastung für die LED sieht Djozz eher zu weit oben angesetzt, da rote LEDs deutlich empfindlicher auf Überstromung und hohe Temperaturen reagieren als weiße, grüne oder blaue LEDs. Zudem finden seine Tests in einer besser gekühlten Umgebung statt als in einer kleinen Lampe, die nur wenig Oberfläche zur Ableitung der Wärme bietet.

Um die Lebensdauer der LED nicht drastisch zu verkürzen, empfiehlt er einen maximalen Eingangsstrom von 2A. Daraus ergibt sich - sofern die Parameter der XP-G3 DR auf die SST20-DR übertragbar sind - folgendes Mode Spacing mit entsprechender Bestromung:

Halten von AUS:
Firefly: 0.2lm (I=6-7mA)

Halten von AN:
Low: 2-3lm (I=25mA)
Medium: 30lm (I=250mA)
High: 100lm (I=800mA)

Doppelklick von AN/AUS:
Turbo: 225lm (I=2.000mA)

Ich werde diese Richtwerte Sofirn übergeben und dann schauen wir mal auf die ersten Ergebnisse des Prototypen.
 
Zuletzt bearbeitet:

edcgermany

Flashaholic
1 Juni 2020
191
108
43
Ich benutze die Sofirn C01R übrigens täglich abends. Sobald es dunkel ist und ich meine Runde mache (Kinderzimmer, Bad) ist bei mir nur noch Rotlicht angesagt. Ich merke echt, wie das meinen Augen guttut. Mit die beste Anschaffung seit langer Zeit.

Ich würde mich echt freuen, wenn das ein Modell größer klappen würde.
 
  • Danke
Reaktionen: Lux-Perpetua

Carringdon

Flashaholic
2 Februar 2017
218
81
28
Oberösterreich
Guten Tag.
Da ich - wie viele von Euch ja wissen - jetzt gerade nicht so gute Erfahrungen mit der Sorin CF8 Sofirn gemachth abe, melde ich mein Interesse nur mit Vobehalt an.
Mfg aus Oesterreich.
 
  • Danke
Reaktionen: Lux-Perpetua

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.440
3.597
113
Ich merke echt, wie das meinen Augen guttut.

Das spiegelt sich mit den wissenschaftlichen Beobachtungen, die den positiven Einfluss von tiefrotem Licht auf das menschliche Auge zum Inhalt hatten.

Ab hier geht’s richtig los:
http://budgetlightforum.com/comment/1679046#comment-1679046

Guten Tag.
Da ich - wie viele von Euch ja wissen - jetzt gerade nicht so gute Erfahrungen mit der Sorin CF8 Sofirn gemachth abe, melde ich mein Interesse nur mit Vobehalt an.
Mfg aus Oesterreich.

Welche Erfahrungen hast Du mit der C8F gemacht und wenn es ein technischer Defekt war, wie ist man seitens Sofirn damit umgegangen? Der Fehlerteufel schleicht sich grundsätzlich bei jedem Hersteller irgendwann mal ein - davor ist niemand gefeit.

Die Interessensbekundung führt nicht zur Verpflichtung zum Kauf. Insofern kannst Du unbesorgt auch auf der Liste stehen, selbst wenn Du das Interesse an der SP10R verlierst (was ich jedoch nicht hoffe).
 

Carringdon

Flashaholic
2 Februar 2017
218
81
28
Oberösterreich
Welche Erfahrungen hast Du mit der C8F gemacht und wenn es ein technischer Defekt war, wie ist man seitens Sofirn damit umgegangen? Der Fehlerteufel schleicht sich grundsätzlich bei jedem Hersteller irgendwann mal ein - davor ist niemand gefeit.

Die Interessensbekundung führt nicht zur Verpflichtung zum Kauf. Insofern kannst Du unbesorgt auch auf der Liste stehen, selbst wenn Du das Interesse an der SP10R verlierst (was ich jedoch nicht hoffe).

Die Erfahrung mit der brandneuen Sofirn CF8 war jene, dass die Lampe aus der Neuverpackung heraus einfach nicht anspringen wollte. Da ich dem mitgleieferten Akku mißtraute, habe ich auch mit Ersatzakku getestet, aber es kam einfach kein Licht aus der CF8.
Der Hersteller hat vorbildlich reagiert und mir einen neuen Code gesandt, damit ich nach der Rücksendung der defekten CF8 gleich eine neue Lampe selben Typs kostengünstig über den großen Fluss bestellen konnte. Wo nun genau der Fehler lag, kann ich als Laie nicht sagen - am Akku aber mal sicher nicht!

Da die Interessensbekundung an der SP10R hier nicht automatisch zum Kauf führt, melde ich an dieser Stelle offiziell mein Interesse an.

Grüße aus Österreich.
 
  • Danke
Reaktionen: Lux-Perpetua

Ramspopo

Flashaholic
1 Mai 2020
111
47
28
Ich wäre auch an einer interessiert. Die C01r war mir zu klein.

Mit dem UI ist das so eine Sache: Ich mag das eigentlich, dass man per kurzen Klick wechselt. Aus machen mit langen klick ist doch okay. Das macht man ja sowieso nur, wenn man sie nicht mehr braucht :D

Aber unabhängig davon mache ich ständig die Lampen mit diesem UI aus, wenn ich heller machen möchte und heller, wenn ich aus machen möchte. Das liegt einfach daran, dass die meisten Lampen mit solchen UIs eben genau so funktionieren und ich mich dann immer umgewöhnen muss. Heißt obwohl ich es lieber mag, wie es ist, komme ich doch besser damit klar, per langen Klick durch die Stufen zu schalten. Einfach nur, wegen der Gewöhnung...
Aber ich finde weiterhin, die sollten bei dem UI nichts ändern. Ist doch sonst auch blöd: Die normale geht so, die rote aber ganz anders...
 
  • Danke
Reaktionen: Lux-Perpetua

Invader79

Flashaholic**
9 März 2017
1.082
604
113
Geseke
@Carringdon

Ein DOA ist natürlich immer ärgerlich, hatte ich bisher noch bei keiner Lampe, aber bei einer PS4.

Aber Sofirn hat ja Vorbildlich reagiert, wie nicht anders zu erwarten war.

Bist Du denn mit der neuen C8F zufrieden oder ist Sie noch nicht da?

@Lux-Perpetua
Danke für den Hinweis auf die Lampe! :thumbsup:
Hab mich im BLF schon eingetragen.
 
  • Danke
Reaktionen: Lux-Perpetua