Rofis MR30

Dieses Thema im Forum "Rofis" wurde erstellt von Jinbodo, 2. September 2018.

  1. Wie neu die ist weiss ich nicht, habe aber hier im Forum nichts zu MR30 gefunden und da ein 21700-er Akku enthalten ist, denke ich, dass sie relativ neu ist :)

    http://www.rofislight.com/products/rofis-mr30/

    Eckdaten:
    • Max. Lumen: 1600
    • Dauerstufe Lumen: 450
    • Max. Distanz: 335m
    • LED: Cree XHP 35 HI
    • Stufen: 4 + Strobe + SOS
    • Energiequelle: 21700-er / 5000mAH
    • Mittels USB aufladbar (bis 2A)
    • Kein PWM
    • Spezielles: Kann auch als Powerbank benutzt werden
     
    #1 Jinbodo, 2. September 2018
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2018
    Duke, oOFOXOo, Nachtwanderer und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  2. Folomov
    Gefällt mir sogar besser wie die MR50 :thumbup:
     
  3. Mir auch! Aber mir fehlt der direkte Zugriff auf "Low"... :(


    Gruß,
     
  4. Acebeam
    Schöne Lampe vom Design
     
  5. Sieht wirklich handlich aus die MR30!
    Aber warum Rofis nicht endlich mal ein echtes Moonlight integriert ist mir schleierhaft?!
    Und die 450lm als dauerbetriebsfeste Stufe ist auch etwas niedrig gewählt! Da wären bestimmt auch 700lm drin....

    Gruß Andi
     
    Jinbodo und Kafuzke haben sich hierfür bedankt.
  6. Zustimmung! Dazu kommt noch die (wieder mal) lobbelige Gummiabdeckung der USB Buchse und der nicht versenkte Schalter.
    Fällt somit für mich instantan aus dem Beuteraster.
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    6 Minuten 750 Lumen, danach 450 Lumen.
    Klarus hatte so eine ähnlich Lampe mal im Sortiment mit Xhp 35HI, die machte aber meines Wissens nach Schwierigkeiten und wurde durch eine XHP 35HD LED abgelöst.Ich finde die Kleine recht schnukelig.
     
  8. Ist ja ähnlich der Klarus G10, nur die Klarus hat einen Tailcap Schalter, deswegen habe ich mich für die Klarus entschieden!
     
  9. Die MR 30 ist wahrscheinlich die kleinste Lampe mit XHP 35HI LED.Ich komme mit den Schalter der MR 50 mittlerweile sehr gut zurecht.Deswegen ist mir der Schalter egal. Der Peis der MR 30 , gibt es den schon?
    Die Klarus G10 kostet 75 Euro.
     
  10. Bei Gearbest ist die MR30 mit ~50USD angegeben wird aber wahrscheinlich wieder einen Code geben bzw. im Preis etwas fallen...
    Von der Elektronik her dürfte die MR30 mit der MR50 ident sein (bis auf die LED).

    Gruß Andi
     
  11. Bin gespannt, ob die Hersteller irgendwann wieder vermehrt Lampen mit dem am besten zu erreichenden/findenden Tailcapschalter produzieren werden. Ich kann die allgemeine Begeisterung für Lampen, deren Seitenschalter man im Dunkeln mit einer weiteren Taschenlampe erst suchen muss, nicht ganz teilen. :(
     
  12. Könnte ein kleiner Klecks nachtleuchtender Farbe auf den jeweiligen Schaltern helfen.Ab und zu erneuern?
     
  13. Glaube nicht, mich nervt das auch bei der ein oder anderen Lampe! Selbst wenn der Taster leuchtet so muss man wieder extra auf die Lampe schauen und den Taster optisch suchen.... Ich will eine Tala in die Hand nehmen und ohne hinzusehen das Teil anschalten ;)
    Und da kann ich @amaretto nur zustimmen, da ist ein klassischer Tailclicky einfach unschlagbar!

    Gruß Andi
     
  14. Keine Regel ohne Ausnahme.Der Seitenschalter der Olight Mini ist super zu finden.
     
  15. Olight Shop
    Noch mal zu Rofis.Dafür daß Rofis eine längere Zeit weg war vom Fenster ist das Comeback mit der MR Serie sehr gut gelungen.Die MR 30 werde ich mir besorgen.
     
    Frank1984 hat sich hierfür bedankt.
  16. hab sie mir soeben bei GB für ca. 42 € bestellt :thumbup:
     
    Riesbachtaler Urgestein hat sich hierfür bedankt.
  17. Super!
     
    Frank1984 hat sich hierfür bedankt.
  18. Für Leute die Verpackungen sammeln könnte das ein NoGo sein,

    Rofis-MR30-01.JPG
    aber wie man sieht, hat der Inhalt die lange Reise soweit optisch gut überstanden,

    Rofis-MR30-03.JPG

    gegenwärtig wird per mitgelieferten USB-Kabel + Stromquelle der Akku geladen, schaun mer mal wie sich diese TaLa-Powerbank in das EDC Ökosystem einfügen wird.
     
  19. Bei meiner sah die Verpackung ähnlich aus :pinch: bis jetzt macht sie einen guten Eindruck! Was jedoch sofohrt auffällt ist das fehlende Moonlight :rolleyes:

    Gruß Andi
     
  20. Gibt es schon Beamshots von der MR 30?
     
  21. Von mir leider noch nicht, hätte vor heute welche zu machen (für das Review)!

    Gruß Andi
     
  22. Das wäre sehr nett, die nächste Lampe bei mir wird die Rofis MR30.
     
  23. Hat leider etwas länger gedauert mit den Beamshots :pfeifen:

    06_Rofis R3.JPG 07_Wuben TO46R.JPG 08_Rofis MR30.JPG
    und hier noch als GIF
    _06-08.gif
    Habe jetzt das Gif auf 2000mS gestellt, falls es euch noch zu schnell ist sagt mir einfach bescheid :thumbup:

    Hier ein Foto vom Lichtbild und auf eine weiße Wand...
    01_Lichtbild_MR30.JPG 01_WhiteWall_MR30.JPG

    Genaueres gibt es dann in meinem Review...

    Gruß Andi
     
    Kafuzke, TimeLord, Jinbodo und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  24. Danke für die Beamshots, die kleine macht doch ne gute Figur:thumbup:
     
  25. Vielen Dank, der Beam der MR 30 überzeugt mich vollends! Die MR 30 ist die Siegerin im Vergleich!
     
  26. Auf jeden Fall! Für die Größe haut sie ordentlich Licht raus ;)
    Bin gespannt was beim Laufzeittest rauskommt bzw. wie die Lumenwerte sind... Werde ich etwas später dann hier reinstellen!


    Finde ich auch! Im Vergleich zur MR50 & MR70 hat mich die MR30 um einiges mehr überzeugt. Würde sie jetzt noch einen Moonlight Mode besitzen und evtl. Ramping statt fixe Stufen besitzen, wäre sie perfekt!

    Gruß Andi
     
  27. Ich bin mit meiner MR 50 sehr zufrieden, bis auf das zeitliche und zeitige runterregeln aus dem Turbomode.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden