Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Review: Thrunite TC10 NW

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
4.021
6.226
113
34
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Hallo Zusammen!

Also mal vorab ein großes DANKE an alle Mitglieder die schon ein(ige) Reviews geschrieben haben bzw. die laufend neue schreiben :thumbsup: Es ist wirklich einiges an Arbeit und vor allem Zeit zu investieren und dafür sollte man wirklich dankbar sein!!!

Da dies mein erstes Review hier ist bitte ich euch um Nachsicht falls ich einige Fehler gemacht habe bzw. was vergesse...

Dann fangen wir mal an:
Geliefert wird die TC10 ganz Thrunite typisch im ökologischen Pappkarton mit Schaumstoffpolsterung zusammen mit ordentlich Zubehör :thumbup:

Lieferumfang:
- Thrunite TC10
- Lanyard
- Holster
- Ladekabel
- Ersatz O-Ring + Tailclicky
- Bedienungsanleitung
- und zu guter letzt.... eine hübsche Packung Silicia Gel :p

30731


Da die beiden Lampen für zwei befreundete Jäger sind, habe ich gleich noch zwei Stück TN 3400mAh 18650er Akkus dazubestellt. Diese sind mit einer Spannung von 3,61V angeliefert worden und hatten nach dem aufladen (in beiden Lampen) eine Spannung von 4,15V. Sie passen perfekt in das Akkurohr der TC 10 (nicht saugend) und man hört auch nichts klappern wenn man die Tala mit eingelegten Akkus schüttelt!

Nun zur TC10... Die Verarbeitung lässt überhaupt keine Wünsche offen und die Tala wirkt wirklich hochwertig! Die Anodisierung ist bei beiden absolut fehlerfrei (auch beim Knurling) und die TC10 liegt auch supergut in er Hand. Als EDC wäre sie mir etwas zu groß, aber für Spaziergänge etc. ist sie genau richtig und passt auch noch super in jede Jackentasche. Einziger Kritikpunkt bei der Verarbeitung ist, dass die Gewinde so ziemlich überhaupt nicht gefettet waren. Da hab ich dann gleich mal mit ner Portion Nyogel nachgeholfen und siehe da die Gewinde laufen Butterweich und genau richtig fest :) Das Akkurohr (der mittlere Teil der Tala) hat auf beiden Enden stirnseitig keine Anodiesierung, dass heißt man kann mit einer kleinen Drehung die Tala auf zwei Stellen vom Strom nehmen (hoffe ihr kennt euch aus ;))

Zum UI bzw. den technischen Daten (Lumenangaben) der TC10 bitte ich euch auf der Herstellerseite nachzusehen. Da ich leider weder was habe um die echten Lux bzw. Lumen zu bestimmen kann ich nur von den Angaben von Thrunite ausgehen.

Die einzigen Dinge die mir aufgefallen sind und die nicht in der Beschreibung stehen sind folgende:
- Der seitliche Schalter besteht aus einem GITD Material, demnach kann man die Tala auch im ausgeschalteten Zustand nachts lokalisieren.
- Wenn man die Tala auflädt (zuerst einschalten und dann das Kabel anstecken) kann man die Stufen Moonlight und Low benutzen (während des Ladevorgangs).

hier nun mal ein paar Eindrücke der TC10
30732


30733


30734


30735


30736


Der Tailclicky ist etwas versenkt damit ein Tailstand möglich ist! Jedoch ist die TC10 schon etwas Kopflastig weswegen eine gewisse Kippgefahr besteht.
30737


30738


30739


Die LED ist meines Erachtens nach sauber zentriert....
30740


so jezt warten wahrscheinlich schon alle auf die obergeilen Beamshots, jedoch muss ich euch leider (für heute) enttäuschen... Bei mir hats das gröbste Sauwetter und es pisst wie aus Kübeln :mad: deshalb habe ich nur ein paar White Wall Shots zusammen mit meiner TN4A und der Archer 2A V2 gemacht...

Einstellungen waren wie folgt (Kamera war EOS 600D):
- BW 18mm; Iso 400; Blende F3.5; Weißabgleich Tageslicht
- bei Moonlight Verschlusszeit 1/4 Sek.
- bei Low, Med, High und (Turbo nur bei TN4A) 1/10 Sek.
- und zusätzlich bei der jeweils höchsten Stufe ein Bild mit 1/500 Sek.

Reihenfolge ist:
- Thrunite TC10 mit Thrunite 18650er 3400mAh (frisch geladen)
- Thrunite Archer 2A V2 mit Eneloop 2000mAh (weiß + frisch geladen)
- Thrunite TN4A mit Eneloop 2000mAh (weiß + frisch geladen)

TC10 Moonlight
30741


TC10 Low
30742


TC10 Med
30743


TC10 High
30744


TC10 High (1/500 Sek.)
30745



Archer 2A V2 Moonlight
30746


Archer 2A V2 Low
30747


Archer 2A V2 Med
30748


Archer 2A V2 High
30749


Archer 2A V2 High (1/500 Sek.)
30750



TN4A Moonlight
30751


TN4A Low
30752


TN4A Med
30753


TN4A High
30754


TN4A Turbo
30755


TN4A Turbo (1/500 Sek.)
30756



so und hier nochmal zum besseren (direkten) Vergleich der drei Talas jeweils auf höchster Stufe mit 1/500 Sek. Verschlusszeit
30757



und zu guter letzt auch noch das Leuchtbild der drei Lampen...
30758



Ich hoffe euch hat das Review gefallen und ich hoffe das war nicht mein letztes ;)
Falls ihr noch Wünsche habt bzw. ich etwas wichtiges vergessen haben sollte schreibt es mir bitte dann kann ich das Review evtl. noch ergänzen bzw. ausbessern!

Ich hoffe die Tage wird dann mal das Wetter Nachts etwas besser damit ich noch Outdoor Beamshots machen kann, bevor ich die Lampen den eigentlichen Besitzern übergebe.... Bis dahin grüße aus dem Salzburger Land :thumbsup:
 

Anhänge

  • IMG_8353.JPG
    IMG_8353.JPG
    68,4 KB · Aufrufe: 386
  • IMG_8356.JPG
    IMG_8356.JPG
    79,3 KB · Aufrufe: 384
  • IMG_8357.JPG
    IMG_8357.JPG
    79,3 KB · Aufrufe: 385
  • IMG_8358.JPG
    IMG_8358.JPG
    79,9 KB · Aufrufe: 383
  • IMG_8359.JPG
    IMG_8359.JPG
    70,6 KB · Aufrufe: 381
  • IMG_8361.JPG
    IMG_8361.JPG
    80,1 KB · Aufrufe: 381
  • IMG_8362.JPG
    IMG_8362.JPG
    67,1 KB · Aufrufe: 376
  • IMG_8363.JPG
    IMG_8363.JPG
    74,2 KB · Aufrufe: 376
  • IMG_8364.JPG
    IMG_8364.JPG
    78,1 KB · Aufrufe: 376
  • IMG_8366.JPG
    IMG_8366.JPG
    81,4 KB · Aufrufe: 376
  • IMG_8369.JPG
    IMG_8369.JPG
    61,6 KB · Aufrufe: 372
  • IMG_8372.JPG
    IMG_8372.JPG
    51,2 KB · Aufrufe: 372
  • IMG_8373.JPG
    IMG_8373.JPG
    66,3 KB · Aufrufe: 370
  • IMG_8374.JPG
    IMG_8374.JPG
    69,3 KB · Aufrufe: 371
  • IMG_8375.JPG
    IMG_8375.JPG
    73,7 KB · Aufrufe: 369
  • IMG_8376.JPG
    IMG_8376.JPG
    58,2 KB · Aufrufe: 368
  • IMG_8377.JPG
    IMG_8377.JPG
    74,1 KB · Aufrufe: 367
  • IMG_8378.JPG
    IMG_8378.JPG
    64,1 KB · Aufrufe: 370
  • IMG_8379.JPG
    IMG_8379.JPG
    61,8 KB · Aufrufe: 369
  • IMG_8380.JPG
    IMG_8380.JPG
    54,8 KB · Aufrufe: 369
  • IMG_8381.JPG
    IMG_8381.JPG
    52 KB · Aufrufe: 368
  • IMG_8382.JPG
    IMG_8382.JPG
    46,1 KB · Aufrufe: 369
  • IMG_8383.JPG
    IMG_8383.JPG
    72,6 KB · Aufrufe: 368
  • IMG_8384.JPG
    IMG_8384.JPG
    59,6 KB · Aufrufe: 367
  • IMG_8385.JPG
    IMG_8385.JPG
    55,9 KB · Aufrufe: 366
  • IMG_8386.JPG
    IMG_8386.JPG
    62,8 KB · Aufrufe: 367
  • beamshot.jpg
    beamshot.jpg
    62,8 KB · Aufrufe: 368
  • IMG_8388.JPG
    IMG_8388.JPG
    76,5 KB · Aufrufe: 367
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
4.021
6.226
113
34
Tamsweg (A)
www.instagram.com
@SoaG
habe extra für dich noch einen Lichtbildvergleich mit den beiden TC10 veranstaltet ;)
Lichtfarbe ist haargenau gleich (mit ein bisschen Grün drin :rolleyes:)

der Grünstich wirk aber auf den Fotos weit ärger als er in natura ist!

30759
 

Anhänge

  • IMAG1274.jpg
    IMAG1274.jpg
    76,4 KB · Aufrufe: 358
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: SoaG

SoaG

Flashaholic**
30 November 2014
2.785
1.044
113
Acebeam
Merci!

Schon mal gut, dass sie gleich sind. Irgendwann wird sicher noch eine aus einer anderen Charge thematisiert. Wäre schön, wenn sie das wieder im Griff hätten.

Aber grün ... uuuhh... :D Wobei man das im Wald weniger störend wahrnimmt.
 

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
4.021
6.226
113
34
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Merci!

Schon mal gut, dass sie gleich sind. Irgendwann wird sicher noch eine aus einer anderen Charge thematisiert. Wäre schön, wenn sie das wieder im Griff hätten.

Aber grün ... uuuhh... :D Wobei man das im Wald weniger störend wahrnimmt.

Da meine Freunde beides (noch) keine Flashies sind, denke ich wird ihnen der Grünstich nicht auffallen gg

Der Bruder (bzw Sohn) der beiden (auch Jäger :D) hat übrigens eine LL T7M deren Lichtfarbe ist wirklich schön CW jedoch im Einsatz wahrscheinlich nicht so gut....
 

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
4.021
6.226
113
34
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Wow, klasse gemacht für dein erstes Review, alles Super beschrieben und tolle Bilder. :thumbup:

Gerne mehr davon :)

Danke! Ich hab ja schon das ein oder andere review von euch gelesen, somit wusste ich ja ungefähr wie das aussehen sollte ;)

Edit sagt:
Jawoll das war grad mein 200er beitrag :-D vl ist ja mal ein passender PA am start und ich kann teilnehmen gg