Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Olight S2R Baton II

Jinbodo

Flashaholic**
4 Februar 2017
1.242
2.307
113
Schweiz
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Gerade entdeckt, neue Lampe von Olight, die S2R Baton II

Eckdaten:
  • Max. Lumen: 1150 (2min.)*
  • Höchste Dauerstufe: 400 Lumen*
  • Max. Reichweite: 135m
  • LED: Luminus SST-40 CW LED (hab ich noch nie gehört)
  • Lichtfarbe: 6500 - 7500K (nichts für mich...)
  • CRI: 70
  • Anzahl Stufen: 5 + Strobe
  • Versorgung: Proprietärer Akku, bzw. 18650

Das Ladekonzept ist dasselbe wie von Olight gewohnt, aber der "Anschlussmagnet" scheint mir ein wenige verändert worden zu sein, etwas runder und eine neue Status-LED. Wie auch immer, mag das System noch immer nicht, ist aber bekanntlich Geschmacksache ;).

https://olightworld.com/olight-s2r-baton-ii

* Die technischen Angaben auf der HP sind ziemlich widersprüchlich mit den Angaben in der Anleitung die man herunterladen kann (unter Downloads). Die Anleitung scheint mir, ausser dem Bild der Lampe, von der S2R Baton I zu sein, nicht von der II(?).

Das Lämpchen sieht hübsch aus, wird aber nichts für mich sein, viel zu kalte Lichtfarbe und zu kurzer Turbo-Modus.:pfeifen:
 

felixtheelix

Flashaholic*
8 März 2015
623
258
63
Bayern
Acebeam
Schick ist sie ja schon - aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache. Mich wunder es, dass zwei verschiedenfarbige Clips mitgeliefert werden, da wäre mir eine warme LED lieber :D

Was ist denn jetzt dran an der Ladegeschichte? Ist die Kurzschlussgefahr tatsächlich so groß? Falls es bereits irgendwo diskutiert wurde, dann freue ich mich auf einen Link.
 

Jinbodo

Flashaholic**
4 Februar 2017
1.242
2.307
113
Schweiz
Was ist denn jetzt dran an der Ladegeschichte? Ist die Kurzschlussgefahr tatsächlich so groß?
Kann ich nicht beurteilen, aber das Konzept gefällt mir auch nicht wenn es Kurzschlusssicher sein sollte (bei der R50 Pro, wenn ich mich nicht irre, trat das Kurschlussproblem ja nicht mehr auf) und die proprietären Akkus sind/waren immer geschützte, daher eher ungefährlich, höchsten mühsam weil die Tailcap gelöst und wieder angezogen werden muss, damit der Akku aus der Schutzschaltung kommt.

Hier noch ein Link zu den Kurzschlüssen ;): https://www.taschenlampen-forum.de/threads/gefahr-olight-h2r-zündet-stahlwolle-mit-tailcap-an.57141/
 
  • Danke
Reaktionen: felixtheelix

felixtheelix

Flashaholic*
8 März 2015
623
258
63
Bayern
Weiß jemand wann die Lampe in Deutschland zu haben sein wird? Leider war eine Anfrage per Mail an Olight.de nicht wirklich zielführend :facepalm:
 

Andy76

Flashaholic
17 Oktober 2018
150
46
28
45
Stade
Würde mich auch mal interessieren wann die bei uns verfügbar ist. Sieht jedenfalls klasse aus, olight mäßig halt.
:einkaufen:
 

Tagnor

Stammgast
29 September 2016
74
27
18
Also die technischen Daten besonders in Hinblick auf Lumen und cd schrecken mich da ab...
100mm Gesamtlänge klingen aber sexy
 

felixtheelix

Flashaholic*
8 März 2015
623
258
63
Bayern
Also das US Office weiß schonmal nichts - die reagieren ja blitzschnell auf Instagram :thumbsup:

//edit: Olightstore.de wird die Lampe nicht verkaufen, sie soll „später“ auf Amazon erhältlich sein - da fragt man sich wirklich...
 
Zuletzt bearbeitet:

helicoil

Flashaholic**
16 Dezember 2017
2.015
2.231
113
Hier gibt es ein kleines (p-)review von der Olight S2R baton II (ubersetzung notwendig)

http://gearkr.com/?p=153286

Mit dank an das gearkr.com online equipment / review blog :thumbup:

Und ein weiteres video review (english)

(vergleichbar mit "meine" Fenix RC11)

Mit dank an Mr Baz Reviews youtube channel :thumbup:

Danke an beiden,

Martin
 

morpheus1301

Stammgast
29 August 2011
67
15
8
Mir gefällt die kalte Lichtfarbe sehr gut, und der kurze Host ist auch nicht schlecht. Aber das Design an sich trifft jetzt icht so meinen Geschmack:thumbdown:
 

Leuchturm

Flashaholic*
28 August 2016
470
189
43
Rheinland-Pfalz
Oh man Olight... Lasst doch einfach mal den Magnetschnickschnack sein. Mit einer ordentlichem USB-Port würdet ihr mehr Kunden an Land ziehen. Klar, so ist die Wasserdichtigkeit von Vorteil. Aber das nimmt der Lampe die Felxibilität... Und man ist immer am Magnetkabel gebunden. :S
Einfach mal einen Gegner zur SC64. Z.b. Mit einer Xpl-Hi.
Ok, na gut ihr seit nicht so der Fan von unprotected. Dann wird sie halt ein bisschen länger...
Aber Magnettailcap mit einem USB-Port und 18650 und sehr kompakt wäre einfach Overkill !!:thumbsup:

Das war meine Meinung zur Lampe. Sind nur Verbesserungsvorschläge. Nicht zu Ernst nehmen. Trotzdem macht ihr natürlich geile Lampen. Ich besitze schon jahrelang Lampen von Olight und bin sehr zufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Madtoffel

Flashaholic*
1 Juni 2017
529
243
43
Karlsruhe
Ich find ja das die neuen Olight Lampen von außen richtig Klasse aussehen, Technik und Bedienung sind auch toll, aber nach grünen jetzt auch noch blaue Leds :confused:?
 

bricker

Flashaholic
18 Oktober 2018
215
78
28
Habe die S2R II... Bis auf die Lichtfarbe trifft sie zu 100% mein Geschmack.

Die Lichtfarbe ist im Turbo fast bläulich finde ich.

In den normalen Modi dagegen ist die Lichtfarbe irgendwie angenehmer.

Grüße
 

Fotobaer

Flashaholic*
21 April 2012
409
362
63
46
Bad Bentheim
Oh man Olight... Lasst doch einfach mal den Magnetschnickschnack sein. Mit einer ordentlichem USB-Port würdet ihr mehr Kunden an Land ziehen. Klar, so ist die Wasserdichtigkeit von Vorteil. Aber das nimmt der Lampe die Felxibilität... Und man ist immer am Magnetkabel gebunden. :S

Die Gummistöpsel über den Ladeports sind aber auch nicht gerade der Hit. Zumindest funktioniert das Magnetladesystem bei Olight im Gegensatz zu Armytek.
 
  • Danke
Reaktionen: Strapper

felixtheelix

Flashaholic*
8 März 2015
623
258
63
Bayern
ihr hattet über kleine problemchen geredet...

die lichtfarbe, ist und bleibt für mich furchbar!

Bis auf die Lichtfarben habe ich keine Problemchen rauslesen können?!

Meine Lampe ging wieder zurück weil sie mir zu schwer war und z.B. die Beleuchtung im Schalter eher schlecht zu erkennen war im Vergleich zu meinen anderen Lampen von Olight. Über das Lichtbild will ich gar nichts mehr schreiben, das hat mir auch nicht gefallen..
 

bricker

Flashaholic
18 Oktober 2018
215
78
28

Invader79

Flashaholic**
9 März 2017
1.099
610
113
Geseke
Das "Olight Rabatt Lotto" ist schon arg merkwürdig!

Ich persönlich würde keine Olight zum vollen Preis kaufen, die kommen ja doch alle paar Wochen in den Sale!
 

bricker

Flashaholic
18 Oktober 2018
215
78
28
Ist echt so.

Habe meine Olight Lampen überwiegend aus sales und würde auch nicht mehr normal kaufen.
Ostern, Weihnachten, Blitz Angebote....
Zu Rabattierungen, dass einem die Löffel wegfliegen.
 

Maserbirke

Flashaholic*
10 Januar 2018
765
320
63
Weiß jemand, ob die Lampe auch mit normalen Akkus funktioniert?

Dass sich nur die speziellen Olight Akkus in der Lampe laden lassen, ist mir schon klar.
 
Trustfire Taschenlampen