Olight RCR123A verformt

Dieses Thema im Forum "Stromversorgung" wurde erstellt von doled, 25. Dezember 2018.

  1. Hi,

    heut beim laden ist mir aufgefallen, dass der Akku meiner Olight H1 nova etwas verformt ist. Der Akku würde jetzt zum 3. Mal geladen. Kann nicht sicher sagen ob er immer schon so war oder ob er sich mit der Zeit verformt hat.

    Meine Frage ist nun ob ich ihn lieber entsorgen soll (falls ja was wäre denn ein guter Ersatzakku?) oder weiter verwenden kann. Funktionieren tut er jedenfalls.

    Danke im voraus
     

    Anhänge:

  2. Folomov
    Es scheint so als ob sich das PCB nur verschoben hat. Man könnte den Schrumpfschlauch entfernen und sehen was genau los ist
     
  3. Wie alt ist der Akku denn, wenn nur drei Mal geladen? Ich würde es reklamieren, dürfte doch kein Problem sein.

    Gruß Ulrich
     
  4. Acebeam
    Das sieht für mich nach einer einseitigen Stauchung aus, ist der Akku mal hingefallen?
     
  5. Gekauft vor 1 Jahr. Die original Batterie hat so lange gehalten dass ich den Akku erst seit kurzem in Verwendung hab. Runter gefallen ist er mir nie.

    Danke für eure Antworten
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden