Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Review EagTac S25L-R

Adler1

Flashaholic
15 Januar 2015
206
152
43
Ulm
Eine klasse Lampe! Ich bin zwar nicht unbedingt ein Kopfdrehfreund, aber bei DER Eagtac kann ich es akzeptieren :)
 
  • Danke
Reaktionen: mkr

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
8.618
3.267
113
Niedersachsen
Acebeam
Wichtig ist bei solchen Lampen z.B. etwas Deoxit (gibt es bei Schiermeier günstig) auf die Stellen wo die Schleifkontakte "laufen", schmieren.

Entfernt Oxidierungen, verbessert elektrische Leitfähigkeit und schmiert leicht.
 
  • Danke
Reaktionen: Adler1 und brushles

Bobbers

Flashaholic*
27 Dezember 2014
582
416
63
38
Zetel
Guten Abend. Ich überlege schon länger, ob ich mir die S25 LR, bzw die SC30C2 kaufen soll. Habe die TX30 C2 mit HI und würde gerne einen Beamshotvergleich beider Lampen sehen, habe ihn noch nirgends gefunden (am besten in einem Waldweg). Auch die HD Variante der SX30 reizt mich,da sie ja auch ein paar Lux mehr hat, als die TX30. Vielleicht kann mir ja jemand bei meiner durchaus schwierigen Entscheidung helfen . Vielen Dank schon mal im Vorraus.
 

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
8.618
3.267
113
Niedersachsen
Hi, die HI Variante hat ein schöneres Licht.
Bezüglich Entscheidung ob SX30C2 oder S25LR, lichttechnisch sind die gleich, da sollte die Entscheidung davon abhängen:
lieber kürzer und Schalter für Stufenänderung: SX30C2
Aufladbar und Tailcapswitch: S25LR
 
  • Danke
Reaktionen: Bobbers

Talos

Flashaholic
30 Dezember 2015
100
26
28
Hi, mal ne Frage sind die XHP35 HI NW und die XP-L HI NW von der Lichtfarbe her identisch?
Die XP-L empfinde ich als recht warm und nicht als neutral.
Vielleicht hat ja schon jemand beide im Vergleich sehen können oder hat sogar nen Beamshotvergleich.
Schon mal vielen Dank!
 

Talos

Flashaholic
30 Dezember 2015
100
26
28
Hey Danke für die schnelle Antwort!
Nun muss man sich nur noch zwischen SX30C2 und der S25L-R entscheiden! ;)
 

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.822
4.148
113
Allgäu
Die beiden haben ein recht ähnliches Lichtbild, unterscheiden sich jedoch grundlegend in der Bedienung. Während die S25R-L gnadenlos auf "taktisch" getrimmt ist (was mir zB im Dienst bei der S200C2 - welche ich als Vorgängerin der S25L-R ansehe - sehr schätze) ist die SX30C2 eher ein zivilisiertes Modell. Abseits der taktischen Anwendungen finde ich das Mehrknopfsystem von Eagtac sehr gelungen, weil es mir verschiedene Anwendungsbereiche gestattet.

Hier kommt es sehr stark auf die individuellen Bedürfnisse an.
 
Trustfire Taschenlampen