Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Review Solarforce M8

_Joker_

Flashaholic**
26 März 2011
1.117
776
113
Linz/Österreich
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Hallo zusammen! Heute möchte ich euch die Solarforce M8 vorstellen:

Geliefert wird die Lampe in einer schwarzen Karton-Schachtel, die ganz ordentlich aussieht. Im Lieferumfang befinden sich:

> Lampe
> zwei Endschalter (A.I. & Tactical)
> Extenderrohr
> Ersatzendkappe
> Lanyard
> Ersatz-O-Ringe



Die M8 macht einen durchaus sehr wertigen Eindruck, mit Abstrichen bei der Anodisierung, wobei dies ja beim Kauf bereits bekannt war (Sonderangebot bei selected-lights.de aufgrund der kleinen Macken).
Die wenigen kleinen Fehler in der Anodisierung stören mich persönlich nicht, da die Lampe für den Einsatz im Rettungsdienst gekauft wurde und somit sowieso Gebrauchsspuren bekommen wird.



Bei der Lampe wurde eine XM-L Led, die wirklich viel Licht macht. Auf Lumenangaben verzichte ich hier, da Solarforce keine ANSI-Werte angibt und ich auch keine Möglichkeit habe, die Werte zu kontrollieren.



Wie bereits beim Lieferumfang erwähnt befinden sich im Lieferumfang zwei Endschalter. Mit dem A.I.-Schalter lassen sich die Modi "High" - "Low" - "Strobe" - "OFF" durchschalten. Momentlicht ist hier nicht möglich. Ebenso muss man wenn man sich weniger als ca.10sec. in einem Modi befindet die darauffolgenden Modis durchschalten, damit man die Lampe ausschalten kann. Befindet man sich jedoch z.b. 10sec oder mehr auf High dann schaltet die Lampe beim nächsten Klick auf OFF!
Der Tactical-Schalter ermöglicht nur "High". Es handelt sich hier um einen Forward-Clickie somit ist auch Momentlicht möglich.
Äußerlich unterscheiden sich die Schalter nicht voneinander, hier am Bild habe ich beim Tactical die nachleuchtende Endkappe eingesetzt.



Betrieben wird die Lampe bei mir mit 1x 18650 sowie Tactical-Schalter. Per Extender wär eine Verlängerung auf 2 x 18650 möglich, was laut Datenblatt eine Steigerung bei den Lumen jedoch mit dem Tactical-Schalter eine Reduzierung der Laufzeit bewirken würde.

Ein Holster befindet sich nicht im Lieferumfang, es gibt jedoch ein Passendes von Solarforce und zwar das "FH-4". Hierin sitzt die Lampe recht ordentlich, jedoch trägt es meiner Meinung nach doch etwas auf.



Als Alternative habe ich etwas selbst "konstruiert". Es handelt sich hierbei um einen Teil eines alten Gürtels. Hierin sitzt die Lampe sehr gut, kann leicht gezogen und vorallem vollkommen blind zurückgesteckt werden.



Fazit:
Die M8 von Solarforce bietet für den Preis, den ich bezahlt habe, viel Licht und eine ansprechende Verarbeitung. Die XM-L Led macht ordentlich Reichweite, jedoch ist noch genug Licht im Spill. Die Verschiedenen Möglichkeiten mit dem Extender und den beiden Schaltern lassen ein paar Konfigurationen zu, so kann jeder nach eigenem Belieben auswählen, obs denn 1 oder 2 Akkus und einfaches "EIN-AUS" oder Modis mit Geblinke sein soll.
Im Rettungsdienst ersetzt die M8 den großen und schweren Handscheinwerfer, der sich bei uns in jedem Auto befindet. Hier hat sie sich in den letzten beiden Nachtdiensten jeweils recht ordentlich geschlagen (1 x 18650 + Tactical-Schalter). Für Ambulanzdienste würd ich aber dann doch eher zum A.I.-Schalter greifen, da bei "High" die Eigenbledungen im Nahbereich natürlich doch hoch ist. Hier wird dann aber per Extender auf 2 x 18650 verlängert, um im "High" dann mehr Lumen zu erreichen.


MfG
Ulrich
 

Anhänge

  • CIMG0321.jpg
    CIMG0321.jpg
    34,9 KB · Aufrufe: 284
  • CIMG0311.jpg
    CIMG0311.jpg
    21,6 KB · Aufrufe: 280
  • CIMG0306.jpg
    CIMG0306.jpg
    20,5 KB · Aufrufe: 282
  • CIMG0323.jpg
    CIMG0323.jpg
    23,1 KB · Aufrufe: 280
  • CIMG0327.jpg
    CIMG0327.jpg
    24,1 KB · Aufrufe: 280
  • CIMG0326.jpg
    CIMG0326.jpg
    22,9 KB · Aufrufe: 277
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

muttiriotti

Flashaholic*
28 Januar 2011
533
193
43
Oberhausen
Hallo Joker,danke fürs Review.
War schön zu lesen und alle wichtigen Infomationen Enthalten.

In deiner Signatur sehe ich,Du hast auch die ThruNite Scopion,wie ist denn da der Vergleich vom Output???Ich denke die Solarforce bringt einiges an mehr Licht vor allem Throw durch den größeren Reflektor!?!

Gruß Thorsten
 

_Joker_

Flashaholic**
26 März 2011
1.117
776
113
Linz/Österreich
Acebeam
Hey Thorsten!

Hab die M8 mal schnell mit der Scorpion verglichen. Die Solarcorce hat einen kleineren Spot der dafür merklich heller ist, somit wird sie auch mehr Throw bieten. Meiner Meinung nach zeigt die M8 auch etwas mehr Licht im Spill.

Einen Vergleich bei Dunkelheit und Outdoor mach i sobald es sich ausgeht, wird aber die obige Einschätzung bestätigen, denk ich mal!

MfG
Ulrich