Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

[Sammlung] protected LiIon 16340 für ReyLight "Little Bonny"

fleibaka

Flashaholic*
16 Januar 2013
465
486
93
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Hallo,

da viele Anfragen bezüglich passender Akkus für die "Little Bonny" gestellt werden, dieses aber regelmäßig droht unterzugehen, möchte ich versuchen, daß hier eine Sammlung der in dieser Lampe wirklich funktionierenden geschützten (protected) Akkus erstellt wird.


Daß die ungeschützten Akkus kein High-Problem haben, setze ich als bekannt voraus :D

Sinnvollerweise, sollten nur Akkus genannt werden, die kürzlich bestellt wurden. Am besten mit Quellenangabe.

Ob Akkus, die ein Hersteller vor Jahren auf den Markt warf heute auch noch die Kriterien erfüllen, ist schwierig zur beurteilen.
Dazu möchte ich die TF16340 erwähnen, die alten funktionieren, die neuen nicht...

Bitte auch kein Hörensagen.

Eine deutlich Aussage wäre wünschenswert.

Beispiel:

Ich habe vor 3 Wochen 4 Akkus der Marke ***** bei ***** bestellt.
Hier der Link *****
Diese Akkus funktionieren / funktionieren nicht.
Diese Akkus passen/ passen nicht in die Lampe.

Gleichzeitig wäre es toll, wenn die folgende Liste dann immer kopiert und fortgeschrieben wird. Dann muß man nicht immer den ganzen Beitrag durchsuchen:

Beachtet bitte auch, daß für diese Beurteilung der voll geladenen Akku auschlaggebend ist.


[ab hier kopieren]

In der ReyLight "Little Bonny" funktionierende geschützte Akkus:

XTAR16340, gekauft *****, Link xtar-16340-36v-600mah-protected-rechargeable-lithi

EagleTac 16340 750mA, Jan. 2013, geschützt, vom Lampentroll (marxde)

Soshine 16340 700mAh 3,7V PCB von Fasttech, März 2013 (light-wolff)

AW 16340 geschützt - AW Shop (wertzius)

Spark 16340 geschützt - Battery and charger: Spark Li-Ion Battery 16340 700mAh - Spark Li-Ion Battery 18650 2600mAh - Spark Li-Ion Battery 18650 2600mAh (wertzius)



In der ReyLight "Little Bonny" NICHT funktionierende geschützte Akkus:

Trustfire TF16340, gekauft 18.02.2013, Link dx.com/p/trustfire-protected-16340-880mah

Trustfire TF16340, gekauft 01.04.2013, über Rey



In der ReyLight "Little Bonny" funktionierende UNgeschützte Akkus:

Soshine 16340 700mAh, gekauft 11/2012, Link Manafont -> unprotected

Efest 16340 550mA, gekauft 02.05.13, ungeschützt (marxde)

AW 16340 IMR ungeschützt - AW Shop (wertzius)

[bis hier kopieren]


Es wäre toll, wenn wir hiermit eine Liste bekämen, mit der jeder Leidgeprüfte etwas anfangen kann

Gruß

fleibaka
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

fleibaka

Flashaholic*
16 Januar 2013
465
486
93

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.160
12.264
113
im Süden
In der ReyLight "Little Bonny" funktionierende geschützte Akkus:

XTAR16340, gekauft *****, Link xtar-16340-36v-600mah-protected-rechargeable-lithi

EagleTac 16340 750mA, Jan. 2013, geschützt, vom Lampentroll (marxde)

Soshine 16340 700mAh 3,7V PCB von Fasttech, März 2013 (light-wolff)



In der ReyLight "Little Bonny" NICHT funktionierende geschützte Akkus:

Trustfire TF16340, gekauft 18.02.2013, Link dx.com/p/trustfire-protected-16340-880mah

Trustfire TF16340, gekauft 01.04.2013, über Rey



In der ReyLight "Little Bonny" funktionierende UNgeschützte Akkus:

Soshine 16340 700mAh, gekauft 11/2012, Link Manafont -> unprotected

Efest 16340 550mA, gekauft 02.05.13, ungeschützt (marxde)
 
  • Danke
Reaktionen: Sunny

rutzki73

Flashaholic*
23 Juli 2012
347
358
63
Berlin
Möchte irgendjemand den DLG 16340 650 mAh testen?

DLG ist der einzige Hersteller, der diese Zellen UL zertifiziert hat.

Gerne schenken wir 2 St. zum Testen - allerdings ungeschützt!

LG

Assi
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.160
12.264
113
im Süden
DLG ist der einzige Hersteller, der diese Zellen UL zertifiziert hat.
Gerne schenken wir 2 St. zum Testen - allerdings ungeschützt!

Schade. Ungeschützte sind in dieser Lampe eigentlich nicht vertretbar, weil sie die bis weit unter 2V entlädt wenn man nicht aufpasst.

Sonst hätte ich sie sehr gerne getestet, meine Soshine sind nämlich ziemlich stromschwach. Für ungeschützte 16340er habe ich aber aktuell keine Verwendung.
 

Gammel

Flashaholic***
1 Dezember 2010
5.746
3.204
113
Gronau-Epe, an der niederländischen Grenze
Ach so, vielleicht habe ich testen auch falsch verstanden...

Ich kann sie in der Reylight testen (wenn sie denn mal kommen).

Kapazitätstests und all das Zeug, was die Batteriespezialisten hier können, kann ich leider nicht...

Andererseits würde ich die Dinger natürlich auch bezahlen wollen, wenn sie gut sind.

Ich habe seit längerem in der Trustfire Mini01 BLF eine AW IMR, bei der bin ich noch nie auch nur in die Nähe einer Tiefentladung gekommen, meistens schafft sie es nicht mal unter 4 V bevor ich wieder nachlade.

Von daher mache ich mir bzgl. ungeschützter Akkus eigentlich keine Sorgen.

Als EDC muss sie bei mir nie lange am Stück, schon gar nicht auf High, arbeiten.

Gruß,

Bodo
 

rutzki73

Flashaholic*
23 Juli 2012
347
358
63
Berlin
Testen

Ach so, vielleicht habe ich testen auch falsch verstanden...

Ich kann sie in der Reylight testen (wenn sie denn mal kommen).

Kapazitätstests und all das Zeug, was die Batteriespezialisten hier können, kann ich leider nicht...

Andererseits würde ich die Dinger natürlich auch bezahlen wollen, wenn sie gut sind.

Ich habe seit längerem in der Trustfire Mini01 BLF eine AW IMR, bei der bin ich noch nie auch nur in die Nähe einer Tiefentladung gekommen, meistens schafft sie es nicht mal unter 4 V bevor ich wieder nachlade.

Von daher mache ich mir bzgl. ungeschützter Akkus eigentlich keine Sorgen.

Als EDC muss sie bei mir nie lange am Stück, schon gar nicht auf High, arbeiten.

Gruß,

Bodo


Natürich beginnt jede Fertigung von Schutzschaltung damit, dass irgendjemand die eistung der Zelle ohne Schutzschaltung überprüft. Besteht die Zellen den ersten Schritt - kommen weitere hinzu.

Bitte mir die Lieferadresse senden (private Nachrichten), damit wir die Zellen gemeinsam überprüfen können.

LG

Assi
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.160
12.264
113
im Süden
Ich fasse mal zusammen:

In der ReyLight "Little Bonny" funktionierende geschützte Akkus:

XTAR16340, gekauft *****, Link xtar-16340-36v-600mah-protected-rechargeable-lithi

EagleTac 16340 750mA, Jan. 2013, geschützt, vom Lampentroll (marxde)

Soshine 16340 700mAh 3,7V PCB von Fasttech, März 2013 (light-wolff)

AW 16340 geschützt - AW Shop (wertzius)

Spark 16340 geschützt - Battery and charger: Spark Li-Ion Battery 16340 700mAh - Spark Li-Ion Battery 18650 2600mAh - Spark Li-Ion Battery 18650 2600mAh (wertzius)



In der ReyLight "Little Bonny" NICHT funktionierende geschützte Akkus:

Trustfire TF16340, gekauft 18.02.2013, Link dx.com/p/trustfire-protected-16340-880mah

Trustfire TF16340, gekauft 01.04.2013, über Rey



In der ReyLight "Little Bonny" funktionierende UNgeschützte Akkus:

Soshine 16340 700mAh, gekauft 11/2012, Link Manafont -> unprotected

Efest 16340 550mA, gekauft 02.05.13, ungeschützt (marxde)

AW 16340 IMR ungeschützt - AW Shop (wertzius)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Hans Huckebein

hotte1111

Flashaholic**
28 Dezember 2010
1.385
377
83
In der ReyLight "Little Bonny" funktionierende geschützte Akkus:

XTAR16340, gekauft *****, Link xtar-16340-36v-600mah-protected-rechargeable-lithi

EagleTac 16340 750mA, Jan. 2013, geschützt, vom Lampentroll (marxde)

Soshine 16340 700mAh 3,7V PCB von Fasttech, März 2013 (light-wolff)

AW 16340 geschützt - AW Shop (wertzius)

Spark 16340 geschützt - Battery and charger: Spark Li-Ion Battery 16340 700mAh - Spark Li-Ion Battery 18650 2600mAh - Spark Li-Ion Battery 18650 2600mAh (wertzius)



In der ReyLight "Little Bonny" NICHT funktionierende geschützte Akkus:

Trustfire TF16340, gekauft 18.02.2013, Link dx.com/p/trustfire-protected-16340-880mah

Trustfire TF16340, gekauft 01.04.2013, über Rey

Neu: Ultrafire 16340 880mAh PCB Silber 3,6V, gekauft irgendwann 2012 - zu dick (hotte1111)



In der ReyLight "Little Bonny" funktionierende UNgeschützte Akkus:

Soshine 16340 700mAh, gekauft 11/2012, Link Manafont -> unprotected

Efest 16340 550mA, gekauft 02.05.13, ungeschützt (marxde)

AW 16340 IMR ungeschützt - AW Shop (wertzius)

Neu eingefügt: Ultrafire 16340 880mAh PCB Silber 3,6V, gekauft irgendwann 2012 - zu dick
 
19 Februar 2013
16
2
0
BaWü
Hi,

Ich habe heute 1 Akku der Marke AW 16340 geschützt vom AW Shop erhalten.
Hier der Link: Geschützt
Dieser Akku funktioniert.
Dieser Akku passt in die Lampe.

Gruß Harry
 

buwuve

Flashaholic**
14 Dezember 2010
1.465
959
113
Umkreis Heidelberg
Ich weiß, nicht, ob´s jemand einfügen möchte, oder ob wir´s rauslassen sollen....

Meine vier mitgelieferten Trustfire laufen alle...

Vielleicht wird´s ja jetzt besser bei den mitgelieferten Akkus....
Wichtig ist dabei, wann Du die Akkus und die Lampe bekommen hast. Die letzten versendeten (als das Akkuproblem bekannt wurde) sind schon die mit der besseren Schutzschaltung, laufen also.
 

Hans Huckebein

Flashaholic*
18 Januar 2013
380
93
0
Halle (Saale)
Ich aktualisiere mal:

In der ReyLight "Little Bonny" funktionierende geschützte Akkus:

XTAR16340, gekauft *****, Link xtar-16340-36v-600mah-protected-rechargeable-lithi

EagleTac 16340 750mA, Jan. 2013, geschützt, vom Lampentroll (marxde)

Soshine 16340 700mAh 3,7V PCB von Fasttech, März 2013 (light-wolff)

AW 16340 geschützt - AW Shop (wertzius)

Spark 16340 geschützt - Battery and charger: Spark Li-Ion Battery 16340 700mAh - Spark Li-Ion Battery 18650 2600mAh - Spark Li-Ion Battery 18650 2600mAh (wertzius)



In der ReyLight "Little Bonny" NICHT funktionierende geschützte Akkus:

Trustfire TF16340, gekauft 18.02.2013, Link dx.com/p/trustfire-protected-16340-880mah

Trustfire TF16340, gekauft 01.04.2013, über Rey

Ultrafire 16340 880mAh PCB Silber 3,6V, gekauft irgendwann 2012 - zu dick

NITECORE NL166 16340 650mAh /2,4Wh 3,6V protected; gebraucht erworben - etwas zu dick



In der ReyLight "Little Bonny" funktionierende UNgeschützte Akkus:

Soshine 16340 700mAh, gekauft 11/2012, Link Manafont -> unprotected

Efest 16340 550mA, gekauft 02.05.13, ungeschützt (marxde)

AW 16340 IMR ungeschützt - AW Shop (wertzius)



Neu eingefügt: NITECORE NL166 16340 650mAh /2,4Wh 3,6V protected; gebraucht erworben - etwas zu dick


MfG, Hans
 

DasEtwas

Flashaholic
29 Juli 2011
240
22
18
EagleTac 16340 750mAh - Bestellt bei nkon.nl - Heute gekommen - Passen NICHT - Viel zu dick

Meine Laune hat sich gerade dem Wetter draußen angepasst... Insgesamt 8 Akkus jetzt schon mit denen ich nix anfangen kann :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Tek

Flashaholic**
7 Oktober 2012
3.219
1.036
113
Ruhrgebiet
Die geschützten Efest passen ganz knapp, wenn das Etikett entfernt wird, die weißen gesch. Solarforce (die es noch vor 1-2 Jahren bei SF gab) leider gar nicht (habe einen mit Gewalt reingedrückt und mit gaaaanz viel Mühe und sehr viel Fingerspitzengefühl auch weider rausbekommen)..

Die weiter oben von light-wolff empfohlenen gesch. Soshines passen und funzen 1A (erst vor 3-4 Tagen geliefert bekommen) => DANKE für den Tipp

Kleiner Tipp: Mit ein wenig d-c-fix Folie Opal macht die kleine eine tolle Nachausleuchtung (habe zwei Bonnies nw, eine nutze ich mit und die andere ohne Diffusorfolie).
 

DasEtwas

Flashaholic
29 Juli 2011
240
22
18
Dann werde ich es jetzt auch mal mit den Soshines versuchen ;) Aller guten Dinge sind Drei, oder wie heissts so schön :)
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.160
12.264
113
im Süden
Die weiter oben von light-wolff empfohlenen gesch. Soshines passen und funzen 1A...
Dann werde ich es jetzt auch mal mit den Soshines versuchen...
Brauchbar sind sie, aber bevor hier die Euphorie ausbricht:
...meine Soshine sind nämlich ziemlich stromschwach.
Hier die Entladekurven meiner beiden Exemplare.
Einen Vorteil hat es, dass die Akkus nicht so arg viel Strom liefern: die Lampe überhitzt nicht so schnell.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: Tek und Dr.Devil

Dr.Devil

Flashaholic**
24 Juli 2012
4.941
5.672
113
nördlich von Stuttgart
...die weißen gesch. Solarforce (die es noch vor 1-2 Jahren bei SF gab) leider gar nicht (habe einen mit Gewalt reingedrückt und mit gaaaanz viel Mühe und sehr viel Fingerspitzengefühl auch weider rausbekommen)..

Die weiter oben von light-wolff empfohlenen gesch. Soshines passen und funzen 1A (erst vor 3-4 Tagen geliefert bekommen) => DANKE für den Tipp

Ich weiß nicht ob es bei SF verschiedene ´weiße´gab, ich habe solche hier:
Solar Force, die sind auch weiß, steht protected drauf, man erkennt auch die Leitung (oder wie heißt das?) zwischen Plus und MinusPol unter dem Schrumpfschlauch und gibts ganz offenbar auch noch zu kaufen; ich weiß nicht was die elektrisch taugen, aber in die Bonnie passen meine (habe 3 Stück) sehr gut hinein und leuchten auch anstandslos;

die empfohlenen soshine protected von FT sind heute gekommen, die passen gerade so hinein, ich muss da schon ein bißchen drücken, geht auch ohne viel Gewalt wieder raus, aber optimal ist das bei meinem Exemplar auch nicht, vielleicht gibt es da auch Abweichungen im Millimeter Bereich

Dann habe ich noch solche hier:
AKKU LITHIUM CR123 CR123A RCR123 RCR123A DL123A 123 NEU | eBay

Die passen auch, liefern den Strom, sind halt 3,2V LiFePo4, sprich nicht so hell, nicht so lange Laufzeit, aber auch nicht so schnell heiß;

Gruß Jürgen
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.160
12.264
113
im Süden
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DasEtwas

Flashaholic
29 Juli 2011
240
22
18
mmmh.. Ist aber auch doof, wenn die Soshine nicht so ordentlich reinhauen :D

Hat schon mal einer Keeppower 16340 probiert?

Size:36mm(hight)*16.5mm(diameter)

Zumindest von den Maßen her, sollten die ja passen
 

DasEtwas

Flashaholic
29 Juli 2011
240
22
18
mmmh wenn da diese Fertigungstoleranzen nicht wären :( Sieht man ja schön bei den Eagletac. Meine waren nicht nur minimal zu Breit, sondern deutlich.

Gerade mal meine beiden Minis ausgemessen. 18.7 könnte grad so passen. 18.8 ist das Rohr breit.

Ich nehm dann wohl doch die Soshine.. Besser weniger Licht, als gar kein Licht :D
 

Glimmli

Flashaholic*
6 Mai 2012
367
172
43
Bayreuth
Servusla,
ich hab´s auch mit EagleTac 16340 probiert; die gehen grade so - die Schutzschaltung ist nämlich nicht schön zentriert sondern etwas außermittig montiert; sitzen etwas straff. Da gibt´s aber sicher auch eine Streuung.
Glimmli
 

guido6576

Flashaholic
3 Februar 2013
196
42
28
Landkreis Karlsruhe
Morgen,
ich habe in der Little Bonny einen geschützten Keeppower mit 700mAh drin und er funktioniert wunderbar.Besitze auch zwei BLF minis 01 auch in diesen Lämpchen funtionieren die Keeppower Akkus einwandfrei. Kann sie nur jedem empfehlen,habe mir grad vor ein paar Tagen noch mal vier Stück zugelegt,man weiß ja nie was noch alles kommt!

Gruß Guido :)
 

fleibaka

Flashaholic*
16 Januar 2013
465
486
93
Servusla,
ich hab´s auch mit EagleTac 16340 probiert; die gehen grade so - die Schutzschaltung ist nämlich nicht schön zentriert sondern etwas außermittig montiert; sitzen etwas straff. Da gibt´s aber sicher auch eine Streuung.
Glimmli

Hallo,

wenn du die Seite, auf der die Platine übersteht, auf der Tischplatte abstützt, kann mit beherztem Druck auf den Akku, die Platine verschoben werden.

Zumindest funktioniert das bei den Trustfire-Akkus.

Das ist meiner Meinung nach besser, als womöglich den Schrumpfschlauch beim Einlegen in die Lampe zu beschädigen und einen Kurzschluß zu verursachen

Gruß

fleibaka
 

Glimmli

Flashaholic*
6 Mai 2012
367
172
43
Bayreuth
Heißt das, dass die Platine nur vom Schrumpfschlauch festggehalten wird und nicht mit dem eigentlichen Akku verlötet ist? Ich hab noch keinen Akku zerlegt...
 

fleibaka

Flashaholic*
16 Januar 2013
465
486
93
Heißt das, dass die Platine nur vom Schrumpfschlauch festggehalten wird und nicht mit dem eigentlichen Akku verlötet ist? Ich hab noch keinen Akku zerlegt...

Hallo,

an der Platine sind 2 Lötfahnen.
Eine Lötfahne führt zum Pluspol, die andere ist einmal gefaltet und dann mit dem Minuspol verlötet.

Die eigentliche Platine wird nur durch den Schrumpfschlauch fixiert

fleibaka
 

Runnerbaba

Flashaholic*
19 März 2012
433
79
28
Hessen
TF Flammed Protected: 0,1s auf high
Xtar Protected: 0,1s auf High
EagleTec Protected: Passen net zu dick
AW 16340 Protected: 0,1s auf High

ALTER:mad: jetzt brauch ich noch mehr 16340er...
 
  • Danke
Reaktionen: DasEtwas

rutzki73

Flashaholic*
23 Juli 2012
347
358
63
Berlin
Tensai 16340

TF Flammed Protected: 0,1s auf high
Xtar Protected: 0,1s auf High
EagleTec Protected: Passen net zu dick
AW 16340 Protected: 0,1s auf High

ALTER:mad: jetzt brauch ich noch mehr 16340er...

Hast du schon die Tensai 16340 probiert? Die Zelle hat 600 mAh bzw. 570 mAh und ist eigentlich 14320. Mit der Schutzschaltung kommt sie auf 16340.

Wir verwenden sogar 2 Schrumpfschläuche (blau und transparent). Man kann also die blaue entfernen, wenn der Akku zu dick ist - ich schenke sogar 2 zum Testen :thumbsup:
 

DasEtwas

Flashaholic
29 Juli 2011
240
22
18
So heute die Soshine bekommen.. Was für ein Wunder, passen bei mir in beiden Lampen ebenfalls nicht :( Sie gehen gerade noch so rein, aber irgendwie scheinen die Lämpchen unten minimal dünner zu sein. Resultat: Der Akku steckt dann so in der Lampe fest, dass er nicht mehr ohne Zerstörung rauszubekommen ist :(

Ich habe echt keine Lust mehr... werde mir evtl. am Wochenende mal ein Dremel beschaffen und versuchen die 0,5mm die scheinbar fehlen, wegzudremeln - Wenn das auch nicht funktioniert landen die beiden im Marktplatz :( :mad:

Letzte Hoffnung ist noch der Keeppower der unterwegs ist, das wäre dann Akku Nr. 4
 
Zuletzt bearbeitet:

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.160
12.264
113
im Süden
So heute die Soshine bekommen.. Was für ein Wunder, passen bei mir in beiden Lampen ebenfalls nicht...
Letzte Hoffnung ist noch der Keeppower der unterwegs ist, das wäre dann Akku Nr. 4
Du scheinst ein besonders enges Exemplar erwischt zu haben.

Der sollte auf jeden Fall passen:
Hast du schon die Tensai 16340 probiert? Die Zelle hat 600 mAh bzw. 570 mAh und ist eigentlich 14320. Mit der Schutzschaltung kommt sie auf 16340.
Wir verwenden sogar 2 Schrumpfschläuche (blau und transparent). Man kann also die blaue entfernen, wenn der Akku zu dick ist - ich schenke sogar 2 zum Testen :thumbsup:
Ich würde sie nehmen, habe aber aber gar keine "Littly Bonny" mehr.

Bei den Keeppower würde ich mir nicht allzuviel Hoffnung machen wenn Deine Lampe so eng ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: