Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Qualität Solarforce P1

Luckaffe00

Flashaholic**
15 Dezember 2014
2.070
1.803
113
Lübeck
Olight Taschenlampen
Trustfire
Moin ihr Leuchten,

ich habe heute meine heiß ersehnte Solarforce-Lieferung bekommen. Das ist meine erste Bestellung und mein erster Kontakt mit den Solarforce Hosts und Drop-Ins. Hier einmal die P1 und die beiden Drop-Ins:



Die Drop-Ins gefallen mir ganz gut, die Lampe rein äußerlich auch, wobei ich dabei schon über einen leichten Farbunterschied zwischen Body und Tailcap hinwegsehe (Tailcap wirkt irgendwie dreckig mit einem leichten Grauschimmer).

Worüber ich allerdings nicht hinwegsehen kann und was mich ganz schön enttäuscht, ist das Gewinde der Tailcap:eek: Da traut man sich kaum, die Lampe zuzuschrauben, weil man Angst haben muss, dass das Gewinde übergnubbelt :thumbdown::mad:

Hier mal ein paar Eindrücke:







Handelt es sich bei meinem Exemplar nun um eines, das durch die Qualitätsprüfung durchgerutscht ist oder kann ich einfach nicht mehr erwarten von einem 20€-Host? :S

Was mich noch ein wenig stört, ist, dass die gesamte Lampe schmierig und fettig ist...wie Silikonfett oder so. Und zwar so doll, dass ich die Linse erstmal von INNEN reinigen musste, damit das Licht auch aus der Lampe raus kann:eek:

Den leicht beissenden, aber nicht zu starken Plastikgeruch (-gestank) kann ich durchaus verkraften. Sowas lüftet ja ab.

An sich eine wirklich schöne Lampe, die mir echt gut gefällt, leider trüben die Mängel meine Freude etwas :S

Ich denke eine Kontaktaufnahme mit Solarforce lohnt sich in jedem Fall, ich würde von Euch nur gern mal wissen, ob ich nun zu viel erwartet habe. :thumbup:
 

Anhänge

  • IMG_0751.jpg
    IMG_0751.jpg
    78,9 KB · Aufrufe: 212
  • IMG_0752.jpg
    IMG_0752.jpg
    59,3 KB · Aufrufe: 211
  • IMG_0753.jpg
    IMG_0753.jpg
    61,9 KB · Aufrufe: 212
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dr.Devil

Flashaholic**
24 Juli 2012
4.889
5.534
113
nördlich von Stuttgart
Worüber ich allerdings nicht hinwegsehen kann und was mich ganz schön enttäuscht, ist das Gewinde der Tailcap Da traut man sich kaum, die Lampe zuzuschrauben, weil man Angst haben muss, dass das Gewinde übergnubbelt

Das sieht aber wirklich nicht gut aus :thumbdown:
Ich habe 3X die Solarforce P1 (gelb, braun und oliv), da sind die Gewinde soweit alle sauber geschnitten, ich denke da hast du wirklich Pech gehabt, insofern macht eine ´Reklamation´ (die Bilder hast du ja schon) schon Sinn;

Farbunterschiede habe ich bei meiner gelben auch, der Kopf ist bei meiner deutlich ´gelber´ als tailcap und Body;

Generell sind für mich meine P1 (unkaputtbare) Arbeitsleuchten, insofern schaue ich da nicht so aufs Detail, aber wenn die Funktion dadurch beeinträchtigt wird :mad:

Berichte doch bitte, was aus deiner ´Kontaktaufnahme´ wird

Grüße Jürgen
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.932
20.513
113
NRW
Acebeam
meine gelbe ist auch einwandfrei. Da scheinst du Pech gehabt zu haben.
Das Gewinde sieht aus, als wenn die Lampe gebraucht wäre. Vielleicht ein Rückläufer in neuer Verpackung?
 

Lichtmichl

Flashaholic**
6 April 2014
1.525
683
113
Thüringen
Habe mit Solarforce bisher noch keine Erfahrung, aber das Gewinde sieht echt Sch.... aus. Das würde ich in jedem Fall reklamieren. :thumbdown:

Wie bereits gesagt, die Fotos hast du ja bereits. Also per Mail hinschicken und reklamieren.

Muss amaretto Recht geben, sieht wirklich nach gebraucht aus.

Gruß Micha
 

freaksound

Ehrenmitglied
23 März 2011
5.786
4.324
113
Baden-Württemberg
stirnlampen.reviews
Du solltest reklamieren. Auch bei einer günstigen Lampe sollte man zumindest die einwandfreie Funktion erwarten dürfen. Gerade die Wasserdichtigkeit ergibt sich ja erst durch ein gewisses Maß an Druck, mit dem die Tailcap zugedreht wird.
 

Es werde hell!

Flashaholic
27 Juni 2014
187
41
28
Habe auch eine Solarforce P1 von dort bestellt ist super sauber und in Top Zustand bei mir angekommen und läuft seit da perfekt :thumbup:
 

Bastarrdo

Flashaholic**
13 September 2013
1.741
610
113
Am Bremer Kreuz
Also, meine L2C stinkt auch fürchterlich, allerdings nur innen.

Die Qualität ist in Ordnung, ich habe bis auf eine falsch eingelaserte URL am Tailcap nichts entdeckt.

Reklamiere die Lampe am besten. Ich habe auch schon einmal bei Solarforce eine falschlieferung reklamiert und es hat reibungslos geklappt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Luckaffe00

Flashaholic**
15 Dezember 2014
2.070
1.803
113
Lübeck
Vielen Dank schonmal :thumbup:

Ich werde die Tailcap auf jeden Fall reklamieren! Hab's mir schon gedacht, dass das so nicht sein darf:rolleyes: