Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Schaden an Minimag LED

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo Leute
bin neu hier im Forum - durch ein Problem auf die Seite gestoßen
könnt ihr mir helfen ?
ich habe eine Mini Maglite LED AA bei der ein Akku (NI-MH 2700 Sanyo) ausgelaufen ist - Batterie konnte ich entfernen - aber sie will nicht mehr leuchten - anscheinend vorne im Lampenboden die Elektronik verschmurgelt obwohl die Kontaktfläche gar nicht so schlecht aussieht - kann man das Bauteil wechseln oder rentiert sich das gar nicht mehr drann rumzuwerkeln ??
 

hornet

Flashaholic*
1 März 2011
861
384
63
Dortmund
Einfach mal mit Sanyo Kontakt aufnehmen.
Die großen Alkaline Hersteller (Duracell, Energizer) geben eine Garantie gegen auslaufende Batterien, wenn also ein Gerät durch auslaufende Batterien zerstört wird ersetzen sie dieses.
Vielleicht bietet Sanyo einen ähnlichen Service.
Wobei ich noch nie was von auslaufenden Nimh-Akkus gehört habe.
 

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Acebeam
Hallo Hornet
dann kannst du dir vorstellen wie dumm ich geschaut habe als ich die
Maglite aufgeschraubt habe :confused:
Ein NI-MH ausgelaufen kann doch nicht sein ....... aber doch, am +Pol Verkrustet und am -Pol sogar eine leichte kristalline Schicht fast wie bei den
alten billigen Alkali. Ich war baff :eek:.... und die Lampe hinüber.
 

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Habe gerade eben bei Sanyo in München angerufen und das Problem geschildert. Herr Köhler war da sehr redegewandt. Aber er sieht da nicht die Schuld in der Batterie sondern in der Ladeweise - ich hätte warscheinlich überladen (Ladegerät Technoline BC 1000) - oder das Gerät verursachte intern einen Kurzschluss (na ja ist wohl auch nicht mehr nachvollziehbar).
Auf alle Fälle geht da gar nix von wegen Lampen-Ersatz.:mad:

Also jetzt sind die Mag-Experten am Zug
ist da noch was zu retten oder soll ich sie besser wegkicken
(Das gute Stück - was wir zusammen schon erlebt haben .... Schluchz)
 

Simon

Flashaholic**
25 Dezember 2011
2.087
559
113
Karlsruhe
Man kann die Minimags sehr schön auf LED-Betrieb umbauen, wenn man ein wenig Werkzeug hat (20mm Bohrer oder Senker). Netter Nebeneffekt: viel heller. :D

Gibt auch fertige LED-dropins von z.B. Dittmann, die kosten aber fast so viel wie 2 neue.
 

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Hallo Simon
ich habe schon eine Wald und Wiesen MiniMag auf 1 Watt LED umgebaut geht eigentlich voll easy - ist aber teuer

Bei der Lampe von der ich rede stellt sich das Problem, die Mini Maglite LED ist werksseitig schon mit LED ausgerüstet (ist eine Mini Maglite LED AA)und die hat´s geschreddert. So wie´s aussieht ist der LED Baustein nicht so einfach zu tauschen oder zu entfernen.
Hat hier schon jemand Erfahrungen dazu? Ist meine Maggie noch zu retten ?
 

Simon

Flashaholic**
25 Dezember 2011
2.087
559
113
Karlsruhe
Hey,
selber bauen ist garnicht teuer.
Leere Pill, Treiber und LED.. das sind unter 10€. Ist aber etwas Arbeit.

Man kriegt den LED Baustein auch raus, einfach nach unten durchhämmern. Viel kann ja nichtmehr kaputtgehen. ;)
 

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Ja HURRA
wenn das so ist - kannst du mir sagen was ich dazu brauche - was das ca. kostet und wo ich´s herbekomme.
Und natürlich wie das gehen soll.

Dann würde ich sie umbauen - gar keine Frage
 

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Olight Shop
Ja merci - do brauch i ja an Übersetzer mei liaba - des is ja ois auf englisch !

Ok das aufzubohren und Eisatz rein ist nicht das Problem
Leere Pill, Treiber und LED - welche gehören rein - und wo bekomm ich sie her
habt ihr da Tips (wenns geht auf deutsch wär auch nicht übel)
 

Simon

Flashaholic**
25 Dezember 2011
2.087
559
113
Karlsruhe
Klaro.
Pill (5er Pack):
5-Pack 26.5mm Copper Drive Base for torch circuit_Torch Circuit_Torch Components_Electronics Wholesale online

Federn (5er Pack):
5 pieces of Gold-plating Strong Switch Spring For High Current_Switch_Torch Components_Electronics Wholesale online

Treiber:
1.5V~4.2V 3W Cree Circuit Board for Flashlights (16.7mm*5.6mm) - Worldwide Free Shipping - DX

LED:
http://kaidomain.com/Product/Details.S009864

Du kannst auch jede andere LED auf 16mm Star nehmen, aber diese haben sich bewährt und eine sehr schöne, neutrale Lichtfarbe.

Ich hab von Treiber und LED gleich mehrere bestellt und seitdem schon einige Maglites gemoddet. Bei KD und DX auch mit Trackingnummer (registered airmail) bestellen, sonst kanns Wochen gehen. Ist "Gratis" dabei wenn man je 3 bestellt.

Ausserdem hab ich statt dem Reflektor eine Optik verwendet, gibt imo das schönere Lichtbild:
High Power Zubehr - Carclo Optiken by LED-TECH.de
Davon hab ich Nummer 10139, nennt sich "Medium Frosted". Ergibt eine sehr gleichmäßige Ausleuchtung mit großem Spot. 10138 hat dementsprechend einen kleineren Spot, 10140 einen größeren. Gibt natürlich auch andere, mir gefiel diese aber am besten. :)
 
  • Danke
Reaktionen: bakaroo

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Simon ich danke dir einstweilen - jetzt muss ich mich da erst mal durchwurschteln
und das auseinanderklabustern.
Kann ich denn auf deine Hilfe zählen wenn ich irgendwas nicht kapiere oder wo
hänge ???
Dann würde ich dich einfach über PN anschreiben.
 

Simon

Flashaholic**
25 Dezember 2011
2.087
559
113
Karlsruhe
Aber natürlich. :)

Falls du den Weg mit den Linsen gehst, sehr vorsichtig aufbohren, da muss man ziemlich exakt arbeiten, sonst wirds wacklig. Bohrständer oder Drehbank sehr empfohlen. ;)
 
  • Danke
Reaktionen: bakaroo

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Also Simon noch mal zum verständniss

Pill 26,5mm - Fit for 16mm led and 17mm driver
aber der Treiber (16.7mm*5.6mm)
und dann die LED CREE XP-G 4B (12.8mm x 1.5mm)

fällt denn da der Treiber in der Pill umher(fehlen 3 Zehntel)
und die LED auf dem Treiber (da fehlen gleich3,2mm)
und wenn die Pill 26,5mm aussen hat wie soll die denn in den Lampenkopf reingehen
der ca. 18mm Innendurchmesser hat
Der Ami nimmt auch eine andere LED die hätte aber dann 16mm

muss ich die dann abdrehen ?? wieviel Lötarbeit fällt denn da an ?

Fragen über Fragen - aber wie gesagt bin ja noch Anfänger
und wenn dann will ich gleich alle 5 Minimags umbauen - wenn ich schon mal dabei bin
 
Zuletzt bearbeitet:

Simon

Flashaholic**
25 Dezember 2011
2.087
559
113
Karlsruhe
Hey,

die Pill hat keine 26.5mm Aussendurchmesser (es sind 19.75mm, deswegen auch das Aufbohren auf 20mm), das ist eher eine geläufige Bezeichnung für die Kombination aus Pill und Reflektor. Kennst du vielleicht als P60.

Der Treiber fällt nicht umher, da die Pill aus Messing ist, wird der einfach am Rand festgelötet. LEDs kannst du natürlich beliebige verwenden (gibts auch bei led-tech.de), die von Match (dem Ami) verlinkte ist Kaltweiss, das mag ich nicht. Die von mir verwendete ist Neutralweiss. Aber das musst du wissen, gibt natürlich auch Warmweiss..
Du brauchst noch Wärmeleitkleber um die LED in die Pill zu kleben und musst die halbwegs gut zentrieren. Geht aber relativ leicht nach Augenmaß.

Abdrehen musst du die Pill nicht, kannst du natürlich, dann wird sie noch ein wenig kleiner und bekommt eine fast gerade Aussenfläche, macht imo aber wenig Sinn. Das Loch in meiner Maglite ist ca. 20.5mm, dann hab ich die Pill einfach mit ein wenig Alufolie umwickelt, das gibt nen sehr engen Sitz und führt die wärme auch etwas besser ab.

Lötarbeit.. max. 7 Lötstellen. Die Kabel sind idR. schon am Treiber festgelötet, also einmal an LED +-, die Feder auf den Treiber löten und den Treiber an 2 Stellen in der Pill befestigen.

Klingt etwas kompliziert und am Anfang dauert es sicher eine Weile, aber die zweite geht schneller. ;)
 

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Na gut ich verlass mich mal auf dich und bestell genau das
was du auch genommen hast - und gleich mal 5

wie siehts denn da mit Zollgebühren aus ??
 

Simon

Flashaholic**
25 Dezember 2011
2.087
559
113
Karlsruhe
Ich kann dir auch ein Bild mit angelegter Schieblehre zeigen, allerdings haben den Mod schon massenhaft Leute im BLF nachgebaut. :)
Das schwerste ist das aufbohren.. LED musst du einfach wissen was für eine Lichtfarbe du willst, da ist jeder anders.

Denk an registered airmail. :)

edit: holodoc, du hast wohl ne Datenbank mit den wichtigsten Links.. :D
 
  • Danke
Reaktionen: bakaroo

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
So jetzt bin ich mit der Bestellung fertig - de machan a Gschiß zamm des is nimma feierlich

Also ich geh jetzt ins Bett
gute Nacht

Edit:
Gestern waren alle gegen mich - alle Netzwerker und Admins der Welt warscheinlich
bekam die blöde Bestätigungsmail ewigkeiten nicht - DX hatte Probleme mit dem Server anscheinend und mein Kabelmail hatte warscheinlich einen Wasserrohrbruch im Keller - was weis ich

aber

die ganzen Teile sind geordert - und ich warte schon gespannt bis sie da sind um anfangen zu können
ich glaub ich kann auf eure Unterstützung zählen - Dankeschön erstmal
 
Zuletzt bearbeitet:

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
So.... die Teile wären jetzt alle da, :eek: aber jetzt lese ich gerade - ich brauch auch noch einen wärmeleitfähigen Kleber.

Welchen soll ich denn da nehmen ??? Hab auch mal gelesen da gibts elektrisch leitende Kleber und auch nichtleitende - was für einen brauch ich den da ?
 

Simon

Flashaholic**
25 Dezember 2011
2.087
559
113
Karlsruhe
Ja, hatte ja geschrieben dass du Wärmeleitkleber brauchst. ;)

Gibts bei Amazon oder in den meisten PC Läden, auch MM/Saturn und co. haben sowas manchmal. Ob leitfähig oder nicht ist eigentlich egal, nicht leitend ist aber "sicherer".

Pass aber auf dass du WärmeleitKLEBER und nicht nur WärmeleitPASTE kriegst.
 

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Stimmt Simon du hattest es geschrieben,
aber ich habe das natürlich großzügig überlesen. :peinlich:
Ich werde heut mal in der Arbeit schauen ob wir so etwas in der Arbeit rumliegen haben, wenn nicht fahr ich heut Nachmittag mal los und besorg einen damit der Umbau beginnen kann. :laterne:
 

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Hallo Simon,
ich hab jetzt alles da und auch vor mir liegen.
Auf der LED kann ich ein ´kleines + und - erkennen aber an dem Treiber seh ich gar nix - bis auf ein rotes und ein schwarzes Kabel wie löte ich das jetzt zusammen ?
 

Simon

Flashaholic**
25 Dezember 2011
2.087
559
113
Karlsruhe
Rotes Kabel ist +, schwarzes Kabel ist -. :)

Hab deine PN gesehen, allerdings könnte der Thread hier ja auch anderen mal helfen.

Du musst natürlich zuerst die Kabel durch die Pill führen, danach wirds schwer.. :D

Ich hab bei meinen Mods zuerst die LED eingeklebt, dann die Kabel angelötet und am Ende den Treiber an die Pill gelötet, wenn man ihn leicht dreht "wickeln" sich die Kabel ganz praktisch auf.

/edit: Nachtrag: Bei diesen LEDs sind + und - ja nicht direkt neben den Lötpads aufgedruckt, im Licht kann man allerdings ganz gut die Leiterbahn unter der schwarzen Schicht sehen.
 

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
ja genau - dachte mir schon das du so vorgehst,
habe alle LED´s schon eingeklebt

die Leiterbahnen sieht man gut mann kann sie recht gut verfolgen wo sie hinlaufen

den äusseren Ring des Treibers verlöte ich dann mit der Pill und die Feder kommt auf den inneren Ring - oder ?
 

Simon

Flashaholic**
25 Dezember 2011
2.087
559
113
Karlsruhe
Genau. Treiber beim anlöten nicht zu heiss machen, sonst fallen dir die Teile runter. ;)

Darauf achten dass die Feder keinen Kontakt zu - kriegt.. den oberen Teil des Maglitekörpers hast du schon bearbeitet, so dass dort - anliegt? Du wirst eventuell den oberen Teil noch kürzen wollen, aber das kannst du ja jederzeit noch machen.
 

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Bin gerade voll am :modding:

Melde Vollzug - erste Minimag umgebaut - und es funkt - und wie :tala:

HURRA - :freu: ich habe meine erste Mag umgebaut :freu:

Yippie Yaa Yaa Yippie Yippie Yey

Ich habe Feuer gemacht - Mister Wilson

2 x Doppelgrins :grinsen: :grinsen: :grinsen: :grinsen:

ich seh zwar nix mehr - und der Bürotisch schaut aus wie Sau - aber egal :p

die Maggie brennt - lichterloh

Danke Simon für deine Anleitung !!!
Merci vielmals !!!
 

Simon

Flashaholic**
25 Dezember 2011
2.087
559
113
Karlsruhe
:D Glückwünsch!

Geht der Kopf noch ganz drauf? Ich hab bei meinen das Gewinde für den Kopf gekürzt, sah einfach besser aus. :)
 

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Sieht alles bestens aus - passt alles - funktioniert alles - und der Bürotisch hat auch nur eine Brandwunde. :)

Ich hab auch noch eine der Linsen rein - dafür ein bischen tiefer gebohrt - aber es funzt

Sag mal Simon kann ich die Mag denn nicht auch mit einer 14500er und einem Spacer fahren - das müsste doch auch gehen. :peinlich:
 

Simon

Flashaholic**
25 Dezember 2011
2.087
559
113
Karlsruhe
Klar kannst du, sollte sogar iwo Treiber für 2 Zellen und eine bzw. 3 LEDs geben.. da kann ich heute Abend mal schauen.

Der Treiber den du jetzt drin hast ist allerdings sehr effizient. Mit 2 Eneloops kriegt die LED auch schon an die 1.8A und wird gut warm. :)

Ich hab bei einigen meiner Treiber auch den Widerstand durch ein kleines Kabel ersetzt, damit steigt der LED Strom über 2A.
 

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Das wäre doch auch mal voll cool,
eine Triplcreeminimag :thumbsup:

aber dann brauch ich beim Löten eine Lupe !!!:eek:!!!

jetzt muss ich erst mal die anderen 4 fertigmachen - eine ist schon vergeben an den Arbeitskollegen meiner Göga

aber ich bin für jede Schandtat bereit wenn du mir Anleitung gibst bau ich auch eine Tripleminimag - wenn ich so Nachdenke gefällt mir der Gedanke immer mehr
 

Simon

Flashaholic**
25 Dezember 2011
2.087
559
113
Karlsruhe
Gefunden, war natürlich auch von Match. :D
Match's Mods: 3XP-G modded Mini-Maglite (version 2.0) | BudgetLightForum.com

Für einen 14500er funktionieren die KD V2 Treiber und ähnliche recht gut, bei 3 XPG darfs ruhig die 3A Variante sein:
http://www.kaidomain.com/Product/Details.S020073

Stars gibt es folgende:
Warmweiss:
https://illuminationsupply.com/indus-star-xpg-3000k-80-cri-3up-315lm-p-136.html
Neutralweiss High CRI:
https://illuminationsupply.com/nichia-nvsl219ath1-4500k-92-cri-b10-bin-20mm-triple-star-p-160.html
Neutralweiss:
https://illuminationsupply.com/indus-star-xpg-5000k-75-cri-3up-354lm-p-135.html

Passende Optiken:
Normal:
https://illuminationsupply.com/carclo-10507-100-mm-lens-front-narrow-array-p-145.html
Frosted:
https://illuminationsupply.com/carclo-10508-100mm-frosted-medium-array-p-146.html

Gibt auch noch andere Optiken, aber meistens ist der Bezug das Problem.

Für 2 14500er kann ich dir mangels eigener Erfahrung persönlich nichts empfehlen, aber Match hat den hier verwendet:
http://www.kaidomain.com/product/details.S005296
Er hat aber Zugang zu einer Drehbank, ohne wird das glaube ich ein relativ schwieriges Projekt. Allerdings gibt es hier im Forum auch Leute die relativ günstig Sachen drehen. :)

Ansonsten solltest du evntl. in nem anderen Forenbereich einen Thread dazu aufmachen. 3*1-1.5A aus 2 14500ern sollte machbar sein, sofern es IMR Zellen sind.
 
  • Danke
Reaktionen: bakaroo

bakaroo

Erleuchteter
6 Juli 2012
86
28
18
Holledau
Danke Simon

Danke Simon
jetzt muß ich auch mal was loswerden
... ich bin auch noch in anderen Foren unterwegs aber echt - ich hätte nicht mit so viel Unterstützung aus dem Forum gerechnet.
Man muß als Neuling oft erst Monatelang mitlesen und sich einarbeiten um nicht belächelt zu werden - blöde Kommentare werden abgegeben - und Unterstützung bekommst du mal nach einem Jahr wenn du alle verschlüsselten Abkürzungen auswendig kannst.
Hier ist das anscheinend nicht so - soviel Support wie ich hier bei euch bekommen habe .... ich kann nur sagen Super.
Deshalb ein riesen Dankeschön an alle Forumsmitglieder hier
(wenn auch versteckt hier in einem Reperaturthread :D)
und ein besonderes Dankeschön an Simon

merci vielmals


und nun @Simon
die ganzen Links werd ich mal abklappern und mich noch schlau machen
mit Clickies oder Dimm-Steuerungen für die Minimag - aber dann werd ich das Ding angreifen
3xLed in Minimag find ich blos noch cool :thumbup:
 
  • Danke
Reaktionen: NashBen

Simon

Flashaholic**
25 Dezember 2011
2.087
559
113
Karlsruhe
Clicky braucht's bei der Mag imo nicht. Dimmen geht z.B. mit QTC Pads (einfach mal bei Suche eingeben) oder einem Treiber von DrJones mit ramping.