Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Sammelthread Stirnlampen mit integriertem Rotlicht

freaksound

Ehrenmitglied
23 März 2011
5.785
4.336
113
Baden-Württemberg
stirnlampen.reviews
Trustfire Taschenlampen
Hi,
Hier ist eine Liste mit Stirnlampen mit integriertem Rotlicht. Meistens wird das Rotlicht neben dem normalen weißen Licht über zusätzliche LEDs realisiert , seltener über RGB LEDs. Auch sind reine Rotlicht Stirnlampen aufgelistet. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, zumal es im Low Budget Bereich sehr viele Modelle gibt. Die Lumenangaben beziehen sich jeweils auf das weiße Licht, es sei denn es dreht sich um die gesondert aufgeführten reinen Rotlichtlampen.
Bitte beachtet, im Gegensatz zu den hier aufgeführten Stirnlampen, habe ich diese hier nicht alle getestet oder gar in meinem Besitz. Es ist also nur eine Auflistung, keine Empfehlung.


Petzl e+Lite
Stromversorgung: 2 x CR2032
Lumen: 26
Preis: ca. 20.-
e+LITE - Ultrakompakte-Stirnlampen | Petzl

Petzl Tactikka RGB
Stromversorgung: 3 x AAA
Lumen: 160 RGB LED
Preis: ca 40 bis 50.-
TACTIKKA +RGB - SPECIALIZED-Stirnlampen | Petzl

Nitecore HA20
Stromversorgung: 2 x AA
Lumen: 300
Preis: ca. 50.-
HA20 | Nitecore

Nitecore HC50
Stromversorgung: LiIon 18650
Lumen: 656
Preis: ca. 60.-
http://www.taschenlampen-forum.de/nitecore/29573-review-nitecore-hc50-xm-l2-565-ansi-lumen-max.html

Nitecore HC90
Stromversorgung: LiIon 18650, über USB aufladbar
Lumen: 900
Preis: ca. 110.-
http://www.taschenlampen-forum.de/stirnlampen/34426-nitecore-hc90-review.html

XTAR H1
Stromversorgung: 1 x AA oder 14500 LiIon Akku
Lumen: 330
Preis: ca. 55.-
http://www.taschenlampen-forum.de/x...ander-kopflampe-aa-14500-roter-led-xp-g2.html

Lupine Neo X2
Stromversorgung: Akkupack
Lumen: 700
Preis: ab 185.- je nach Zubehör
http://www.taschenlampen-forum.de/lupine/36135-lupine-neo-x2-700-lumen-test-messungen-bilder.html

Skilhunt H02C
Stromversorgung: 1 x LiIon 18650
Lumen: 260 RGB LED
Preis: ca 65 Dollar $
H02C Colorful Headlamp - SKILHUNT

Fenix HL30
Stromversorgung: 2 x AA
Lumen: 230
Preis: ca. 40 bis 45.-
Fenix Taschenlampen, Stirnlampen und Zubehör

Fenix HP40H
Stromversorgung: 4 x AA
Lumen: 450
Preis: ca. 70.-
Fenix GmbH - Fenix HP40H LED Jger Stirnlampe weies & rotes Licht



Reine Rotlichtlampen

Zebralight H502R
Stromversorgung: 1 x AA
Lumen: 100
Preis: ca.80.-
http://www.taschenlampen-forum.de/showpost.php?p=475594

Lupine Rotlicht Achtung: Umbau
Stromversorgung: Integrierter Akku
Lumen: bis 160
Preis: ca. 85.-
http://www.taschenlampen-forum.de/modding/37616-lupine-rotlicht-umbau-kopflampe.html

Desweiteren besteht die Möglichkeit mit LEE Farbfilterfolien zu experimentieren und sich gegebenfalls selber etwas zu basteln.
Lee

So, danke fürs Lesen. Falls ihr weitere Anregungen habt, oder Stirnlampen die hier unbedingt noch rein gehören, lasst es mich wissen.

Gruß Marco
 

heizer

Flashaholic*
11 Juni 2010
943
949
93
Rheinhessen, 67...
Evtl. könnte die Sunwayman C21C noch mit auf die Liste. Das ist zwar hauptsächlich eine Taschenlampe, aber das seitliche Rotlicht ist einzeln nutzbar und dimmbar. Mit dem optionalen Stirnband könnte das für manche eine sehr universelle Kombination sein.
 
  • Danke
Reaktionen: freaksound

muellihenry

Flashaholic**
12 Oktober 2014
3.965
3.293
113
Moins,

nich lachen, hätte noch diese hier die ich selbst besitze und zwar die Black Diamond Ion. Voll die knuffige, leicht zu tragende und doch helle Stirnlampe
mit folgenden Futures:

Betrieben mit 2xAAA, weises Licht Ramping und/oder blinken, rotes Licht Ramping und/oder blinken, mit touch Schalter der auch verriegelbar ist

http://blackdiamondequipment.com/de/headlamps-and-lanterns/ion-BD620615_cfg.html#cgid=lighting&start=1

Das rote Licht ist nicht besonders hell, reicht aber zur Orientierung und Karten lesen in der Nacht. Habe mir diese Lampe letztes Jahr in Österland im Urlaub gekauft, weil ich sie super fand. :thumbup:

Gruß, Gerd
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: freaksound

Tek

Flashaholic**
7 Oktober 2012
3.219
1.037
113
Ruhrgebiet
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: freaksound

The_Driver

Flashaholic***
22 März 2012
7.253
4.997
113
Essen
Schöne Liste! Es wäre allerdings sinnvoll, da es hier ja um Rotlicht geht, bei jeder Lampe anzugeben, wie viele rote Lumen sie bei welcher Laufzeit bringt und, ob die LED einen Reflektor/Optik hat.

Eine rote Power-LED mit Reflektor ist praktisch gesehen um Welten stärker als eine 5mm-LED die einfach irgendwo am Gehäuse integriert wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: freaksound

freaksound

Ehrenmitglied
23 März 2011
5.785
4.336
113
Baden-Württemberg
stirnlampen.reviews
Ich erweitere eure Vorschläge noch um die Petzl Tikka RXP. Die sollte hier nicht fehlen. Wahlweise über USB ladbar oder optional mit 3 x AAA Behälter zu betreiben.
Verfügt wie die Nao über die Reactive Light Technology, sie regelt also automatisch die Leuchtstärke in Abhängigkeit des reflektierten Lichts. Soll dieses Jahr ein Upgrade auf 300 Lumen bekommen.
https://www.petzl.com/DE/de/Sport/PERFORMANCE-Stirnlampen/TIKKA-RXP#.VrqTTeY27R0
 

Latze

Flashaholic*
9 Mai 2012
764
69
28
Saargebiet
Hab noch eine Fenix Hp01
Die hatveine Nichia LED als Rotlicht.
Zwar nicht besonders Hell aber für die Hundeleine an zu bringen bund den Hund nicht zu blenden reicht sie allemal!
 
14 Februar 2016
36
5
8
servus leute. erster post. ab gehda!

die "black diamond spot"´s haben rotlicht, als auch die "storm"´s. die neue storm (2016) hat sogar extra grünlicht dabei.
die "tikka xp" ebenso rotlicht.
die spot, modell 2015, hat 2 schöne, leicht seitlich angebrachte rotlichter die stufenlos dimmbar und auch blinkend zu erdrücken sind.

rotlicht ist schon schön und erst hab ichs vermisst als es weg war...aber mal ehrlich: wer benutzt das wirklich wenn er einen guten fireflymodus, ausser als warnlicht für hinten? :) mit rotlicht im zelt nachts essen... da denkt man dinge im topf zu erkennen.... gruselig.
 

andi25252

Flashaholic**
4 Februar 2012
2.255
1.255
113
Direkt neben Stuttgart
Bei den Zebras musst du aber noch bisschen nachlegen Marco :augenrollen: H501r, H31r, H51r ... komm, da geht noch was :taktisch:

Liebe Grüße
Andi


Die habe ich auch, ist eine ziemlich universell gute Lampe. Einzig die IR Led ist für mich ziemlich nutzlos ;-)
Ich muss mir unbedingt das Kopfband dafür besorgen hätte da jemand zufällig ne Bezugsquelle in der Nähe?
Gute Nacht
A.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: freaksound
26 August 2015
14
4
3
BA
Vollständigkeitshalber sollte man noch die Zebralight H502pr nennen. Das ist eine H502 mit tiefroter LED (650-670nm), welches die Dunkeladaption noch weniger beeinträchtigt, als die geläufigen roten LEDs die bei ~620nm emittieren.
 
  • Danke
Reaktionen: Uwe-D

andi25252

Flashaholic**
4 Februar 2012
2.255
1.255
113
Direkt neben Stuttgart

Die dreißiger habe ich, die is' gar nicht schlecht außer das Low ist eigentlich zu hell aber was mir gut gefällt ist das man sie auch mit einer Powerbank und USB Kabel betreiben kann und dann eine unbegrenzte LeuchtDauer erreicht: das ist beim Campen oder ähnlichem nicht schlecht, man kann dann in der Nacht die als Zeltbeleuchtung anlassen und es eine ganze Woche lang mit null Problemen durchlaufen lassen :)
LG
Andi
 
  • Danke
Reaktionen: freaksound

Nachtwanderer

Flashaholic**
10 April 2016
1.182
1.202
113
Nitecore HC65:

- XM L2 U2 (CW), max. 1.000 Lumen, 3.000 cd, 1x 18650
- Direkter Zugriff von "Off" auf zusätzliche High CRI LED (> 90, 26 Lumen) und Red Light (11 Lumen)
- Micro-USB Ladeanschluss
- Batteriestandsanzeige und Location Beacon zum Auffinden der Lampe
- Inkl. kälteresistentem Akku Nitecore NL1829LTP mit 2.900 mAh

http://flashlight.nitecore.com/ILLUMINATION/H/HC65/


Gruß,
 
Zuletzt bearbeitet:

nightcrawler

Flashaholic*
9 November 2016
575
261
63

Schon wieder ein neuer Name den man sich im Hinterkopf behalten sollte:vorsichtig:
Wenn die noch nen anständigen Firefly hinbekommen und auf modernere LEDs setzen würden ( wobei U4 schon mal ne Ansage ist) steig ich ein.
Ein Alleinstellungsmerkmal haben sie schon mal:thumbup:


Wie sind die preislich orientiert?
 

ksuup

Flashaholic*
10 Februar 2015
682
670
93
Hallöchen,
da mir das Rotlicht bei einer Nitecore NU10 in manchen Situationen zu hell ist, suche ich nach einer Stirnlampe wo man das integrierte Rotlicht dimmen kann.
Bis jetzt hab ich nur die Black Diamond Spot und Black Diamond Cosmo gefunden, die das wohl können sollen.
Gibt es noch weitere?
Hoffentlich liest Nitecore mit und bringt bald ne NU10 V2 raus die es erlaubt das Rotlicht zu dimmen.
 

stefan-1

Flashaholic*
25 Oktober 2017
370
93
28
Niederbayern
Die Fenix HL60R wurde hier schon in einer Aufzählung genannt, aber ohne jedes Detail. Also:

  • weiße LED: 1x Cree XM-L2 T6 in Neutralweiß, von 5 (Eco) bis 950 lm (Turbo),
  • Rotlicht in Form zweier LED, ein Lumen,
  • Stromversorgung: 1x 18650 oder 2x CR123A,
  • interne Lademöglichkeit über Micro-USB-Buchse,
  • die Lampe kann in der Halterung rastend verstellt werden, man also auch die eigene Nasenspitze oder die Decke anleuchten...
  • IP-x8 2 m

Laut einer US-Review soll die USB-Buchse selbst wasserdicht sein, der Stöpsel diene nur als Schutz vor Verschmutzung. Kann ich weder bestätigen noch wiederlegen, werde es auch nicht ausprobieren, ich lade eh extern.

Wem die roten LED noch zu hell sind, kann ja graues Isolierband drauftun...

Die Lampe bekommt man überall, vom chinesischen Versender bis zum örtlichen Media/Saturn. Empfehle wegen Garantie den Kauf in D bzw. Euroland.

S.
 
Trustfire Taschenlampen