Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

SkyRay dreht durch...

bap

Flashaholic*
25 Oktober 2015
818
401
63
Berlin
...was soll man dazu sagen ???

Auf jeden Fall, dass die LEDs nicht die Aktuellsten sind, ..............., aber ziemlich hell wird sie schon sein.
Die Anordnung 2 *3 Akkus finde ich optisch gefälliger, als die endlos langen "Akku-Rohre" der älteren Modelle.

PS ca. 5 Dollar pro LED inkl. Treiber und Gehäuse - eigentlich unglaublich !
Irgendwie lustig finde ich die Teile schon - werde mir bestimmt mal sowas holen - ein paar Siebener habe ich ja bereits.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thunderstruck

Flashaholic**
24 Februar 2014
4.767
2.236
113
Auetal
Acebeam
naja :D lustig siehts schon aus hehe :thumbsup: ich schätz mal das die höchstens 4000 Lumen hat mehr nich (bei angegebener Working Voltage von 7,4 bis 8,4 Volt :D )

Gruß Perry
 

cre8ure

Flashlite.de
27 Juli 2012
2.269
1.280
113
BW
Mal davon abgesehen, dass ich das Format/Sinn/Unsinn etwas affig finde.:confused:

Hat sich mal jemand die Anordnung der Leds im Lampenkopf angeschaut? Gibt es da irgendwie ein logisches System/ geometrische Anordnung oder hat man die einzelnen Reflektoren einfach irgendwie positioniert? So kommt es bisweilen vor.
 

cloudbounce

Flashaholic
14 Februar 2015
235
307
63
Erfurt
Olight Shop
Wenn alle 16 LEDs in Reihe geschaltet wären, würden 2,8A schon für eine beeindruckende Leistung sorgen.
Aber für (vielleicht) 4000 Lumen, 80$? Zufriedenstellend ist die Verarbeitungsqualität auch nicht. Zumal die Anodisierung, schon auf den Produktbildern, Macken hat.
 

MarcoPolo86c

Flashaholic**
13 November 2012
1.850
1.495
113
Hagen am Teutoburger Wald
Damals am Anfang hätte ich mir das wahrscheinlich gekauft, ja ich war unwissend und dachte mehr LEDs können ja nur heller sein.
Mittlerweile finde ich diese Lampen relativ unsinnig, wenn ich schon die Reichweite von 1000 Meter lese.
Ich würde mir die Lampe wahrscheinlich nicht mal aus Spaß bestellen, für 80€ kriegt man schon gute Markenlampen.
Und wenn ich an meine Skyray mir 7 LEDs denke die schon von Anfang an nicht funktionierte, inkl. Die von meinem Bruder würde ich davon eher abraten.

Leider ist das Denken in den Köpfen der Nichtwissenden meist tatsächlich mehr LEDs müssen heller sein, wie letztens ein Kumpel von mir dem ich meine K60 gezeigt habe.
Er meinte die hätte ja nur eine LED, die kann ja garnicht so hell sein.
Bei einsetzendener Dunkelheit sah das dann schon anders aus.:D
 
Zuletzt bearbeitet:

LED

Flashaholic**
19 März 2011
3.219
1.638
113
...was soll man dazu sagen ???
Das jemand noch einen Haufen steinalte LED an den Mann bringen will.

Und die angegeben Werte sind selbst für eine Chinabude, sagen wir mal, optimistisch.
Jede LED müsste 1250lm bringen um auf 20000lm zu kommen (offiziel ist bei der XM-L T6 bei 910,6lm Schluss). Und das wären nur "Bulb-lumen". Um das OTF zu schaffen, kann man noch einmal mindestens gute 20% draufschlagen.

Also ganz klar Betrug. Sollte soetwas ein deutscher Händler im Angebot haben und mit diesen Werten werben, würde ich auf Nachbesserung bestehen, bis sie die Angaben schafft.
 
Zuletzt bearbeitet:

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.019
12.114
113
im Süden
Auf die angegebenen Daten kann man wie immer nichts geben:
Output Current 2800 mA
Power Consumption 20.72-23.52 W
Lumens (Max) 20000 LM
Estimated Usage Time 2-4 Hours​
Wenn die Leistungsangabe stimmt, ist bei den Lumen eine Null zuviel (und immer noch optimistisch).
Wenn der Strom stimmt und LEDs sind 16 in Reihe, wären es 140W und und die Lumen kämen auch noch nicht hin.
Laufzeit 2h mit 6x 2600mAh sind 30W mittlere Leistung.
 
  • Danke
Reaktionen: mkr

ger-slash

Moderator
Teammitglied
15 Dezember 2013
5.789
3.953
113
Rhein-Sieg-Kreis
Auf die angegebenen Daten kann man wie immer nichts geben:
Output Current 2800 mA
Power Consumption 20.72-23.52 W
Lumens (Max) 20000 LM
Estimated Usage Time 2-4 Hours​
Wenn die Leistungsangabe stimmt, ist bei den Lumen eine Null zuviel (und immer noch optimistisch).
Wenn der Strom stimmt und LEDs sind 16 in Reihe, wären es 140W und und die Lumen kämen auch noch nicht hin.
Laufzeit 2h mit 6x 2600mAh sind 30W mittlere Leistung.
Aber die gehen doch bestimmt von 18650ern mit 9.900mAh aus, dann vervierfacht sich die Leistung doch fast :ugly: :haeh:
Ich würde mir auch keine Lampe kaufen, die nur 2-4 Stunden hält, oder wie soll man "usage time" verstehen??
 

Jason

Flashaholic
16 August 2012
183
28
28
Mal davon abgesehen, dass ich das Format/Sinn/Unsinn etwas affig finde.:confused:

Hat sich mal jemand die Anordnung der Leds im Lampenkopf angeschaut? Gibt es da irgendwie ein logisches System/ geometrische Anordnung oder hat man die einzelnen Reflektoren einfach irgendwie positioniert? So kommt es bisweilen vor.
Geometrie:
Ein Fünfeck mit Seitenlänge 3 LEDs im Fünfeck mit Seitenlänge 2LEDs und im Zentrum noch eine :thumbsup:
Macht schon Sinn wenn man Platz sparen möchte, für mehr aber auch nicht :pfeifen:
 
  • Danke
Reaktionen: cre8ure

cre8ure

Flashlite.de
27 Juli 2012
2.269
1.280
113
BW
Schon klar. Das erschließt sich mir schon. Sieht trotzdem etwas zerrüttet aus. :)

Manchmal ist weniger eindeutig mehr.