Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Review Olight S1 Baton

Kafuzke

Flashaholic**
23 November 2015
2.567
1.939
113
Köln / Bonn
kafuzke.de
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Habe jetzt auch die S1 und hatte vorher eine S15. Bei der S1 dreht sich der Clip so leicht. Bei Euch auch? Bei der S15 ließ er sich quasi in keine Richtung bewegen und hielt bombenfest.
 

Lichtmichl

Flashaholic**
6 April 2014
1.525
684
113
Thüringen
Acebeam
Habe jetzt auch die S1 und hatte vorher eine S15. Bei der S1 dreht sich der Clip so leicht. Bei Euch auch? Bei der S15 ließ er sich quasi in keine Richtung bewegen und hielt bombenfest.

Drehen lässt sich der Clip bei meiner schon, sitzt aber sehr fest und unbeabsichtigtes Verdrehen kann man
ausschließen. Habe die schwarze Alu-Version.

Gruß Micha
 
  • Danke
Reaktionen: Kafuzke

beamwalker

Flashaholic*
21 Januar 2014
568
590
93
CH
Habe mir jetzt auch eine S1 besorgt (die normale schwarze Version) und bin entzückt ab dem Lichtbild: Grosser Spot und kein Spill!
Die TIR-Optik leistet hier wirklich Beeindruckendes.
Den Clip habe ich entfernt, da er mich störte.
 

karlfriedrich

Flashaholic**
19 Januar 2014
1.017
438
83
niederbergisches märkisches Hügelland
Meine ist auch angekommen.
Bei mir hat es nur zur Version in poliertem Titan gereicht. Alle Sondereditionen so wie manche hier, kann ich mir leider nicht leisten. Trotzdem freue ich mich für euch und kann die tollen Fotos der Lampen genießen.

Grüße
Boerne
 

Flaschenlampe

Flashaholic*
25 Januar 2019
725
365
63
Altes Thema, aber ich erzähl jetzt mal, dass ich mir die kleine Olight oder eine ähnliche auch gern holen möchte. Ich hab zwar eine nette Nachahmung (On the Road m3) aber ich hab Bock auf die Timer Funktion. Bevor ich wusste dass es das schon gibt, habe ich mir einen solchen Sleep Timer heimlich gewünscht, lustige Sache. Für meine Kinder oder wenn ich in einer ungewohnten Umgebung bin, finde ich es manchmal ganz nett, wenn vorm Einschlafen noch ein kleines Licht für eine Weile brennt. So wie andere gerne beim Fernsehen einschlafen. Bei Amazon regt sich ein gewisser "Prolet" extrem über diese Funktion auf und findet sie schwachsinnig, naja jeder wie er will. :)
 

bricker

Flashaholic
18 Oktober 2018
215
78
28
Ich würde nicht mehr auf diese Version zurückgreifen. Viele neue Olight Modelle haben diese Funktion auch. Z.B. Olight S1mini... ( Nachfolger)
 
  • Danke
Reaktionen: Flaschenlampe

Flaschenlampe

Flashaholic*
25 Januar 2019
725
365
63
Ich würde nicht mehr auf diese Version zurückgreifen. Viele neue Olight Modelle haben diese Funktion auch. Z.B. Olight S1mini... ( Nachfolger)

Die Mini hat aber keinen Magneten oder? Ich habe jetzt die normale S1, nettes Ding und bisher klein genug. Gebraucht gekauft mit Kratzern und ohne Clip und Lanyard, aber für 15 Euro wollte ich es einfach wissen. Auch wenn ich Angst habe dass die Olight und meine On the road m3 pro nun eifersüchtig aufeinander werden..
 

bricker

Flashaholic
18 Oktober 2018
215
78
28
Hey,

die S1 Mini hat einen Magneten. Glaube aber nicht ganz so stark wie bei den alten Modellen.

Gibt hier einige User die sich unfassbar viel Mühe geben bei der Vorstellung neuer Lampen.
z.B.: https://www.taschenlampen-forum.de/...-baton-rechargeable-in-cw-und-high-cri.60452/

Schau einfach mal im Forum bzw. über google "HERSTELLER LAMPENBEZEICHUNG Review"
Es lohnt sich! Alle Details zusammengefasst mit den wichtigsten Kritikpunkten von Taschenlampenkennern und diese oft mit Bildern und Beamshots untermalt.

Soweit ich weis haben so ziemlich alle S- Modelle von Olight einen Magneten.
Die neuen Lampen wo der Magnet nicht mehr herausnehmbar ist, haben m.E. einen schwächeren Magneten.

Negatives zu der S1 ist m.E. :
im Vergleich schlechte Lichtfarbe, keine Akkuwarnung, treibt manche Akkus in die Schutzschaltung - passiert mit den neuen Lampen nicht.. die regeln vorher runter, weis aber nicht wie sie das machen.

Ein Fehlkauf wars mit Sicherheit nicht.
Bei Olight gilt -> nur im Sale kaufen xD
Habe meine S1 mini CW für 28€ bekommen.. MIT Akku.
 

Flaschenlampe

Flashaholic*
25 Januar 2019
725
365
63
Hey Bricker, hast ja recht, jetzt hast du mich erwischt. Fühl mich bisschen wie ein fauler Schuljunge, der belehrt wird, aber glaube du meinst es gar nicht böse. Ich weiß schon wie man googelt und les auch alle Reviews, sei es hier, bei candlelight.. Budgetlight.. Reddit usw. In diesem Fall hat mir meine Erinnerung einen Streich gespielt, denn ich meine dass sich irgendwo jemand beschwert hat, dass der Magnet weggelassen worden sei. Wie auch immer, deine Argumente klingen vernünftig und irgendwann geb ich der Mini auch eine Chance, die normale S1 hab ich trotzdem ganz gern.
 

bricker

Flashaholic
18 Oktober 2018
215
78
28
Okay.

Nein sollte weder belehrend noch eine dumme Anmache sein :S.

Ich dachte das du es einfach nicht besser weist.
Du postest in einem Thread indem seit 2,5 Jahre nichts mehr geschrieben wurde und der vor über 3,5 Jahren erstellt wurde.

Dabei gibt es zu Olight ganz viele neue Posts.
Also sorry wenn es falsch rübergekommen ist.


Grüße
 

Flaschenlampe

Flashaholic*
25 Januar 2019
725
365
63
Hallo bricker, alles gut, wolltest mir eher einen Tipp geben, danke dafür.

Aber einmal muss ich doch noch mal nachfragen: die Sondereditionen, also zumindest Kupfer, Gold und Titan haben aber doch keinen Magneten oder?! Zumindest habe ich das in einschlägigen Reviews so gelesen.
https://www.taschenlampen-forum.de/...ni-baton-globale-limited-sonderedition.51742/
http://budgetlightforum.com/node/50147
https://amp.reddit.com/r/flashlight/comments/56fswl/has_anyone_seen_the_olight_s_mini_baton_smaller/

Sorry Leute, aber ich bin echt etwas durcheinander gerade. Die etwas größere, ältere heißt doch S1 und die kleinere S Mini (ohne die 1), manchmal liest man aber auch S1 Mini. Oder sind das doch verschiedene? Wenn das ne dumme Frage ist tut's mir leid. Hab mich bisschen in die Versionen aus Kupfer und Rosegold verguckt, echt hübsche Dinger.

.. Gerade noch mal geschaut, ok es gibt wohl tatsächlich eine S1 Mini UND eine S Mini. Aber verwirrt bin ich immer noch, weil ich bisher noch keine richtige übersichtliche Auflistung aller gefunden habe.
 

bricker

Flashaholic
18 Oktober 2018
215
78
28
ich gebe dir ein kurzen Überblick und hoffe das alle Angaben richtig sind.

Abfolge nach zeitlichem Release der Lampen:


Olight S1
- diese Lampe gibt es nur in Alu (schwarze Beschichtung)
- es gibt ein "Sondermodell" von dem Model ....die S1R Baton I -> Formfaktor fast gleich aber intern ladbar und mehr Lichtleistung
- Lichtfarbe ist immer CW


Olight Smini
- diese Lampe gibt es in unterschiedlichsten Materialien und Farben (https://olightworld.com/led-flashlights/everyday-carry/olight-s-mini-ti)
- man unterscheidet 3 Hauptgruppen -> TI , CU und SS Modelle (Titanium, Kupfer, Edelstahl)
- je nach Materialgruppe gibt es entweder CW oder NW


Olight S1mini
- Alu mit schwarzer Beschichtung
- entweder in HCRI oder CW


Olight S1R Baton II
- gibts in unterschiedlichen Materalien inkl. Alu mit sw Beschichtung.
- je nach Material eine unterschiedliche Lichtfarbe also CW, NW, WW
- Lampe intern ladbar


Grüße

ich habe viele Olight Lampen und ich rate dir deine Lampen im Sale zu kaufen... da kannst du schnell mal 40% sparen.

Habe meine M2R für 60€ statt 100€ gekauft
S1 Mini 28€ statt 50€
S2R II für 70€ .... 1 Tag später für 41€ im Sale !!!!! ARGH
 
  • Danke
Reaktionen: Flaschenlampe

Flaschenlampe

Flashaholic*
25 Januar 2019
725
365
63
Danke für die Übersicht, bin jetzt bisschen schlauer als zuvor.

Bei den Rechargables vermisse ich irgendwie dieses Schraube-Mütter-Design.
 

bricker

Flashaholic
18 Oktober 2018
215
78
28
Die S1R Baton 1 ist im alten 6Kant Design.
Anmerkung: Bei allen intern ladbaren Lampen brauchst du einen Olight Akku Speziale
 
2 Februar 2021
1
0
1
Trustfire Taschenlampen