Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

SenyBor SYB 18650R

22 September 2011
17
17
0
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
3x so teuer wie ein Schrott Akku aus China, aber dafür auch die 2-3 fache Kapazität.

Auf dem Akku aufgedruckter Hersteller : SenyBor
Typ : SYB 18650R (Li-ion)
Akku-Zustand : Neu
Kaufpreis (ebay: England; 2 Stck.) : 14,51 € (inkl. Versand)
ebay-Suchbegriff :
Lade-/Entladezyklen : 1.
Ladeschlussspannung : 4,15 Volt (Voltmeter 0,3%)
Nennspannung : 3,70 Volt
Kapazität (Herstellerangabe) : 2800 mAh
Messtoleranz des Messgerätes : ~0,4 %
Startspannung (eingestellt am Messgerät) : 4,15 Volt
Stoppspannung (eingestellt am Messgerät) : 2,75 Volt
Lastwiderstand (Last-R) : 37,273 Ohm (=> I ~= 100mA)
-> 0,1% Toleranz
-> 820 Ohm x 22 Stück parallel
-> 25 ppm/°C Temperaturdrift
Erwärmung Last-R über Raumtemperatur : ~5 °C
Messzeit : 30:01:43 Stunden
Anzahl der ADC-Messungen (32 1/s) : 3.459.303

1. Lade-/Entladezyklus:
=> Gemessene Akku-Energie : 37849,70 Joule (4,15V bis 2,75V)
=> Gemessene Akku-Kapazität : 2841,57 mAh (4,15V bis 2,75V)


Fazit:
------
Die angegebene Kapazität des Hersteller wird zu 102 % erreicht.
 

Anhänge

  • SenyBor 2800mAh.jpg
    SenyBor 2800mAh.jpg
    38,5 KB · Aufrufe: 13
  • Danke
Reaktionen: EckyH

EckyH

Flashaholic*
11 Dezember 2010
743
159
43
Ex-Dresdner in Münster
Das klingt doch schon mal sehr gut.

Hast Du evtl. noch ein Diagramm der Entladung, damit man die Spannungslage sehen kann?
Welche Länge und welchen Durchmesser hat der Akku denn?
Ist das ein geschützter oder ein ungeschützter Akku?

Fragen über Fragen. ;)

E.
 

realive

Urgestein des Forums
5 Januar 2010
2.464
1.096
113
Kreis Heinsberg, NRW

@ Biosniper:

Ich möchte dich ein letztes Mal bitten, deine Akkutests an den Bedarf der TL-Benutzer anzupassen! :mad:

Für Taschenlampen sind Entladeströme von 0.5 A bis 3,0 A relevant!

Ein Entladezeitraum von 30 Stunden ist nicht praxisgerecht, und eher eine Verarschung useres Forums!

Du solltest deine Messparameter der Realität anpassen!
Phanthasiewerte sind hier nicht erwünscht!
 
Zuletzt bearbeitet:

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.271
12.324
113
im Süden
Also eher ein 18700er - und die Entladekurve sieht auch so aus, daß ich im ersten Moment denken mußte: "Pfeif auf das bißchen mehr Kapazität, aber die Spannungslage des Vergleichs-Yezl ist da doch in einer ganz anderen Liga..."
Das dachte ich auch und habe mir deswegen auch die YEZL bestellt: Naja, Eine kam im im Deep-Discharge an und ich musste sie erst "jumpstarten", die hat jetzt auch nur 2205mAh (3 Zyklen mit 1A CC 4,200V -> 2,750V), die andere 2365mAh (Zyklen dito). Bin mit Verkäufer Jim deswegen in Kontakt. Wie gesagt: YEZL, hier geht's aber eigentlich um SenyBor, deswegen bin ich jetzt still.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Trustfire Taschenlampen