Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Sofirn SF34

superbirne

Flashaholic*
14 April 2018
294
282
63
www.thephotos.de
Irgendwie erinnert mich das Teil extrem an eine weitere überarbeitete Version der Skyray King ...
Sehr merkwürdig finde ich auch, dass nicht angegeben ist, welche Led genau verbaut wird. Ein Blick auf die Fotos lässt aber nichts gutes erahnen. Die sehen genauso aus wie die Led aus meiner absoluten Chinabilliglampe, welche mein Vater mir letztes Jahr mit folgenden Worten zum Geburtstag schenkte: "War billiger als Schokolade!"
Leider habe ich keine konkrete Ahnung wie diese Led heißt. Ich glaube es ist eine XML T6 und die hätte dann schon ein paar Jährchen auf dem Buckel...
 
Zuletzt bearbeitet:

Duke

Flashaholic**
21 Juni 2011
2.259
783
113
Südl. Niedersachsen
Die ist aber noch aus Zeiten,bevor Sofirn gute Lampen gebaut hat (Restbestände ) !! :pfeifen:
 

Lightfan

Flashaholic
28 Dezember 2017
147
41
28
Südwestpfalz
In Gold finde ich die nichtmal so schlechtaussehend.
Aber technische Daten fehlen ja....
Überhaupt:
Versteht jemand das System in Sofirns Typbezeichnungen ?
Die C8 Serie und die Kopfleuchten haben ja noch einzelne Bezeichnungen.
Dann noch die Q8 von BLF Q8 abgeleitet.
Alles andere nennt sich SP xx (SF ?),egal welche Grösse,Akku,Lampentyp,intern Aufladbar oder nicht....
Also ich finde das ziemlich Chaotisch....
 
Zuletzt bearbeitet:

casi290665

Flashaholic***
31 Mai 2016
9.942
7.028
113
Hannover
Ich glaube, daß sich dieses alte Ding nicht mit den neueren Entwicklungen wie Q8, SP36 etc. messen kann...

Gruß
Carsten
 

LightintheNight

Flashaholic*
30 Juli 2017
657
443
63
Berlin
@Riesbachtaler Urgestein
@Sofirn

Gibt es darauf schon eine Antwort ?! Wäre schön interessant, ob da durch lfd. Verbesserungen die aktuell gute Qualität zu erwarten ist ... auch wären konkrete Daten zu den LED nett ...

Danke und LG LitN
 
30 November 2019
38
19
8
Ich habe sie bestellt und heute kam sie an.
Leider warte ich noch immer auf meinen Akkulader, daher hier nur 2 Bilder ohne Saft.
IMG_20200121_205714939~2.jpgIMG_20200121_205748931~2.jpg

Gruß
Imperator
 
Zuletzt bearbeitet:

kirschm

Flashaholic***
13 April 2017
5.086
2.387
113
Ich wäre überrascht, wenn diese Lampe über dem Niveau eines klassischen chinakrachers liegen würde. Für mich eher eines der dunkleren Kapitel von sofirn. Sie waren jung und brauchten das Geld.
 
20 Januar 2020
5
0
1
Ich habe vor Jahren eine noname Variante davon mit 7 XM-L T6 gekauft (das könnten in deiner auch welche sein, oder?), die auf höchster Stufe 5,4 A aus einem Molicel 21700er zieht (der sollte dabei ungefähr die Spannungslage von 4 normalen 18650er haben - aber für einen Messaufbau mit 4x 18650 war ich zu faul) . Auf den Bildern im Shop sieht der Treiber von hinten auch genauso aus wie meiner. Letztens habe ich meine mal auseinander genommen, weil ich wissen wollte, ob sie sich leicht in einen Infrarot-Scheinwerfer umbauen lässt, und war von der Konstruktion, auf der die LEDs sitzen, geschockt. Sie sitzen auf einer dünnen Aluplatte, die kaum Kontakt zum Gehäuse hat und eigentlich nur vom Reflektor in Position gehalten wird, weil sie so viel Spiel hat. Ein Glück, dass sie nur mit 20 W läuft!
@Imperator: Wie sieht das bei deiner aus? (Tipp vorm Auseinandernehmen: Wärmeleitpaste zum Wiederzusammenbauen bereit halten)