Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

[Review] Angryfox Playfox E6

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
4.021
6.226
113
34
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Hallo zusammen, jetzt gibt's noch das Review zur E6 von Angryfox.
Auch diese Taschenlampe wurde mir freundlicherweise von Angryfox für das Review zur Verfügung gestellt :thumbup:

IMG_2951k.jpg

Technische Daten (Herstellerangaben)

HerstellerAngryfox
ModellPlayfox E6
LEDXM-L2 U2
MaterialAluminium 6061-T6
AnodisierungHA-III
ReflektorSmooth
Akku16340 oder CR123A
InputkA
Leuchtstufen4+1 Blinkmodi
Helligkeit630 Lumen
Reichweite4000cd (150m)
Laufzeit @16340max. 336h min. 48min.
Mode MemoryJa
VerpolschutzJa
SchalterSeitentaster
LockoutTailcap Twist
IPX SchutzklasseIPX-8
Stoßfest1.5m
Durchmesser23mm
Länge67mm
Gewicht ohne Akku37g

IMG_3051k.jpg
Hier noch meine Messergebnisse...
Modell|Kopfgröße|Mitte(Schalter)|Tailcap|Länge|Gewicht|Gewicht m. Akku
E6|23.1mm|24.5mm|21.6mm|66.6mm|40g|58g
Auch bei dieser Taschenlampe habe ich wie HIER beschrieben die Lumen und die Farbtemperatur ermittelt.
Modell|Lumen lt. Hersteller|Lumen von CB|Lichttemperatur
E6|630lm|827lm|6240K

Das Design und die Funktionen der E6 erinnert ein bisschen an die beliebte Olight S1 und Konsorten. Jedoch schafft es die E6 sich etwas von der Konkurrenz abzuheben. Die ausgeprägten Kühlrippen, der etwas eigenwillig erscheinende Rattlesnake Clip und der Edelstahlbolzen an der Seite (dazu später mehr) verleihen ihr ein ganz besonderes Aussehen!

Verpackung & Zubehör
IMG_2967k.jpg
IMG_2966k.jpg
Meine Testlampe wurde in einer ansprechenden Kartonverpackung mit Plastik Inlay geliefert. Darin enthalten ist wie folgt:
- Playfox E6 Tala
- ein Gürtelclip (Multi-purpose belt buckle)
- ein Ersatz O-Ring
- ein Gummiring als Schutz vor Kratzern (bei Verwendung vom Gürtelclip)
- eine BDA in Englisch und Chinesisch
- der Rattlesnake Clip war bereits bei Lieferung an der Lampe montiert

auf der Kartonverpackung ist zu lesen, das normalerweise ein Lanyard auch noch zum Lieferumfang gehören würde, dieses war bei mir nicht dabei. Das kann natürlich damit zusammenhänge da es sich hier um eine Testlampe handelt. Die E6 hat jedenfalls an der Tailcap eine Öffnung die für die Befestigung eines Lanyards vorgesehen ist!
IMG_2969k.jpg Die Rückseite der Kartonverpackung lässt sich öffnen, dahinter sind die wichtigsten Features aufgelistet!

IMG_2970k.jpg
Auch die Funktion des Multi-purpose belt buckle ist hier erklärt...

IMG_2956k.jpg
Zu diesem Gürtelclip kann ich nur so viel sagen, ich habe ihn ein mal verwendet und werde es nicht mehr tun :pinch: die Handhabung ist extrem fummelig und der Gürtel dazu muss auch genau passen! Außerdem zerkratzt man sich mit diesem Clip extrem leicht die schöne E6 :facepalm:

IMG_2968k.jpg
Für alle die rätseln wie das mit dem Clip funktioniert, das ist ganz einfach... An der E6 befindet sich wie oben zu sehen ein Edelstahlstift dessen "Hals" schmaler ist als der Kopf. Dieser Hals wird dann in den Gürtelclip eingehackt (geht extrem schwer) und kann auch verriegelt werden. Desweiteren ist dann die E6 frei drehbar um die Achse des Edelstahlstifts...

Verarbeitung
Die Playfox E6 lässt sich (ohne weiteres Werkzeug) in folgende Teile zerlegen...
IMG_2957k.jpg
Auch bei der E6 scheint der glatte Edelstahl Bezel verklebt zu sein. Auch mit einer Gummiunterlage konnte ich ihn nicht lösen.
Das quadratisch geschnittene Gewinde ist sauber geschnitten und gut gefettet :thumbup:
Abgedichtet wird auch hier mit einem O-Ring.

IMG_2959k.jpg
In der Tailcap ist ein Ringförmiger Magnet eingearbeitet mit dem es möglich ist die E6 an magnetischen Oberflächen haften zu lassen. Dies funktioniert sehr gut und zuverlässig und ist zudem äußerst praktisch :thumbup:

IMG_2955k.jpg

Ein Blick in das Batterierohr verrät uns das hier auf einen mechanischen Verpolschutz gesetzt wurde. Außerdem fällt hier auf das die Wandstärke vom Batterierohr schon eher auf der dickeren Seite ist, was die Lampe extrem robust erscheinen lässt!
IMG_2963k.jpg

Die Laser Gravuren sind auch hier sauber ausgeführt :) Anders als bei der TP10 konnte ich bei der E6 keinen einzigen Makel an der Anodisierung feststellen :thumbup:
Tailstand ist natürlich ohne Probleme möglich.

IMG_2952k.jpg
Die XM-L2 LED sitzt sauber zentriert hinter dem beschichteten Glas :thumbup:

Jedoch fällt bei genauerem Hinsehen auf, das der Silikon Dome der LED zahlreiche Beschädigungen aufweist :eek:
IMG_2953k.jpg
Sieht zwar nicht sehr schön aus, wirkt sich jedoch auf das Lichtbild nicht aus!

UI (Bedienung)
IMG_2965k.jpg

Die Bedienung der E6 erfolgt über einen seitlichen elektronischen Taster und funktioniert wie folgt:
Lampe aus:
- lange auf den Taster drücken aktiviert das Moonlight
- kurzer Klick schaltet die Lampe ein (mit Mode Memory außer Strobe)
- doppel Klick schaltet die Lampe in Stufe High ein

Lampe an:
- lange auf den Taster drücken schaltet die Leuchtstufen durch (Low-Mid-High-Low-Mid-High usw.)
- kurzer Klick schaltet die Lampe aus
- doppel Klick aktiviert den Strobe

Größenvergleich
direkter Größenvergleich mit den Beamshot Konkurrenten
IMG_3044k.jpg
vlnr: EagTac TX25C - Astrolus S41S - OnTheRoad i3 - Playfox E6
Deutlich zu sehen, das die E6 hier die kleinste im Bunde ist ;)

und im nächsten Post gehts dann wie gewohnt gleich weiter mit den Beamshots :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
4.021
6.226
113
34
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Beamshots
hier nochmals die Konkurrenten von Vorne betrachtet
IMG_3045k.jpg
Kommen wir nun zu den Indoorbeamshots. Die Türe ist von der Lampenposition genau 7m entfernt!
Einstellungen der Kamera wie folgt:

KameraObjektivBlendeISOBelichtungBrennweiteWeißabgleich
Canon EOS 600DSigma 17-70mm f2.8-4 f2.8 ISO200 1/8 Sek. 17mm 5200K


IMG_3055.JPG IMG_3056.JPG IMG_3062.JPG IMG_3063.JPG IMG_3064.JPG IMG_3065.JPG IMG_3066.JPG

und hier die Beamshots noch als GIF Animation
BS E6.gif

Auch die Outdoor Beamshots der E6 muss ich euch leider wegen schwierigen Wetterverhältnissen schuldig bleiben :sprachlos:

Härtetest
zusammen mit der TP10 durfte die kleine E6 natürlich beim frieren helfen ;)
IMG_2979.JPG
Die E6 hatte ich 24h in der LowStufe in meinem Gefrierschrank bei -20°C gelassen. Nach der Entnahme konnte ich noch ohne Probleme alle Leuchtstufen durchschalten jedoch war auch hier der Akku auf ca. 3.5V runter.
IMG_3040k.jpg
Nach dieser frischen Nacht durfte auch die E6 kurz für ein paar Stunden ins warme Wasserbad :hinter:
Dieses Bad überstand auch sie ohne Probleme :thumbup:

Falls sich jemand fragt ob das am Taster da ein Riss ist, kann ich Entwarnung geben. Es handelt sich lediglich um einen Kratzer an der Obefläche des Tasters! Ansonsten wäre der Wassertest wahrscheinlich schief gegangen :pfeifen:
IMG_3041k.jpg

Fazit
Die E6 ist eine wunderbare EDC die man wirklich immer mithaben muss/kann :)
Die Verarbeitung ist auf sehr hohem Niveau und lässt keine Wünsche offen.
Durch die robuste Bauart bin ich mir sicher hält sie auch härteren Einsätzen stand und durch das niedrige Moonlight ist sie perfekt als Nachttischtaschenlampe einsetzbar ;)

Was ist mir negativ aufgefallen?
- keine Möglichkeit auf NW LED
- der Gürtelclip ist ziemlich fummelig und für mich nicht sinnvoll einsetzbar

Na dann wünsch ich euch noch eine angenehme Nacht und hoffe euch hat auch dieses Review gefallen.
Gruß Andi
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
4.021
6.226
113
34
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Acebeam
Outdoor Beamshots

Hallo Freunde des tragbaren Lichtes ;)
Hier nun die Outdoor-Beamshots! Leider nicht richtig vergleichbar mit den Beamshots meiner anderen Reviews wegen des vielen Schnees. Leider konnte ich auch meine bisherige Aufnahmeposition bzw. Position der Lampe nicht exakt finden (überall Schnee ;)). Jedoch untereinander dürfte man eine Vorstellung der Leuchtstärke / Charakteristik der Beamshot-Konkurrenten bekommen ;)

Kameraeinstellungen wie oben jedoch etwas länger belichtet (0.8 Sek.).
Die Sitzbank am Foto ist ca. 25m von der Lampenposition entfernt! Reihenfolge ist genau gleich wie oben.

Kontrollshot.JPG Angryfox E6.JPG Astrolux S41S Nichia.JPG OTR i3 Flood.JPG OTR i3 Throw.JPG EagTac TX25C.JPG

und hier wieder als GIF Animation
Outdoor E6.gif

Gruß Andi
 

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
4.021
6.226
113
34
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Laufzeitmessung
Angryfox Playfox E6 mit 16340er 700mAh Keeppower geschützt
Umgebungstemperatur: 21°C
Luftfeuchtigkeit: 42%

getestet wurde auf Stufe High ohne zusätzliche Kühlung, hier das Laufzeitdiagramm der ersten 5 Minuten. Abstand zwischen zwei Messungen 1 Sekunde.
IMG_20180108_223055-1200x471.png

ZeitLux
zu Beginn968lx
nach 30 Sekunden987lx
Max (nach 78 Sek.)1008lx

Keine Ahnung warum die Leistung in den ersten 78 Sekunden stetig etwas steigt o_O?! Naja jedenfalls nach 78 Sekunden fällt die Leistung kontinuierlich bis Sekunde 125 auf genau 660lx. Dieser Wert wird dann ziemlich konstant (leicht fallend, wegen fallender Akkuspannung) gehalten. Nach insgesamt 34 Minuten und 53 Sekunden ging die Tala auf einmal aus!
Nach der Überprüfung des Akkus hatte dieser nur mehr 0.00V (Schutzschaltung ausgelöst). Anscheinend hat die E6 keine Endabschaltung und würde einen ungeschützten Akku einfach tiefentladen :eek:! Hier ist also Vorsicht geboten.

Gruß Andi
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
4.021
6.226
113
34
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Im Zuge meiner Lumenmessungen habe ich auch diese Tala gemessen und bin dabei auf folgende Werte gekommen...

Taschenlampeverwendeter AkkuLumen lt. Herstellergemessen bei Startgemessen nach 30 Sekunden
Angryfox Playfox E616340 Keeppower 700mAh630lm578lm588lm

Gruß Andi
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

pgj

Stammgast
15 Januar 2018
57
15
8
Hi oOFOXOo,
danke für Dein Review. Das kleine Teil gefällt mir irgendwie.
Schade das sie nicht mit einem 14500er läuft.
Aber macht nichts. :) Wäre dann der dritte Akkutyp bei mir.

Wo kann man denn die Angryfox Playfox E6 kaufen?
Peter
 

oOFOXOo

Flashaholic**
9 März 2015
4.021
6.226
113
34
Tamsweg (A)
www.instagram.com
Hi oOFOXOo,
danke für Dein Review. Das kleine Teil gefällt mir irgendwie.
Schade das sie nicht mit einem 14500er läuft.
Aber macht nichts. :) Wäre dann der dritte Akkutyp bei mir.

Wo kann man denn die Angryfox Playfox E6 kaufen?
Peter
Danke Peter!
Die Angryfox Lampen kannst du entweder direkt bei Angryfox Light kaufen oder du schaust ob sie bei den einschlägig bekannten Chinashops erhältlich sind!

Gruß Andi