Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Passaround Convoy H1 Kopf-/Winkellampe

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.181
19.192
113
NRW
Olight Taschenlampen
Trustfire
Gearbest hat kostenfrei einige Lampen zum Testen zur Verfügung gestellt, die in Kürze alle in Passarounds ausprobiert werden können.

Wir beginnen mit der Convoy H1, eine Kopflampe mit 1048 Lumen. Vergleichbar etwa mit der Skilhunt H03.
Ein GB-Präsentationsvideo:
Wer mag: unboxing

Sie gibt es ab heute bis zum 15. Mai 2019 im Flash-Sale für 22,47€

Hier ein paar Infos zur Lampe:
https://www.taschenlampen-forum.de/threads/kurzvorstellung-convoy-h1-winkel-kopflampe.69715/#post-986325

Max. 10 Mitglieder des Forums (nur innerhalb Deutschlands) können diese Lampe im Rahmen eines Passarounds kostenfrei ausprobieren. Das heißt, ihr bekommt die Lampe zugeschickt, leuchtet/testet/spielt mit ihr und schickt sie am 3. Tag zum nächsten PA-Teilnehmer. Nach dem PA schreibt bitte jeder (auch kurz) etwas zur Lampe und seine Meinung darüber.

Bitte tauscht direkt mit dem Vorgänger bzw. Nachfolger eure Adressen für den Weiterversand aus.

Die genauen Konditionen werden Interessenten, die bisher nicht an einem Passaround teilgenommen hatten, noch per PN mitgeteilt. Für alle Wiederholungstäter gelten die bisherigen Regelungen weiter.

Für eine Erstattung der Portokosten (für versicherten Versand in Deutschland und bis 5€) könnt ihr mir nach dem Passaround eure Paypal-Adresse oder Bankverbindung mitteilen.

Teilnahmevoraussetzungen:
- mindestens 50 Beiträge
- sorgsamer Umgang mit der Testlampe
- wenn möglich: Verfassen eines Feedbacks (eigene Meinung, Erfahrungsbericht, Fotos o.ä.)

Gruß amaretto

Teilnehmer:
  1. lars050100
  2. mili111
  3. Lichtbringer82
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Nagonka und Bluzie

matjeshering

Flashaholic*
29 Oktober 2012
825
437
63
Habe ich mir heute morgen bestellt. Da macht der PA nicht mehr richtig Sinn. Ich werde aber evtl auch was dazu schreiben
 
  • Danke
Reaktionen: amaretto

Lichtbringer82

Flashaholic*
20 November 2014
464
307
63
Guten Abend @amaretto ja da würde ich gerne mitmachen; aktueller Nebenjob bietet da Möglichkeiten.
Scheint ein interessantes Budget Multi Lämpchen zu sein.

Gruß Rainer
 
  • Danke
Reaktionen: amaretto

lars050100

Flashaholic
30 November 2014
184
24
18
Köln
Danke für die Möglichkeit die Lampe zu testen.
Lampe gefällt mir von der Ausleuchtung verglichen zu meiner Acebeam H20 besser, da stärker fokussiert.
Allerdings haben mir die Leuchtstufen nicht soo gefallen, deswegen hier die Frage: kann jemand eine Stirnlampe mit ähnlicher Ausleuchtung empfehlen, die idealerweise programmierbare Leuchtstufen hat?

Ich nutze Stufe 1 und 2 gar nicht, Stufe 2 und 3 deutlich öfter: zwischen 2 und 4 granularer die Helligkeit einstellen zu können würde mir sehr zusagen. Vorschläge?
 

matjeshering

Flashaholic*
29 Oktober 2012
825
437
63
Olight Shop
...kann jemand eine Stirnlampe mit ähnlicher Ausleuchtung empfehlen, die idealerweise programmierbare Leuchtstufen hat?
...
Vorschläge?
Zebralight H600/H600w mk lV. Je nach gewünschter Lichtfarbe. Viel besseres Band, andere Schalterposition, perfekt geregelt, nicht billig. OP Reflektor wie die H1.
Nicht programmierbar aber mit 210 und 400 Lumen als mittlere Stufen evtl. interessant: Nitecore HC30. Noch höhere Reichweite wie H1 dank SMO Reflektor. Günstig aus China.
Skilhunt H03R könnte auch interessant sein, OP Reflektor in gleicher Größe wie die Convoy, 160, 380, 420 als mittlere Leuchtstufen möglich.
Die nächsten habe ich nicht:
Evtl. Wowtac A2s, nicht programmierbar, evtl. Leuchtstufen besser passend, günstig über Amazon zu bekommen.
Acebeam H15. Programmierbar, Drehring, Spot größer aber dank hoher Leistung mehr Reichweite.

Am besten passt mM nach die Zebralight. H600d/c mk lV wären evtl. auch noch interessant.
 

mili111

Flashaholic*
13 Mai 2016
856
516
93
Leipzig
Das Lämpsche ist gestern wohlbehalten bei mir eingetrudelt. Scheint keine Macken zu haben, alles gut. Wird heute Abend näher von mir in Augenschein genommen :thumbsup:
 
  • Danke
Reaktionen: amaretto

mili111

Flashaholic*
13 Mai 2016
856
516
93
Leipzig
So ich bin fertig mit der "kleinen" (ist ein ganz schöner Klopper :D) und sie geht heute an @Lichtbringer82 weiter. Sendungsnummer hat er schon.

Mein Fazit kommt so schnell ich kann. Danke fürs mitspielen und für die Organisation!
 
  • Danke
Reaktionen: amaretto

Lichtbringer82

Flashaholic*
20 November 2014
464
307
63
Grüß Gott beianand.

Ich schildere jetzt hier kurz meine Eindrücke von der Convoy H1 "Multilampe"(?), bitte verschieben wenn die Berichte hier nicht gewünscht sind.

Die Lampe kam in einwandfreiem Zustand vom Vortester bei mir an. Über die Marke denke ich muss man nicht viel sagen; meine Frau und ich z.b. sind S2+ Nutzer.

Für den aufgerufenen Preis erhält man eine sauber verarbeitete Lampe mit abnehmbarem Clip und Stirnband.
Generell finde ich das Preis-/Leistungsverhältnis mehr als fair; meine + und - sollen nun lediglich meine subjektiven Eindrücke schildern:
Getragen wurde die Lampe mit Clip bei Objektkontrolle/Hunderunde, Verwendung als Stirnlampe fand nicht statt.

+
Saubere Verarbeitung, schönes warmes Licht mit ausreichenden Stufen, und ich glaube optische Hinweise auf Ladezustand durch Licht im Schaltknopf; oder täusche ich mich da.

-
Als Kopflampe zu schwer, für Nutzung als Handlampe sitzt der Schalter ungünstig, für Nutzung als Winkellampe an Weste, Rucksack und Co. wirkt der Clip zu windig.

Mein Fazit: Nun die H1 von Convoy ist ein MultiGerät sozusagen; ich finde sie aber, abgesehen davon das der Winkel am Stirnband nur abgenommen verändert werden kann, nicht ideal in der Verwendung, als Handlampe würde ich sie mir mit nem Schalter am Kopf oben wünschen.
Als klassische Winkellampe jedoch, sofern sie nicht schnell mal abgenommen werden muss, hätte ich jetzt kein Problem sie mit Kabelbindern oder Gummibändern an der Ausrüstung zu befestigen.

Zusammengefasst stehe ich dem Lämpchen eher neutral gegenüber; jedoch mit Neigung zu +.

Vielen Dank an das Forum und @amaretto sowie Gearbest für den Passaround. :flooder:
 
  • Danke
Reaktionen: amaretto

lars050100

Flashaholic
30 November 2014
184
24
18
Köln
Danke dir @matjesherin für dein Feedback. Die acebeam h15 in neutral white gefällt mir wegen der frei definierbaren Leuchtstufen deutlich besser.
Weiß jemand wie die Lampe niedrigen Akkustand signalisiert?
Ich mags nicht wenn die Lampe alle 5sek flackert weil der Akku auf 20% ist ….
 

lars050100

Flashaholic
30 November 2014
184
24
18
Köln
@freaksound
  • Drehring in Position 1 (ECO):
    10Lm (65 Std.), 20Lm (44 Std.), 35Lm ( 33 Std.), 50Lm ( 26 Std.)
    Drehring in Position 2 (Niedrig):
    50Lm (26 Std.), 90Lm (15 Std.), 150Lm
    ( 10 Std.), 250 Lumen (6Std.)
    Drehring in Position 3 (Mittel):
    250Lm (6 Std.), 320Lm (4,7 Std.), 500Lm
    (3 Std.), 700Lm (2 Std.)
    Drehring in Position 4 (Hoch):
    700Lm (2 Std.), 1000Lm (3 Min ~ 110 Min., 1500Lm (2 Min. ~ 110 Min.), 2000Lm (1 Min. ~ 110Min.)
  • Turbo: 2500Lm (30 Sek. ~ 110 Min.)
Fällt jemanden noch eine weitere Lampe ein die das Definieren der Leuchtstufen erlaubt? Sonst bestell ich die H15 :)
50--250--500--700lm würde mir zusagen, wobei 250--500--700--1000lm noch besser für mich wäre...