Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Passaround Folomov EDC-C4

Hausmeister

Flashaholic**
18 April 2016
3.343
2.912
113
Olight Taschenlampen
Trustfire
Da ich vom Hersteller Folomov eine neue Folomov EDC-C4 zum Testen erhalten habe möchte ich Euch hier die Möglichkeit geben die Lampe auch mal auszuprobieren.

Max. 10 Mitglieder des Forums (nur innerhalb Deutschlands) können diese Lampe im Rahmen eines Passarounds ausprobieren. Das heißt, ihr bekommt die Lampe zugeschickt, leuchtet/testet/spielt mit ihr und schickt sie spätestens am 3. Tag zum nächsten PA-Teilnehmer (als versichertes Paket mit DHL, Hermes o.a.). Nach dem PA schreibt bitte jeder (auch kurz) etwas zur Lampe und seine Meinung darüber.

Bitte tauscht direkt mit dem Vorgänger bzw. Nachfolger eure Adressen für den Weiterversand aus.

Die Portokosten trägt jeder Teilnehmer selber.

Teilnahmevoraussetzungen:
- mindestens 100 Beiträge
- sorgsamer Umgang mit den Testlampen
- kurzes Feedback (sei es in Form eines Reviews, einer eigenen Meinung - mit oder ohne Bilder)


Teilnehmer:

1. itf
2. amaretto
3. Invader79
4. Fotobaer *
5.
6.
7.
8.
9.
10.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: amaretto

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.593
19.848
113
NRW
Wenn der Beam wirklich so farbneutral und sauber wie in deinem Review ist, würde ich auch gern teilnehmen :)
 
  • Danke
Reaktionen: Hausmeister

Hausmeister

Flashaholic**
18 April 2016
3.343
2.912
113
Super, falls noch jemand Interesse hat - nur zu.

Ansonsten hätte ich gesagt, dass ich die Lampe Mittwoch oder Donnerstag schonmal zum ersten auf Reisen schicke.

Dennoch können Sich nachzügler ja dann noch in die Liste eintragen.
 

Hausmeister

Flashaholic**
18 April 2016
3.343
2.912
113
Klasse, und falls doch noch jemand Interesse hat - noch ist ja die Möglichkeit gegeben sich dran zu hängen
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.593
19.848
113
NRW
Kurzer Bericht über meinen Eindruck ist online.
Lampe ist grundsätzlich prima aber aber die extrem dünne Kunststoffeinlage (Verpackung) hat bereits beim zweiten Tester den Geist aufgegeben, ohne dass irgendwie grob auf sie eingewirkt worden wäre. Wie man so eine dünne Folie nehmen kann, die bei der ersten Berührung wie zerplatzt wirkt oder bereits durch das Gewicht der Lampe aus dem Leim geht, ist mir schleierhaft.
 
  • Danke
Reaktionen: Hausmeister