[Review] Solarstorm T4, Beamshots, teilentdomt, der bessere Skyray King?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Hersteller" wurde erstellt von RS.FREAK, 20. Februar 2015.

  1. Übertrag aus dem alten Forum:

    Nach Berichten über lockere Schrauben an der Platine in der Endkappe habe ich die Endkappe heute abgeschraubt, die Schrauben kontrolliert und ein klein wenig nachgezogen.

    Schadenfrei ab bekommt man die Kappe z.B. Mit einer weichen -möglichst klebrigen- Gummimatte und einer Ratsche:

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Folomov
    Ich hoffe es ist gestattet die im Rahmen der Softwareumstellung verloren gegangenen Fotos von den LEDs erneut zu posten, da mich die Thematik bezüglich der angblich gefälschten Cree LEDs interessiert...

    Erstes Erkennungsmerkmal für Fälschungen waren laut den letzten Posts ja rechteckige Aussparungen in den Metallstreifen seitlich der Dioden, wohingegen originale Cree LEDs runde Aussparungen haben sollen. Meine LEDs haben eben diese runden Aussparungen, jedoch hat ein anderer User auf die scheinbar zu kleine Fläche des Emitters hingewiesen:
     

    Anhänge:

  3. Hier ist nochmal mein animated GIF von den LEDs in der T4 im Vergleich zu "echten" XM-L T6 LEDs einer Thrustfire-Lampe:

    [​IMG]

    Ich halte es für ziemlich gesichert, dass das in der T4 keine CREE LEDs sind.

    Viele Grüße,
    Markus
     
    Steiger hat sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    Ich hab meine jetzt auch, 2 der LEds gededomt und bin von der Lichtbausbeute her begeistert. Auch wenn ich wohl auch nicht die Cree leds drin habe. Licht normal cw ohne Blaustich. Hat sich fuer den Preis auf jeden Fall glohnt nach meinem Empfinden.
     
  5. Ja, je blauer die Lichtfarbe mit Dome, desto schöner hinterher die Lichtfarbe nach dem Dedomen.

    Viele Grüße,
    Markus
     
  6. Ich hau jetzt noch die letzten beiden Dome raus, Spieltrieb folgen
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Viel Spaß und Erfolg! :thumbup:

    Die Lampe macht mir derzeit auch richtig Spaß, allerdings erst nach LED-Wechsel und vor allem ohne dieses fürchterliche UI. Temperatursensor hin oder her aber die Bedienung im Originalzustand ist für meinen Geschmack echt eine Zumutung.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden