Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Problem mit Spark ST5-220CW

fti

Stammgast
23 Februar 2011
66
15
8
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo zusammen,

meine Spark ST5-220CW (Alte Version) zickt seit etwa einer Woche :mad:
Nach kurzer Zeit (~1-5min) im High Modus schaltet sie einfach zurück... manchmal flackert sie vorher auch noch kurz mal noch auf.
Die Modis lassen sich dann auch nicht mehr ändern, auch der Turbo geht nicht mehr


* Eneloop AA frisch geladen (Auch andere ausprobiert inkl Lithium)
* Lässt sich dann meistens auch nicht mehr abschalten (Sprich ein druck auf den Taster bewirkt nichts)
* Gehäuse ist kalt (keine Überhitzung)
* Kontakte hab ich schon gereinigt

Jemand eine Idee was das sein könnte?

Grüße,
Frank
 

Dr.Devil

Flashaholic**
24 Juli 2012
4.824
5.358
113
nördlich von Stuttgart
Hallo Frank,

das sieht aus meiner Sicht nicht gut aus :(

Wenn Akku und unsaubere Kontakte auszuschließen sind bleibt eigentlich nur die Elektronik;

Da müsste man sich den Treiber anschauen, wenn man das kann :S

So wie es ausschaut wäre eine Reklamation auch schwierig, da die Europa Dependance von Spark seit einiger Zeit tot scheint; auf der Spark homepage wird diese zwar verlinkt

spark technology

Dort tut sich aber seit längerem nichts mehr;

Eventuell wäre es eine Option (so es dir wert ist) hier im Reperaturbereich nach zu fragen, vielleicht findet sich ja ein Elektronik Kundiger, der sie sich anschaut :)

Grüße Jürgen
 
  • Danke
Reaktionen: fti

fti

Stammgast
23 Februar 2011
66
15
8
Acebeam
Hab mal verucht an den Treiber zu kommen... leider ist wohl die verschraubung verklebt... sprich ohne gewalt kommt man da wohl nicht dran

Schade eigentlich das dort nichts mehr passiert, die Flashlights waren echt gut :-(


Werde mal kontakt mit dem Distributor von dem ich die Lampe her hatte herstellen, vielleicht wissen die noch was (Garantie ist natürlich schon längst abgelaufen)


Gruß,
Frank