Shockli 18650 3500mah IMR 25A

Dieses Thema im Forum "Lithium-Technologie" wurde erstellt von Riesbachtaler Urgestein, 21. Juni 2019.

  1. http://www.shockli.com/productshow.php?cid=11&id=114
    Leider noch keinen Test gesehen , auch nicht bel lygte.Die Seite ist normalerweise recht aktuell.
    3500mAh sind für mich erstaunlich für 25 A Stromabgabe.
     
  2. Folomov
    Die Kapazitätsangabe bezieht sich aber ausdrücklich auf 1A Stromentnahme. EFEST z.B. gibt die Kapazität für den Nominalstrom an. Daher messe ich bei 1A regelmäßig höhere Kapazitäten als angegeben. Panasonic dagegen gibt die Kapazität auch gerne sehr optimistisch an.
     
  3. Danke für die Läuterung!
     
  4. Acebeam
    Wenn der Akku 25A Dauerbelastung aushält ohne zu kochen, dann Hut ab. Kann ich aber eigentlich kaum glauben, die anderen 35er können nämlich auf Dauer nicht mehr als 10A.
     
  5. 25A continuous UND 3500mAh glaube ich erst, wenn ich eine Entladekurve mit Temperatur sehe.
     
  6. Bisher noch Nichts zu erfahren.Habe die Frage nach dem Akku in 2 anderen Foren gestellt.Mal abwarten.
     
  7. Da ist die Frage nicht gut aufgehoben, siehe Antwort 25!
    Habe mal direkt bei Shockli per Mail nachgefragt.
     
    Gray Matter hat sich hierfür bedankt.
  8. Also wenn die Angaben so wenig der Wahrheit entsprechen wie bei dem Shockli IMR 3000mAh 30A/40A, dann hättest du dir die Anfrage bei Shockli sparen können.

    http://www.dampfakkus.de/akkutest.php?id=598
     
  9. Samsung 30Q ist der Kern, wie aber ist es beim 3500mAh Akku? Habe keine Möglichkeiten entdeckt bisher.
     
  10. Warum steht oben auf der Seite "21700 / 26650 For E-cig"?
     
  11. E-cig steht für elektronische Zigarette.
     
  12. Er meint wohl, warum bei einem 18650er Akku, "21700 / 26650 For E-cig" auf der Seite steht!?
     
  13. Reklame?
    Der gemeinte 18650 Akku, ist es ein neuer Wrap einer bekannten Zelle?
    Ein Test bei HJK würde mehr Licht ins Dunkel bringen.
     
    #14 Riesbachtaler Urgestein, 22. Juni 2019
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2019
  14. Olight Shop
    Ich vermute drunter eine Sanyo 18650GA.
    Als ich noch diesen Shockli 3500mAh Akkus besaß, machte ich eine Laufzeitmessung meiner AceBeam K65.
    Zeit später, hatte ich noch eine Laufzeitmessung meiner K65 gemacht, diesmal mit den Sanyo 18650GA.
    Die beiden Laufzeitkurven sehen ziemlich gleich aus...
     
    Riesbachtaler Urgestein hat sich hierfür bedankt.
  15. Der Sanyo 18650 Akku hazt einen konstanten Entladestrom von 10A, dann hätte Shockli aber echt übertrieben.
     
  16. Und sebst bei diesen "nur" 10A läuft er schon heiß. Mehr als 7-8A sollten es auf Dauer wohl nicht sein beim Sanyo
     
  17. Habe mich mal umgeschaut , alle 18650 Akkus mit 3500/3600 mAh bieten höchstens eine Dauerentladung von 10A.
     
  18. Wenn's ein NCR GA wäre, wäre sowohl "IMR" als auch "for E-Cig" falsch, denn dafür wurde die Zelle nicht konstruiert. Ebenso wäre es bei den anderen Kandidaten Samsung 35E, LG MJ1 und Sony VC7.
    Die Chinesen kriegen inzwischen auch sehr gute eigen eZellen hin, aber dass sie die Strombelastbarkeit gegenüber den etablierten Herstelllern bei gleichbleibender Kapazität mehr als verdoppeln können, kann ich mir nicht vorstellen.

    Kommt einfach drauf an, über welches Menü man einsteigt. Hier steht "18650 IMR For E-cig" drüber http://www.shockli.com/shockli-batteryshow.php?cid=95&id=114
     
  19. Also weiterhin Unklarheit über die Zelle! Hoffe auf einen Test bei lygte.
     
  20. Für mich ist das eigentlich klar was hier Sache ist.
     
  21. Bist Du Dir sicher?
     
  22. Wenn ich logisch vorgehe, kann ich nur zu einem Ergebniss kommen. Was ist aber schon sicher im Leben?
     
  23. Die Antwort 19 hier im Thread verwirft die These bezüglich des Sanyo/Panasonic Akkus
     
  24. Habe ich gelesen, ja. Was soll man denn aber glauben und annehmen von den Angaben(3500mAh oder 25A Dauerbelastung) um eine verlässliche Beurteilung zu machen?
    Für mich steht fest, dass höchstens eine Angabe stimmen kann, vielleicht sind am Ende sogar beide etwas geflunkert;)
    Den beworbenen Akku wird es so nicht geben.
     
  25. Werde bald wissen ob er den Dienst in der Niwalker MM6s ähnlich verrichtet wie die High Drain Akkus von Samsung , Lg und Sony!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden