Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

REVIEW Petzl NAO Stirnlampe mit Reactive Lighting Technologie

Stone

Flashaholic*
5 Oktober 2010
469
328
63
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Diffus (von vorne rechts) die Nichia, Throw (von vorne links) die XP-G2.
Hab extra doppelt Kontrolliert, kannst sie ja aufschrauben wenn du mir nicht glaubst.:p

2xXP-G und 2xNichia kann auch nicht sein hab die Lampen steng von einander getrennt behandelt.

Gruß Matthias
 

lx1cw

Flashaholic
11 November 2013
159
26
28
Ich würde mir die Nao sofort bestellen, wenn sie mir jemand - wie die von cre8ure - modden würde.

Update: Mich stört vor allem die Stromversorgung; mit den verbauten LEDs könnte ich wahrscheinlich leben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dunuin

Flashaholic**
3 April 2013
1.013
290
0
Hamburg
Acebeam
Boah, was für ein Licht. Die LEDs harmonieren wirklich super. Die XP-G2 kommt mir auch um einiges heller vor wie die alte XP-G, obwohl die alte ja kaltweiß war.
 

cre8ure

Flashlite.de
27 Juli 2012
2.272
1.283
113
BW
AW: REVIEW Petzl NAO Stirnlampe mit Reactive Lighting Technologie

Ich werde morgen mal die Lux messen.

Beobachte mal die Geschwindigkeit vom reavtive Lighting. Kommt es Dir nervöser vor?

Ich bin mir nicht sicher...
 

Dunuin

Flashaholic**
3 April 2013
1.013
290
0
Hamburg
Bitte nicht schlagen...sind meine aller ersten Beamshots.
Manuelle Schärfe wollte nicht da ich ohne Stativ für die Lampe nicht gleichzeitig Leuchten, durch den Sucher gucken und am Objektiv drehen konnte.
Location ist nicht wirklich toll (tristes braunes Waldstück) aber war schon 1 Uhr als der NAO Akku voll war und nur 50 Meter von der Haustür entfernt.
Tolle Vergleichslampen hatte ich jetzt auch nicht. H602w war noch auf der Arbeit und der Rest der Lampen ist zum Modden zerlegt oder auf der Post.

20699


Fenix LD20:
20700


20702


20703


20704


Der Spill der LD20 ist subjektiv etwas dunkler und der Spot dafür heller wie auf den Bildern.

Petzl NAO Mod:
20705


20706


20707


20708


Die Nichia wirkt nur auf den Bildern so bräunlich (vermutlich weil ich 4500k als Weißabgleich angegeben habe und die 4500k hat). Rein optisch tut man sich schwer den Unterschied zwischen 5000k XP-G2 und 4500k Nichia zu erkennen. Aber auf den Bildern zeigt sich auch das tolle der NAO. Die kann nur Flood ohne nervige Spot, nur Throw ohne im Nahbereich zu blenden oder auch beides zusammen. Die Helligkeit aller Bilder passt so übrigens zu meiner subjektiven Wahrnehmung auf den höheren Stufen. Die Lowstufen und auch das Flutlicht der Naosind aber deutlich heller wie auf den Fotos. Die NAO nur mit Flood macht alles im näheren Umfeld schön hell. Nao mit Flood und Throw macht einfach alles im Sichtfeld hell. Der Spot der Thrower-LED ist auf den Fotos auch nicht zu sehen, aber in echt erkennbar (wenn auch nicht sehr ausgeprägt).

20709


20710


20711


20712


Und hier sieht man die andere Stärke der NAO. Im Automatik-Modus regelt die NAO die beiden LEDs jeweils so hell, dass man sich da nicht selbst blendet aber gerade noch genug sieht. Ohne die automatische Anpassung wären die ersten Bilder wohl überbelichtet.

Wenn ihr noch Tipps fürs Beamshot machen habt, immer her damit.

Und noch einmal Danke an Stone für das austauschen der LEDs.

Edit:
Hier nochmal ein Gif:
naoani.gif
 

Anhänge

  • kontrollshot.jpg
    kontrollshot.jpg
    63,1 KB · Aufrufe: 127
  • ld20_low.JPG
    ld20_low.JPG
    66 KB · Aufrufe: 123
  • ld20_med.JPG
    ld20_med.JPG
    80 KB · Aufrufe: 124
  • ld20_high.JPG
    ld20_high.JPG
    88,2 KB · Aufrufe: 124
  • ld20_turbo.jpg
    ld20_turbo.jpg
    46,4 KB · Aufrufe: 315
  • nao_0flood_1throw.JPG
    nao_0flood_1throw.JPG
    76,2 KB · Aufrufe: 124
  • nao_100flood_0throw.jpg
    nao_100flood_0throw.jpg
    50,2 KB · Aufrufe: 315
  • nao_0flood_100throw.jpg
    nao_0flood_100throw.jpg
    53,7 KB · Aufrufe: 317
  • nao_100flood_100throw.jpg
    nao_100flood_100throw.jpg
    64,7 KB · Aufrufe: 315
  • nao_rls_max_nah.jpg
    nao_rls_max_nah.jpg
    52,2 KB · Aufrufe: 196
  • nao_rls_max_mitte.jpg
    nao_rls_max_mitte.jpg
    61,9 KB · Aufrufe: 196
  • nao_rls_max_mittelfern.jpg
    nao_rls_max_mittelfern.jpg
    65,3 KB · Aufrufe: 195
  • nao_rls_max_fern.jpg
    nao_rls_max_fern.jpg
    64 KB · Aufrufe: 194
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

cre8ure

Flashlite.de
27 Juli 2012
2.272
1.283
113
BW
Ganz tolle Arbeit! :thumbup:

Ich geh heute noch raus und versuch mich mal an ein paar Video Shots.

Hast Du mal geschaut wegen der Reaktionsgeschwindigkeit?
 
  • Danke
Reaktionen: Stone

Dunuin

Flashaholic**
3 April 2013
1.013
290
0
Hamburg
Ich meine die ist normal. Wirkt nur etwas anders da eben 2 verschiedene Lichtfarben gemischt werden und nicht 2 mal die gleiche. Da kommt der Wechsel dann unterbewusst wohl etwas agressiver rüber.
Wie du ja auch schon sagtest ist das Licht der beiden rein subjektiv sehr sehr ähnlich, aber auf den Bilder sieht man ja klar den Unterschied. Ich vermute unterbewusst nimmt das Hirn den Unterschied auch stärker wahr.

Am besten noch ein bischen testen. Hatte noch nicht so viel Zeit dazu. Hatte die Lampe zwar gestern die ganze Zeit in der Wohnung auf, aber da bekommt man die NAO ja nicht ausgereizt.

Interessant fand ich TV gucken mit der NAO. Sobald ich direkt auf den TV gucke geht die NAO aus. Gucke ich auf etwas neben den Fernseher geht das Licht wieder an. Sehr praktisches Feature. :thumbsup:
 
Trustfire Taschenlampen