Problem mit SC600 Fd plus Mk III

Dieses Thema im Forum "Zebralight" wurde erstellt von ihoobs, 20. Februar 2018.

  1. Hallo,
    gestern ist mir aufgefallen, dass die Lampe sofort nach dem Einschalten in gut zwanzig sichtbaren Stufen innerhalb von ca. 25 Sekunden runter bis zur kleinsten Stufe von H2 (ca. 270Lm) regelt.
    Die Lampe wird in der Zeit nicht mal handwarm.
    Nach aus- und einschalten der Lampe ist das Verhalten immer gleich.
    Ich habe mehrere Akkus probiert und die PID auf 55°C programmiert.
    Kennt jemand das Verhalten oder ist sie defekt?
     
  2. Folomov
    Selbst mit minimal eingestellter PID würde sie nicht soweit herunter regeln . Von daher wohl defekt .
     
    ihoobs hat sich hierfür bedankt.
  3. Was für welche?
    Waren sie voll geladen?
     
  4. Acebeam
    Ich habe es mit einem Sanyo NCR18650GA und mit einem Sony VTC6 probiert.
    Beide waren frisch geladen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden