Imalent Taschenlampen

Passaround Wuben T1

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
3.485
2.881
113
Trustfire Taschenlampen Gatzetec Shop
Liebe Forumsmitglieder,

hier könnt ihr euch anmelden, wenn ihr die Wuben T1 selbst ausprobieren möchtet. Die Lampe habe ich zum Testen und Vorstellen von Wuben bekommen. Ein Review habe ich bereits verfasst:

https://www.taschenlampen-forum.de/threads/review-wuben-t1-neuheit.83208/#post-1138267

Vielen Dank an amaretto, dass ich seine PA Vorlage nutzen kann. Aufgrund des hohen Interesses, biete ich die Lampe hier für einen PA an. Wuben freut sich über diese Aktion und ist froh, dass somit mehrere Leute diese Lampe testen können.
Und da ich auch schon desöfteren die Möglichkeit bekommen habe, Lampen im Rahmen eines PA testen zu dürfen, möchte ich dem Forum gerne auf diese Weise etwas zurückgeben.


Max. 15 Mitglieder des Forums können die Lampe im Rahmen dieses Passarounds testen. Das heißt, ihr bekommt sie zugeschickt, leuchtet/testet und schickt sie spätestens am 3. Tag zum nächsten PA-Teilnehmer.

Bitte tauscht direkt mit dem Vorgänger / Nachfolger eure Adressen für den versicherten Weiterversand per DHL aus. Interessenten, die noch nicht an einem Passaround teilgenommen haben, melden sich bitte per PN bei mir. Für alle Wiederholungstäter gelten die bisherigen Regelungen weiter.

Teilnahmebedingungen:
- mindestens 100 Beiträge und 10 Danke
- behutsamer Umgang mit der Testlampe, keine Extrem- oder Belastungstests
- Verfassen eines Feedbacks/Meinung/Erfahrungsbericht

Die Eintragung in die Liste ist nicht bindend für das Anrecht der endgültigen Teilnahme. Bitte versendet nur versichert und geht sorgsam mit der Lampe um. Es gibt bereits kleine Abnutzungen an der Anodisierung. Nicht, dass ihr euch wundert. ;) Auch kann ich den Akku nicht mehr entnehmen, was wohl noch mit der Passgenauigkeit zu tun hat. Vielleicht schafft es ja Jemand von euch ohne Gewalt. Die Lampe kann aber mit dem internen Ladeport aufgeladen werden.

Bedenkt, dass es sich um eine Lampe in der Testphase handelt und kein fertiges Produkt darstellt.


Aufgrund schlechter Erfahrungen (leider) bitte ich um eine Personalausweiskopie von Interessierten, die bisher noch nicht an PAs im TLF teilgenommen haben und dies hier zum ersten Mal machen möchten. Dazu bitte mit mir Verbindung per PN aufnehmen.


Eure Erfahrungen passen sehr gut in den Reviewthread, welchen ich oben verlinkt habe, hinein, dann sind alle Erfahrungsberichte gebündelt an einem Ort.
Diese müssen nicht zwingend ein Review oder Profi-Fotos sein, sollten aber auch nicht nur aus einem Zweizeiler bestehen.
Von euren Erfahrungsberichten profitieren alle, das Forum, die Flashies und der Hersteller. Zudem sind Feedbacks für Hersteller wichtig, um die Produkte nach unseren Wünschen weiterentwickeln zu können. Gerade in diesem Fall wird sich Wuben eure Vorschläge hier ansehen.


Teilnehmer:

1. mili111
2. Gammel
3. pho
4. taenzerwalze
5. Genießer
 
Zuletzt bearbeitet:

pho

Flashaholic**
29 Oktober 2019
2.078
2.301
113
486xx
Je nachdem wann du das Passaround startest ist es vielleicht sinnvoller wenn Gammel und ich die Plätze tauschen. :thumbup:
 

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
3.485
2.881
113
Innerhalb der nächsten Tage, wenn ich noch ein paar Beamshots gemacht habe, gehts los. Wenn das für @Gammel ok ist, könnt ihr gerne die Plätze tauschen.
 

mili111

Flashaholic**
13 Mai 2016
1.166
748
113
Leipzig
Wenn's so schnell los gehen soll: ich bin auch noch bis 22.9. in Griechenland, würde dann also auch gern etwas nach hinten rutschen ;)
 

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
3.485
2.881
113
Leider hat es heute aufgrund des Regens mit den Beamshots nicht hingehauen. Morgen aber hoffentlich und dann gehts los. :thumbup:
 

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
3.485
2.881
113
Teilnehmer:

1. mili111
2. Gammel
3. pho
4. taenzerwalze
5. Genießer
6. Leetfighter

Die Lampe geht am Wochenende/ spätestens am Wochenanfang auf die Reise. Viel Spaß damit. :thumbup:

Falls sich während des PAs noch Interessenten finden, dann gerne hier eintragen lassen.

@mili111 wäre es dann ok, wenn du mit @Gammel tauschst, wenn er nichts dagegen hat?
 
Zuletzt bearbeitet:

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
3.485
2.881
113
Ist bekannt…die kommen von ein paar Tagen Praxistest bei mir am Koppel. ;)

Der Akku müsste auch in der Lampe fest klemmen. So ist das halt bei Experimentallampen. :grinsen: (Wuben weiß Bescheid)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: mili111

taenzerwalze

Flashaholic**
7 März 2017
1.281
1.276
113
Er ist draußen!

Ich bin leider erst heute dazu gekommen, mich mit der T1 zu beschäftigen. Dabei ist mir natürlich auch der feststeckende Akku aufgefallen. Ich habe das Batterierrohr behutsam mit der Heißluftpistole bearbeitet (etwa 50°C) und konnte dann den Akku herausschütteln. Mutter und Kind sind wohlauf.

wubent1akkuq6kr5.jpg


Der Wuben-Akku passt eigentlich sehr gut in das Batterierohr. Aber am Minuspol macht der Schutzschlauch eine kleine Wulst und die sorgt für das Klemmen. Ich würde einen LG HG2 Akku mitschicken. Der passt super rein, ist aber ungeschützt.
 

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
3.485
2.881
113
:thumbsup: Sau cool! ich habs nicht geschafft. :peinlich:

Ich denke, ein anderer Akku ist nicht nötig. Zur Not geht es ja auch mit dem Klemmakku.
 
  • Danke
Reaktionen: taenzerwalze
Trustfire Taschenlampen

Wubenlight Taschenlampen