[REVIEW] Speras E1

Dieses Thema im Forum "Sonstige Hersteller" wurde erstellt von Nickdano, 27. September 2019.

  1. Hallo allerseits,
    heute werden wir die Speras E1 überprüfen, eine Taschenlampe, die mir direkt von Speras zur Überprüfung geschickt wurde. Wodurch ich mich natürlich für das Vertrauen und die Gelegenheit bedanke, die mir gewährt wurden.


    [​IMG]

    Wie immer erinnere ich alle daran, dass meine Überprüfungen mit üblichen und nicht professionellen Tools durchgeführt werden. Daher können die Testergebnisse von denen der Muttergesellschaft abweichen. Außerdem enthalten meine Bewertungen meine bescheidenen Meinungen.

    PAKET

    Der Speras E1 wird in einer weißen Pappschachtel mit dem Foto der Taschenlampe im Vordergrund, einigen Daten und ihrer Beschreibung geliefert.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    In einem durchsichtigen Plastikblister finden wir die Taschenlampe mit der bereits eingelegten Batterie (durch die Feder dank einer isolierenden Plastikscheibe getrennt), den Clip, den Gurt und das mehrsprachige Handbuch.

    [​IMG] [​IMG]

    ABMESSUNGEN UND GEWICHT

    Das E1 ist ein Taschenlampen-Edc-Medium (Sigariforme) mit geeigneten Abmessungen, das in der Tasche, am Gürtel mit dem Clip, in der Jacken- oder Manteltasche oder in einer Portatorcia mitgeführt werden kann.

    Das Gewicht mit und ohne Batterie beträgt:

    [​IMG] [​IMG]

    Hier einige dimensionale Vergleiche mit anderen Taschenlampen in meinem Besitz, Alltagsgegenständen und mit meiner Hand (mittelgroße Hand):

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    DIE FACKEL

    Die Speras M1, eine Taschenlampe mit allgemeinen oder taktischen Vorrechten, hat eine silberne Metalllünette, die einige mm aus der Glaslinse herausragt. um es vor Stößen zu schützen.

    Unterhalb der Linse befindet sich die glatte Schale mit der Basis Cree XPG3 LED.

    Auf dem Kopf befinden sich mehrere Inschriften, darunter der Name der Taschenlampe und das Logo der Muttergesellschaft. Außerdem sind Rillen angebracht, die sowohl zur Wärmeableitung als auch zur Erhöhung der Griffigkeit beitragen.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Der Körper der Taschenlampe hat mehrere Rillen, die einen hervorragenden Halt auf der Taschenlampe bieten. Darüber hinaus finden wir auch den Sitz des Clips, der bereits eingefügt ist.

    Der Clip ist aus poliertem Silbermetall gefertigt, gut verarbeitet und hat einen ausgezeichneten Öffnungswiderstand und einen guten Griff auf der Kleidung.

    [​IMG]

    Die Endkappe hat einige leichte Rillen, die beim Lösen und Schrauben helfen.

    Es hat auch zwei Klappen, um den Knopf zu schützen, der die Löcher für das Verbindungsmittel aufnimmt; Der Knopf besteht aus schwarzem Gummi mit einem S-Stempel. Er fühlt sich gut an, hat einen langen Hub und ein Klicken.

    [​IMG] [​IMG]

    Beim Abschrauben der Endkappe bemerken wir sofort die gut gefetteten Filets und Oring, die sehr gut fließen und IPX8-Wasserdichtigkeitsgrade ermöglichen.

    Dicken sind normal; Die beiden Pole bestehen aus einer goldenen Feder.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Das Eloxieren ist einwandfrei.

    Wie oben erwähnt, wird der E1 mit dem Clip (der bereits in seinem Sitz eingesetzt ist), dem 18650-Akku und der Handschlaufe geliefert:

    Die Batterie;
    Ein mit 18650 2600 mAh Li-Ion markierter Speras hat einen positiven hervorstehenden Pol und einen flachen negativen Pol. und hat einen micro usb eingang zum aufladen.

    Es folgen einige Fotos:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Ein normales Verbindungsmittel, das aus einem weichen und dicken Teil und einem dünnen und sehr stabilen Teil besteht und durch einen schwarzen Kunststoffhaken (in der gleichen Farbe wie das gesamte Verbindungsmittel) miteinander verbunden ist. Darüber hinaus gibt es auch eine Doppelschlaufe, eine Schlaufe, die dazu dient, den Gurt an das Handgelenk anzupassen.

    Hier sind einige Fotos:

    [​IMG]

    UI
    Die Benutzeroberfläche ist sehr einfach, ein / aus und auf einer Ebene.

    Zum Ein- und Ausschalten der Taschenlampe drücken Sie einfach die Taste an der Heckklappe, wodurch auch ein kurzes Einschalten möglich ist (drücken Sie die Taste einfach nicht ganz herunter).

    Der Speras M1 hat eine einzelne Stufe von 500 Lumen.

    Der Akku kann über ein normales Micro-USB-Kabel und die Stromversorgung des Telefons oder eine Powerbank usw. aufgeladen werden.

    Während des Ladevorgangs leuchtet eine rote LED auf und leuchtet grün, wenn der Ladevorgang abgeschlossen ist.

    [​IMG]

    DATEN UND GRAFIKEN

    Nach den Grafiken von Lux, Lumen und Runtime:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    STRAHL UND TÖNUNG

    Die kleine XPG3-LED kombiniert mit einer glatten Schale, die nicht zu breit, aber ziemlich tief ist, mit einem Lichtstrahl mit einer nicht sehr breiten Streuung und einem Fleck, der mit einer Krone nicht zu eng ist; Ideal für die Beleuchtung in mittleren Entfernungen.

    Die Freisetzung beginnt in 1,5 Metern Entfernung von den Füßen des Benutzers und hält die Taschenlampe in einer Höhe von etwa einem Meter und parallel zum Boden.

    Die Farbe ist ein kühles Weiß im Fleck, das in der Krone des Flecks hellgelb wird, was in den Flecken wiederum zu einem schönen intensiven Weiß wird.

    Folgen Sie den Fotos bei 10, 25 und 60 mt:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    PERSÖNLICHE MEINUNGEN


    Wie Sie bereits aus dem Test erfahren haben, ist die Speras M1 eine Taschenlampe, die sich mit einer sehr einfachen Benutzeroberfläche für verschiedene Zwecke eignet. auch für den taktischen einsatz geeignet.

    Es ist eine gut gefertigte Taschenlampe, robust und mit wenig Schnickschnack ideal für mittlere Entfernungen. Sie leuchtet perfekt bei ca. 80 m.

    Dank des Clips können Sie ihn an Ihrem Gürtel tragen oder zur Sicherheit in Ihrer Tasche befestigen. Außerdem gibt es einen Riemen, mit dem Sie ihn während des Gebrauchs am Handgelenk befestigen können.

    Seine Abmessungen sind nicht übermäßig und ermöglichen es, es sicher in Jackentaschen oder in einer Tasche zu tragen.

    Die Einfachheit der Benutzeroberfläche, mit der nur eine Ebene aktiviert oder deaktiviert werden kann, macht sie nützlich für Personen, die keine besonderen Verwendungsanforderungen haben. eine Taschenlampe im allgemeinen Gebrauch.

    Dazu muss gesagt werden, dass die Taschenlampe komplett mit dem Akku ausgeliefert wird, der über USB wiederaufladbar ist und somit auch aus dem Mobilfunknetz stammt; daher kann gesagt werden, dass es vollständig und gebrauchsfertig ist.

    Einfach eine Taschenlampe benutzen :)

    Der Rat hat alle, die eine Fackel ohne besondere Bedürfnisse brauchen, und diejenigen, die eine Taktik brauchen; für eine sportliche, entspannende oder berufliche Verwendung.

    [​IMG]

    Hier sind einige nützliche Links;

    Die offizielle Fackelseite: http://speraslight.com/index.php?case=archive&act=show&aid=63
    Die Speras Seite: http://speraslight.com/
    Speras Instagram Seite: https://www.instagram.com/speras_flashlight/

    Wie immer danke ich allen, die ein paar Minuten für das Lesen meiner Rezension verlieren, insbesondere Speras für das Vertrauen und die Gelegenheit, die mir bei der Rezension der E1 eingeräumt wurden.

    Hallo an alle und die nächste Bewertung :)
     
    #1 Nickdano, 27. September 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. September 2019
    Kasperrr hat sich hierfür bedankt.
  2. Armytek
    ?( Getarnte Werbung ? :haeh: :pop:
     
  3. translated with Google,

    so schreibe ich meine posts hiere auch :thumbup:
     
  4. Acebeam
    :haeh: Irgendwie weiß ich auch nicht so recht, was ich von diesem Review halten soll? Es lässt mich doch etwas ratlos zurück.
    Für eine reine Googleübersetzung erscheint mir das zu gut. Dennoch ist es sprachlich sehr ... ähm... interessant.
    Wenn ein neuer Hersteller ein Lampe vorstellen möchte, finde ich das völlig ok. Aber das ganze als Review zu tarnen finde ich daneben.
    Aber vielleicht tue ich @Nickdano ja auch unrecht und es ist tatsächlich ein Review als Einstand im Forum.
     
    Duke hat sich hierfür bedankt.
  5. Das Review auf englisch habe ich auch im CPF gefunden.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden