Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Sofirn SC21

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
12.367
9.192
113
Hannover
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Schaltet die eigentlich auch aus, wenn man den Doppelklick von Aus ausgeführt hat und dann mit einem einfachen Klick zurück möchte? Ich finde das eine superpraktische Sache. Die Sofirns haben das ja sonst, auch meine Wuben E05-I kann das.

Moon ist wohl leider nicht vom Mode Memory erfasst, wenn ich das richtig verstanden habe. Habe ich? Das wäre extrem schade und für mich der einzige Grund, auf Andúril zu warten.
Ja, wenn man sie mit Doppelklick von AUS im Turbo startet, dann schaltet sie ein kurzer Klick AUS.
Wozu brauchst Du den Moon im Mode Memory, mit einem etwas längeren Druck startet sie doch im Moon. So hat man dann doch zusätzlich noch den Start mit kurzem Klick im Mode Memory und den Shortcut per Doppelklick zu Turbo...

Gruß
Carsten
 

Unheard

Flashaholic**
6 November 2017
2.809
1.542
113
Raffnixhausen
Wozu brauchst Du den Moon im Mode Memory, mit einem etwas längeren Druck startet sie doch im Moon. So hat man dann doch zusätzlich noch den Start mit kurzem Klick im Mode Memory und den Shortcut per Doppelklick zu Turbo...
Das ist wohl wahr, und so benutze ich die D4V2 (Manual Memory auf max. 7135). Ich benutze aber die S1R seit Jahren auf Reisen. Die wird immer auf Moon zurückgeschaltet, und nachts mache ich die einfach an. Würde ich die mal ersetzen, wäre ich vermutlich irgendwann mitten in der Nacht richtig wach. Gar nicht gut. Reine Gewohnheit.
 

Mr. Lux

Flashaholic*
7 Dezember 2013
296
160
43
Viersen
Wenn du im Moon bist und die Lampe aus machst, startet sie beim nächsten Einschalten mit einem Klick auch wieder im Moon, also ist der Moon auch im Memory
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
12.367
9.192
113
Hannover
Wenn du im Moon bist und die Lampe aus machst, startet sie beim nächsten Einschalten mit einem Klick auch wieder im Moon, also ist der Moon auch im Memory
Meine startet nur mit einem langen Klick im Moon, warum sollte man sie zusätzlich ins Mode Memory einbinden(dann würde die Lampe ja mit langem und kurzem Klick im Moon starten...)
 

Mr. Lux

Flashaholic*
7 Dezember 2013
296
160
43
Viersen
Das klappt auch nur im Ramping Modus. Gedrückt halten bis zur niedrigsten Stufe. Ausschalten. Gedrückt halten um in den Moon zu kommen. Bei jedem weiteren Klick wechselt die Lampe von Aus zu Moon
 

0ssi1973

Flashaholic**
11 Oktober 2015
2.356
1.065
113
Wellmitz/ Landgut
Hallo!
Weiß jemand ob der Akku gut ist, bzw. ob die 900 mAh Variante sogar besser ist? Ich habe zwar noch einen von der OTR M3 bzw. einen Keeppower aber der schafft nur max. 1,7 A.
 

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.761
4.087
113
Allgäu
Die SC21 hat nun auch Ihren Weg zu mir gefunden. Für mich eine hervorragende Lampe in diesem Format. Ein Großer Pluspunkt ist für mich, daß sie mit einem Konventionellem Treiber daher kommt und auf Anduril o.Ä. verzichtet wurde. Eine einfache, klare BEdienweise, wie man sie von vielen anderen Sofirns auch kennt. Drücken für Ein-Aus unbd dann halten zum wechseln. Von Aus lang drüchen für Moonlight, Doppelklick für Turbo und dreifachklick für Strobo. Bravo!.
Das Moonlight ist angenehm niedrig, die Leuchtstufen gut abgestimmt.

Nach meiner MEssung scheint die SC21 keine Temperaturseuerung zu haben und auch keinen zeitgesteuerten Stepdown. Der Turbo "regelt" in Form der Akku-Entladekurve in ca 25 Minuten ab bis auf "high" um dann schlagartig auf "med" abzuregeln. Dort verweilt er dann. Man kann aber auch per Doppelklick wieder hochschalten, was aber nur zu "High" gereicht und nicht für lange Dauer währt. Dann geht es mit "med" weiter.

Die Stufe "High" steht erfreulich linear für etwa eine dreiviertel Stunde zur Verfügung und steppt dann nach "med" herab.

1631550477083.png

Umgerechnet auf Reichweite:

1631550517616.png

Mit einem 16340er ist das keine schlechte Leistung. Die Verarbeitungsqualität ist bei meinem Exemplar einwandfrei. Selbst das Gewinde ist nicht so Trocken, wie ich es von früheren Modellen gewohnt bin.

Die SC21 wird bei mir sicher im regelm#ßigen Gebrauch stehen.
 

Bobbers

Flashaholic*
27 Dezember 2014
509
334
63
38
Zetel
Meine Kleine ist auch heute angekommen.
Finde sie ebenfalls ziemlich toll, schön knuffig,keine scharfen Kanten, tolle Lichtfarbe+Beam, da gibt es nichts zu Meckern :thumbsup:
Und dass sie eine Dreiviertelstunde im High-Mode läuft ist ja wirklich eine tolle Leistung.
 
  • Danke
Reaktionen: Sofirn

Faschma

Flashaholic*
30 Oktober 2019
610
241
43
Berlin
Ideal ist der beleuchtete Seitenschalter.
Als Nachtbeleuchtung im Zimmer sehr gut geeignet,
Hat mir im Hotel gute Dienste geleistet :)
 

lightboks

Flashaholic**
4 Januar 2019
1.720
842
113
Bei aliexpress oder bei sofirns seite gibt es die übrigens auch neuerdings in 4000k und 2700k

Bin gespannt, ob sie die auch mit Anduril2 machen. Das wäre sehr toll.
 

lightboks

Flashaholic**
4 Januar 2019
1.720
842
113
Meine in 4000k ist heute angekommen. Klasse Beam.

Aber etwas gelb grünliches nehme ich leider sehr deutlich wahr.. wenn man wie ich tintsnob ist. Auf max ist aber alles gut.

Ansonsten coole kleine Lampe.

Rampt etwas zu schnell hoch. Runter geht aber feiner.

Nur den strobe mit 3 clicks hätte man sich sparen können. Es gibt kein memory im strobe mode.. Also nix mit beacon im memory statt strobe. Das wäre ja noch sinnvoll.

Meine empfehlung an @Sofirn.. 3 clicks wie in anduril für batt check.. Das ist dann auch gleichzeitig beacon. strobe braucht niemand in so einer kleinen Lampe

Der programmierte strobe ist eher ein witz. Aber auf offsite rave parties bestimmt brauchbar.
 
21 Oktober 2019
5
0
1
Lädt sie bei euch auch normal an USB-C?

Ich hab ein paar FC11 und eine SP36S und dort sind die USB Buchsen viel besser beim einstecken.

Bei meiner SC21 scheint mir der Stecker nicht richtig einzurasten und die LED blinkt rot beim Laden, springt bei voll aber nicht auf grün.
Habe schon ein paar Kabel ausprobiert.

Bug oder feature?
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
12.367
9.192
113
Hannover
Meine beiden warm weißen SC21 sind eingetrudelt... :D


Links 2700K. mittig 4000K und rechts die neutral weiße mit 5000K (oder etwas mehr).

full



Draußen sehen die 4000K so aus,

full



und die 2700K so.

full



Vielleicht hilft es dem ein oder anderen für sich die richtige Lichtfarbe auszusuchen...

Gruß
Carsten
 
  • Danke
Reaktionen: ulu und PikePerfect
Trustfire Taschenlampen